Alles zum Thema Axams

Beiträge zum Thema Axams

Sport
Eine unglaubliche Fankulisse erwartete die Radsportler in Axams, wo tausende Fans für ein Spektakel sorgten!
50 Bilder

Tour de France-Atmosphäre in Axams

Von fast überall gibt es Bilder mit begeisterten Fans entlang der Strecken der Teamzeitfahrbewerbe – aber in Axams wurden wohl alle Rekorde gebrochen! So eine Sportbegeisterung hat man hier noch nie gesehen! Bgm. Christian Abenthung, Tourismusdirektorin Karin Sailer-Lell, Regions-Tourismuschef Georg Giner, die Axamer Wirtschafter und die Vereinsvertreter konnten ihre Blicke gar nicht mehr abwenden! Alle Bemühungen, die im Vorfeld unternommen wurden, um das Publikum an die Strecke zu locken,...

  • 23.09.18
Lokales
V.l.n.r.: Bruno Oberhuber (GF Energie Tirol), Gabi Kapferer-Pittracher, Christian Abenthung, LHStv Josef Geisler

Axams ist 50. Mitglied der "e5-Familie"!

Am 14. September trat die Gemeinde Axams dem landesweiten e5-Aktionsprogramm für energieeffiziente Gemeinden bei. Die "e5-Familie" feiert – nicht nur ihr 20-jähriges Bestehen, sondern auch den Beitritt der 50. Gemeinde. Zu diesem Anlass stattete LHStv Josef Geisler der energievollen Gemeinde einen Besuch ab und gab gemeinsam mit Bürgermeister Christian Abenthung und Vizebürgermeisterin und Umweltausschussobfrau Gabi Kapferer-Pittracher den Startschuss für eine Reihe an geplanten...

  • 14.09.18
Sport
Die Mannschaftszeitfahren zählen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zu den Höhepunkten der WM!
2 Bilder

Alles klar: Die Radler können kommen!

Sowohl in Axams als auch in Kematen wird den Fans am 23. September einiges geboten! Die weltbesten Radler kommen in unser Gebiet – und wer sie sehen will, den erwartet in Axams und in Kematen auch ein tolles Rahmenprogramm. Wie berichtet, gibt es an diesem Tag die Mannschaftszeitfahren. Die Damen starten in Ötz und brausen dann in Teamformation durch Kematen. Die Herren biegen dort ab und müssen die Extremsteigung nach Axams bewältigen, dann geht es weiter durch Birgitz, Götzens und über das...

  • 14.09.18
Lokales
Das Dorffest-Organisationskomitee mit Bgm. Christian Abenthung (re.) und Vizebgm. Martin Kapferer (3.v.l.)
13 Bilder

Jubiläumsdorffest in Axams - mit VIDEO

35 Jahre Axamer Dorffest - wenn das kein Grund für ein ausgiebiges Partywochenende ist! Bereits seit 1983 ist das Axamer Dorffest ein fixer Bestandteil im Veranstaltungskalender des Mittelgebirges. Organisiert wird die Festmeile vom Axamer Rodelverein, unter Obm. Matthias Leis und Obm.-Stv. Lisa Schwaninger und 15 weiteren Vereinen aus Axams. Spitzenmäßige Stimmung am mehreren Schauplätzen und beste Bewirtung haben sich längst über die Grenzen des Dorfes hinaus herumgesprochen. Ergo wird die...

  • 13.08.18
Lokales
Josef Zeisler vor einem der vielen ausgestellten Werke – einer "zeitgemäßen Krippe" (1983 - 1986).
29 Bilder

Josef Zeisler oder Kunst, die Freude schenkt

Der weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannte Axamer Künstler feiert seinen 70. Geburtstag – aus diesem Anlass gibt es eine große Ausstellung in der Raiffeisenbank Axams. Josef Zeisler aus Axams feiert seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass organisierte die Gemeinde Axams eine große Ausstellung in der Raiffeisenbank westliches Mittelgebirge in Axams, die mit der Vernissage am Donnerstagabend eröffnet wurde. In dieser Ausstellung spannt der Künstler, der als einer der bekanntesten Tiroler...

  • 09.08.18
Lokales
Je ein Relief der Axamer Partnergemeinden Naturns (Bild) und Rohrbach hängt im Axamer Pavillon.
3 Bilder

Völkerverständigung durch Gemeindepartnerschaft

Drei von vierzehn Gemeinden im Gebiet halten eine offizielle Gemeindepartnerschaft aufrecht. "Gemeindepartnerschaften als ein Instrument auf lokaler Ebene zur Verwirklichung der Vision vom geeinten Europa sollen Menschen zusammenführen, Verständnis für die Lebensweise, für die Probleme des Anderen und oft noch Fremden schaffen. Durch eine intelligente und effiziente Planung und Durchführung der offiziellen Partnerschaften, aber auch der informellen Kooperationen zwischen den Gemeinden Europas,...

  • 15.07.18
Politik

Axamer Grüne als "Vermittler"

Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher nimmt zum Konflikt "Axams vs. Innsbrucker Grüne" Stellung. Die Axamer Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher ("Zukunft Axams – die Grünen) will in der aktuell hitzigen Debatte zwischen Bgm. Christian Abenthung und Georg Willi vermitteln (den Bericht dazu finden Sie HIER). Allerdings unterstreicht sie auch die klärenden Worte des Innsbrucker Planungsstadtrates Gerhard Fritz: „Die örtliche Raumordnung bleibt Kompetenz der Gemeinden. Aber das...

  • 28.03.18
Politik
Zorn bei Christian Abenthung: "Ich lasse mir Axams von den Innsbrucker Grünen nicht länger schlechtreden!"

Abenthung an Willi: "Jetzt reicht es endgülitg!"

"Versöhnliche Stellungnahme" von Grünen-Bürgermeisterkandidat Georg Willi bringt für den Axamer Bürgermeister das Fass erst recht zum Überlaufen! Das versöhnliche Motto des grünen Innsbrucker Bürgermeisterkandidaten "Kooperation statt Konfrontation" trägt nicht zur Beruhigung des Axamer Bürgermeisters Christian Abenthung bei – im Gegenteil! Die Beschwichtigungsversuche des grünen Politikers nach dessen "Raumordnungsbelehrungen" via Medien bringen für Abenthung das Fass erst recht zum Überlaufen...

  • 28.03.18
Politik
Georg Willi: "Bin um gute Zusammenarbeit zwischen Innsbruck und den Umlandgemeinden bemüht!"

Georg Willi: "Kooperation, nicht Konfrontation!"

Innsbrucker Bürgermeisterkandidat reagiert auf die Kritik des Axamer Bürgermeisters! Auf einen Zeitungsbericht von Georg Willi (Bürgermeisterkandidat der Grünen in Innsbruck) betreffend Raumordnung hat der Axamer Bürgermeister Christian Abenthung mit harscher Kritik reagiert (den Bericht dazu finden Sie HIER). Georg Willi möchte dies nicht im Raum stehen lassen und ist um Aufklärung bemüht. Falsche Kehle "Bgm. Christian Abenthung hat offensichtlich zwei Sachen in die falsche Kehle...

  • 23.03.18
Lokales
Helga Hampel (3.v.l.) und Ulrike Thibaud (3.v.r.) mit Gastgebern (li.) und GratulantInnen.

Eine Gästeehrung mit "Charmeoffensive"

Helga Hampel aus Wien kommt seit einem halben Jahrhundert und ließ ihre Erlebnisse aus vergangenen Zeiten Revue passieren! Eine ganz besondere Gästeehrung fand vor kurzem im Hotel Kögele in Axams statt. Dr. Helga Hampel aus Wien ist laut ihren Worten ein “total begeisterter Axams- und Lizum-Fan“. Sie wurde für "50 Jahre plus" -Treue geehrt und startete mit ihren Erzählungen eine "Charmeoffensive". Seit den frühen Fünfzigern ist sie (damals noch gemeinsam mit ihren Eltern) zu Gast und erinnerte...

  • 04.03.18
Lokales
Die Sternsinger schauten auch im Gemeindeamt Axams vorbei und fanden dort herzliche Aufnahme.

Sternsinger-Besuch im Gemeindeamt

Die vielen Sternsinger und ihre BegleiterInnen hatten es heuer nicht einfach. Schneefall, Regen und Wind warteten auf den teils weiten Wegen in die Häuser, in die der Segen gebracht wurde. Stellvertretend für alle gibt es hier ein Bild aus Axams, wo die Sternsinger im Gemeindeamt von Bgm. Christian Abenthung, Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher und Vizebürgermeister Martin Kapferer empfangen wurden. In Axams waren rund 100 Kinder (140 Personen waren am heurigen Projekt beteiligt) vom...

  • 06.01.18
Politik
Der Voranschlag für das Jahr 2018 wurde mit Gemeinderat mit großer Mehrheit beschlossen.

Axams: Budget ohne Aufnahme von neuen Schulden

Bgm. Abenthung: "Langfristiger erfolgreicher Weg des kommunalen Handelns wird fortgesetzt!" Das Budget im ordentlichen Haushalt der Gemeinde Axams beläuft sich auf 12.005.500,00 Euro. Der Gemeinderat hat den Voranschlag 2018 mit großer Mehrheit (zwei Enthaltungen der FPÖ-Fraktion) beschlossen. Bürgermeister Christian Abenthung zeigt sich erfreut: „Der Voranschlag stellt finanzpolitisch das Handlungsprogramm der Gemeinde für das Kalenderjahr 2018 dar. Das Ziel eines nachhaltig geordneten...

  • 04.01.18
Lokales
2 Bilder

Axams – ein großes, altes Krippendorf

Josef Vent aus Axams hat einen Text über die Krippentradition verfasst, der wir hier wiedergeben. Der Krippengedanke ist in Axams schon Jahrhunderte alt. Das beweist die Krippe in der Lindenkapelle. Es handelt sich um eine gut erhaltene Bretterkrippe vom Axamer Kirchenmaler Anton Kirchebner. Auf der Rückseite der Geburtsgruppe hat der Künstler seinen Namen mit dem Jahr 1774 signiert. Josef Plattner ("Mesner Pepi") betreut diese Krippe und stellt sie in der Lindenkapelle auf. Der größte...

  • 20.12.17
Politik
Bgm. Christian Abenthung informierte über aktuelle Themen der Zukunft.
4 Bilder

Drei Schwerpunkte in der Gemeinde Axams

Gemeindeversammlung war drei großen Themen gewidmet, auf die Augenmerk gelegt wird! Bgm. Christian Abenthung gab in einer öffentlichen Gemeindeversammlung in Anwesenheit des vollständigen Gemeinderates einen Überblick über drei Schwerpunktthemen der Zukunft. Im Mittelpunkt stand dabei das regionale Verkehrskonzept (einen großen Bericht dazu finden Sie HIER). Weiteres Augenmerk wird in Zukunft auf das Katastrophenmanagement und präventative Maßnahmen gelegt. Das größte Projekt wird die...

  • 16.12.17
Lokales
78 Bilder

Tuiflische Feuershow in Axams

Der Dorfplatz brannte wieder – und als Höhepunkt des aufwändigen Spektakels schwebte gar ein Tuifl vom Axamer Nachthimmel! Die Zuschauermenge war beim Tuifllauf am Axamer Dorfplatz einmal mehr unüberschaubar – und allen, die gekommen waren, wurde ein gewaltiges Spektakel geboten. Feuersäulen stiegen in den Himmel, Scheinwerfereffekte beleuchteten die Szenerie – und als Höhepunkt schwebte gar ein Tuifl vom Himmel. Hierzu bedurfte es zwar nicht überirdischer Kräfte, sondern des Einsatzes eines...

  • 05.12.17
Lokales
Ein strahlendes Siegerlächeln: Staatsmeister im Bankdrücken.
3 Bilder

Axamer ist Staatsmeister im Bankdrücken

Fünf Tiroler Rekorde im Bankdrücken und Kraftdreikampf, Tiroler Meister, österreichischer Meister und nun auch Staatsmeister in seiner Gewichtsklasse. Die Erfolgsliste des Ausnahmetalents aus Axams ist lang. Christoph Eisele kann mit seinen 19 Jahren bereits auf zahlreiche Titel im Kraftdreikampf und Bankdrücken zurückblicken. Diese Erfolge sind umso bemerkenswerter, zumal er seine Leidenschaft zu diesem Sport erst vor eineinhalb Jahren entdeckte. Zuvor konnte er sich acht Jahre lang für den...

  • 05.11.17
Politik
Bgm. Christian Abenthung: "Für die persönlichen Wahlkämpfe der Grünen habe ich weder Zeit noch Verständnis!"

Abenthung: "Schlechter Stil der Grünen!"

Axamer Bürgermeister will die harsche Kritik der grünen Fraktion nicht wortlos hinnehmen und kontert scharf! Dass die Axamer Grünen im Nationalratswahlkampf "einen Propagandafeldzug" fahren würden, kam für Bürgermeister Christian Abenthung keineswegs unerwartet. „Ich habe allerdings nicht damit gerechnet, dass Gabi Kapferer-Pittracher und Dagmar Grohmann zeitgleich auch den nächsten Gemeinderatswahlkampf in derart schlechtem Stil eröffnen“, spielt der Bürgermeister auf die harsche Kritik der...

  • 12.10.17
Lokales
Edith, Lisl, Hermine, Christine und Rosa (v.l.n.r.) freuen sich an jedem Mittwoch auf viele SeniorInnen.

Start für die Seniorentreffen in Axams

Nach der Sommerpause kommt wieder neuer Schwung in das Seniorentreffen in Axams. Am Mittwoch, dem 4. Oktober sind von 13.30 bis 16 Uhr alle Axamer SeniorInnen ab 60 Jahren herzlich eingeladen, einen gemütlichen, gemeinsamen Nachmittag zu verbringen. Im Mehrzwecksaal der Gemeinde Axams wird Karten gespielt, weitere Spiele werden angeboten und auch, wer einen Hoangart bei Kaffee und Kuchen vorzieht, ist hier richtig. Selbstverständlich sind auch alle "Neuzugänge" herzlich willkommen – weitere...

  • 22.09.17
Lokales
Ein tolles Programm begeisterte Klein und Groß.
6 Bilder

Heiß und nass ging es beim Blaulichtttag her

Die FF Axams demonstrierte bei der 2. Auflage am Sonntag wieder brandgefährliche Schauübungen. AXAMS (sk). Der Wettergott meinte es am Sonntag zwar leider nicht allzu gut mit den Veranstaltern, beim zweiten Blaulichttag der FF Axams wurden dennoch zahlreiche interessante Vorführungen mit viel Action für Groß und Klein geboten. So wartete nach der Weihe der neuen Tragkraftspritze, der Angelobung von acht Feuerwehrmännern und einem zünftigen Frühschoppenkonzert mit der MK Axams ein umfangreiches...

  • 13.09.17
Leute
5 Bilder

Axams

Almabtrieb Auch in diesem Sommer waren das Jungvieh und die Kühe in der Axamer Lizum und im Fotschertal auf den Almen. Am Samstag den 9. September trafen sich alle Hirten mit den Tieren beim Kögele in Axams und marschierten gemeinsam durch die Ortschaft wo sie von den Axamer Kichtagsschnöllern und den zahlreichen Einheimischen und Gästen mit Begeisterung empfangen wurden. Leider waren die Tiere nicht geschmückt, weil ein langjähriger Hirte in diesem Sommer verstarb. Klaus Schreier und...

  • 12.09.17
  • 7
Wirtschaft

Almabtrieb der Schafe!

Axams I Auch diesen Sommer befanden sich die Schafe im Fotschertal auf den Almen. Am Samstag den 06-09-2017 fand wieder der alljährliche Almabtrieb der ca.1.100 Schafe statt. Nach einem dreistündigen Marsch erreichten sie gegen 13 Uhr beim „Kunteler“ gegenüber der (Johannes Apotheke) in Axams ihr Ziel.

  • 07.09.17
  • 11