Bündnis Liste Burgenland

Beiträge zum Thema Bündnis Liste Burgenland

Manfred Kölly: „LH Doszkozil ist dazu fähig, unsere Vorschläge auch umzusetzen.“

LBL-Obmann Manfred Kölly
"Es braucht keine politischen Gemeindevertretungen"

Bei einer Pressekonferenz forderte LBL-Obmann Manfred Kölly eine "gemeinsame starke Gemeindevertretung aller Fraktionen". Zudem sollen Bürgermeister Befähigungsnachweise erbringen müssen, um Gemeinden führen zu können DEUTSCHKREUTZ. „Wir wollen eine unparteiische Gemeindevertretung fürs Burgenland, wie es auch in den anderen Bundesländern längst üblich ist. Es braucht keine politischen Gemeindevertretungen", fordert LBL-Obmann Manfred Kölly. Das Geld für alle Vertretungen solle gebündelt werden...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Anzeige
11

Wahlkampfabschluss der LBL im Einkaufszentrum Eisenstadt mit unseren Frauen-Powerteam

Die FPÖ sei nur Steigbügelhalter für die SPÖ und mache überall mit, spitzte Kölly, der aus der FPÖ kommt, auf Stimmen von den Blauen. FPÖ-Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz wisse gar nicht, was seine Aufgabe sei, denn Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) lasse ihn im Eck sitzen und hole ihn nur raus, wenn er ihn für eine Abstimmung brauche. Die LBL will zum dritten Mal in Folge den Sprung in den burgenländischen Landtag zu schaffen. Er hofft auf zwei bis drei Mandate und...

  • Burgenland
  • Werner Huf
Anzeige
Video 2

22. 1. 2020 - Schülerdiskussion LTW 2020 an der HAK Oberwart - CCM-TV.at / BKF mit Ing. DI (FH) Andreas Kuchelbacher - LBL Landesliste 4. Platz

Herr Dax (SPÖ) hat auch kurz zum Bahnhof Großhöflein Stellung genommen! Schüler des heurigen Maturajahrganges der BHAK/BHASCH Oberwart sind die letzten, die eine Diskussion anlässlich der Landtagswahl 2020 organisiert und durchgeführt haben. Viele Fragen waren auf dem Programm, wie Infrastruktur, Mindestlohn und auch Chancen auf einen Arbeitsplatz. Die Schüler konnten Fragen an die Politiker stellen, aber auch die Antworten kommentieren. Wir haben einige Ausschnitte für sie vorbereitet.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Anzeige
3

Kommentar von Claus Pándi Chefredakteur der „Salzburg-Krone“ -
"LH STV. Tschürtz als Traumkoalitionspartner für LH Doskozil, welchen man ins Kämmerchen stellt..."

Kommentar von Chefredakteur Pándi von der Salzburger Krone: Herr LH Tschürtz ist ein harmloser "Mensch" also ein Traumpartner für Herrn LH Doskozil, von welchen weder Gefahr noch Hilfe droht, also ein Wunschpartner für Herrn LH Doskozil. Man stellt Herrn LH STV. Tschürtz ins "Kämmerchen" als "KOOALTIONGSPARTNER", wartet vier, fünf Jahre und geht dann wieder in den nächsten Wahlkampf mit ihm. Quelle: Puls 24 "Elefantenrunde LTW Bgld. vom 22.01.2020

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Anzeige
3

ELEFANTERUNDE PULS 24 am 22.01.2020
FPÖ BURGENLAND - STATT DEMONSTRATION IN DEUTSCHKREUTZ NUR EINE PRESSEKONERENZ

Herr LH STV. Tschürtz, eh. im Brotberuf Polizist, informierte die Ortsorganisationen der "FPÖ BURGENLAND" öffentlich darüber, dass diese am 23.10.2020 in Deutschkreutz eine "DEMONSTRATION" abhalten werden.🤔🤭 In der öffentlichen Sendung auf PULS 24 - "KRONE"-ELEFANTENRUNDE ZUR BURGENLANDWAHL AM 22.01.2020 bestätigt Herr LH STV- Tschürtz, dass es keine DEMONSTRATION geben wird.🤥😚 Es wird von der FPÖ Burgenland in Deutschkreutz, "NUR EINE PRESSEKONFERENZ" mit FPÖ-Spitzenpolitikern stattfinden.😂...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Anzeige
7

Schülerdiskussion in der BHAK/BHAS Oberwart mit Ing. DI (FH) Andreas Kuchelbacher und Christian Stober
Schülerdiskussion in der BHAK/BHAS Oberwart - Bündnis Liste Burgenland (LBL) - Ing. DI (FH) Andreas Kuchelbacher

Heute Vormittag waren wir, als Vertreter der Bündnis Liste Burgenland LBL Süd, bei der letzten Schülerdiskussion vor der Wahl, in der HAK Oberwart. Als Diskussionsteilnehmer vertrat die Bündnis Liste Burgenland LBL unser Kollege Herr Ing. DI (FH) Andreas Kuchelbacher. Weitere Infos auf der Facebook-Seite: Andreas Kuchelbacher Es war eine sehr spannende Diskussion seitens der Schüler und den Vertretern aller für den Landtag kandidierenden Fraktionen. Zum Schluss wurde an die Jugend appelliert,...

  • Burgenland
  • Werner Huf
Anzeige
2

Presseinformation des Bündnis Liste Burgenland – LBL kritisiert Panikmache der FPÖ und Demonstration gegen eigenes Hirngespinst

Eisenstadt, 22.1.2020: Das Bündnis Liste Burgenland kritisiert die angekündigte Demonstration der FPÖ Burgenland vor dem Grenzübergang Deutschkreutz als reine Panikmache gegen ein vor der Wahl selbst produziertes Hirngespinst. „Jeder weiß, dass die Gebäude am Grenzübergang Deutschkreutz der Gemeinde gehören". Wir als LBL würden weder in Deutschkreutz oder anderswo würden jemals einem Asylzentrum zustimmen. Auch eine für ein Asylzentrum notwendige Umwidmung wird es niemals geben. Eine...

  • Burgenland
  • Werner Huf

Landtagswahl Burgenland 2020
Wichtige Fragen an SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne, LBL und NEOS…

Welche Positionen nehmen die Parteien, die bei der Landtagswahl antreten, zu wichtigen Themenbereichen ein? Wir haben nachgefragt… Die Themen reichen vom öffentlichen Verkehr, über das Aussterben der Ortskerne und dem Ärztemangel bis hin zum Projekt Sicherheitspartner, der direkten Demokratie und dem Klimaschutz. Vielleicht helfen Ihnen die Antworten bei der Wahlentscheidung.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Gerhard Hutter wirbt in der Region rund um seine Heimatgemeinde Bad Sauerbrunn um Vorzugsstimmen, und zeigt sich – so wie SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst – optimistisch für die Landtagswahl-
2

Hutter-Kritik
„Das Bündnis Liste Burgenland ist mit Kölly scharf rechts abgebogen“

Der ehemalige LBL-Abgeordnete Gerhard Hutter tritt für die SPÖ als unabhängiger Kandidat bei der Landtagswahl an. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst gab es viel Kritik in Richtung LBL-Spitzenkandidat Manfred Kölly. BURGENLAND. Gerhard Hutter von der Liste Bad Sauerbrunn (LIBS) ist seit 18 Jahren Bürgermeister von Bad Sauerbrunn. Im Jahr 2010 schaffte er gemeinsam mit Manfred Kölly mit der Liste Burgenland den Einzug in den Burgenländischen Landtag –...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Diskussionspartner: Julia Kernbichler (NEOS), Christian Dax (SPÖ), Regina Petrik (GRÜNE), Thomas Steiner (ÖVP), Pascal Kettenhummer (Landesschulsprecher), Anna Bozecski (Landesgeschäftsführerin NEOS), Andreas Kuchelbacher (LBL), Konstantin Langhans (FPÖ)
1 20

Landtagswahl Burgenland 2020
Mobilität und Klimaschutz zentrale Themen in Pinkafeld

NEOS Burgenland und Landesschülervertretung organisierten Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in Pinkafeld. PINKAFELD. In Pinkafeld fand die erste von mehreren Schuldiskussionen organisiert von NEOS Burgenland und der Landesschülervertretung statt. Rund 200 Schüler nahmen an dieser teil. Julia Kernbichler (NEOS): "Ich freue mich, dass NEOS einen Beitrag zur politischen Kultur im Burgenland leisten konnte, diesen Stil werden wir auch im Landtag fortsetzen. Wir bedanken uns für die Unterstützung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein Großteil der LBLSpitzenkandidaten aus allen Bezirken versammelten sich zum Wahlkampfauftakt in Deutschkreutz.
17

LBL-Wahlkampfauftakt
„Doskozil ist für mich einer der schwächsten Landeshauptleute“

Das Bündnis Liste Burgenland (LBL) startete in Deutschkreutz offiziell des Wahlkampf für die Landtagswahl. Spitzenkandidat Manfred Kölly übte dabei scharfe Kritik an der rot-blauen Landesregierung. DEUTSCHKREUTZ. Rund 100 Menschen kamen ins Vinatrium in Deutschkreutz – darunter viele LBL-Kandidaten für die Landtagswahl. Auffallend dabei: der hohe Anteil mit einer FPÖ-Vergangenheit – wie etwa die ehemalige Büroleiterin von FPÖ-Chef Johann Tschürtz, Edith-Sara Tayari oder die ehemalige...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Kommentar
Kölly – immer für eine Überraschung gut

Erinnern wir uns an die Landtagswahlen im Jahr 2010 zurück. Die Liste Burgenland unter der Führung des FPÖ-Dissidenten Manfred Kölly, der man im Vorfeld nur wenig Chancen gab, schaffte den Einzug in den Landtag. Für Aufsehen über die Landesgrenzen hinaus sorgte damals das knappe Ergebnis, wurde doch die notwendige 4-Prozent-Hürde mit nur einer Stimme übertroffen. Fünf Jahre später – bei der Landtagswahl 2015 – straften Kölly & Co. jene politischen Beobachter Lügen, die den LBL-Einzug als...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Manfred Kölly, Spitzenkandidat des Bündnis Liste Burgenland (LBL) bei der Landtagswahl, will am 26. Jänner 2020 drei Mandate erreichen.
1 Video 6

Manfred Kölly im Interview
"Rot-Blau wird sich nicht mehr ausgehen"

LBL-Spitzenkandidat Manfred Kölly spricht im Interview mit den Bezirksblättern über das mögliche Ende von Rot-Blau, den schmerzhaften Abgang von Gerhard Hutter sowie die Chancen, erneut in den Landtag einzuziehen Sie sind 65 Jahre alt und könnten schon ihre Pension genießen. Warum treten Sie noch einmal zur Landtagswahl an? Wolfgang Rauter und ich haben unser Kind, die LBL, mit nicht vorhandenen finanziellen Mitteln geboren und ich will, dass dieses Kind weiter lebt und als Bindeglied zwischen...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das Team der Bündnis Liste Burgenland: Erich Haiden, Spitzenkandidat Peter Pregl, LAbg. Manfred Kölly, Juliana Kogler, Herbert Schütz

Bündnis Liste Burgenland
Peter Pregl Spitzenkandidat aus Mattersburg

Das Bündnis Liste Burgenland präsentierte das Team rund um ihren Bezirks-Spitzenkandidaten Peter Pregl. MATTERSBURG. Peter Pregl ist der Bezirks-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2020 der Bündnis Liste Burgenland. Der Unteroffizier und Gemeinderat aus Mattersburg will sich gemeinsam mit seinem Team vor allem für die Themen Sicherheit, Pendler und Entlastung der Bürger stark machen. "Wir für Euch, Ihr für uns"Mit im Team – das mit dem Motto "Wir für Euch, Ihr für uns" zur Wahl antritt – sind...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Christian Dragosits aus Güssing, Manfred Kölly, und Christian Stoiber aus Stegersbach stellten die Liste vor.
2

Landtagswahl
Bündnis Liste Burgenland stellt Top 3 vor

Das Bündnis Liste Burgenland startet in den Landtagswahlkampf. Die Kernthemen seien vor allem die Pendlerproblematik, der vieldiskutierte Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel im Landessüden, fehlende Fachärzte sowie die Landflucht und das Wirtshaussterben.  STEGERSBACH. Das Bündnis Liste Burgenland stellte heute in Stegersbach die Top 3 der Bezirksliste Güssing vor. Das Bündnis wird von Christian Dragosits aus Güssing, Christian Stoiber aus Stegersbach und Christine Roposa aus Güssing...

  • Bgld
  • Güssing
  • Eva Maria Kamper

Kommentar
Bündnis Liste Burgenland nicht unterschätzen

„Das Bündnis Liste Burgenland ist nun endgültig am Ende“, kann man immer wieder hören – naturgemäß nur von den Parteien, die nichts mit dem LBL am Hut haben. Dazu gehört mittlerweile auch der Bad Sauerbrunner Bürgermeister Gerhard Hutter, der nicht nur dem LBL den Rücken gekehrt hat, sondern sich im Landtagswahlkampf auch für die SPÖ engagieren will. Ob er für die SPÖ Stimmen bringen wird und das Bündnis Liste Burgenland dadurch Stimmen verlieren wird, ist noch ungewiss. Jedenfalls hat...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
LBL-Obmann Manfred Kölly und seine neue Mitstreiterin Maria Nakovits zeigen sich hinsichtlich der Landtagswahl zuversichtlich.
2

Bündnis Liste Burgenland
„Auch eine Anklage wird nichts ändern“

LBL-Obmann Manfred Kölly blickt trotz Ermittlungen der Staatsanwaltschaft positiv in die Zukunft. BURGENLAND/DEUTSCHKREUTZ (uch). Ein kurzer Rückblick: Nach der Gemeinderatswahl im Oktober 2017 kam es in Deutschkreutz zu einer Anfechtung der ÖVP. Der Partei fielen zahlreiche Stimmzetteln mit annähernd identen Kreuzen sowie Vorzugsstimmen nach einem bestimmten Muster auf. Die Landeswahlbehörde entschied daraufhin, dass die Wahl wiederholt werde muss. Bei der Neuwahl wurde Manfred Kölly als...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Wolfgang Hutter trennt sich von Manfred Kölly.

Neuer parteiloser Abgeordneter
Hutter verlässt Bündnis Liste Burgenland

Am Rande der Angelobung von Hans Peter Doskozil zum neuen Landeshauptmann wurde eine überraschende Personalentscheidung bekannt. Landtagsabgeordneter Gerhard Hutter verlässt das Bündnis Liste Burgenland (LBL). Bis zum Ende der Legislaturperiode wird er – so wie Gerhard Steier – als parteiloser Abgeordneter im Landtag sitzen. Als Grund für seine Entscheidung nannte Hutter Meinungsverschiedenheiten mit Manfred Kölly: „Wir hatten in der Vergangenheit einige inhaltliche Differenzen, was die Zukunft...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
LA Manfred Kölly (Bündnis Liste Burgenland) fordert Überholspuren für die B50.

Bündnis Liste Burgenland
Manfred Kölly fordert Ausbau der Burgenland Straße 50

OBERWART/OBERPULLENDORF. Nachdem, wie bereits berichtet, sich der ÖAAB Burgenland Überholspuren auf der Burgenland Straße 50 ausspricht, fordert nun auch BLB-Chef LA Manfred Kölly einen entsprechenden Ausbau. Mit einer Gesamtlänge von fast 170 Kilometern ist die B50 Burgenland Straße eine der wichtigsten Transitrouten des Burgenlandes, und zwar sowohl für den Individual- und Pendler- als auch für den Wirtschafts- und Schwerverkehr. Entlastung und mehr Sicherheit Zwischen Eisenstadt und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
LBL-Chef Manfred Kölly fordert, dass Landtagsabgeordnete über die Inhalte der Regierungssitzungen informiert werden.

LBL-Chef Kölly: „Wir müssen den Facharbeiter über den Beamten stellen“

Interview mit Manfred Kölly, Bgm. von Deutschkreutz und Obmann des Bündnis Liste Burgenland (LBL) Am 9. September muss in Deutschkreutz die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl wiederholt werden. Grund dafür ist der Verdacht der Manipulation von Wahlkarten. Wie konnte es dazu kommen? MANFRED KÖLLY: Es gab keine Manipulationen. Die Vorwürfe der ÖVP sind haltlos. Aber es gab doch sogar graphologische Gutachten… …die wir bezweifeln. Übrigens: In Deutschland ist so etwas gar nicht zugelassen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Vier Langzeitarbeitslose hat die Gemeinde Olbendorf angestellt, berichten Wolfgang Sodl (rechts) und Verena Dunst (links).

SPÖ-Protest gegen Aus für "Aktion 20.000"

Partei ist für die Fortsetzung der Job-Finanzierung von über 50-Jährigen 24 Personen im Bezirk Jennersdorf, 20 Personen im Bezirk Güssing - so viele sind es laut Arbeitsmarktservice, die über die "Aktion 20.000" in Gemeinden und gemeinnützigen Vereinen angestellt worden sind. Mehr werden es auch nicht werden: Die Bundesregierung hat die Finanzierung der Beschäftigungsaktion für Langzeitarbeitslose über 50 Jahre zu Jahresbeginn eingestellt. Außer den bereits angestellten Personen können keine...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der LBL Vorstand aus dem Burgenland
2

Manfred Kölly zum Obmann des Bündnis Liste Burgenland wieder gewählt

DEUTSCHKREUTZ. Das Bündnis Liste Burgenland (LBL) hilet in der Genussquelle in Bad Sauerbrunn die Vollversammlung ab. LA Manfred Kölly ist als Obmann im Amt bestätigt worden. Sein Stellvertreter im Vorstand ist Bürgermeister Gerhard Hutter. Der Vorstand erhielt von den knapp über 50 anwesenden Mitgliedern 100 % Zustimmung. Neu in den Vorstand wurde Dr. Felix Hoffmann, GR Ing. Gerhard Keiblinger, Werner Escher, Ing. Andreas Kuchelbacher, GR Fritz Rauter und Vizebürgermeister  Ing. August Gruber...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.