Bürgerfrauen

Beiträge zum Thema Bürgerfrauen

Anna Jandl und Inge Haider

Bürgerfrauen
6.000 Euro ins Gailtal gespendet

Frauen im Bürgerkleid spenden 6.000 Euro an Unwetteropfer im Gailtal. ST. VEIT, GAILTAL. Nach den verheerenden Überflutungen Ende Oktober letzten Jahres im Gailtal war es für die St. Veiter Frauen im Bürgerkleid klar, dass sie helfen wollen. Nach einem wunderbar besuchten Adventabend mit hausgemachten Kekse, die für den guten Zweck verkauft wurden, stockten sie den Betrag auf 6.000 Euro auf und konnten damit zwei Familien im oberen Gailtal mit jeweils 3.000 Euro unterstützen. Obfrau Anna Jandl...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Der Nikolaus besucht den Fürstenhof

Am Dienstag, dem 5. Dezember um 18 Uhr zieht St. Nikolaus mit seinem Gefolge in den Fürstenhof Friesach ein. Wie jedes Jahr hat er Gaben für die Kinder und seine Krampusse im Gepäck. Während die Kinder beschenkt werden, können die Erwachsenen sich am Punschstand mit köstlichem Punsch, Zuckerreinkerl und belegten Broten stärken. Auf Ihr Kommen freuen sich die Friesacher Bürgerfrauen Wann: 05.12.2017 18:00:00 Wo: Fürstenhof, Fürstenhofplatz, 9360 Friesach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

St. Nikolaus mit seinem Gefolge

FRIESACH. Die Bürgerfrauen Friesach laden am Freitag, dem 5. Dezember, alle braven und auch nicht so braven Kinder ein, den Einzug des St. Nikolaus zu feiern. Für die braven Kinder hat der Nikolo wieder kleine Geschenke dabei, aber begleitet wird er von seinem Gefährten, dem Krampus. Im Anschluss und während der Veranstaltung betreuen die Friesacher Bürgerfrauen einen Punschstand mit Orangen-Rum-Punsch, Kinderpunsch, leckeren selbst gemachten Zuckerreinkerln und belegten Broten. Mit den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katrin Gellan
48

Kärntnerball in der Burgenstadt

Die Bürgerfrauen Friesach unter Obfrau Hannelore Maurer luden am Samstag zum "Kärntnerball" in den Stadtsaal Friesach. Mitglieder der einheimischen Vereine gestalteten die Eröffnungspolonaise, für die musikalische Unterhaltung sorgte das "Grebenzen Echo". Der Reinerlös wird ausschließlich für karitative Zwecke eingesetzt. Zahlreiche Gäste kamen vorbei, alle in traditioneller Kärntner Tracht. Klicken Sie sich durch die Bilder.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Hirschl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.