AUTsch Österreich dreht auf

Beiträge zum Thema AUTsch Österreich dreht auf

Freizeit

Markus Koschuh mit "AUTsch! Österreich dreht auf" in Baumkirchen

Er ist der aktuell gefragteste Tiroler Kabarettist und wo er auftaucht, geht die Politik schon mal vorsorglich in Deckung: Markus Koschuh. Nach den Erfolgen der letzten Jahre mit reinen Tirol-Programmen ("Agrargemein", "Hypoventilieren") brachte Koschuh sein erstes Österreich-Programm "AUTsch! Österreich dreht auf" auf die Bühne - und trifft damit einmal mehr ins Schwarze. Kritiker sprechen in Anlehnung an Helmut Qualtinger sogar vom "Kleinen Bruder des Herrn Karl", andere wiederum urteilen...

  • 11.05.17
Lokales

Zirl: AUThentisch-Österreichisches mit Markus Koschuh

ZIRL (bine). „Der gelernte Österreicher lebt von Konstante zu Konstante“, denn „alles soll so bleiben, wie es immer gewesen sein wird!“ Der erfolgreiche Kabarettist Markus Koschuh lädt am 4.5. ab 20:00 Uhr als motivierter Entertainer ins Veranstaltungszentrum B4 in Zirl, um, Nein, „niemanden zu manipulieren, sondern zu polieren“. Denn in „AUTsch! – Österreich dreht auf“ darf jeder zu Wort kommen, der vielleicht etwas zu sagen hat, und hier kann man dann darüber streiten, ob da das „männliche...

  • 21.04.17
Lokales
Der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh begeisterte bei seinem Auftritt am Donnerstag, den 26. Jänner, im Kundler Gemeindesaal.
4 Bilder

Tiroler Kabarettist Markus Koschuh drehte in Kundl auf

Mit seinem neuen Programm "AUTsch! – Österreich dreht auf" begeisterte Koschuh im Gemeindesaal. KUNDL (flo). Mit seinem neuen Programm "AUTsch! - Österreich dreht auf" begeisterte der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh am vergangenen Donnerstag, den 26. Jänner im Kundler Gemeindesaal. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Kundler Kulturausschuss rund um Albert Margreiter. Für das leibliche Wohl sorgte der von Jakob Mayer vor kurzem ins Leben gerufene Heimatverein Kundl. "In einer kleinen...

  • 30.01.17
Freizeit
Markus Koschuh gastiert mit seinem aktuellen Programm "AUTsch" am 26. Jänner im Kundler Gemeindesaal.

Markus Koschuh mit "AUTsch! Österreich dreht auf" in Kundl!

Von Kritikern gefeiertes Programm "Genial, einfach genial" im Gemeindesaal Kundl KUNDL. Er ist der gefragteste Tiroler Kabarettist und wo er auftaucht, geht die Politik schon mal vorsorglich in Deckung: Markus Koschuh. Nach den Erfolgen der letzten Jahre mit reinen Tirol-Programmen brachte Koschuh nun sein erstes Österreich-Programm "AUTsch! Österreich dreht auf" auf die Bühne - und landete damit wieder einen Riesenerfolg. Kritiker sprechen in Anlehnung an Helmut Qualtinger sogar vom "Kleinen...

  • 19.01.17
Lokales
Kabarettist Markus Koschuh ist mit seinem Programm Teil der Herbstveranstaltungen von "Kultur à la carte".

Veranstaltungsreigen von "Kultur à la carte"

LEUTASCH (bine). Einen kulturell wunderbar bunten Herbst bietet auch heuer wieder die Initiative "Kultur à la carte", die am ganzen Seefelder Plateau Veranstaltungen stattfinden lässt. Die Veranstaltungen in der Leutasch beginnen mit der Vernissage zur Ausstellung „Bunt“, die am 16.9. um 20:00 Uhr im Kulturgasthaus Ganghofermuseum Leutasch stattfindet und eine Gemeinschaftsausstellung Tiroler Künstlerinnen (Michaela Dornauer, Eliza Faulhammer, Juliane Jehle, Monika Neuner, Raymonde Preyer)...

  • 16.09.16
Freizeit
2 Bilder

"AUTsch! Österreich dreht auf" mit Markus Koschuh

Rot-weiß-rote Wochen umwehen das Innsbrucker Kellertheater: Am 9. März wird "AUTsch! Österreich dreht auf" mit Markus Koschuh unter der Regie von Manfred Schild das Bühnenlicht der Welt erblicken. Mehr als 50 Jahre nach dem Aufregerprogramm und Kabarettklassiker von Helmut Qualtinger wagt sich Markus Koschuh an eine neue Betrachung der österreichischen Seele. Mit „AUTsch! – Österreich dreht auf“ wird ein neues Fernsehformat das Licht der Welt erblicken. Denn jetzt spricht das Volk! Vorbei die...

  • 07.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.