Autofreitag

Beiträge zum Thema Autofreitag

Auf solche Bilder wollen AktivistInnen und auch Gewerbetreibende nicht bis 2024 warten – der beinahe autofreie Hauptplatz an diesem Montagnachmittag

Wieder freie Fahrt
Polizei stoppt Kundgebungen für autofreien Hauptplatz

Nach zwei Tagen Hautplatz-Blockade untersagte die Polizei weitere Kundgebungen in der Theatergasse – Autos können damit vorerst wieder uneingeschränkt über den Hauptplatz rollen.  LINZ. Ähnlich schnell wie das Ende des autofreien Hauptplatzes, kam nun auch das Ende der Kundgebungen der Aktion "Autofreitag fürs Klima". Am Montag und Dienstag blockierten die Aktivistinnen jeweils zur Stoßzeit um 16 Uhr die Zufahrt zum Hauptplatz. Am Mittwoch war vorerst Schluss mit der eigentlich für die ganze...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ungewohntes Bild an einem Montagabend – die Blockade der Aktion "Autofreitag fürs Klima" machte den Hauptplatz kurzfristig wieder autofrei.

Aktion Autofreitag fürs Klima
Kein Stau trotz Hauptplatz-Blockade

Am Montag ist zunächst einmal alles gut gegangen, trotz der Hauptplatz-Blockade von Linzer RadaktivistInnen kam es zu keinen großen Staus in der Innenstadt. Am heutigen Dienstag soll erneut demonstriert werden. LINZ. Am Montag, 27. Juli, war der Hauptplatz plötzlich wieder autofrei – rund 50 Aktivisten der Aktion "Autofreitag fürs Klima" hielten am frühen Abend erstmals in dieser Woche eine Kundgebung in der Theatergasse ab. Sie wollen damit nach dem Ende des Pilotprojekts für eine...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
In Linz kämpfen AktivistInnen weiterhin für einen autofreien Hauptplatz – in der kommenden Woche wird an vier Tagen demonstriert.
  2

Autofreier Hauptplatz
Jetzt machen Aktivisten Hauptplatz autofrei – Hein spricht von Störaktion

Nach dem Aus für den autofreien Hauptplatz wollen die AktivistInnen der Aktion "Autofreitag" die Sache nun selbst in die Hand nehmen. LINZ. Die Reaktion von Vizebürgermeister Markus Hein ließ nicht lange auf sich warten: "Störaktion, bei denen ein stadtweites Verkehrschaos bewusst in Kauf genommen wird. Diesen blindwütigen Aktionismus verurteile ich und erteile den Störungen eine klare Absage“, so Hein in einer Presseaussendung. Kundgebungen auf einziger ZufahrtsstraßeZuvor kündigte die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Obwohl der Linzer Autofrühling abgesagt wurde, ist am Wochenende eine Gegenveranstaltung angesetzt.

Demonstration zu Klimaschutz
Klima- statt Autofrühling

Der Linzer Autofrühling kommendes Wochenende fällt aufgrund des Corona-Virus aus. Das hindert Klimaschutzorganisationen jedoch nicht daran, ein Aktionswochenende zur Kritik an der Veranstaltung und dahinterstehenden Autokonzernen durchzuführen. LINZ. Die oö. Klimagerechtigkeits-Bewegung (VerkehrsWende Jetzt!, Fridays for Future, Extinction Rebellion, Linz.AUTOFREItag.org) lädt kommenden Samstag, 14. März, zum Sternradeln ein. Treffpunkte sind um 10 Uhr die Bäckerei Winkler in Steyregg, der...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Beim letzten weltweiten Klimaaktiontag marschierten knapp 10.000 Aktivisten durch Linz.
  2

Globaler Klimastreik
Freitag wird in Linz wieder fürs Klima gestreikt

Am weltweiten Klimastreiktag sind am Freitag, 29. November, mehrere Aktionen in Linz geplant. LINZ. Anlässlich des vierten weltweiten Klimastreiks wird am Freitag, den 29. November, auch in Linz zum Aktionstag geladen. Fridays for Future Linz lädt dazu ab 13 Uhr zur Demo auf den Bahnhofsvorplatz. Dann wird entlang der geplanten zweiten Schienenachse bis zur Tabakfabrik marschiert. Unter anderem wollen die Klimaaktivisten damit für einen Öffi-Ausbau in der Stadt werben und gegen eine geplante...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.