Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Österreich als Kulturland ist auch eine Nation der Verleger: Allein in Graz sitzen 77 Verlage. Der Droschl-Verlag (Bild) hat nun für Aufsehen gesorgt.
Aktion 4

Corona bescherte Verlegern "Achterbahnfahrt"
Grazer Verlag erstmals auf Belletristik-Shortlist

Erstmals in der Geschichte schafft es ein Grazer Verlag auf die Belletristik-Shortlist der Leipziger Buchmesse. Graz ist ganz und gar nicht verlegen, wenn es um die Leistungen seiner VerlegerInnen geht. Auf der Shortlist stehen jedes Jahr die fünf besten Bücher. Nach den Verlagen Jung und Jung (2008) und Residenz (2013) ist der Grazer Literaturverlag Droschl erst der dritte österreichische Verlag, der diesen Sprung in die enge Auswahl schafft. "Diese Nominierung ist großartig, weil das Buch...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Corona hat auch bei Buchhändlern Spuren hinterlassen: In Angelika Schimuneks Bücherstube wird derzeit weniger geschmökert. Ihr Stammkundenkreis hat sich in der Pandemie allerdings erweitert.
1 Aktion 4

Grazer Buchhandel in der Pandemie
"Bücherbüros" für Reisen im Kopf (+Umfrage)

Reisen sind in der Pandemie größtenteils abgesagt. Stattdessen finden sie im Kopf statt. Der Grazer Buchhandel hat sich trotz Schließungstagen "durchgewurschtelt". Vorlesen verführt zum Selber-Lesen. Und wer gut lesen kann, hat bessere Chancen in Schule und Job. Grund genug, um am morgigen 18. März den Österreichischen Vorlesetag 2021 zu feiern. "Fleißig gelesen wird vor allem das Kinderbuch. Es ist das Segment, das im Vorjahr am meisten profitiert hat", bestätigt die steirische...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Erfreut: Roswitha Schipfer und Kurt Hohensinner

Stadtbibliothek Graz: Der stärkste Ausleihtag in der Geschichte

Die Stadtbibliothek Graz kann trotz der Corona-Sperren mit starken Zahlen aus dem Jahr 2020 aufwarten. 258.289 Besucher, 1.082.896 Entlehnungen sowie 12.571 Posttaschen mit 61.116 ausgelieferten Medien: Die Jahresbilanz 2020 der Stadtbibliothek Graz liest sich beeindruckend – und das trotz insgesamt 13 Wochen Sperre während der Lockdowns. „Das Jahr war, wie für uns alle, auch für die Stadtbibliothek sehr herausfordernd. Umso bemerkenswerter und ein Beleg für die hervorragende Arbeit ist es,...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Freute sich über die Jahresmitgliedschaft: Anthea Richards (m.) mit Stadtrat Kurt Hohensinner und Bibliotheksleiterin Roswitha Schipfer.

Trotz Corona-Sperren: Grazer Stadtbibliothek knackte auch 2020 die Millionengrenze

Trotz Corona-Schließungen wurden über eine Million Bücher entlehnt. Auch echte Leseratten waren und sind von der Corona-Krise betroffen. „2020 hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt, so auch die Grazer Stadtbibliothek“, erklärt Bildungsstadtrat Kurt Hohensinner. Toller Erfolg Aufgrund der auf das ganze Jahr verteilten Corona-Maßnahmen musste während der Lockdowns auch in der Stadtbibliothek der Betrieb eingestellt werden, nur die digitale Bibliothek stand zur Verfügung. Auch viele...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Kontaktloses Abholen von Büchern ist an der Hauptbibliothek der TU Graz rund um die Uhr möglich.
3

Innovationen
Was Corona in die Grazer Bibliotheken bringt

Als einzige Kultur-Institution dürfen sie im zweiten Lockdown offenhalten: Bibliotheken. Neue Workflows sind hier gefragt: Zwischen kontaktlosem Bücher-Abholen und einem regelrechten E-Book-Boom gibt's auch eine Technik-Sprechstunde für die älteren MitbürgerInnen. Kurzum: Corona beschleunigt die Technisierung in Grazer Bibliotheken. Im Vergleich zu Lockdown I dürfen Bibliotheken offenhalten - wenn auch zum Teil mit unterschiedlichen Auflagen und eingeschränkten Nutzungszeiten. TU: Vom...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Der Handel boomt: H. Zaponig, G. Wohlmuth, W. Ziniel (v.l.)

Weihnachtsgeschenke: Steirer zeigen sich in Geberlaune

Da freuen sich die Beschenkten: Laut KMU Forschung Austria werden heuer rund sechs Millionen Packerl unter den steirischen Christbäumen erwartet. Im Schnitt lässt jeder 370 Euro für Geschenke springen. Profitieren werde laut Spartenobmann Gerhard Wohlmuth der gesamte Handel, auch wenn schon jedes sechste Packerl online gekauft wird. Die heimischen Händler rechnen jedenfalls mit stabilen Umsätzen. "36 Prozent sind Late-Shopper, die ihre Geschenke erst knapp vor Weihnachten besorgen", rechnet...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mahlzeit: Martina Maros-Goller (WOCHE), Ursula und Erich Folkhard mit Restaurantleiter Roman Zolgar (v. l.) zu Mittag im Stainzerbauer
6

Diese Bindung hält über Generationen – Business Lunch mit der Buchbinderei Folkhard

Bücher, Prägungen und mehr: Seit 50 Jahren setzt die Buchbinderei Folkhard auf das Traditionshandwerk. Der Glockenspielplatz im Herzen der Stadt ist das Zuhause der Buchbinderei Folkhard. Seit 1947 werden dort Bücher gebunden und verschiedene Materialien geprägt. Inhaber Erich Folkhard und seine Tochter Ursula Folkhard erzählen im WOCHE-Business-Lunch, wie es um das traditionelle Handwerk bestellt ist, welche – zum Teil skurrilen – Aufträge sie haben und wieso die Digitalisierung keine...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Winter im Schustergraben Koglhof bei der „Kinihuabn“
3

WOCHE ADVENTKALENDER
14. Dezember – Gewinnspiel

Wir statten euch noch rechtzeitig mit dem perfekten Weihnachtsgeschenk aus: In unserem Adventkalender dürfen wir heute drei Bücher der Grazer Autorin Mirella Kuchling verlosen. Gewinnspiel Die Bücher:13 x Mord – Kriminalgeschichten David Green – Auf der Suche nach dem Wetterwürfel Frauenzimmer unmöbiliert Das Foto zum Beitrag wurde uns von Peter König zur Verfügung gestellt. Es wurde 2005 aufgenommen.

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
4

BOBO, der kleine Elefant, lernt hören
Buchpräsentation

Mag. Heidrun Maya Hagn, die Verfasserin des Buches sowie Friedrich Kleinhapl und Andreas Woyke präsentierten im Shopping NORD in Graz des Buch, mit dem auf Kinder, die an einer Hörbehinderung leiden, aufmerksam gemacht werden soll. Das Buch kann in der Buchhandlung MOSER in Graz und unter Buch erworben werden.

  • Stmk
  • Graz
  • Gerhard Pilz
Das Labuka-Team mit Bezirksvorsteher Johannes Obenaus (l.).

Fest für Kinder der Grazer Stadtbibliothek

Rund 750 kleine und große Besucher nahmen erst kürzlich am "Labuka-Bücherinselfest" der Grazer Stadtbibliothek teil. An 13 Stationen wurde gebastelt, fabelhaften Geschichten, alten Geschichten und dem Kasperl gelauscht. Die Bücherinsel Labuka macht den Grazer Kindern seit Jahren Lust aufs Lesen. Pro Jahr erreicht das Projekt rund 20.000 Teilnehmer.

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Die Vorbereitungen laufen: Pfarrer Matthias Keil

Ab Samstag: Bücherbazar in Herz-Jesu startet

14 Tage lang kann im reichen Bücherangebot gestöbert werden. Es ist eine der besondersten Bücherbörsen Österreichs: Der Herz-Jesu Bücherbazar öffnet diesen Samstag und Sonntag (29. und 30. September) von 10 bis 18 Uhr seine Tore. 50.000 Bücher warten auf 3.000 Quadratmetern auf Buchliebhaber und Leseratten. "In Bananenschachteln gemessen sind die zu verkaufenden Bücher deutlich höher als der Turm der Herz-Jesu-Kirche", lacht Pfarrer Matthias Keil. Der Reinerlös kommt ausschliesslich wohltätigen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Mit den Büchern „Rheuma adé“ und „Die Rheuma-Lüge“ stellt Michaela Eberhard neue Behandlungsmethoden bei Rheuma vor.
3

Wie eine Weststeirerin die Diagnose Rheuma heilbar machen könnte

Michaela Eberhard aus St. Josef hat sich selbst von Rheuma geheilt. Nun will sie der Volkskrankheit mit einer neuen Akademie und zwei Büchern den Kampf ansagen. Ist Rheuma heilbar? Selbst mit der modernen Schulmedizin gibt es keine Möglichkeit, die entzündliche Erkrankung der Gelenke dauerhaft verschwinden zu lassen. Nur mit jahrelanger, schwerer Medikation könnte man die Beschwerden zum Stillstand bringen, allerdings nicht ohne Nebenwirkungen. Das alles wollte Michaela Eberhard nicht: Die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Grüne Seide: Altbuchspezialist Markus Kostajnsek mit der "Erbhuldigung Kaiser Karls"-
10

Alles begann mit dem Herzog – Graz Inside (Landesbibliothek)

Stöbern, staunen, schmökern: Die WOCHE bekam einen exklusiven Einblick in die Steiermärkische Landesbibliothek. Die Rolltreppe runter, durch die Glastür und willkommen in der Steiermärkischen Landesbibliothek. Mitten im Joanneumsviertel lagern hier 800.000 Medien und 30.000 E-Medien. Für "Graz Inside" wirft Chefin Katharina Kocher-Lichem mit der WOCHE einen Blick hinter die Kulissen. Anfang und Neubau "Am 25. November 1811 hat Erzherzog Johann die Urkunde unterschrieben, das war der Anfang",...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
Persönlichkeit zählt: Kerstin Kögler trifft durch ihren Blog den Geist der Zeit und schätzt den gegenseitigen Austausch auf Social Media.
1 3

Die Miss erobert die Welt: "Gefragte Frauen" mit Kerstin Kögler von "missgetaway"

Kerstin Kögler zählt mit ihrem Lifestyleblog "missgetaway" zu den einflussreichsten Grazer Bloggerinnen. 21.800 Follower, also Menschen die ihrem Blog und Instagram-Account "missgetaway" folgen, hat Kerstin Kögler. Die 23-Jährige hat sich innerhalb kurzer Zeit eine große Fangemeinde aufgebaut, mit der sie Themen aus Lifestyle, Reisen, Fashion und Graz teilt. Der WOCHE gewährt sie einen Blick hinter die Bloggerwelt-Kulissen. WOCHE: Was viele wissen wollen: Wie wird man Blogger? Kerstin Kögler:...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Dr. Gerhard Dinauer liest aus seinen Werken

Gerhard Dinauer, geboren in Bruck a.d. Mur, Österreich. Studien der Mathematik und Technischen Mathematik an der Universität in Graz und an der Technischen Universität in Graz. Lehrtätigkeit an verschiedenen Höheren Schulen, an der Technischen Universität in Wien und an der Pädagogischen Akademie in Graz. Mitautor mehrerer Lehrbücher, ab 1990 Hinwendung zur Belletristik. Veröffentlichungen seiner Erzählungen in diversen Literaturzeitschriften und Anthologien. Gerhard Dinauer lebt in Seiersberg...

  • Stmk
  • Graz
  • Marina Soral
4

StadtLesen gastiert in Graz

StadtLesen macht wieder Halt im schönen Graz Eintauchen in die Welt des Buchstabenmeeres auf Stadtplätzen, die sich in Lesewohnzimmer verwandeln: Die StadtLesen-Zeit ist wieder angebrochen! Von 7. bis 10. September, täglich von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit, wird der Hauptplatz in Graz zur gemütlichen Lese-Oase! Gemütliche Lesemöbel laden ein, sich zu verlieren; in einer Welt von über 3000 Büchern unterschiedlichster Genres, aus dem aktuellen Verlagsprogramm von über 100 Verlagen. Und...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Woyke
Sigi Faschingbauer
4

Keiper-Bücherparty im Frühjahr

Buchpräsentationen: - Sigi Faschingbauer: "Der Urknall" (Kurzprosa) - Ewald Gynes: "Das Kugeltier" (Kinderbuch) - Hans H. Hiebel: "Jesus, der Mensch" (Roman) - Leonie Hodkevitch: "Der Stadlbauer" (Roman) - Hans K. Stöckl: "Es ist alles ganz vielfach" (Satire) Davor, dazwischen und danach gibt es Live-Musik von den All Jazz Ambassadors und ausreichend Gelegenheit für interessante Gespräche am Buffet. Für das leibliche Wohl sorgt die Verlegerin! Wann: 19.05.2017 18:00:00 Wo: Edition Keiper,...

  • Stmk
  • Graz
  • WOCHE Graz

Gerhard Dinauer liest

Gerhard Dinauer liest aus seinen Werken: Kaffee mit Cognac Latte Macchiato Das Mausibuch und Texte aus dem kommenden Buch „Cuba libre“ am 16. Februar um 17.30 Uhr in der Steiermärkischen Landesbibliothek, Eingang - Raubergasse 10, 8010 Graz. Gerhard Dinauer, geboren in Bruck a.d. Mur, Österreich. Studien der Mathematik und Technischen Mathematik an der Universität in Graz und an der Technischen Universität in Graz. Lehrtätigkeit an verschiedenen Höheren Schulen, an der Technischen Universität...

  • Stmk
  • Graz
  • Marina Soral
Barbara Baur-Edlinger „O.T.“, 2015/16, Halsschmuck, Au 750, Foto B. Baur-Edlinger

NÜTZLICHES & SCHÖNES

Echtschmuck von Barbara Baur-Edlinger, Mariam Ghughunishvili, Modeschmuck von Sara Rajh, Grafiken von Miriam Tin guely, Teppiche, etc. aus unserer Sammlung. Bücher vom Büchersegler, handgeschmiedetes Sneeboer-Gartenwerkzeug etc. Eine Weihnachts-Ausstellung, die geschmackvolle, brauchbare, individuelle und leistbare und exklusive Geschenke vorstellt. Wann: 23.12.2016 15:30:00 bis 13.01.2017, 19:00:00 Wo: kunstGarten, Payer-Weyprecht-Straße 27, 8020 Graz auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz
  • Irmi Horn

Der Philosoph hinter dem Mietshausfenster

BUCH-TIPP: Michael Krüger – „Das Irrenhaus“ Zu wenig Geld hat er seit einer unverhofften Erbschaft, die ihm im Münchner Promiviertel ein Mietshaus beschert hat, auf keinen Fall. Zu wenig Nachbarschaftsunterhaltung ob der außergewöhnlichen Mieter auch nicht und von Tagedieberei darf man auch nie zu wenig haben, aber birgt das Glück des Nichtstuns doch seine unglücklichen Tiefen? Autor Michael Krüger humoristisch, hintergründig und voll wunderbarer Sprachfarbe über „Das Irrenhaus“, und warum man...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
2

ESTOY DURMIENDO - ICH SCHLAFE GERADE

Lilly Jäckl (Berlin, Wien, Graz) liest aus ihrem Roman ESTOY DURMIENDO - ICH SCHLAFE GERADE facebook Die unverhofft zu finanzieller Unabhängigkeit gekommene ehemalige „Wurmfischerin“ Nico wandert von Berlin nach Ecuador aus und zieht dort mit ihrer Jugendliebe Jànos durch die Wildnis, um einen sagenumwobenen Kolibri zu finden, der als künftiges Allheilmittel der Kosmetikindustrie gilt und den Biochemiker im Auftrag eines fiktiven deutschen Schönheitskonzerns zurück in die Arme seiner...

  • Stmk
  • Graz
  • Bernhard Wedl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.