Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Die Auswahl ist beeindruckend in der neugestalteten Bibliothek der VS Wolkersdorf.
2

Überraschungen auf vielen Buchseiten warten auf Volksschulkinder nach Lockdown
Wolkersdorf züchtet Bücherwürmer

WOLKERSDORF (gdi). Die Volksschule, die nach ihrer umfassenden Neugestaltung mit helleren und großzügigen Räumlichkeiten für Begeisterung gesorgt hat, ist um eine weitere Attraktion reicher.  Carina Beinhart, Schul-Bibliothekarin, berichtet: "Wir haben die Lockdowns dazu genützt, fast 1000 Kinderbücher zu kategorisieren, digital zu erfassen und zu etikettieren." 320 Kinder werden nach Öffnung der Schule in den Genuss dieser vielseitigen Auswahl an Lesestoff kommen. Zu verdanken ist die...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Aktion 2

Verlosung
Wer war Oskar Sima - Wir verlosen 2 Exemplare der Biographie

Wer war Oskar Sima? Dieser Frage widmete sich der Autor Detlef Romey. Dabei heraus gekommen ist ein Buch über den Niederösterreichischen Schauspieler. Und ein Exemplar könnte bald dir gehören ;-) NÖ. Falls du dich auch schon mal gefragt hast, wer Oskar Sima ist und was er in seinem Leben alles getan hat, dann ist dies das richtige Buch für dich. Wir haben hier eine kleine Zusammenfassung für dich.  ZusammenfassungSechs Jahrzehnte Theater und Film und Zeitgeschichte. Vom Stummfilm bis zum...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Leseratten
Sabine Stimson holt NÖ Bibliotheken Award 2020 nach Mistelbach

MISTELBACH. Für ihre hervorragende und vielseitige Arbeit in der Stadtbibliothek Mistelbach, vor allem aber für ihre offene und kreative Herangehensweise bei der Vermittlung digitaler Bibliotheksangebote für Kinder und Jugendliche, wurde Bibliothekarin Sabine Stimson beim 10. NÖ Bibliotheken Award 2020 in der Kategorie „Persönliches Engagement“ mit dem 2. Platz ausgezeichnet. Anerkennung und Gratulation gab es schon vor dem 2. Lockdown von Bürgermeister Erich Stubenvoll und Kulturstadtrat Josef...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Von links: Dieter Hackl, Katharina Köstler, Herwig Daucher, Susanne Wohner, Franz Köstler

Der soziale Gedanke bereichert
Ein Geschenk mit Nachhaltigkeit

Schleinbach. Die Bücherei Lesetreffpunkt Schleinbach durfte sich über eine großzügige Spende der SPÖ der Marktgemeinde Ulrichskirchen-Schleinbach-Kronberg freuen. Mehr als ein Dutzend nagelneue Kinderbücher werden ab sofort das umfangreiche Angebot für junge Lesefreunde bereichern. Damit wird der Bildungsauftrag der Bücherei gestärkt und die Kinder unserer Gemeinde beim Erlernen der deutschen Sprache in spielerischer Weise unterstützt. Das Team der Bücherei dankt für dieses tolle...

  • Mistelbach
  • Ursula Patzl-Dormann
30

120 Sekunden
Wiener Neustadt: Startschuss für das Ideen-Casting

Büchergeschenkboxen, Aroma-Sticks für Getränke, digitale Tauschbörsen, Lampen aus Beton- und Glasgranulat und eine Fahrtenbuch-App. Beim 120 Sekunden Casting der Bezirksblätter im riz up Gründerzentrum in  Wiener Neustadt präsentierten kreative Köpfe ihre Ideen. Diebstahlschutz und Led-Lampen WIENER NEUSTADT. "Meinem Sohn wurden schon so oft Jacken gestohlen und er musste im Winter ohne Jacke nach Hause. Da kam ich auf die Idee für den Jacken-Diebstahlschutz für Gaststätten und Arztpraxen",...

  • Wiener Neustadt
  • Eva Dietl-Schuller
Franz Friedl, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Wolkersdorf, Bibliotheksleiterin Katharina Köstler und
Brigitte Bergauer von der Buchhhandlung Bergauer in Oberkreuzstetten.

Wörter in die Tasche stecken

Leser der Bücherei Schleinbach haben es gut. Ihr Lesestoff darf in einer eigenen Büchertasche nach Hause. SCHLEINBACH (gdi). Ein weiteres Service von der Bücherei Schleinbach, zusätzlich zu Aktionen wie "Buch ins Haus", Autorenlesungen oder digitale Medienausleihe steht nun für die Kunden bereit. Jeder Leser erhält eine Büchertasche aus Baumwolle, mit welcher der Lesestoff nach Hause transportiert werden kann und die Tasche soll auch als zusätzliche Erinnerung für die Rückkgabe der Ausleihe...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Bücher Wichteltreff und Feuerwehr zum Anfassen

Gemeinde Wildendürnbach Ab 9:00 Uhr Sommertreffen der Bücher Wichtel, 14:00 Uhr Feuerwehr zum Anfassen Wann: 19.07.2017 09:00:00 Wo: Gemeinde, 2164 Wildendürnbach auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Andrea Böhm
Fritz Duda in seinem Element mit regionalen Büchern.
5

Biachl vo uns do

Buchhandlung geht neue Wege bei der Vermarktung heimischer Bücher und CDs Fritz Duda ist Leiter der Buchhandlung am Mistelbacher Hauptplatz und möchte Weinviertler Autoren besonders ins Rampenlicht stellen. Deshalb prangen auf vielen Büchern, die von von heimischen Schriftstellern stammen, runde blaue Sticker. Diese tragen in schönster Mundart die Aufschrift "Biachl vo uns do" und stechen damit sofort ins Auge des geneigten Lesers. "Die Vermarktungsschiene lokal und regional sollte nicht nur...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Der Philosoph hinter dem Mietshausfenster

BUCH-TIPP: Michael Krüger – „Das Irrenhaus“ Zu wenig Geld hat er seit einer unverhofften Erbschaft, die ihm im Münchner Promiviertel ein Mietshaus beschert hat, auf keinen Fall. Zu wenig Nachbarschaftsunterhaltung ob der außergewöhnlichen Mieter auch nicht und von Tagedieberei darf man auch nie zu wenig haben, aber birgt das Glück des Nichtstuns doch seine unglücklichen Tiefen? Autor Michael Krüger humoristisch, hintergründig und voll wunderbarer Sprachfarbe über „Das Irrenhaus“, und warum man...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

kindersache! - Die Ausstellung rund um die schönsten Momente im Leben

Information und Inspiration für Eltern, Großeltern, Schwangere, Pädagogen, Tagesmütter, etc. zu den Themen Freizeit, Gesundheit, Kreativität, Spiel, Spaß, Entspannung für und mit Kindern im Alter von 0 bis 13 Jahren. Mitmachstationen für die Kinder! Fußballcorner! Kinderschminken! Jausenstation! Hüpfburg! Wann: 23.10.2016 10:00:00 bis 23.10.2016, 17:00:00 Wo: VOLKSBILDUNGSHAUS GERASDORF OBERLISSE, Stammersdorfer Str. 354, 2201 Gerasdorf bei Wien auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Claudia Bieder
1 4

Über 100 Wunder der Natur und ihr Wesen

BUCH TIPP: Conrad Amber – "Baumwelten - und ihre Geschichten" Glanzvolle Fotos von uralten Baumpersönlichkeiten und Wäldern in Deutschland, Österreich, Schweiz sind in diesem prachtvollen Bildband strukturiert dargestellt und porträtiert. Fotograf Conrad Amber weckt in seinen stimmungsvollen Naturaufnahmen und den Beschreibungen dazu Emotionen. Ein herrlicher Schmökerband und eine Anleitung zum selber entdecken. Verlag Kosmos, 448 Seiten, 51,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Fünf Freunde und Alzheimer on the Road

BUCH TIPP: J. Paul Henderson – "Letzter Bus nach Coffeeville" Alte Freunde und eine Frau mit Alzheimer reisen in einem ehemaligen Bus der Beatles nach Coffeeville, die Endstation für Nancy und ihre "Krankheit des Vergessens": Hier soll sie durch ihren früheren Geliebten von ihrem Leid erlöst werden. Der Roman kommt kaum in Fahrt, zu ausführlich wird in die Vergangenheit der Protagonisten zurück geblendet. Der Erzählton ist traurig und witzig. Diogenes, 528 Seiten, 24.70 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Zwei Kulturen eine Identität?

BUCH-TIPP: Selim Özdogan - "Wieso Heimat, ich wohne zur Miete" „Ich habe meine Identität ja nie verloren, warum sollte ich sie dann suchen?“, meint Krishna Mustafa, geboren in der Türkei und ab dem Schulalter in Deutschland beheimatet. Als er von seiner Freundin verlassen wird, begibt er sich in der Türkei auf die Suche nach seinen Wurzeln, seiner Identität, die er ja eigentlich gar nicht verloren hat. Selim Özdogan legt in „Wieso Heimat, ich wohne zur Miete“ Klischees, Probleme und Vorurteile...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
2

Bühne frei ... für die Seelen des Kabaretts

BUCH TIPP: Marion Maier, Heimo Potzinger – "Wissen, Schmäh, Kabarett Österreichische Kabarettstars hautnah" Die rot-weiß-rote Kabarettszene erschließen uns Marion Maier und Heimo Potzinger über lebendige Einzelportraits der Stars der Gegenwart. Die Journalisten erhielten Einblicke in 11 Künstlerseelen von Balldini und Dorfer bis Stipsits und Zwa Voitrtottln, sie erzählen was sie bewegt, privat und ungeschminkt. Zusatz: über 100 Jahre Kleinkunstgeschichte kurz und bündig und 22 Wortspenden von...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Alte Bücher - gute Tat!

3.300 verkaufte Bücher und ein Reingewinn von rund 3.700 Euro! Auf dieses sensationelle Ergebnis kann das engagierte Team vom Wolkersdorfer Bücherflohmarkt stolz sein. „Erfreulich ist es, dass wir die Gesamtbesucherzahl, die ja seit Beginn fast konstant war, um 20% steigern konnten!“ freut sich Initiator und Organisator Wolfgang Ströbl, der den Reingewinn auch heuer wieder dem Wolkersdorfer Sozial- und Familienfonds für unverschuldet in Not geratene Familien zur Verfügung stellen wird. „Rund...

  • Mistelbach
  • Susanne M. Schwelle

Flohmarkt, Pfarre Gerasdorf

Am 5. (von 9-16 Uhr) und 6.4. (von 10.30-14 Uhr) erwarten die Besucher Spielsachen, Bekleidung, Schuhe, Bücher, Fahrräder, Blumen, allerlei nützliche Alltagsgegenstände und vieles mehr. 2201 Gerasdorf, Kirchengasse 1 Wann: 05.04.2014 09:00:00 Wo: Pfarre Gerasdorf, Kircheng. 1, 2201 Gerasdorf bei Wien auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • BZ Wien Termine

Flohmarkt

Zwischen 8 und 14 Uhr kann man u.a. Elektro- und Haushaltsgeräte, Geschirr, Foto- und Filmzubehör, Schmuck und Uhren, Bücher und Tonträger, Sportartikel, Gesellschafts- und andere Spiele, Stofftiere, Taschen sowie Kleidung erstehen. Pfarre zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit 10., Alxingergasse 2 Wann: 08.03.2014 08:00:00 Wo: Pfarre zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit, Alxingerg. 2, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Klosterneuburg
  • BZ Wien Termine

Eröffnung

1. Mistelbacher Bücherbox durch Bgm. Dr. Alfred Pohl, Gib- und Nimm Büchermarkt, vor Polytechnischer Schule Wann: 21.03.2014 16:00:00 Wo: Conrad Hötzendorf-Platz, Mistelbach auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Vera Hofmann
4

Kinderflohmarkt des SOMA

Der Kinderflohmarkt findet am 5. Oktober von 9 bis 12 Uhr am Rathausplatz in Wolkersdorf statt. Bei Schlechtwetter wird er auf den 12. Oktober verschoben. SOMA-MitarbeiterInnen bieten Ihnen Getränke, Fairtrade-Kaffee, Kuchen und Brötchen gegen eine Spende an. Der Reinerlös kommt dem Sozialmarkt Wolkersdorf zu Gute. Verkauft werden dürfen: gebrauchte Sachen wie Kinderspiele, Bücher, Steckspiele, Bauklötze, Computerspiele, Kinderkleidung, Kindersportartikel, Kinderwagen und Kinderfahrzeuge. -...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Signierstunde mit Daniel Glattauer in der Weltbild-Filiale „Millennium City Wien“

• Signierstunde mit Bestseller-Autor Daniel Glattauer • Freitag, 12. April 2013, ab 17.00 Uhr • in der Weltbild-Filiale „Millennium City Wien“ • Plus: „Ewig Dein“ als günstige Sonderausgabe Am Freitag, den 12. April 2013, haben alle Daniel Glattauer-Fans die Gelegenheit, den Bestseller-Autor hautnah zu erleben und persönlich kennen zu lernen. Ab 17.00 Uhr wird er in der Weltbild-Filiale der Millennium City Wien seinen aktuellen Roman „Ewig Dein“ signieren. Daniel Glattauer schrieb zunächst für...

  • Mistelbach
  • Richard Hoffmann

Signierstunde mit Daniel Glattauer in der Weltbild-Filiale „Millennium City Wien“

• Signierstunde mit Bestseller-Autor Daniel Glattauer • Freitag, 12. April 2013, ab 17.00 Uhr • in der Weltbild-Filiale „Millennium City Wien“ • Plus: „Ewig Dein“ als günstige Sonderausgabe Am Freitag, den 12. April 2013, haben alle Daniel Glattauer-Fans die Gelegenheit, den Bestseller-Autor hautnah zu erleben und persönlich kennen zu lernen. Ab 17.00 Uhr wird er in der Weltbild-Filiale der Millennium City Wien seinen aktuellen Roman „Ewig Dein“ signieren. Daniel Glattauer schrieb zunächst für...

  • Mistelbach
  • Weltbild Österreich
1

Neuer Weltbild-Shop in der Millenium City feiert Eröffnung

Nach Umbau: Neue Wohlfühl-Shop für Buchfreunde "Bücher so viel Sie tragen können" & viele weitere Aktionen Eröffnungstage: 1. und 2. März 2013 Im neuen Weltbild-Shop in der Wiener Millennium City werden Bücher jetzt noch besser in Szene gesetzt. Der neue Wohlfühl-Shop für Bücherfreunde feiert von 1. und 2. März 2013 große Eröffnung mit runderneuertem Shop im beliebten Wiener Einkaufszentrum. Nach der Umbauzeit erstrahlt der Weltbild-Shop ab März im neuen Glanz und hält für Leser so einiges...

  • Mistelbach
  • Richard Hoffmann

Neuer Weltbild-Shop in der Millenium City feiert Eröffnung

Nach Umbau: Neue Wohlfühl-Shop für Buchfreunde "Bücher so viel Sie tragen können" & viele weitere Aktionen Eröffnungstage: 1. und 2. März 2013 Im neuen Weltbild-Shop in der Wiener Millennium City werden Bücher jetzt noch besser in Szene gesetzt. Der neue Wohlfühl-Shop für Bücherfreunde feiert von 1. und 2. März 2013 große Eröffnung mit runderneuertem Shop im beliebten Wiener Einkaufszentrum. Nach der Umbauzeit erstrahlt der Weltbild-Shop ab März im neuen Glanz und hält für Leser so einiges...

  • Mistelbach
  • Weltbild Österreich
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.