Bühne

Beiträge zum Thema Bühne

Legende Gert Steinbäcker versetzte das Publikum in besondere Stimmung - das Konzert war vom ersten bis zum letzten Lied von enormer Begeisterung getragen.
Video 148

Umjubelter Auftritt vor 700 Fans in Imst
Riesenstimmung bei Austropop-Legende Gert Steinbäcker & Band und „Kohler & Schnute“

IMST(alra). Mit STS hat Gert Steinbäcker in den 1980er Jahren Kultstatus in der österreichischen Musikszene und darüber hinaus im deutsprachigen Raum erreicht. Die Fans sind ihm und seinen zeitlosen Liedern auch durch die Solokarriere treu geblieben. Derzeit ist der Musiker auf seiner angekündigt letzten Tour. Beim Konzert des Imster ArtClub hat er seine Singer-Songwriter Qualitäten mit starker Band eindrucksvoll bewiesen und dabei tief in die bestens gefüllte Schatzkiste der letzten vierzig...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Turbulenzen in einer Seniorenresidenz bereitet das Ensemble im Theaterstadl publikumswirksam auf.
Video 71

Uraufführung im renovierten Theaterstadl Stams
Das Kleine Bezirkstheater lädt zur Komödie „DA CAPO“

IMST(alra). Die lange veranstaltungsfreie Phase haben die Mitglieder des „Kleinen Bezirkstheaters“ in Stams gut genützt. Der urige Stadl wurde in den letzten Monaten renoviert und für Publikum und DarstellerInnen komfortabler gemacht. Mit einem Lustspiel von Franziska Rudolf unter der Regie von Theater-Urgestein Luis Auer aus Telfs startet das Ensemble mit „DA CAPO“ motiviert durch. Die Premiere des Stückes, das erstmals vor Publikum aufgeführt wird, findet am Samstag, 28. Mai, um 20 Uhr statt....

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Auf der großen TschirgArt-Bühne wurde das musikalische Projekt von Gansch&Pixner erstmals vor Publikum präsentiert.
Video 116

„Alpen und Glühen“ zum TschirgArt Finale
Volles Haus für neues Projekt von Gansch & Pixner

IMST(alra). Herbert Pixner hat mittlerweile schon fast einen Fixplatz im jährlichen Konzertreigen in Imst. Dank unterschiedlicher Projekte bleiben seine Auftritte stets begehrt und spannend. Die musikalische Verbindung mit Thomas Gansch und einem genialen Ensemble sowie das daraus entstandene exklusive Programm sorgte nun für eine weitere Bereicherung und den krönenden Abschluss des Festivals. Das Warm-up übernahm der spektakuläre brasilianische Gitarrist Yamandu Costa. Sie sind zwei, die sich...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Pippo Pollina ist ein charismatischer Poet der seine Stimme für Lieder mit berührenden Botschaften erhebt.
Video 93

Starkes Singer-Songwriter Aufgebot in Imst
Pippo Pollina und Dominik Plangger – Klare Botschaften und geheime Lieder

IMST(alra). Der in Zürich lebende Songpoet ist seit Jahrzehnten ein willkommener Gast auf der Bühne des Imster ArtClubs. Für das TschirgArt Jazzfestival hatte er sein mittlerweile 24. Album im Gepäck und das „Palermo Acoustic Quintet“ als prominente Reisebegleitung zur Seite. Der angekündigte Auftritt von Konstantin Wecker musste krankheitsbedingt abgesagt werden. Den Auftakt des rasch neugeplanten Konzertabends übernahm der aus Südtirol stammende Liedermacher Dominik Plangger, der ebenso wie...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Colosseum bewiesen ihren Legendenstatus mit einem enorm starken Auftritt im Glenthof.
Video 108

TschirgArt Jazzfestival bot Abend der Extraklasse
Colosseum – hochkarätiges Konzerterlebnis mit Return of a Legend-Tour

IMST(alra). Die Bandgeschichte dieser, wie der Tourname schon verheißt in der Tat legendären Gruppe reicht weit zurück. Dementsprechend spektakulär nehmen sich für Insider die Namen und Stationen aus, die den Weg seit der Gründung durch das 2018 verstorbene Genie Jon Hiseman, von 1968 bis heute markieren. Der Auftritt beim TschirgArt-Jazzfestival war ein Pflichttermin für Fans des bombastischen Prog-Jazz-Rocks, den Urgestein Chris Farlowe im Alter von 81 Jahren samt begnadetem Gefolge grandios...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
2:28

TschirgArt Jazzfestival im Zeichen des Funk
Sax-Diva Candy Dulfer begeisterte mit „We never stop“ – Tour in Imst

IMST(alra). Auf dieses Konzertereignis mussten die Fans lange warten. Für 2020 geplant, aus den bekannten Gründen verschoben, letztendlich zwei Jahre später am 2. Abend des Jazzfestivals fulminant nachgeholt. Die Saxofonistin und Sängerin heizte im Imster Glenthof die Stimmung mächtig auf und bewies mit neu besetzter Band nach gut 30 Jahren im Showgeschäft ihre ungebrochene und mitreißende Energie. Der Aufgabe als Support-Act kamen die Schweizer von „THE NEXT MOVEMENT“ grandios nach, die eine...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
2:29

Jazzfestival startete mit 600 begeisterten Fans
Auftakt des TschirgArt in Imst mit „The Dire Straits Experience“

IMST(alra). Die Kultband in Original-Besetzung mit Mark Knopfler ist legendäre Musikgeschichte. Wer sich an den unvergessenen Songs der „Dire Straits“ live und möglichst nah am vertrauten Sound dennoch erfreuen möchte, kommt mit „The Dire Straits Experience“, rund um das ehemalige Bandmitglied Chris White, vollends auf seine Kosten. Die rund 600 BesucherInnen des ersten Konzertes des TschirgArt 2022 ließen sich auf diese Erfahrung ein und waren begeistert von der zugleich kraftvollen wie...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
3

FMZfilm FASNACHT ViRUS
CORONA bringt närrische Frauen & Männer zusammen

beim FMZ buabe-FasnachT FiLM-FEST bringt der FASNACHT ViRUS  , auf Einladung des imster Künstlers Gebhard Schatz , im pan-demischen Jahr 2022 die närrischen Frauen & Männer zusammen ...   Zum schneidigen Klang der originalen "  imster  Fasnacht-Musi  " kamen die pATSCHER sCHELLEN-sCHLAGERINNEN mit GLocke Hut und Ranzen welche diese vor fast 70 jahren von ihren Männern übernommen haben ... und die 3BETEN aus der Weiberfasnacht tanzten durch das Film-vojer im Einkaufstempel - zur Freude des...

  • Tirol
  • Imst
  • gebhard schatz
LRin Palfrader (re.) und Bgm Willi gratulieren der neuen Intendantin des TLT, Irene Girkinger.

Personalia
Neue Intendantin des Tiroler Landestheaters: Irene Girkinger

TIROL. Es gibt eine neue Intendantin für das Tiroler Landestheater: Irene Girkinger. LRin Palfrader und Bgm Willi gratulierten recht herzlich. Wechsel mit der Spielzeit 2023/24 Man entschied sich nach intensiven Beratungen für Irene Girkinger als neue Intendantin des Tiroler Landestheaters, so Kulturlandesrätin Beate Palfrader sowie Bürgermeister Georg Willi, die beide herzlich gratulierten. Insgesamt bewarben sich 44 Personen für die Stelle, die ab dem 1. September 2023 besetzt wird. Neun...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Walter Haid (Marketing Raiffeisenbank Imst, Sponsor), Kathrin Deisenberger, MA (Leiterin Kulturbüro/Kulturreferat Stadt Imst), Sarah Plattner (Organisation KUNSTSTRASSE IMST) und LA BGM Kulturreferent Stefan Weirather hoffen nach langer Planungsphase auf einen guten Start der 20. KUNSTSTRASSE IMST.
4

20 Jahre KUNSTSTRASSE IMST
Festivalprogramm der Jubiläumsausgabe ist am Start

IMST(alra). Das Programm der KUNSTSTRASSE IMST 2021 ist fixiert und die Vorbereitungen des Organisationsteams rund um Andrea Bubik-Schöpf und Sarah Plattner nehmen Gestalt an. 20 Galerien, ein Veranstaltungszentrum und Kunst im öffentlichen Raum laden ab 26. November für drei Wochenenden zum kulturellen Streifzug durch Imst. Für BesucherInnen gilt es zu beachten, dass dies heuer nur unter Einhaltung von strikten Sicherheitsmaßnahmen und Zutrittsregelungen möglich ist. Die Jubiläumsausgabe der...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die "Session Time" bietet die Möglichkeit Bühnenerfahrung zu gewinnen. Ein großes Repertoire präsentierten Jemima Elia Rangger und Marie Pfennig als Duo. Verstärkung erhielten sie von Hermann Ranftl, Lehrer LMS Mittleres Oberinntal.
Video 104

Endlich wieder „Session Time“
LMS Imst und Mittleres Oberinntal boten Bühne für musikalische Talente (mit Video)

TARRENZ(alra). Was im Dezember 2019 als spannendes Veranstaltungskonzept für MusikerInnen in der Region ins Leben gerufen wurde, fand kürzlich im Gasthof Sonne in Tarrenz seine Fortsetzung. Die Landesmusikschulen Imst und Mittleres Oberinntal bieten in einer Kooperation SchülerInnen und allen Musikbegeisterten eine Plattform für ungezwungene, jedoch professionelle Auftritte vor Publikum. Die Idee ging vor knapp zwei Jahren von Hermann Ranftl und Helmut Meier aus, die an der Landesmusikschule...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Das Ensemble bringt mit "FALSCH" ein intensiv und professionell gespieltes tiefgründiges Stück auf die Bühne, das zum Nachdenken anregt.
57

Theater Quartier B2 feierte Premiere in Haiming
„FALSCH“ – Eindrucksvolle Darbietung einer schonungslosen Wahrheitssuche

HAIMING(alra). Am 10. September fand nach mehreren verschobenen Terminen die Premiere von „FALSCH“ in der fixen Spielstätte des Theater Quartier B2 im Gasthof Stern in Haiming statt. Mit dem prämierten Werk der holländischen Autorin Lot Vekemans hat sich die Truppe mit Regisseur Peter Schaber einem ernsten, fordernden Stück angenommen. Der Stoff besticht durch vielschichtige Bedeutungsebenen, die im präzisen und charakterstarken Spiel beeindruckend zur Geltung kamen. Harte Konfrontation Die...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Ein bewegender letzter "gemeinsamer" Auftritt von Ammonit. Andy Überbacher mittels Video und Tonspur eines Treibhaus-Konzertes noch einmal mit seiner Band Ammonit vereint.
154

Große Bühne für Musik und Erinnerungen
Konzertabend der Extraklasse im Gedenken an Andy Überbacher

IMST(alra). Der plötzliche Tod des beliebten und bekannten Imster Musikers und Pädagogen Andy Überbacher sorgte im Mai für große Trauer und Betroffenheit. Mit seinem vielfältigen Wirken und Können hat er die Musiklandschaft überregional geprägt – mit seiner feinfühligen und freundschaftlichen Art hat er viele Menschen berührt. KollegInnen und musikalische WeggefährtInnen boten in einem Tribute-Konzert, veranstaltet vom ArtClub Imst und der Musikmittelschule Imst, eine bewegende musikalische...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Das Team vom Theater Quartier B2 bringt nach langer Spielpause erstmals ein Stück mit ernstem Inhalt auf die Bühne in Haiming.
5

Theater Quartier B2 lädt zur Premiere nach Haiming
„Falsch“ – Ein Stück auf der Suche nach der Wahrheit

HAIMING(alra). Das Theater Quartier B2 öffnet nach langer Pause seinen Vorhang am 10. September für die Premiere des Stückes „Falsch“. Eine Premiere ist die Aufführung auch inhaltlich – erstmals bringt die ambitionierte Schauspieltruppe unter der Regie von Peter Schaber ernste Inhalte rund um das Thema „Wahrheitssuche“ auf die Bühne. Gleichgeblieben ist der Ort des Geschehens – nach wie vor bespielen die Darsteller die urige Bühne im Gasthof Stern „Zickeler“ in Haiming. Die holländische Autorin...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Gabriel Castañeda schlüpft im neuen Soloprogramm RevoLUTSCHER in zahlreiche Rollen. Er verkörpert jede der schrägen Persönlichkeiten bis ins letzte Detail.
47

Soloprogramm RevoLUTSCHER – Satire, Kabarett und Comedy gekonnt gemixt
Volles Haus im Glenthof Imst für Gabriel Castañeda in Hochform

IMST(alra). Mehr als 900 Besucher kamen in den Glenthof, um Gabriel Castañeda mit seinem dritten Soloprogramm live zu erleben. Schon in seiner Kindheit galt er als „Rampensau“ und seit 2014 stellt der aus Grins stammende Vollblut-Entertainer sein vielseitiges Talent im eindrucksvollen Alleingang zur Schau. Beim Auftritt in Imst traf er exakt in das derzeit ohnehin ausgehungerte Humorzentrum des restlos begeisterten Publikums und füllte den Abend wie angekündigt mit fein destilliertem...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
57

Konzertstimmung pur in Imst
Julian Le Play und Ina Regen begeisterten auf der ArtClub Bühne in der Eventhalle Glenthof

IMST(alra). Die Fans des mittlerweile 30-jährigen österreichischen Sängers mussten auf ein Wiedersehen und Wiederhören recht lange warten. 2015 trat Le Play zuletzt im Imster Stadtpark auf, 2014 begeisterte er im Stadtsaal mit seiner Theatertour – Corona verhinderte dann den geplanten Termin im vergangenen Jahr. Am 25. August füllte sich auf Einladung des Art Club Imst der Glenthof aber wieder mit musikhungrigem Publikum, dem Le Play sein viertes Studioalbum „Tandem“ präsentierte. Das Warm-up...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die IG freie Theaterarbeit fordert eine Impf-Priorisierung für KünstlerInnen und alle MitarbeiterInnen der Kunstszene, bevor es mit den Öffnungen am 19. Mai losgeht.

Kulturszene
Appell zur Impf-Priorisierung für Kulturszene

TIROL. In einem offenen Brief wendet sich die IG freie Theaterarbeit an jene, die sich in Österreich und in den Bundesländern für die Kunst, Kultur und Gesundheit verantwortlich zeichnen. Aufgrund der anstehenden Öffnungen machen sie auf die Notwendigkeit der Impf-Priorisierung von KünstlerInnen aufmerksam.  Risiko für KünstlerInnen erhöhtAngesichts der geplanten Öffnungen am 19. Mai in ganz Österreich, werden auch die Kunst- und Kulturbereiche wieder öffnen. Allerdings macht die IG freie...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Das Theaterforum Humiste spielt derzeit Karl Schönherrs erfolgreichstes Stück "Der Weibsteufel". Die Darsteller überzeugen im tiefgründig inszenierten Drama mit starkem Spiel. v.l.n.r.: Peter Mair, Stefanie Bauer, Helli Maier.
39

Anspruchsvolles Drama an der Bühne Imst Mitte
„Der Weibsteufel“ - Theaterforum Humiste spielt in Höchstform

IMST(alra). Mit dem Stück „Der Weibsteufel“ bringt das ambitionierte Ensemble des Theaterforum Humiste derzeit eines der wohl erfolgreichsten Dramen des Tiroler Autors Karl Schönherr auf die Bühne. Die Uraufführung war 1915 – inhaltlich hat sich die Geschichte ihre Spannung und Tiefgründigkeit bis heute erhalten. Die Premiere in Imst erfolgte am 24. Oktober, erste Eindrücke der Hauptprobe sind hier vermittelt. Einmal mehr haben sich die Verantwortlichen des Theaterforums Humiste der...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Das Ensemble des Theaterforum Humiste bot vor ausverkauftem Haus und begeistertem Publikum das Stück „Bella Figura“ von Yasmina Reza. Im Bild zu sehen Andreas Flür als Boris und Nicole Müller, die seine heimliche Geliebte Andrea spielt.
61

Beziehungskomödie an der Bühne Imst Mitte
Theaterforum Humiste feierte ausverkaufte Premiere mit „Bella Figura“

IMST(alra). Mit dem Stück „Bella Figura“ von Yasmina Reza startete das Theaterforum Humiste am 29. Februar in die Spielsaison 2020. Die Erfolgsautorin ist bekannt für ihre eskalierenden Komödien. An der Bühne Imst Mitte spielten sich die Darsteller bei der Premiere gekonnt durch sich aufschaukelnde Beziehungswirren, die mit zynisch-groteskem Humor einhergingen. Der in finanzielle Nöte geratene verheiratete Glasereibesitzer Boris, souverän gespielt von Andreas Flür, und seine Geliebte, die...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Klaus Rohrmoser, Regisseur des Stückes "Verkaufte Heimat - das Gedächtnis der Häuser" in der Südtiroler Siedlung.
74

Tiroler Volksschauspiele in Telfs - mit VIDEO
Blick in das "Gedächtnis der Häuser"

TELFS. Die Herzen vieler Bewohner der Südtiroler Siedlung in Telfs hängen noch an ihren alten Häusern. Die meisten wohnen bereits nebenan, in einem Neubau der NHT – und damit auch in Sichtweite des Schauplatzes für das Hauptstück der Tiroler Volksschauspiele 2019. Es dreht sich um die Geschichte der Bewohner hier. Dem Abriss geweihte Häuser ... Bevor die letzten Bauwerke der Südtiroler Siedlung dem Erdboden gleich gemacht werden, nahmen sich die Tiroler Volksschauspiele ein Herz und führen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
Autor Felix Mitterer in der Südtiroler Siedlung, der Spielort für das Hauptstück der Tiroler Volksschauspiele 2019.

Tiroler Volksschauspiele in Telfs – Aktion beendet
Tickets für "Verkaufte Heimat" in der Südtiroler Siedlung gewinnen

TELFS. Kurz vor ihrem endgültigen Ende reden sie, die Häuser der Telfer Südtiroler Siedlung. Sie erzählen die Geschichte von den Menschen, die vor die Frage gestellt wurden: Was ist deine Heimat; deine Sprache oder dein Land? Und am Ende waren sie alle Fremde - die Geher wie die Dableiber. Felix Mitterer hat eine große differenzierte Familiensaga geschaffen über 3 Familien, die die Wahl haben und in das Räderwerk großer Politik geraten. 50 Darsteller und 100 Mitwirkende lassen die Geschehnisse...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
71

Theatergruppe Vorderes Ötztal Gegenwind feierte Premiere
„Die weiße Rose" – Ensemble überzeugte mit starkem Spiel und anspruchsvoller Inszenierung im Freilichttheater Umhausen

UMHAUSEN(alra). Am vergangenen Wochenende feierte die Theatergruppe Vorderes Ötztal Gegenwind Premiere. Im FREILICHTTheater, der Spielstätte Greit in Umhausen beeindruckte das Ensemble, das vor Kurzem sein zehntes Bestandsjahr feierte mit dem tiefgründigen Stück „Die weiße Rose"  aus der Feder von Petra Wüllenweber. „Die weiße Rose" erzählt die Geschichte der Geschwister Sophie und Hans Scholl, die während des Dritten Reiches gemeinsam mit Freunden eine Widerstandsgruppe bildeten. Sophie,...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Mit den Kindern der Gruppe Check in Wattens V.l.n.r.Daniela Oberrauch (YA!), LRin Beate Palfrader, Barbara Neßler (Stadt Innsbruck), Laura Hammerle, Vanessa Eberharter und Wolfgang Klingler (alle YA!)
2

Theaterfestival
Theater für Kinder und Jugendliche

TIROL. Noch bis Freitag läuft das Theaterfestival für Kinder und Jugendliche in Imst, Wörgl und in Innsbruck. Junge Theatertalente haben dabei die Möglichkeit, ihr Können vor einem Publikum zu präsentieren. Das Motto des Festivals: "Von PrinzenRollen, KönigInnen und KaiserSchmarrn". Im Rahmen des MaximilianjahresDas Motto ist angelehnt an das diesjährige Maximilianjahr, denn auch der Kaiser war ein "Förderer der Künste", erläutert Kulturlandesrätin Beate Palfrader das Motto der...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Ein sympathischer Ausraster - Comedian Kaya Yanar überzeugte 1.000 Besucher im Imster Glenthof mit seinem neuen Programm.
27

Deutscher Comedy-Star mit neuem Programm auf Live-Tour
Humorvolle Eskalation – Kaya Yanar begeisterte mit „Ausrasten! Für Anfänger" in Imst

IMST(alra). Mit seinem neuen Programm erteilte der Star der deutschen Comedy-Szene am 12. Mai in Imst amüsanten Nachhilfeunterricht in Sachen  „Ausrasten! Für Anfänger". Rund 1.000 Zuschauer ließen sich von Kaya Yanar äußerst unterhaltsam erklären welche Marotten ihn wirklich wütend machen und was für Zeitgenossen ihn auf die Palme treiben. Den notorischen Ausraster kauft man dem erfolgreichen Komiker und Fernsehmoderator allerdings kaum ab – so freundlich und gut gelaunt wie Kaya Yanar die...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.