Börns Funky Fingers

Beiträge zum Thema Börns Funky Fingers

Gestern wurde der Maibaum in Aspern aufgestellt und verstärkt bewacht. Heute steigt in der Zachgasse das große Maibaumfest. Mit Baum?

Kampf um den Maibaum zwischen Aspern und Essling

Nach dem Diebstahl im vergangenen Jahr lautet die Devise bei den Aspernern: Den Maibaum um jeden Preis verteidigen. Die Wache wurde dementsprechend aufgestockt. Ob es die Esslinger wieder schaffen, den Baum zu stehlen? DONAUSTADT. Beim Maibaumaufstellen herrschte noch die berühmte Ruhe vor dem Sturm. Unter Anwesenheit der Lieblingsnachbarn und zugleich Rivaeln aus Essling wurde am Asperner Siegesplatz die Trophäe in Baumform aufgestellt. Im vergangenen Jahr schafften es die Esslinger...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Börns Funky Fingers in seinem zweiten Wohnzimmer, dem Café Hummel.
 1   24

Der Rock’n’Roll kommt aus Stadlau

Bernhard Fellner lebt die Musik. Der Donaustädter Gitarrist lebt zwischen seinem Gartenhäuschen, dem Hummel – seinem zweiten Wohnzimmer – und der Bühne. DONAUSTADT. Wenn Bernhard Fellner mit seiner Gitarre die Bühne betritt, dann wird er zu "Börns Funky Fingers". Sein Künstlername ist Programm: Der Donaustädter beherrscht sein Instrument, wenn er anfängt die Saiten funky zu zupfen, dann fragt man sich, wie er nur so schnell und genial spielen kann. Die Musik wurde ihm schon quasi in die...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Karl Pufler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.