Bücherei

Beiträge zum Thema Bücherei

Freizeit
Der Höllerersee ist immer einen Ausflug wert: Im Winter hat man den See fast für dich allein.
5 Bilder

Tipps für die kalte Jahreszeit
Zehn Ideen für den Winter im Bezirk Braunau

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Wir präsentieren zehn Dinge, die im Winter für Abwechslung sorgen – und in der Region in und um Braunau zu finden sind. 1. Saiga Hanser Pistengaudi: Eine familienfreundliche Piste für junge oder ältere Skifahrer, für Pistenflöhe oder Profis gibt es in Saiga Hans, wenn es denn auch mal schneit. Der Hang, mit einer Länge von  400 m bietet Abwechslung zwischen leichten und mittelschweren Abfahrten. Bei günstiger Schneelage öffnet der Lift im Peretseck...

  • 13.01.20
Lokales

Auszeichnung für Stadtbücherei
Stadtbücherei Mattighofen erhält Qualitätsbestätigung

Die öffentlichen Bibliotheken erfüllen innerhalb der Gemeinden einen wichtigen Auftrag. Sie sind ein Zentrum für Bildung, Kultur, Information und ein Treffpunkt für die Menschen. Mit dem Ziel, die öffentlichen Bibliotheken zukunftssicher weiterzuentwickeln, hat das Land Oberösterreich unter dem Titel „Vision Öffentliche Bibliotheken 2020“ drei Schwerpunkte festgelegt: die Struktur der Bibliothekslandschaft soll weiterentwickelt werden, die Sichtbarkeit der Bibliotheken soll optimiert werden und...

  • 17.01.19
Lokales
Die neuen, hellen Räume der Pfarrbücherei
3 Bilder

Neue Räumlichkeiten für die Pfarrbücherei Pischelsdorf eröffnet

Endlich ist es soweit! Die neuen Räumlichkeiten für die Pfarrbücherei Pischelsdorf sind offiziell eröffnet. Das Büchereiteam dankt Herrn Pfarrer Leon Sireiski für die feierliche Segnung. Auch der Katholischen Frauenbewegung Pischelsdorf gebührt in dickes Dankeschön. Sie hat der Bücherei anlässlich des Umzugs eine sehr beachtliche Geldspende zukommen lassen. Weitere großzügige Unterstützung kam bereits im Vorfeld seitens der Gemeine Pischelsdorf. Die Einweihungsfeier am Sonntag, 16. 09....

  • 24.09.18
  •  1
Lokales
johann zehner
17 Bilder

Stadtbücherei Mattighofen - Sommerflohmarkt

Viele Bücher warten darauf, von euch "erstöbert" zu werden! Büchereileiterin Regine Priller lud am 16. Juni 2018 wieder zum Bücherflohmarkt. Von Wissenschaft bis zu hin zu den Kinderbüchern konnte um kleines Geld viel gekauft werden. Kaffee und Kuchen und tolle Gespräche gab es noch dazu. 

  • 16.06.18
Lokales
3 Bilder

Gemeinsam ein Lese-Schaufenster gestaltet

Die Berufsschule Braunau hat gemeinsam mit den Kindern der Volksschule Braunau ein Lese-Schaufenster gestaltet – dieses ist derzeit bei der Bücherei Lauf zu begutachten. BRAUNAU. Die 4b-Klasse der Volksschule Braunau-Stadt nahm bei der österreichweiten Buchklubaktion "Lese-Schaufenster" teil. Die Berufsschule Braunau unterstütze die Kids bei der Aktion. Die Berufsschüler lasen den Kids das Buch „Zwei im Baumhaus“ von Käthe Recheis vor. Anschließend wurde über den Inhalt gesprochen und in...

  • 21.03.18
Lokales
3 Bilder

90 Kinder lauschten den Lesungen in der Bücherei

Es steht bereits der nächste Termin fest: Am Mitttwoch, 28. März, von 15 bis 16 Uhr. BRAUNAU. Gut besucht waren die beiden Kinderlesungen, die die Stadtbücherei Braunau in den Semesterferien anbot. Rund 90 Zuhörer lauschten Märchen und Erzählungen aus aller Welt, vorgelesen von Büchereileiterin Sabine Dannerbauer und Marlies Lindner. Da war von den Heinzelmännchen ebenso zu hören wie von einem gemeinen Hasen oder dem listigen Affen und den dummen Krokodilen. In den Osterferien wartet die...

  • 02.03.18
Lokales

"Firmen schenken Lesespaß"

SAIGA HANS. Dank der großartigen Beteiligung vieler Saiga Hanser Firmen konnte die Pfarrbücherei St. Johann alle Volkschüler mit kostenlosen Bücherei-Jahreskarten ausstatten. Im Rahmen des Unterrichts besuchen nun die Kinder einmal im Monat die Bücherei und dürfen sich dort Bücher ausleihen.

  • 26.01.18
Lokales
2 Bilder

Neue Bücherei-Öffnungszeiten

Aufgepasst, die Öffnungszeiten der Stadtbücherei Braunau haben sich geringfügig geändert. Geringfügige Änderungen gibt es bei den Öffnungszeiten der Stadtbücherei Braunau: Ab 1. September ist am Dienstag und Donnerstag bis 12 Uhr (statt wie bisher bis 11.30 Uhr), am Freitag ab 10 Uhr (statt ab 9 Uhr) geöffnet. Die Rückgabe von Büchern außerhalb der Öffnungszeiten ist weiterhin einfach und bequem durch Einwurf in die Bücherbox an der Eingangstür möglich.

  • 14.08.17
Reisen

Bücher fahren Zug

Bibliotheken und ÖBB begeistern mit kostenlosen Büchern im Zug fürs Lesen Die öffentlichen Bibliotheken in OÖ starten in Kooperation mit den ÖBB am 3. Oktober 2016 zum zweiten Mal die Aktion „Bücher fahren Zug“. Zwischen Braunau am Inn und Steindorf bei Straßwalchen verteilen Bibliothekar/innen aus der Pfarrbücherei Schalchen, dem Bildungszentrum Munderfing, der Stadtbücherei Mattighofen, der öffentlichen Bibliothek der Gemeinde Burgkirchen, der öffentlichen Bibliothek der Pfarre Uttendorf...

  • 21.09.16
  •  1
Lokales
SONY DSC
2 Bilder

Lesungen für Groß und Klein

BRAUNAU. Von 3. bis 9. Oktober findet die diesjährige „Österreich liest“-Woche statt, an der sich auch die Stadtbücherei Braunau wieder beteiligt. Angeboten werden Lesungen für Kinder und Erwachsene, die bei freiem Eintritt in der Stadtbücherei stattfinden. Am Dienstag, 4. Oktober liest Gertrud Scherf aus ihrem Kurzroman „Die Schatzhüter“. Eine zauberhafte Stunde für Jugendliche und Erwachsene verspricht die Autorenlesung von Manuel Ortner am Mittwoch, 5. Oktober. Mit „Die Zauberrose“ hat...

  • 15.09.16
Lokales
2 Bilder

Bücher fahren Zug

Bibliotheken und die ÖBB bringen zwischen 19. Oktober und 08. November Lesestoff auf Schiene Öffentliche Bibliotheken in OÖ schlagen – inspiriert durch das Projekt „Grenzenlos lesen“ aus Salzburg – einen unkonventionellen Weg ein, um Mensch und ihr Angebot in Kontakt zu bringen: Sie machen Bücher mobil. In Kooperation mit der ÖBB statten Bibliothekar/innen ausgewählte Zuggarnituren in allen vier Vierteln des Landes mit kostenlosem Lesestoff aus. Auch auf der Strecke Braunau -...

  • 28.09.15
Lokales
Landtagsabgeordneter David Schießl, Vereinsobmann Johann Kreuzberger, Landtagsabgeordneter Franz Weinberger und Bürgermeister Hannes Prillhofer.

Neukirchen eröffnet die erste Gemeindebibliothek

NEUKIRCHEN. 5000 Bücher hat der Bibliotheksverein in den vergangenen zwei Jahren zusammengetragen – nun konnten die Gemeindebibliothek seiner Bestimmung übergeben werden. Dazu hat die Gemeinde nicht nur Pater Silvius eingeladen, sondern auch Jungautor Richard Lackerbauer um eine Dichterlesung gebeten. "Neben den Büchern in Papierform haben unsere Nutzer auch einen Gratiszugriff auf Media2go – der digitalen Bibliothek mit weiteren 14.200 Medien", weiß Bürgermeister Hannes Prillhofer. Der...

  • 05.05.14
Lokales
5 Bilder

Jungautoren präsentieren sich

Literarische Newcomer aus der Region! Volles Haus in Mattighofen: In der Stadtbibliothek stellte Stadtbüchereileiter Reinhard Appl diese drei Autoren am 15. 4. 2014. einem aus über 30 Personen zählenden Publikum vor. Die drei Innviertler - Jungautoren präsentierten ihre neuen Werke. Nicole Malzahn (Schalchen), Sarah Klooz (Jeging), Richard Lackerbauer(Neukirchen/E), jeder von Ihnen schon ein Genie. Begeisternd lauschten die Zuhörer den spannenden, fantasiereichen und auch etwas gruseligen...

  • 23.04.14
  •  1
Lokales

Bücherausleihen mit media2go

BRAUNAU. Einfaches Ausleihen von eMedien, kostenlos und rund um die Uhr – das ermöglicht die digitale Bibliothek media2go. Diesen Service bietet nun auch die Stadtbücherei Braunau. Benötigt wird ein gültiger Leseausweis – dann lassen sich auf www.media2go digitale Bücher, Hörbücher, Musikdaten, Filme und Magazine ausleihen. Die Rückgabe erfolgt automatisch nach Ablauf der Verleihfrist.

  • 10.04.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.