Auto überschlagen

Beiträge zum Thema Auto überschlagen

Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,38 Promille.

St. Ulrich
Alkolenkerin überschlug sich mit Pkw

ST. ULRICH. Eine Frau aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Dienstag, 13. Oktober, gegen 20 Uhr auf der L1512 Richtung St. Peter. Im Ortschaftsbereich Pehersdorf, Gemeinde St. Ulrich, kam sie rechts von der Fahrbahn ab. Sie stürzte mit ihrem Pkw über eine Böschung, überschlug sich zweimal und kam in einer Wiese zu stehen. Die Frau wurde leicht verletzt ins Klinikum Rohrbach gebracht. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,38 Promille.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Mittels WLF der Feuerwehr Fürstenfeld konnte das verunfallte Fahrzeug geborgen werden. Der Lenker war nicht auffindbar.
3

Speltenbach
Verkehrsunfall auf der L 401: Suche nach dem Lenker läuft

SPELTENBACH/FÜRSTENFELD. Vergangenen Sonntag wurde die beiden Feuerwehren Altenmarkt und Speltenbach um 02:12 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit dem Alarmstichwort "PKW am Dach" gerufen. Beim Eintreffen am Unfallort wurde dem Einsatzleiter von der Polizei mitgeteilt, dass sich keine Personen im Fahrzeug befinden. Da der Fahrer beim Fahrzeug nicht anzutreffen war, wurde die unmittelbare Umgebung mittels Wärmebildkamera durchsucht.  Mit Hilfe des WLF der Feuerwehr Fürstenfeld wurde das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ein 26-Jähriger Fahrer kam unter Einfluss von Alkohol und wegen des starken Nebels in der Nacht von der Straße ab.

In Rainbach
26-Jähriger Alkolenker überschlug sich mit Auto

Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Schärding kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit fast 2 Promille Alkohol im Blut von der Fahrbahn ab. SCHÄRDING (juk). Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte am 16. August 2020 gegen 2:30 Uhr seinen Pkw auf der Eisenbirner Landesstraße von Münzkirchen kommend Richtung Diersbach. In der Ortschaft Sumetsrad der Gemeinde Rainbach, kam er – auch bedingt durch starken Nebel – in der dortigen Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Pkw geriet über die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der Mann wurde aus dem Auto geschleudert und kam auf der Straßenböschung zu liegen. Dabei wurde er schwer verletzt.

Neuhaus
38-Jähriger aus Pkw geschleudert und schwer verletzt

Der Mann kam mit seinem Pkw von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Er wurde schwer verletzt vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht. NEUHAUS. Gestern Nachmittag war ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem Pkw auf der Bleiburger Bundesstraße in der Gemeinde Neuhaus unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug mehrmals. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der eingeklemmte Fahrer wurde aus dem Wrack befreit, starb aber noch an der Unfallstelle.
5

In Linkskurve geradeaus gefahren
Tödlicher Verkehrsunfall zwischen St. Michael und Kirchfidisch

ST. MICHAEL/KIRCHFIDISCH. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 106 zwischen St. Michael und Kirchfidisch kam gestern, Mittwoch, abend ein 64-jähriger Mann aus Punitz ums Leben. Sein Pkw fuhr aus bislang unbekannter Ursache vor einer Linkskurve geradeaus, überschlug sich mehrmals, prallte gegen einen Brückendurchlass, landete im Straßengraben und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde eingeklemmt und konnte von der alarmierten Feuerwehr befreit werden, verstarb aber noch an der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Der Rettungswagen war schnell zur Stelle.
1 1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Fahrzeug überschlägt sich bei einem Unfall in Mühling

Glück im Unglück: Autolenker blieb bei Unfall in Mühling unverletzt. BEZIRK SCHEIBBS. Glück im Unglück hatte ein Autofahrer kurz nach Mühling, wo die Umfahrung einmündet. Er krachte mit seinem Wagen gegen die Leitplanke und überschlug sich. Fahrzeuglenker blieb unverletzt Das Rote Kreuz aus Wieselburg traf als Erstes ein. Der Fahrzeuglenker schien unverletzt, wurde aber zur weiteren Kontrolle in das Krankenhaus Scheibbs gebracht. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Drei Personen wurden vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Tamsweg zur Abklärung eingeliefert (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Unternberg

Am Montagabend kam es laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg zu einem Verkehrsunfall bei Neggerndorf. UNTERNBERG (red). Am 12.08.2019, um 18:00 Uhr, lenkte eine 35-jährige deutsche Staatsangehörige einen PKW von Tamsweg kommend Richtung St. Michael, meldet die Polizei. Kurz vor Neggerndorf sei sie auf das rechte Straßenbankett geraten und beim Zurücklenken ins Schleudern gekommen. Auto überschlagenDer PKW habe sich überschlagen und sei in einem Feld auf dem Dach zu liegen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Zwölf Einsatzfahrzeugte waren insgesamt bei Mooskirchen vor Ort.

SUV überschlagen
Vier Rettungsautos bei Mooskirchen im Einsatz

Am Sonntag Abend wurden die Feuerwehren Mooskirchen und Lieboch von der Landesleitstelle Florian Steiermark zu einem Verkehrsunfall auf der A2 in Fahrtrichtung Klagenfurt alarmiert. Ein mit fünf Personen voll besetzter SUV kam kurz nach Mooskirchen von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Nachkommende Lenker halfen Dabei wurden vier Personen unbestimmten Grades verletzt. Beim Eintreffen des Roten Kreuzes mit drei Rettungswägen und einem Notarztwagen und der Feuerwehren...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
1 5

Unfall
Autolenker bei Überschlag leicht verletzt

Die Feuerwehr Dietach wurde am 23. Juli 2019 um 18.26 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Staningerstraße alarmiert. DIETACH. Im Bereich der Firma Engel war ein Pkw von der Straße abgekommen und überschlug sich im angrenzenden Waldgrundstück. Der Lenker wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr Dietach rückte mit dem Rüst-Löschfahrzeug aus und sicherte die Einsatzstelle ab. Die Bergung des Unfallfahrzeuges erfolgt durch ein Abschleppunternehmen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
5

Schwertberg
Auto überschlug sich auf steiler Böschung

Eine Lenkerin kam in Schwertberg von der Fahrbahn ab und schlitterte mit ihrem Pkw eine Böschung hinunter. SCHWERTBERG. Gestern Abend gegen 22 Uhr kam eine Pkw-Lenkerin aus ungeklärter Ursache am Güterweg „Neue Welt“ von der Fahrbahn ab. Wie die FF Schwertberg berichtet, schlitterte das Auto einige Meter über eine steile Böschung hinunter, überschlug sich und kam schließlich auf der weiterführenden Straße auf dem Dach zum Stillstand. Die Lenkerin konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Symbolfoto

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Verletzung in Lend

Gestern um 16.15 Uhr kam ein Lenker bei einem Ausweichmanöver von der Straße ab. Sein Auto überschlug sich mehrmals.  LEND.  DER 40-jährige Pinzgauer lenkte seinen Pkw auf der Böndlseestraße von Lend in Fahrtrichtung Goldegg. Als der Lenker einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen wollte, kam er auf der schmalen Fahrbahn von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. Er erlitt dabei augenscheinlich leichte Verletzungen und konnte von der Polizei aus dem völlig...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der 17-Jährige und seine Beifahrerin konnten sich noch selbst aus dem Auto befreien.

Tumeltsham
Führerscheinneuling überschlug sich mehrmals mit Auto

Ein 17-Jähriger fuhr am 9. Juni 2019, um 15.08 Uhr, mit einem Pkw in Tumeltsham Richtung Walchshausen. TUMELTSHAM. Beifahrerin war eine ebenfalls 17-Jährige. Beide stammen aus dem Bezirk Grieskirchen. In einer leichten Linkskurve kam der Pkw-Lenker rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam in einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Liegen. Die beiden Insassen konnten sich aus dem schwer beschädigten Pkw noch selbst befreien und wurden von anwesenden Ersthelfern bis zum...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Wildwechsel: Unfall in Gotschuchen

Unfall
Pkw-Lenker wich Reh aus und geriet ins Schleudern

Auto überschlug sich: Pkw-Lenker wurde leicht verletzt. Er wollte einem Reh ausweichen und geriet dabei ins Schleudern. ST. MARGARETEN. Ein 18-Jähriger war gestern Abend mit seinem Pkw auf der Rosental Bundesstraße B 85, in Richtung Gerlach unterwegs.  Im Bereich der Ortschaft Gotschuchen, musste der Lenker einem querenden Rehwild ausweichen. Dabei verriss er den Pkw und geriet ins Schleudern. In weiterer Folge überschlug sich das Auto mehrmals.  Dabei wurde der Mann leicht verletzt. Er...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Das Fahrzeug wurde nach 300 Metern von einem Holzzaun gestoppt. Der Lenker kam an der Unfallstelle ums Leben
9

Drautal
Ein Toter bei Verkehrsunfall in Dellach/Drau

DELLACH/DRAU. Zu einem weiteren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ist es an diesem Wochenende in der Gemeinde Dellach/Drau gekommen. Ein 44-jähriger Dellacher kam dabei ums Leben. Auto überschlagen Der Mann war mit seinem Auto Samstag nacht auf einer Gemeindestraße in Glatschach unterwegs. Er kam von der Fahrbahn ab und der PKW überschlug sich mehrfach über eine steil abfallende Wiese. Der Lenker wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Anrainer verständigten Rettung Nach rund 300...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
5

Autolenker kam von Fahrbahn ab

SIERNING. Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 14. Jänner 2019, um 15:55 Uhr mit seinem Pkw auf der B122 in Sierning von Steyr kommend in Richtung Bad Hall. Kurz vor der Kreuzung mit der B140 kam er aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab. Der Pkw stürzte über eine Böschung, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zu liegen kam. Der Fahrzeuglenker erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Palting: Auto überschlug sich

PALTING. Eine 47-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am 17. Dezember 2018 gegen 6.30 Uhr mit ihrem Pkw in Palting auf der Mattseer Landesstraße in Richtung Mattsee. In einer langgezogenen Linkskurve im Ortschaftsbereich Singham geriet sie mit ihrem Wagen ins Schleudern und kam dabei rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam am Fahrzeugdach zum Liegen. Die Lenkerin konnte sich aus eigener Kraft aus dem beschädigten Fahrzeug befreien. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Feuerwehr St. Peter musste den eingeklemmten Verletzten aus seinem Wagen befreien

Omnibus und PKW
Schwerer Verkehrsunfall mit Bus und Pkw auf der Tauernautobahn

Auto überschlug sich und prallte gegen Bus. Mehrere Verletzte. BEZIRK SPITTAL. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Omnibus auf der A10 Tauernautobahn Höhe Mauthbrücken verursachte heute einen fünf Kilometer langen Stau. Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt. PKW überholte Bus Ein 39-jähriger Feldkirchner überholte bei starkem Regen mit seinem PKW einen in Richtung Villach fahrenden deutschen Bus mit 48 Insassen. Beim Einordnen auf die erste Fahrspur kam das Auto ins...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
4

Kleinbus überschlug sich - Verkehrsunfall

Zu Verkehrsunfall Aufräumarbeiten wurde die FF Tarsdorf am Freitag kurz vor 7 Uhr alamiert. Von St. Radegund in Richtung Tarsdorf her geriet ein Mitarbeiter einer Baufirma mit seinem Firmenkleinbus ins Bankett. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der Arbeiter konnte das Fahrzeug jedoch selbst verlassen und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr hat anschließend den Transporter geborgen und aufgestellt sowie die Fahrbahn gereinigt. Während der...

  • Braunau
  • Christian Wenger

St. Martin: Sekundenschlaf - Auto überschlägt sich

ST. MARTIN. Ein 47-Jähriger aus der Gemeinde Waidhofem fuhr am 21. 4. gegen 01:45 Uhr, mit seinem Alfa Romeo auf der LB 41 von St. Martin kommend Richtung Weitra. Am Beifahrersitz fuhr sein Zwillingsbruder der, so wie sein Bruder angegurtet war, mit. Der Lenker hatte das Fernlicht eingeschaltet und fuhr mit einer Geschwindigkeit von ca. 90 km/h. Nach einem Sekundenschlaf kam er mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug im dortigen Straßengraben und...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Die Frau musste mittels Bergeschere aus dem Auto geschnitten werden

Eberndorf: Mutter und Sohn in Fahrzeug eingeklemmt

Bei der Ortsausfahrt von Eberndorf kam eine 44-Jährige mit ihrem PKW von der Straße ab und prallte auf den Radweg. EBERNDORF. Gestern Nachmittag war eine 44-jährige Eberndorferin mit ihrem PKW auf der Seeberg Bundesstraße von Eberndorf kommend Richtung Kühnsdorf unterwegs. Aus bisher unbekannte Ursache kam sie bei der Ortsausfahrt von Eberndorf von der Straße ab, durchfuhr dabei einen Acker und landete, nach einer circa 14 Meter langen Flugphase in der Böschung des unter der Bundestraße...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Verletzten wurden in das Tauernklinikum gebracht.

Zell am See: Ein Auto überschlug sich - fünf Personen verletzt

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg ZELL. Gestern Abend, am 24. März 2018, kam eine  40-jährige staatenlose Fahrzeuglenkerin aus Saalfelden mit dem PKW aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte gegen eine Straßenlaterne und einen Begrenzungsstein. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Mit der Rettung ins Tauernklinikum Die Lenkerin brach sich beim Unfall die rechte Hand, der 51-jährige Ehegatte sowie die 9-jährige Tochter und die beiden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der Mann kam in der Linzer Straße von der Fahrbahn ab und krachte in einen dort abgestellten Pkw.

Marchtrenk: Fahrzeug krachte in abgestelltes Auto

Durch die Wucht des Zusammenstoßes landete das Auto des Unfallverursachers auf dem Dach. MARCHTRENK. Am 7. März fuhr ein 43-jähriger Autofahrer aus Hörsching gegen 9.15 Uhr mit seinem Auto auf der Linzer Straße in Marchtrenk. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen parkenden Pkw. Wie die Polizei berichtet, überschlug es das Auto des 43-Jährigen durch den Zusammenstoß. Es kam mitten auf den Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Ersthelfer...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog

Lengau: Auto überschlug sich

Mit seinem Auto kam ein Lenker im Gemeindegbiet Lengau von der Fahrbahn ab und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. BRAUNAU (red). Der Autofahrer aus Anthering fuhr am 24. Februar 2018 gegen 1.40 Uhr auf der B 147 in Richtung Friedburg. In der Ortschaft Wimpassing verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und kam links von der Fahrbahn ab. „Hollywoodreifer Abflug“ ins Feld Das Fahrzeug kam im angrenzenden Feld – auf dem Dach – zum Liegen.  Zwei nachkommende Fahrzeuglenker konnten den...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair
10

Fahrzeug-Überschlag auf der Autobahn bei Rietz

RIETZ. Zu einem Fahrzeugüberschlag kam es am Mittwoch-Nachmittag, 24.01.2018 auf der Autobahn A12 bei Rietz (Fahrtrichtung Telfs). Die Insassen des Mietautos, ein Urlauberpaar, hatten Glück: Der Fahrer (31) erlitt keine und seine Beifahrerin (30) nur leichte Verletzungen.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.