Avita Resort

Beiträge zum Thema Avita Resort

Freizeit
Hans Goger wurde von Partnern in Bad Tatzmannsdorf verabschiedet.
2 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Hans Goger startete zum Spatenstich der Burgenlandschule

BAD TATZMANNSDORF. Diese Woche begab sich Hans Goger mit dem Türschild, der im Erdbebengebiet von Dhawa mit zwei Partnern die Burgenlandschule errichten will, zum Spatenstich in Richtung Nepal. Neben seiner riskanten Expedition auf das Matterhorn Nepals – der Ama Dablam – bringt Goger diese Tafel als sichtbares Zeichen des Burgenlandes in das Krisengebiet. Verabschiedet wurde Goger unter anderem von einigen Hauptsponsoren der Schule nämlich Andreas Racz und Christian Bammer vom Rotary Club...

  • 03.11.19
Lokales
4 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart
"KLASSE-FIRMA!"-Auftaktexkursionen: 1.Klassen zu Besuch bei O.K. Haus & Avita Resort

Im Rahmen des "KLASSE-FIRMA!"-Ausbildungsmodells an der BHAK/BHAS Oberwart besuchten die 1. Klassen im Oktober ihre Firmenpartner O.K. Energie Haus GmbH in Großpetersdorf und Avita Resort GmbH & CO KG in Bad Tatzmannsdorf. Ziel der Kooperationen ist es, dass die Schülerinnen und Schüler praxisnahen Unterricht erleben und bereits ab der 1. Klasse Einblicke in die Funktionsweise regionaler Unternehmen erhalten. Die Auftaktexkursionen boten somit einen Anlass, die beiden Partnerbetriebe...

  • 25.10.19
  •  2
Sport
Das ÖFB-Frauen-Nationalteam trainiert wieder in Bad Tatzmannsdorf.
22 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Frauen-Nationalteam trainiert vor Serbien-Spiel

BAD TATZMANNSDORF. Das ÖFB-Frauennationalteam bereitet sich derzeit wieder in Bad Tatzmannsdorf vor. Am Dienstag und Mittwoch absolvierten die Österreicherinnen Trainingseinheiten auf dem grünen Rasen. ÖFB-Teamkapitänin Viktoria Schnaderbeck & Co. präsentierten sich ihrem Teamchef, der am 2. Oktober seinen 49. Geburtstag feiert, in Topform. Die ÖFB-Elf feilt in dieser Woche weiter an seinem Positionsspiel und am Torabschluss. Fokus auf SerbienDer volle Fokus liegt dabei auf dem...

  • 02.10.19
  •  1
  •  1
Leute
Victoria Kemmer mixt mit einem Lächeln wunderbare Cocktails.
7 Bilder

Lehrlinge
Victoria Kemmer liebt den Kontakt mit den Leuten

ASCHAU/BAD TATZMANNSDORF (ms). "Eigentlich wollte ich Matura machen, habe mich dann aber für die Lehre entschieden", meint Victoria Kemmer aus Aschau, die im Service des AVITA Resorts tätig ist. "Man ist unabhängiger, verdient sein eigenes Geld und lernt gerade in diesem Job viele Leute kennen. Wobei ich sagen muss, dass die Gastronomie nicht meine erste Wahl war, sondern Einzelhandel", berichtet Victoria. Viel Spaß dabei"Das mit dem AVITA war eher Zufall. Ich habe gedacht, probier es mal,...

  • 25.09.19
  •  1
Leute
Restaurantleiter-Stellvertreter Felix Postl, Restaurantleiter Wolfgang Pöll, GF Peter Prisching, 
Küchenchef Martin Steinkellner, Sous-Chef Alexander Reiter, Sous-Chef Marc Schrammel verzauberten die Gäste mit einem 6-gängigen-Menü.
36 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Glamouröses Galadinner bei der 11. AVITA Gourmetwoche

Der Galaabend am 17. September verzauberte wieder Prominenz und Gäste. BAD TATZMANNSDORF. Bereits zum 11. Mal dreht sich im AVITA Resort****Superior Bad Tatzmannsdorf im September alles um das Thema Kulinarik und lukullische Hochgenüsse. Täglich erlebten die Gäste im Rahmen der Gourmetwoche abwechslungsreiche Highlights: vom ungezwungenen Küchentratsch über „Gin meets Jazz“, der Genusswanderung durch die südburgenländischen Weingärten, dem Genussradeln bis hin zum Genussmarkt der...

  • 18.09.19
Leute
Küchenchef Daniel Simitz servierte u.a. Spanferkel.
3 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
AVITA Therme lud zur Stammgästeparty

BAD TATZMANNSDORF. Am 6. und 7. September lud das AVITA Resort zur beliebten Stammgästeparty. Dabei gab es Kulinarik vom Grill und Gratis-Getränke - wie frisch gezapftes Bier. Abends wurden die Gäste auch musikalisch begleitet. Dazu gab es an der Poolbar natürlich verschiedene köstliche Cocktails und in der Therme jede Menge Entspannung.

  • 07.09.19
Leute
Die Models hatten ihren Spaß am Laufsteg der AVITA Therme.
86 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Sommer-Event in der AVITA Therme mit Badenmodenschau

BAD TATZMANNSDORF. Das AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf lud am Samstag, 17. August, zum Sommer-Event "Rock on the Water" bei herrlichem Wetter ein. Für die Gäste gab es alkoholfreie und alkoholische Cocktails, Spezialitäten vom Grill und jede Menge Badespaß. Ein Höhepunkt war die Badenmodenschau im Außenbereich von Petra Stubics-Schönherr von Perfect Style. Unter den Models war auch "Miss Burgenland 2018" Angelika Tuifel. Ab 17 Uhr gab es noch stimmungsvolle Musik mit "Just Good Friends".

  • 18.08.19
Wirtschaft
Das AVITA-Team freut sich über mehrfache Auszeichnungen.

Bad Tatzmannsdorf
„Zertifikat für Exzellenz“ für das AVITA Resort

Bereits zum 5. Mal in Folge darf sich das AVITA Resort über diese Auszeichnung von Tripadvisor freuen. BAD TATZMANNSDORF. Mit dem „Zertifikat für Exzellenz“ werden seit 2011 Unternehmen aus der Hotellerie und Gastronomie auf der ganzen Welt ausgezeichnet, die eine durchgehend großartige Serviceleistung bieten. Das AVITA Resort darf sich bereits das 5. Mal in Folge über das „Zertifikat für Exzellenz“ freuen und reiht sich somit in die „Rumeshalle“ von Tripadvisor ein. "Diese Auszeichnung...

  • 02.08.19
Wirtschaft
GF Peter Prisching, Küchenchef Martin Steinkellner, Aline Sinowerski, Viktoria Kemmer, Lehrlingsausbildnerin Marie-Luise Pöll, Restaurantleiter Wolfgang Pöll

Bad Tatzmannsdorf
AVITA Lehrlinge schlossen Ausbildung erfolgreich ab

BAD TATZMANNSDORF. Nachdem Victoria Kemmer bei den Tourismus-Staatsmeisterschaften 2019 für ihr Können mit „Bronze“ belohnt wurde, darf sie sich nun auch über ihren Lehrabschluss zur Restaurantfachfrau freuen. Mit Auszeichnung bestanden hat Aline Sinowerski ihre Lehrabschlussprüfung, somit ist das AVITA Resort um eine grandiose Köchin reicher. "Wir sind alle sehr stolz auf den Erfolg unserer Schützlinge! Bedanken möchte ich mich auch bei meinen Mitarbeitern, die Victoria und Aline mit ihrem...

  • 13.07.19
Sport
Das U21-Nationalteam bestritt in Unterschützen ein Testspiel gegen eine AVITA-Südburgenlandauswahl.
41 Bilder

Fußball
ÖFB-U21-Nationalteam besiegt AVITA-Auswahl 10:2

BAD TATZMANNSDORF/UNTERSCHÜTZEN. Vom 2. bis 12. Juni 2019 bereitet sich das österreichische U21-Nationalteam unter Cheftrainer Werner Gregoritsch in Bad Tatzmannsdorf auf die bevorstehende U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino vor. Das U21-Team ist - wie auch das Frauen-Nationalteam, das ab 11. Juni im AVITA zu Gast ist - bereits Stammgast bei Peter Prisching und seinem Team. Gregoritsch war erstmals als SV Mattersburg-Trainer im AVITA Resort zu Gast und auch als Kapfenberg-Trainer...

  • 08.06.19
Sport
Derzeit gastiert das Frauennationalteam aus Nigeria im AVITA Resort und der Fußabllarena.
4 Bilder

Fußball
Zahlreiche Trainingscamps wieder in Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF. Auch heuer werden wieder zahlreiche namhafte Fußballmannschaften im AVITA Resort logieren und sich bei optimalen Trainings- und Regenerationsbedingungen in der FUSSBALLARENA Bad Tatzmannsdorf und in Unterschützen vorbereiten. Der Startschuss zu den Trainingscamps 2019 erfolgte bereits im März und April durch die ÖFB U21 und das ÖFB-Frauen-Nationalteam. "Wir sind sehr stolz auf die langjährige Partnerschaft mit dem ÖFB. Seit gestern bereitet sich die nigerianische...

  • 22.05.19
Sport
Entspannung im Pool: Jonas Kreiner, Emanuel Strass, Elene Reindl, Lena Höller, Jonas Grabenhofer, Lukas Zapfel
5 Bilder

bssm Oberschützen
Wellnessnachmittag in der AVITA Therme

BAD TATZMANNSDORF. Neben dem harten Training und der richtigen Ernährung ist die Regeneration die dritte wichtige Säule im Leben der bssm  Sportler, um ihrem Traum vom Profisport näher zu kommen. Mit dem Avita Resort hat das bssm den perfekten Partner, bei dem sich die Athleten in der Therme und am Massagetisch erholen können. Kürzlich nutzten dies die Mountainbiker Jonas Kreiner und Lena Höller, die Fußballer Emanuel Strass, Jonas Grabenhofer und Lukas Zapfel sowie Tennisspielerin Elene...

  • 02.04.19
Wirtschaft
Bei der Einkleidung: Kerstin Lang-Mühlhauser, Anita Schütz, Victoria Kemmer, Samantha Hütter, Simon Tury, Dominik Karner, Darius Ciprian Stetco, Ernst Horvath, Nadine Luif, Peter Halper und Stefan Balaskovics

JuniorSkills Austria 2019
Burgenlands beste Tourismuslehrlinge für Staatsmeisterschaft startklar

BEZIRK OBERWART. Dass Dominik Karner, Samantha Hütter und Oliver Zwingl Burgenlands beste Tourismuslehrlinge des Landes sind, weiß man seit vergangenem Herbst. Nun geht es eine Stufe weiter, wenn sie gemeinsam mit sechs Kollegen vom 8.-10. Mai in Obertrum bei der Staatsmeisterschaft – die sogenannten juniorSkills Austria 2019 - antreten.   Eingekleidet von BalaskovicsVor kurzem wurden die Jugendlichen von der Firma Top Moden Balaskovics eingekleidet, um nicht nur kulinarisch, sondern...

  • 22.03.19
Wirtschaft
Die Küchenchefs Stefan Csar und Bernd Konrath erkochten für Wachter-Wieslers Ratschen drei Falstaff-Gabeln und Platz 3 im Burgenland.

Falstaff
Wachter-Wieslers Ratschen auf Platz 3 im Burgenland

BEZIRK OBERWART. Diese Woche präsentierte das Gourmetmagazin falstaff im neuen Restaurant Guide die besten Restaurants des Landes. Dabei schaffte es mit Wachter-Wieslers Ratschen aus Deutsch Schützen wieder eines unter die Top 3 im Burgenland. Sieger im Burgenland wurde mit vier Falstaff-Gabeln und 95 Punkten das Gut Purbach. Der Taubenkobel in Schützen erreichte 93 Punkte und drei Gabeln. Ebenfalls drei Gabeln mit 90 Punkten gab es für Wachter-Wieslers Ratschen. Weitere Gabeln im BezirkMit...

  • 26.02.19
  •  1
Sport
Die Sieger: Moderator und Initiator Michael Strini mit Lisa Grasmuk (Gunners Girls), Nico Wiener und Kristin Hetfleisch
156 Bilder

Sportler des Bezirks-Wahl
Nico Wiener, Kristin Hetfleisch und Gunners Girls siegen

BAD TATZMANNSDORF. Die Siegerehrung der 8. Sportler des Bezirks-Wahl erfolgte Sonntagnachmittag im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf. Neben zahlreichen Sportlern waren auch Vertreter der Dachverbände und Sponsoren anwesend. So gratulierten u.a. ASVÖ Burgenland-Präs. Robert Zsifkovits, ASVÖ-Bezirksobmann Karl Karner, ASKÖ-Vizepräs. LA Christian Drobits, Sportunion-Bezirksobmann Wolfgang Hadek und bssm-Sportkoordinator Johann Szabo den erfolgreichen Athleten. In Vertretung der Sponsoren waren...

  • 27.01.19
  •  1
Wirtschaft
Die drei Landessieger: Dominik Karner (Küche),  Samantha Hütter (Service) und Oliver Zwingl (Hotel- und Gastgewerbeassistent)
5 Bilder

Tourismuslehrlinge
Dominik Karner von Wachter-Wieslers Ratschen Landessieger in der Küche

Beim Landeslehrlingsbewerb im Tourismus gab es einen Sieg, drei zweite und einen dritten Platz für den Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Kürzlich fand im WIFI der Wirtschaftskammer Burgenland der 15. Landeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Lehrlinge, die sich im 2. bis 4. Lehrjahr befinden. Im Landesfinale waren 5 Lehrlinge aus dem Bereich Küche, 3 Lehrlinge aus dem Bereich Service sowie 3 Lehrlinge aus dem Bereich HGA (Hotel- und...

  • 09.11.18
Lokales
2 Bilder

HLW Pinkafeld
Exkursion: Pralinen-Manufaktur Spiegel und Avita RESORT

Am 16. Oktober 2018 machte die einjährige Wirtschaftsfachschule einen Lehrausgang in die Pralinen-Manufaktur Spiegel, wo die SchülerInnen zuerst einen sehr informativen und interessanten Film „ Von der Bohne bis zum Kakao“ sahen. Danach durften die Jugendlichen zerkleinerte Kakaobohnen, Kakaomasse, Kakaonibs sowie diverse kleine Schokoladentäfelchen probieren. Herr Spiegel, der Chef des Hauses, zeigte in liebevoller Handarbeit und in vielen Arbeitsschritten im „Pralienen Atelier“ die...

  • 21.10.18
Wirtschaft
Beim Rundgang durch die neuen Bereiche ging es auch in die Saunalandschaft: Bgm. Hans Unger, Bgm. Gert Polster, Herbert Treiber, LR Alexander  Petschnig, LH Hans Niessl, Ewald Tölly, Architekt Karl Landauer und GF Peter Prisching
32 Bilder

AVITA Resort
6,5 Millionen für mehr Wellness im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf

Das AVITA Resort implementierte einige Innovationen wie die Uhudler- und Schneesauna. BAD TATZMANNSDORF. Nach einer nur siebenmonatigen Umbauphase wurde das „neu adaptierte“ AVITA Resort am 12. Oktober im Beisein von GF Peter Prisching, LH Hans Niessl, LR Alexander Petschnig, zahlreichen Kommanditisten, Hotelgästen und vielen weiteren Ehrengästen offiziell eröffnet. Um den Gästen zukünftig noch mehr Wellness, Exklusivität und Lifestyle auf höchstem Niveau zu bieten, wurden 6,5 Millionen...

  • 13.10.18
Lokales
Die Schüler/innen der 2HLW Oberwart vor der Reduce-Hotelanlage in Bad Tatzmannsdorf
6 Bilder

Sich wie ein Gast fühlen – von Hotel zu Hotel in Bad Tatzmannsdorf

Die erste Exkursion im Schuljahr führte die Schüler/innen des zweiten Jahrganges der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) Oberwart nach Bad Tatzmannsdorf. Bei herrlich spätsommerlichen Temperaturen erkundeten sie den größten Kurort des Burgenlandes. Energie für den Tag lieferte ein köstliches Frühstück am vielfältigen und reichhaltigen Buffet im Reduce Hotel Vital. Einblicke in den Hotelalltag erhielten die jungen Besucher/innen während einer Hotelführung, besonders beeindruckt...

  • 24.09.18
  •  1
Wirtschaft
Die Gourmetgala hatte wieder zahlreiche Ehrengäste zum Jubiläum.
30 Bilder

AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf lud zur 10. Gourmetgala ein

Die Gourmetwoche im AVITA feiert heuer zehnjähriges Jubiläum. BAD TATZMANNSDORF. Zum mittlerweile 10. Mal lud das AVITA Resort zur Gourmetgala, bei der auch Gastköche wahre Gaumenfreuden auf den Teller zaubern. Zum Jubiläum waren dies der zweifache Haubenkoch Jürgen Csencsits aus Harmisch und Haubenkoch Markus Lengauer vom Safenhof in Bad Waltersdorf. Gemeinsam mit AVITA-Chefkoch Jürgen Zach schufen sie ein hervorragendes sechsgängiges Menü. Dazu gab es zu jedem Gang hervorragende Weine der...

  • 19.09.18
Sport
Das Nationalteam von Nigeria wurde herzlich in Bad Tatzmannsdorf empfangen.
32 Bilder

Zwei Nationalteams in Bad Tatzmannsdorf

Am 3. Juni traf das Team aus Nigeria ein, am 6. Juni folgt das österreichische Nationalteam. BAD TATZMANNSDORF. Das AVITA Resort und die Fußballarena Bad Tatzmannsdorf haben in den kommenden Tagen gleich zwei Nationalteams zu Gast. Vom 3. bis 11. Juni 2018 bereitet sich das Nationalteam von Nigeria im AVITA Resort auf die Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland vor. Der feierliche Empfang des Fußball-Nationalteams von Nigeria fand gestern Nachtmittag im AVITA Resort statt. Am Freitag, 8....

  • 04.06.18
Wirtschaft
Bild von links: Tourismusdirektor Hannes Anton, LH Hans Niessl, Rene Kovats, Janine Balogh, Daniel Fuchs, Tanja Fischer, Mathias Hager, Thomas Weber, LR Alexander Petschnig
19 Bilder

Empfang für Burgenlands beste Tourismus-Lehrlinge im Avita Resort Bad Tatzmannsdorf

LH Hans Niessl: „Die Medaillengewinner haben bewiesen, dass sie zu den besten Lehrlingen Österreichs zählen.“ BAD TATZMANNSDORF (kv). Die burgenländischen Medaillengewinner bei den 7. Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen wurden von Landeshauptmann Hans Niessl und Tourismuslandesrat Alexander Petschnig am Mittwoch, den 23. Mai 2018, im Rahmen einer kleinen Feier im AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorf geehrt. „Ich gratuliere den Medaillengewinnern und möchte allen...

  • 24.05.18
  •  1
Sport
In den letzten Jahren war das Herren-Nationalteam vor allem in Stegersbach zu sehen. Anfang Juni trainiert es unter Neo-Teamchef Franco Foda wieder in Bad Tatzmannsdorf.

ÖFB-Nationalteam kehrt nach Bad Tatzmannsdorf zurück

Das Team von Franco Foda und das Nationalteam aus Nigeria gastieren im AVITA Resort Anfang Juni. BAD TATZMANNSDORF. Das ÖFB-Nationalteam kommt wieder nach Bad Tatzmannsdorf. Nach einigen Jahren u.a. in Stegersbach sind David Alaba, Marko Arnautovic & Co. Anfang Juni wieder im AVITA Resort zu Gast. Die FUSSBALLARENA Bad Tatzmannsdorf ist seit der UEFA EURO 2008 zu einem absoluten Erfolgskonzept gereift und genießt mit ihrer einzigartigen Kombination aus Training und Regeneration das Vertrauen...

  • 22.05.18
Politik
Positive Tourismusbilanz: Hofmann, Prisching, Niessl, Petschnig, Cerutti

„Die Thermenstrategie ist voll aufgegangen“

Durch den boomenden Thermentourismus wurde das Burgenland zur Ganzjahres-Destination. LUTZMANNSBURG (uch). „Seit 1995 wurden rund 322 Millionen Euro in die burgenländischen Thermen investiert, und weitere 214 Millionen Euro im Umfeld – etwa in private Hotels“, so Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig. +266 ProzentInvestitionen, die sich offensichtlich bezahlt gemacht haben, wenn man sich die touristische Entwicklung anschaut. Wurden im Winterhalbjahr 1996/1997 noch 376.000 Übernachtungen...

  • 30.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.