Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wirtschaft
Der Wellnessbereich wurde mit zwei Lilien ausgezeichnet.

Wellnessguide zeichnet Vila Vita Pannonia aus
Zwei Lilien für Pamhagner Ferienanlage

Das VILA VITA Pannonia erhält auch für 2020 eine sehr gute Bewertung vom Relax Guide. Diese unabhängige Bewertungsplattform testet seit über 20 Jahren Wellness-Anbieter auf Herz und Nieren. PAMHAGEN. „Unabhängig. Kritisch. Ehrlich.“ – das ist die Beschreibung vom Relax Guide, der im Jahr 2019 unzählige Testbesuche durchgeführt hat, um das Lilien-Ranking für 2020 zu erstellen. Das Qualitätssiegel umfasst eine große Zahl an Punkten, die in der Auswertung berücksichtigt werden dazu gehört zB...

  • 21.10.19
Sport
Auszeichnung: Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit, übergab den Klimaschutzpreis

24 Stunden Burgenland Extrem Tour
Klimaschutzpreis 2019 für Extremtour

BURGENLAND. Die 24 Stunden Burgenland Extrem Tour wurde von Bundesministerin Maria Patek mit dem Klimaschutzpreis 2019 ausgezeichnet. Das gaben die Veranstalter am Mittwoch bekannt. 5.100 Teilnehmer aus 23 Nationen waren bei der heurigen Tour am Start. Erst im Juni wurde das Veranstalter-Trio Michael Oberhauser, Tobias Monte und Josef Burkhardt mit dem "Green Events Austria"-Preis geehrt.  "Extrem schön und extrem nachhaltig"„Es freut uns, dass unser Tun so eine extrem positive Wirkung auf...

  • 04.09.19
  •  1
Lokales
Als bester Radweg Österreichs wurde bereits zum dritten Mal der Neusiedler See-Radweg vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) ausgezeichnet. GF Mag. Dr. Stefan Schindler nahm in Berlin die Auszeichnung von Ullrich Syberg, Bundesvorsitzender ADVF (re.), und Frank Hofmann, stellvertretender Bundesvorsitzender des ADFC (li.), entgegen.

Reisemesse Berlin
Neusiedler See-Radweg mit fünf Sternen ausgezeichnet

BERLIN/NEUSIEDLER SEE (ft). Zum dritten Mal hintereinander wurde der Neusiedler See-Radweg auf der Reisemesse ITB in Berlin mit dem Höchstwert von fünf Sternen ausgezeichnet. Das gab die Neusiedler See Tourismus GmbH am Dienstag in einer Aussendung bekannt. Die Auszeichnung kommt aus der neuesten Analyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC). Einer von zwei in ÖsterreichDie Auszeichnung in Berlin nahm Stefan Schindler, Geschäftsführer der Neusiedler See Tourismus GmbH (NTG),...

  • 12.03.19
Sport
Auszei´chnung für die Voltigier-Gruppe Frauenkirchen I (Reiten)
9 Bilder

Nachwuchssport
Auszeichnung für Sportler aus dem Bezirk Neusiedl

EISENSTADT (ft). Am 4. Februar wurden in Eisenstadt Sportler der Jahrgänge 2002 und 2003 sowie Jugendmannschaften für ihre Leistungen im Jahr 2018 geehrt. „Unsere jungen Sportlerinnen und Sportler haben auf ihrem Gebiet besondere Leistungen vollbracht und üben damit eine wichtige Vorbildfunktion aus. Deshalb wollen wir ihre Leistungen würdigen“, so LH Niessl. Aus dem Bezirk Neusiedl wurden folgende Sportler geehrt: Lisa Fuhrmann und Vanessa Klinger  (Jiu Jitsu Club Vila Vita Pannonia...

  • 05.02.19
  •  2
Wirtschaft
Auszeichnung für das Hotel Nationalpark in Illmitz

Illmitz: Hotel Nationalpark zum besten Seminarhotel des Landes gekürt

ILLMITZ/WIEN (ft). In Wien wurden Ende November die beliebtesten Seminarhotels in Österreich ausgezeichnet. Grundlage für diese Prämierung war die Zufriedenheitsanalyse von Trainern, Auftraggebern, Organisatoren und Teilnehmern aus über 20.000 ausgewerteten Feedbackbögen.  Gesamtzufriedenheit: 99,5 ProzentMit einer Gesamtzufriedenheit von 99,5 Prozent wurde das Hotel Nationalpark in Illmitz zum beliebtesten Seminarhotel im Burgenland gewählt. "Es ist eine große Auszeichnung für unsere...

  • 05.12.18
Lokales
LH Hans Niessl und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter (l.) mit den Stabführern der ausgezeichneten Musikvereine und Kapellen

Musikvereine aus Andau, Frauenkirchen und Kittsee ausgezeichnet

BEZIRK (ft). Das Land Burgenland hat heuer wieder verdiente Musikvereine ausgezeichnet, darunter auch drei aus dem Bezirk Neusiedl. Die Auszeichnungen wurden in den Wertungsspiele-Kategorien Konzertmusik, Marschmusik sowie Polka-Walzer-Marsch vergeben. Im Wertungsspiel für Konzertmusik wurde unter anderem der MV Kittsee ausgezeichnet. In der Kategorie Marschmusik wurde die Jugendtrachtenkapelle Frauenkirchen geehrt. Der MV Andau durfte sich über eine Prämierung in der Kategorie...

  • 20.11.18
Lokales
Thomas Leeb und Viktoria Etl (Ferienbetreuung VS Tadten) mit Familienlandesrätin Verena Dunst, Bürgermeister Willibald Goldenits und Volksschuldirektorin Margit Binggl

Land zeichnet Tadten für Ferienbetreuung aus

TADTEN (ft). Die Gemeinde Tadten erreichte beim diesjährigen Wettbewerb "Burgenlands beste Ferienbetreuung" den dritten Platz und wurde dafür von Familienlandesrätin Verena Dunst mit einem Preisgeld von 500 Euro belohnt.  31 Kinder bestens betreutDie Gemeinde hat im vergangenen Sommer eine vierwöchige Betreuung in der Volkschule Tadten angeboten. Zum abwechslungsreichen Programm zählten ein Besuch einer Schafzucht und viel Bewegung beim Wandern, aber auch an Spiel- und Sportplätzen. Außerdem...

  • 06.11.18
Lokales
Roland Radics freut sich über seine Auszeichnung.

Neusiedler Bursch mit voller Punkteanzahl beim "Känguru der Mathematik"

Am 15. März fand weltweit der Wettbewerb Känguru der Mathematik statt. In Österreich haben ca. 120.000 Schüler daran teilgenommen. Die Aufgaben prüfen weniger das erlernbare mathematische Wissen, sondern mehr die Logik, das Finden von korrekten Lösungswege und nicht zuletzt die Schnelligkeit. Roland Radics aus Neusiedl am See, Schüler des Gymnasium Neusiedl hat in diesem Jahr eine besondere Leistung erbracht: Er hat die maximale Punkteanzahl erreicht und damit den 1. Platz in Österreich...

  • 18.06.18
Lokales
Die Kinder der Volksschule Neusiedl wurden ausgezeichnet.

Goldener Mistkäfer für Volksschule Neusiedl am See

NEUSIEDL AM SEE. 1993 wurde vom Burgenländischen Müllverband und der Burgenländischen Landesregierung der „Goldene Mistkäfer“ für vorbildhafte Aktivitäten und Ideen zum Thema Abfallvermeidung und -verwertung ins Leben gerufen. Kürzlich wurden im Beisein zahlreicher Fest- und Ehrengäste, mit Natur- und Umweltschutzlandesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf, Landtagspräsident Christian Illedits, Bgm.in LAbg. Ingrid Salamon, Obmann Bgm. Mag. Markus Szelinger, Obmann-Stv. Bgm. Josef Korpitsch und...

  • 11.06.18
  •  1
Gesundheit
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • 29.03.18
  •  1
Lokales
Hans Michael und Andreas Nittnaus freuen sich über die Auszeichnung.

Weingut Hans & Christine Nittnaus bekam hohe Auszeichnung

Das Golser Weingut Hans und Christine Nittnaus errang die Höchstbewertung „Großes Gold“ beim Weinwettbewerb Mundus Vini mit ihrer Trockenbeerenauslese Scheurebe Grand Selection 2015. GOLS.  Nur 33 der 6.770 eingereichten Weine erhielten diese Auszeichnung beim internationalen Bewerb, die Trockenbeerenauslese ist damit auch der am höchsten bewertete Wein Österreichs und „Best of Show Austria noble sweet“ bei der Mundus Vini 2018. Im Familienweingut Hans und Christine Nittnaus ist die Freude...

  • 12.03.18
Wirtschaft
Freude über die Auszeichnung: Gerti und Gerhard Kast (li.) und Julia und Florian Kast mit Sohn Franz im LKW
3 Bilder

Gols: Holzbau Kast von Wirtschaftsmagazin zum Holzbauunternehmen des Jahres 2018 gekürt

Der Holzkurier zeichnete das Golser Unternehmen für seine "herausragenden Leistungen" aus GOLS. Das internationale Wirtschaftsmagazin Holzkurier hat das Familienunternehmen Holzbau Kast GmbH aus Gols für seine "herausragenden Leistungen" als Holzunternehmen des Jahres 2018 ausgezeichnet. Ing. Gerhard Kast, Geschäftsführer der Holzbau Kast GmbH, freut sich sehr über die Wertschätzung seiner Arbeit: „Wir blicken zuversichtlich in das kommende Jahr und freuen uns schon auf spannende...

  • 09.01.18
  •  1
Lokales
Der Blasmusikverein Mönchhof erhielt die Auszeichnung "Der Burgenländer Musikant 2017".
2 Bilder

Auszeichnung für den Blasmusikverein Mönchhof

MÖNCHHOF. Der​​ ​Blasmusikverein​ ​Mönchhof​​ ​hat​ ​ereignisreiche​ ​Tage​ ​hinter​ ​sich:​ ​Im​ ​Rahmen​ ​eines ORF​ ​Burgenland​ ​Radio​ ​Frühschoppens​ ​erhielten​ ​die​ ​Musiker​ ​den​ ​Sonderpreis​ ​des Landeshauptmannes,​ ​​“Der​ ​Burgenländer​ ​Musikant​ ​2017​”. Überreicht​ ​wurde​ ​die​ ​Skulptur aus​ ​Edelserpentin​ ​durch​ ​Landesrat​ ​Helmut​ ​Bieler. Auftritt vor 50 NationenDamit​ ​nicht​ ​genug​ ​wurde​ ​der​ ​Verein​ ​auch​ ​noch​ ​vom​ ​AOC​ ​ausgewählt,​ ​bei​ ​der...

  • 06.12.17
Gesundheit
4 Bilder

Breitenbrunn: Wir haben die "Gesundes Dorf" - Tafel erhalten!

„Gesundheit fördern, wo Gesundheit passiert“ – das ist das Ziel der Gesunden Dörfer im Burgenland. Am 29. 08.2017  war in Hirm das Vernetzungstreffen der Gesunden Dörfer Burgenlands. Die Gemeinde Breitenbrunn wurde mit der "Gesundes Dorf" Tafel ausgezeichnet, da die Gemeinde schon mehrere Jahre aktiv gesundheitsförderliche Maßnahmen im Rahmen des Gesunden Dorfs anbietet. Mit diesem Projekt der Burgenländischen Gebietskrankenkassen, soll die Lebensqualität der Bevölkerung gestärkt werden....

  • 04.09.17
  •  2
  •  1
Lokales
Landeshauptmann Hans Niessl mit den Intendanten Christian und Prof. Rudolf Buchmann

Ehrenzeichen für Christian Buchmann

ür seine Leistungen für das Sommerfestival Kittsee überreichte Landeshauptmann Hans Niessl im Rahmen der Premiere der „Csárdásfürstin“ am Mittwoch, 28. Juni, im Schloss Kittsee das Ehrenzeichen des Landes Burgenland an Intendant Christian Buchmann. „Christian Buchmann hat durch sein großes Engagement und seine Leidenschaft dazu beigetragen, das Sommerfestival Kittsee zu einem Fixstern der burgenländischen Festspielszene zu machen. Das Festival ist mit seinem anspruchsvollen Programm eine...

  • 03.07.17
Lokales
Sascha Krikler mit Bundesminister Andrä Rupprechter.

Joiser Initiative ausgezeichnet

Joiser Initiative „Rettet die Vereinsfeste“ wurde vom Lebensministerium ausgezeichnet Am Wochenende fand im Weingut Esterhazy in Trausdorf/Wulka die Bundesländer-Tour des Lebensministeriums mit Bundesminister Andrä Rupprechter im Burgenland statt. Zum regionalen Schwerpunkt „Heimat. Land. Lebenswert“ fanden Zukunftsgespräche über die ländliche Entwicklung und herausragende Projekte vorgestellt und prämiert. Eine Auszeichnung ging auch an den Joiser Sascha Krikler, der für die erfolgreiche...

  • 12.06.17
Lokales
Karl Heinz Schuster, Bgm. Hans Schrammel und Harald Pokorny stoßen mit Markus Sautner auf den Erfolg an.

Golser Bier mit internationaler Gold-Medaille ausgezeichnet

Beim „International Craft Beer Award 2017“ des Meininger Verlags aus Deutschland holte die Privatbrauerei Gols mit ihrem Golser Premium die erste internationale Gold-Medaille in der Firmengeschichte. NEUSTADT/ GOLS. 970 Bierspezialitäten aus 28 Nationen wurden eingereicht um von einer 90-köpfigen Experten-Jury unter die Lupe genommen. Zum ersten Mal entschied man sich zur Teilnahme an einem internationalen Prämierungs-Event. Dass gleich eine Gold-Medaille ins Burgenland geholt werden konnte,...

  • 29.05.17
Politik

MINT-Gütesiegel an die NMS Zurndorf verliehen

Auszeichnung für innovativen und begeisternden Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern Mit dem MINT Gütesiegel werden Schulen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovativen und begeisternden Unterricht in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern. Für die anschauliche und forschende Umsetzung im Unterricht, wo SchülerInnen entsprechende naturwissenschaftliche Phänomene experimentell erarbeiten können, wurde die NMS Zurndorf im Laufe der letzten Jahre...

  • 15.05.17
Lokales
Barbara Schöneberger überreicht Winzer Gerhard Kracher den Wine Award für den Winzer des Jahres 2017

Gerhard Kracher ist Winzer des Jahres

Gerhard Kracher hat in der Vorwoche im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach bei Köln eine der renommiertesten Auszeichnungen der internationalen Weinwelt erhalten. Als erster Österreicher konnte er sich den Award als Winzer des Jahres sichern. Große Ehre „Es ist eine große Ehre diese Auszeichnung entgegenzunehmen...“ freute Gerhard Kracher über diese Auszeichnung. Nachdem seine Weine im Herbst 2016 von Robert Parker‘s Wine Advocate wieder großartig bewertet wurden, hat...

  • 08.05.17
  •  1
Lokales
Die Geehrten aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung: Lukas Krenn (Donnerskirchen), Verena Breitschnig (Neufeld), Kim Menedetter (Neufeld), Thomas Dragschitz (Wulkaprodersdorf), Mario Lupsina (St. Georgen), Lukas Grafl (Siegendorf), Patrick Payer (St. Margarethen) und Sabrina Ruffini (St. Margarethen)
7 Bilder

31 Jungmusiker in Eisenstadt ausgezeichnet

EISENSTADT. 31 Jungmusiker wurden am Samstag von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ) und dem burgenländischen Blasmusikverband für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen MusikerInnen sein. Die jungen Musiker leisten hervorragende Arbeit. Dieses Engagement gehört entsprechend gewürdigt“, betonte Eisenkopf. 26 mal Silber, 5 mal Gold 26 Musiker haben dabei das Leistungsabzeichen in Silber und 5...

  • 24.01.17
Lokales
Bgm. Markus Ulram ist stolz, dass seine Gemeinde ausgezeichnet wurde.

Halbturn für Dorferneuerung ausgezeichnet

HALBTURN. Halbturn. Die Dorferneuerung und das damit verbundenen Förderprogramm Ländliche Entwicklung ist für die Gemeinden eine große Chance sich weiter zu verbessern und zu entwickeln. Am Besten umgesetzt hat dies die Gemeinde Halbturn. "Die Verbesserung der Lebensqualität sowie die Schaffung und Erneuerung der Infrastruktur ist uns ein großes Anliegen", sagt Halbturns Bürgermeister LA Markus Ulram. "Wir haben innerhalb der letzten Förderperiode viele Projekte ausgearbeitet und umgesetzt und...

  • 01.02.16
Wirtschaft
Bei der Preisverleihung waren einige Vertreter aus Politik, Forschung und des Ministeriums mit dabei
27 Bilder

Klimaaktive Häuser: Vier mal Gold, einmal Silber und einmal Bronze im Burgenland

Klimaaktiv-Gebäude im Burgenland wurden im Rahmen der e-nova 2015 in Pinkafeld ausgezeichnet. PINKAFELD. Beim internationalen Kongress über nachhaltige Gebäude „e-nova 2015“ in Pinkafeld zeichnete das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) sechs energieeffiziente Gebäude aus, welche den Kriterien des klimaaktiv Gebäudestandards entsprechen. „In Österreich fällt mehr als ein Drittel des Energieverbrauchs auf den Gebäudebereich. Beim Neubau...

  • 30.11.15
  •  1
Leute

Musikverein Kittsee ausgezeichnet

Im ORF-Landesstudio Burgenland wurden gestern burgenländische Blasmusikkapellen ausgezeichnet, die in den vergangenen drei Jahren erfolgreich an Wertungsspielen teilgenommen haben. Der Musikverein Freistadt Rust erhielt dabei den Sonderpreis des Landeshauptmannes „Der burgenländische Musikant“. Der Musikverein Kittsee, die Bauernkapelle St. Georgen, der MV Heimattreue Baumgarten, die Trachtenmusikkapelle Rechnitz und die Musikvereine Stegersbach und Edelserpentin Bernstein wurden für ihre...

  • 16.11.15
Lokales
Birgit Wende mit ihrem Lehrling. Sie ist stolz auf die Leistung von Katharina.

Anna Katharina - Lehrling des Bezirkes und Teamplayer

Anna Katharina Heider wurde zum Lehrling des Bezirkes gekürt NEUSIEDL AM SEE. Anna Katharina Heider ist der "Lehrling des Bezirkes". Die junge Frau aus Halbturn macht ihre Lehre im Hotel Wende in Neusiedl am See. Das Wende gibt es seit 1970. Seit 1975 werden dort Lehrlinge ausgebildet. Fachkräfte ausbilden Warum, ist für ihre Chefin Birgit Wende schnell erklärt. "Um Fachpersonal zu bekommen. Man darf nicht ausgebildetes Personal verlangen, wenn man den jungen Leuten nicht die Möglichkeit...

  • 07.10.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.