Axamer Grüne

Beiträge zum Thema Axamer Grüne

Gabi Kapferer-Pittracher (Mi., im Bild mit Carmen Auer und Andreas Schönauer) ist bereit für die Arbeit im Gemeinderat.

"Eine verpasste Chance für Axams"

Gabi Kapferer-Pittracher: "An uns kann man trotzdem nicht mehr vorbeiregieren!" Bei der Bürgermeister-Stichwahl am 13. März ging Axams an einer Sensation vorbei. Gabi Kapferer-Pittracher unterlag nach einem mit großem Engagement geführten Wahlkampf, konnte allerdings 39,5 % der Stimmen für sich verbuchen. "Axams hat eine Chance vertan", lässt die unterlegene "Zukunft Axams"-Vorsitzende wissen. "Dennoch: An den Axamer Grünen kann man nicht mehr vorbeiregieren und die schwarze Mehrheit im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

5. Zukunftsgespräch der Axamer Grünen

Die Axamer Grünen laden am Donnerstag, dem 10.4. zum 5. Zukunftsgespräch in die NMS Axams zum Thema "Bauen & Wohnen". Ab 19.30 Uhr diskutieren Hannes Gschwentner (GF Neue Heimat Tirol), Ing. Hermann Jenewein (Bauunternehmer), Steffen Link (Energieentwicklung, alpS) und Mag. Gabriele Neumann (Bundesdenkmalamt) unter Moderation von Mag. Birgit Drewes. Die Nachfrage nach Wohnraum in der Region westliches Mittelgebirge ist enorm und es stellt sich immer mehr die Frage, wie die Lebens- und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
GR Gabi Kapferer-Pittracher kommt mit der ARGE nach wie vor auf keinen gemeinsamen Nenner!
1 2

Grüne: "Brückenschlag ist eine ARGE Rundumschlag!"

"Zurück zur Realität" mahnt die Grünen-Gemeinderätin Gabi Kapferer-Pittracher und kritisiert die ARGE Brückenschlag! (mh). "Die ARGE Brückenschlag kann von den Grünen Axams achselzuckend nur mehr als ARGE Rundumschlag betitelt werden," so GR Kapferer-Pittracher! "Um ein Seilbahnprojekt über die Kalkkögel gegen geltendes Recht durch zu boxen, greifen führende Akteure der ARGE nun entgegen jeder politischen Realität zu einem Rundumschlag." Zeichen der Zeit Weiter: "Auch zum Jahreswechsel...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Manfred Hassl

Ausstellungsraum im Simelerhof

"zukunft-kultur.region" nennt sich eine neue Plattform für Kultur in der Region Westliches Mittelgebirge. Diese Plattform soll Raum bieten für alle, die kulturelle Veranstaltungen in der und für die Region abhalten wollen. "Unabhängig von politischer Überzeugung und Ausrichung möchten die Axamer Grünen Kultur in unserer Region fördern", so GR Gabi Kapferer-Pittracher. Im Rahmen von zukunft. kultur. region wurde die Schaufensterauslage im "Simelerhof" (vormals "Wollzeggerl") zur Verfügung...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Zur Sache

Christoph Klocker (Grüne Liste Axams) informierte über das Permakulturprojekt „Wieseler“ in Omes, das er letztes Jahr ins Leben gerufen hat. Dort baut eine Gruppe von 15 Personen gemeinschaftlich nach Permakulturprinzipien Gemüse, Kräuter und Blumen an. Ein weiteres Permakulturfeld in Axams befindet sich im Aufbau. Gabi Kapferer-Pittracher: „Die Reihe der Axamer Zukunftsgespräche sollte auch diesmal wieder Denkanstöße liefern und das Bewusstsein bilden andere Wege zu beschreiten. Dies verstehen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
GR Gabi Kapferer-Pittracher, Vorsitzende der Axamer Grünen, organisierte die Veranstaltung.
3

3. Axamer Zukunftsgespräch: Neue Visionen für die Region

Axamer Grüne organisierten wieder eine Gesprächsrunde zu einem aktuellen Thema! "Unser 3. Axamer Zukunftsgespräch mit dem Thema 'Bio-Landwirtschaft, Permakultur & Gartenbau' war wieder ein durchschlagender Erfolg", zeigt sich GR Gabi Kapferer-Pittracher vollauf zufrieden. In der Aula der Neuen Mittelschule Axams diskutierten unter der Moderation von Alex Hager am Podium Mag. Margarethe Holzer (Permakultur-Akademie im Alpenraum), Andreas Kreutner (Bio-Nebenerwerbslandwirt, Schwaz), Christina...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.