Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wirtschaft
SPAR-Kaufmann Karl Preschern und sein Stellvertreter Martin Kaschnig (von links)

Eberndorf
Spar-Supermarkt von Karl Preschern mit "Goldener Tanne" ausgezeichnet

Die "Goldene Tanne 2019" für Kärnten, die jedes Jahr von Spar vergeben wird, geht heuer an Karl Preschern. EBERNDORF. Einmal im Jahr kürt Spar die besten Spar-Kaufleute Österreichs. Der Gewinner aus Kärnten ist heuer der Spar-Supermarkt von Karl Preschern in Eberndorf.  Verschiedene Kriterien Karl Preschern und sein Stellvertreter Martin Kaschnig freuen sich über die Auszeichnung: „Dass wir unseren Kunden jeden Tag eine moderne, zeitgemäße Nahversorgung mit vielen heimischen und...

  • 24.10.19
Lokales
Peter Handke (Mitte) wurde als erster Kärntner mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet

Griffen, Stockholm
Peter Handke erhält den Literaturnobelpreis 2019

Handke ist der erste Kärntner, der den Literaturnobelpreis erhält. Der Preis ist mit rund 831.000 Euro dotiert. GRIFFEN, STOCKHOLM. Kürzlich hat die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften bekanntgegeben, dass der österreichische Schriftsteller und gebürtiger Griffner Peter Handke den Literaturnobelpreis 2019 erhält. Die prestigeträchtige Auszeichnung ist mit jeweils neun Millionen schwedischen Kronen (rund 831.000 Euro) dotiert. Handke erhält den Preis "für ein einflussreiches...

  • 10.10.19
  •  1
  •  6
Lokales
Kulterer wurde mit dem Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet

Ruden
Sigi Kulterer wurde für seine Arbeit ausgezeichnet

Der Künstler aus Ruden wurde seitens des Landes mit dem Ehrenzeichen für sein Schaffen geehrt. RUDEN. Im Mittelpunkt der Werke des Malers stehen der Mensch und die Konfliktbewältigung mit der Umwelt und sich selbst, die Sigi Kulterer in Mischtechniken und Grafiken aufarbeitet. Dozent und Workshops Seine Bilder zeigen von einem nie ermüdenden Suchen nach einem besseren, erfüllten Leben und nehmen sich des Menschen im Gesamtkontext an. Als Dozent unterrichtete Kulterer in den vergangenen...

  • 01.10.19
Wirtschaft
Die Firma Mahle konnte sich den österreichischen Mobilitätspreis holen

VCÖ-Mobilitätspreis
Firma Mahle für Mobilitätsmanagement ausgezeichnet

Die Firma Mahle wurde beim österreichischen Mobilitätspreis für ihr Mobilitätsmanagement mit dem Gesamtgewinn ausgezeichnet. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Ein Mobilitätsprojekt aus Kärnten konnte den diesjährigen österreichischen Mobilitätspreis unter dem Motto „Mobilitätswende vorantreiben“ für sich entscheiden. Der Gesamtgewinn beim VCÖ (Verkehrsclub Österreich)-Mobilitätspreis Österreich, geht an das betriebliche Mobilitätsmanagement der Firma Mahle mit Sitz in St. Michael ob Bleiburg, das vom...

  • 17.09.19
Lokales
Edwin Wiegele wurde gestern mit dem Ehrenzeichen des Landes Kärnten ausgezeichnet

Haimburg
Edwin Wiegele erhält Ehrenzeichen des Landes

Edwin Wiegele wurde gestern auf der Heunburg in Haimburg das Ehrenzeichen des Landes Kärnten verliehen. HAIMBURG.  Am Donnerstag überraschte Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig, in Vertretung von Kulturreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, Edwin Wiegele vor der Premiere seines Films "500 Meter Luftlinie" mit dem Ehrenzeichen des Landes. „Umtriebig, kreativ und ideenreich – so kenne ich Edwin Wiegele. Er ist eine Institution des Kärntner Kulturlebens“, dankt Landeshauptmann Peter...

  • 30.08.19
  •  1
  •  1
Lokales
Monika Plieschnegger, Gertraud Sternig, Karin Oberlechnre, Gerda Slamanig, Peter Kaiser (v. li.)
3 Bilder

Lorbeer in Bronze
Völkermarkterin für ehrenamtliche Tätigkeit geehrt

Gertraud Sternig, ehemalige Obfrau der Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt, wurde kürzlich von Landeshauptmann Peter Kaiser mit der Lorbeer in Bronze ausgezeichnet. VÖLKERMARKT. Kürzlich hat Landeshauptmann Peter Kaiser die Lorbeer in Bronze für ehrenamtliche Tätigkeit an einige Goldhaubenfrauen verliehen. Auch die Völkermarkterin Gertraud Sternig, ehemalige Obfrau der Bürgerfrauen der Abstimmungsstadt Völkermarkt, ist unter den Geehrten.  300 Arbeitsstunden für Goldhaube Seit...

  • 30.07.19
Lokales
Katz und Katz-Logar sind in vielen Ehrenämtern tätig und wurden dafür von Peter Kaiser ausgezeichnet
2 Bilder

Ehrenamt
Ehepaar mit "Kärntner Lorbeer" ausgezeichnet

Rosina Katz-Logar und Lenart Katz bekamen vom Land Kärnten für ihre ehrenamtliche Tätigkeiten eine Auszeichnung. BLEIBURG. Mit dem „Kärntner Lorbeer in Gold mit Brillanten“, der höchsten Auszeichnung des Landes Kärnten für ehrenamtliche Tätigkeiten, wurden Lenart Katz und Rosina Katz-Logar ausgezeichnet. In vielen Vereinen tätigLenart Katz ist bereits seit 45 Jahren Obmann des Kulturvereines Drava in Schwabegg/Žvabek, Gründungsmitglied und seit 38 Jahren aktiver Sänger des Oktet Suha,...

  • 24.04.19
Lokales
Seit 20 Jahren arbeitet Karin Jenic auf der Polizeiinspektion in Bad Eisenkappel

Große Auszeichnung
Mittlernerin ist "Polizistin des Jahres"

Karin Jenic ist "Polizistin des Jahres". Feingefühl und Engagement zeichnen die Mittlernerin aus. EISENKAPPEL-VELLACH, MITTLERN. Karin Jenic ist die erste "Polizistin des Jahres". Die Polizistin zeichnet vor allem ihre hohe Aufklärungsquote und ihr offenes Ohr für die Bevölkerung aus.  Hohe Aufklärungsquote Seit 24 Jahren ist die Mittlernerin im Polizeidienst tätig. Bereits seit 20 Jahren arbeitet sie auf der Polizeidienststelle in Bad Eisenkappel. "Am 1. Mai habe ich das runde Jubiläum....

  • 19.04.19
Lokales
Direktor des Landesarchivs Wilhelm Wadl, Reinhard Stauber, Preisträger Mathias Kuchernig, Geschichtsvereinspräsidentin Claudia Fräss-Ehrfeld und Landeshauptmann Peter Kaiser bei der Auszeichnung
3 Bilder

Auszeichnung
Griffner erhielt Preis für seine Masterarbeit

Mathias Kuchernig erhielt Preisgeld vom Land Kärnten und Geschichtsverein für seine als ausgezeichnet beurteilte Masterarbeit zur Geschichte des Stiftes Griffen. GRIFFEN. Der Griffner Mathias Kuchernig wurde für seine hochkarätige Masterarbeit zum Thema "Die Geschichte des Stiftes Griffen. Von der Gründung 1236 bis zu dessen Aufhebung 1786" mit einem 3.000 Euro Preisgeld vom Geschichtsverein und Land Kärnten ausgezeichnet. Der Preis wurde vom Landeshauptmann Peter Kaiser...

  • 02.04.19
Wirtschaft
Engelbert Künig und Wolfgang Buchriegler (Direktor im Vivea Gesundheitshotel Bad Eisenkappel)

Eisenkappel-Vellach
Vivea Gesundheitshotel mit "Top Company Award" ausgezeichnet

Das Hotel in Bad Eisenkappel zählt zu den Unternehmen, in denen die Mitarbeiterzufriedenheit besonders hoch ist.  EISENKAPPEL-VELLACH. Den Vivea Gesundheitshotels in Bad Eisenkappel und Bad Bleiberg wurde in diesem Jahr der "Top Company Award" verliehen. Die Vivea Gesundheitshotels zählen damit zu jenen Unternehmen, in denen die Mitarbeiterzufriedenheit besonders hoch ist. Unter die Lupe genommen Im Jahr 2018 führte Business Pool Austria, ein Spezialist für Organisation und Personal in...

  • 01.04.19
Lokales
Die Praxis-Hak Völkermarkt räumte erneut beim Starke-Schulen-Award ab
2 Bilder

Starke-Schule-Award
Völkermarkter Praxis-Hak erneut ausgezeichnet

Die Praxis-Hak in Völkermarkt wurde zum zweiten Mal in Folge mit dem Starke-Schulen-Award ausgezeichnet. VÖLKERMARKT. Die Völkermarkter Praxis-Hak schlug beim österreichweiten Starke-Schulen-Award erneut zu. Nach dem Bundeslandpreis im Vorjahr erreichte ein Beitrag in der Kategorie „Starke Partnerschaft“ nun den zweiten Platz, zur Seite stand dabei die Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten. „Die Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen ist ein Eckpfeiler unseres Schulkonzepts....

  • 24.03.19
Wirtschaft
Walter Duller, Doris-Grit Schwarz, Vladimir Smrtnik, Franz Ulrich, Agnes und Ernst Igerc, Hermann Srienz und Mario Slanoutz
11 Bilder

Auszeichnung
Autohaus Igerc wurde Gemeindewappen verliehen

Am Dienstag, 19. Februar wurde dem Autohaus Igerc in St. Michael ob Bleiburg das Gemeindewappen für ihr 30-jähriges Bestehen verliehen. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Dem Autohaus Igerc mit Geschäftsführer und Gründer Ernst Igerc und seiner Frau Agnes wurde nun eine besondere Ehre zuteil: die Verleihung eines Gemeindewappens. "Wir freuen uns sehr dir das Gemeindewappen zu verleihen. Bei deinem Unternehmen sieht man, dass man auch in der Peripherie etwas Großes aufbauen kann", so der Bürgermeister...

  • 20.02.19
Wirtschaft
Bernhard Breznik wurde für das zehnjährige Bestehen seiner Gärtnerei eine Ehrenurkunde übergeben

Auszeichnung
Bernhard Breznik für erfolgreiche Unternehmensführung ausgezeichnet

Bernhard Breznik wurde eine Ehrenurkunde überreicht. ST. STEFAN. Kürzlich bekamen Jubilare aus der Region von der Wirtschaftskammer Ehrenurkunden für das zehn-, 15- und 20-jährige Bestehen ihres Unternehmens überreicht. Unter ihnen war auch Bernhard Breznik, Inhaber der Gärtnerei Breznik in St. Stefan. Der Globasnitzer wurde für die zehnjährige erfolgreiche Unternehmensführung ausgezeichnet. „Ich bedanke mich bei meiner Familie und Freunden, Kunden und Mitarbeitern. Eure Unterstützung ist...

  • 04.12.18
Lokales
Die Gemeinde Eisenkappel-Vellach gehört in Sachen erneuerbare Energie zum europäischen Spitzenfeld
2 Bilder

e5-Gemeinden
Eisenkappel-Vellach im europäischen Spitzenfeld

Auch die Gemeinden Diex, Eberndorf und Globasnitz wurden für ihre Leistungen im Energiebereich ausgezeichnet. BEZIRK VÖLKERMARKT. Kürzlich wurden in Weißenstein die diesjährigen e5-Auszeichnungen an 14 Kärntner Gemeinden verliehen. Mit fünf "e" ging die höchste Auszeichnung an die Gemeinde Eisenkappel-Vellach. Energie und Klimaschutz im Trend "Die unzähligen Vorzeige-Projekte zeigen, welche Innovationskraft in den Kärntner e5-Gemeinden steckt, um den Energieverbrauch nachhaltig zu...

  • 22.11.18
Lokales
Michael Jernej, Anna Maria Kutej, Christine Meklin Sumnitsch, Albert David und Gilbert Taxacher (v. li.)

Bleiburg
Neue Mittelschule für zwei Projekte ausgezeichnet

Kürzlich wurde der Gewinn an Schüler und Direktorin der Schule übergeben. BLEIBURG. Zweimal 750 Euro gab es für die Neue Mittelschule Bleiburg im Rahmen des Teambank (fairen Credite) Bewerbes „Preis für finanzielle Bildung“. Die beiden Projekte „Books4School“ und das Projekt „Schulgarten“ landeten österreichweit im Spitzenfeld. „Wir sind seit 2016 im Bereich der Konsumkredite Partner der Teambank und ob der raschen und unbürokratischen Abwicklung sehr zufrieden. Wir haben heuer erstmals auch...

  • 19.11.18
Politik
LH Peter Kaiser ehrt mit seinen Politikerkollegen den ehemaligen SPÖ Politiker Rudolf Schober im Spiegelsaal
4 Bilder

Rudolf Schober erhält silbernen Kärntner Landesorden

Dem "Landtagspräsidenten a.D. der Herzen" wurde der silberne Orden des Landes Kärnten verliehen KLAGENFURT. Bei der Verleihung im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung waren Vertreterinnen und Vertreter von vier Landesparteien anwesend. Allein das spricht für die Beliebtheit von Rudolf Schober, dem zweiten Landtagspräsidenten a.D. Er erhält für seine Verdienste für das Land Kärnten den Landesorden in silber. Landeshauptmann Peter Kaiser habe sich selten so über die Verleihung gefreut und...

  • 19.07.18
Lokales
31 Schüler aus Völkermarkt konnten überzeugen und holten sich ein Zertifikat

Erfolgreiche Teilnahme des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt am "European Certificate for Classics"

Von 45 Lateinschülern haben sich 31 Schüler beim Bewerb ein Zertifikat verdient. VÖLKERMARKT. 45 Lateinschüler der 6. Klassen des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt haben heuer erstmalig am "European Certificate for Classic-ECCL der Euroclassica" teilgenommen. Dabei handelt es sich um den einzigen Bewerb der klassischen Sprachen, der die Möglichkeit bietet, ein Zertifikat in einem europäischen Referenzrahmen zu erwerben. Organisiert wird das ECCL von Euroclassica, dem Dachverband für Klassische...

  • 13.07.18
Lokales
Bildungsdirektor Rudolf Altersberger, Helgard Kerschbaumer, Bereichsdirektorin der KGKK und Präsidentin für den höheren Schulbereich des Landesverbandes der Elternvereine, Gertrud Kalles-Walter mit den Schülern der teilnehmenden Schulen

Neue Mittelschule Griffen mit "G'sunde Lebenswelt Schule" Urkunde ausgezeichnet

Seit zwei Jahren beschäftigt sich die Schule mit Gesundheitsförderung und Prävention. GRIFFEN. Seit 2016 stehen die Gesundheitsförderung und die Prävention in weiteren acht Kärntner Schulen im Mittelpunkt. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Messezentrum in Klagenfurt wurden diese Schulen kürzlich von der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) für ihr gesundheitliches Engagement mit der Urkunde "G'sunde Lebenswelt Schule" ausgezeichnet. Gesunde Ernährung und Bewegung Seit 2016 setzen...

  • 11.07.18
Lokales
Zwei Projekte der Neuen Mittelschule Bleiburg wurden ausgezeichnet
3 Bilder

Zwei Europaprojekte der Neuen Mitelschule Bleiburg ausgezeichnet

Ausgezeichnete wurden die Projekte "Generationenprojekt" und "Kindergerecht". BLEIBURG. Gleich zwei Europaprojekte der Neuen Mittelschule (NMS) Bleiburg wurden durch Unterrichtsminister Heinz Faßmann im Rahmen des Kreativwettbewerbes "Kulturerbe und Schule: entdecken, erhalten, gestalten" ausgezeichnet. Das unter der Leitung von Imke Logar-Thiessen und Lukas Luderer umgesetzte "Generationenprojekt", bei dem unter dem Motto "Alt und Jung - Gemeinsam" Bewohner des Pflegeheimes der Slowenischen...

  • 11.07.18
Lokales
Als besondere Auszeichnung wurde den Schülern eine Steora-Solarbank übergeben

Eisenkappel: Solarbank für die "Power Checker" Klasse

EISENKAPPEL-VELLACH. Seit dem diesem Sommersemester ist die dritte Klasse der Neuen Mittelschule Eisenkappel (NMS) bei dem Projekt "Power Checker" mit dabei. Im Rahmen des Physikunterrichtes haben sich die Schüler in den vergangenen Monaten mit dem Thema Klimaschutz und Solarenergie beschäftigt. Als besondere Auszeichnung wurden den Schülern kürzlich eine Steora-Solarbank zur Verfügung gestellt. Diese ermöglicht, mit Hilfe von Solarenergie, das Aufladen von Smart Geräten und fungiert...

  • 10.07.18
Lokales

Friedrich Flath erhält Lorbeer als Auszeichnung

Für besondere ehrenamtliche Leistungen erhielt Friedrich Flath von der uniformierten Schützengarde Himmelberg den Lorbeer. KLAGENFURT. Die Kärntner Bürger- und Schützengarden waren in vergangenen Zeiten vor allem für den Schutz der Bürger und des Landes zuständig. Heute sind sie froh, dass der militärische Teil ihrer Aufgaben wegfällt und widmen sich mehr der Aufgabe die Werte und Traditionen unserer Gesellschaft zu verteidigen. Vor allem ehrenamtliche Aufgaben fallen in ihren...

  • 09.07.18
Wirtschaft
Miguel Lino, Margreth Brandauer und Gasper Kugovnik

Auszeichnung für das Jufa Hotel in Bleiburg

Das Hotel wurde kürzlich mit dem "TripAdvisor- Zertifikat für Exzellenz 2018" ausgezeichnet. BLEIBURG. Kürzlich wurde das Jufa Hotel in Bleiburg von der weltweit größten Reise- und Bewertungsplattform "TripAdvisor" mit dem "TripAdvisor- Zertifikat für Exzellenz 2018" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde dieses Jahr bereits zum achten Mal verliehen und ehrt Unternehmen, die im vergangenen Jahr sehr gute Reisebewertungen auf der Plattform erhalten haben. "Zu den Gewinnern eines Zertifikats für...

  • 03.07.18
Lokales
Die Mobilitätsprüfung am Klopeiner See wurden von Familien aus Linz, Wien und Graz durchgeführt. Initiiert wurde dieser Mobilitäts-Check durch Daniel Orasche und Reinhard Schildberger

Touristische Mobilitätszentrale Kärnten gewinnt ersten Platz beim Österreichischen Innovationspreis Tourismus

Auch die Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten ist maßgeblich an diesem Projekt beteiligt. ST. KANZIAN. Beim Österreichischen Innovationspreis Tourismus 2018 konnte das Projekt "Touristische Mobilitätszentrale Kärnten", an dem auch die Tourismusregion Klopeiner See-Südkärnten beteiligt ist, überzeugen. Das Siegerprojekt ist nicht nur in Kärnten einzigartig, sondern in ganz Österreich ein Leuchtturmprojekt im Bereich innovativer Mobilität. Zeitgemäße Angebote schaffen "Reisen ohne PKW...

  • 18.05.18
Wirtschaft
Das Berater-Team: Valentin Daniel, Roland Opetnik, Gabriele Tschernko, Raphael Rupitz, Bettina Mert, Matthias Valentar (von links)

Auszeichnung für Bleiburger Raiffeisen-Team

BLEIBURG. Seit zwei Jahren ist die Raiffeisenbank Bleiburg bei Konsumkrediten Partner der Teambank Österreich. Nun wurde die Bank das zweite Jahr in Folge als erfolgreichster und ertragreichster Partner in Österreich ausgezeichnet. Im Rahmen der Teambank-Tagung in Salzburg wurde das Bleiburger Beraterteam von den Teambank-Vorständen Alexander Boldyreff und Christiane Decker geehrt.

  • 02.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.