Bürgermeister Kurt Wallner

Beiträge zum Thema Bürgermeister Kurt Wallner

Politik
Die Weihnachtspackerlaktion der Stadt Leoben kann heuer aus Datenschutzgründen nicht mehr stattfinden.

Beschlüsse aus dem Leobener Stadtrat

Weihnachtsfeiern für Senioren werden neu geregelt, die Jugendaktion „Wintersport und Spaß“ für Weihnachts- und Semesterferien wird durchgeführt. LEOBEN. Auf Antrag des Bürgermeisters der Stadt Leoben Kurt Wallner hat der Stadtrat in seiner Sitzung vom 25. Oktober 2017 folgende Beschlüsse gefasst: • Für den Hauptplatz Leoben und auch für das Altstoffsammelzentrum Leoben wird jeweils ein Laien-Defibrillator angeschafft. • Zehn Stück Parkbänke entlang von Straßenzügen im Stadtgebiet von Leoben...

  • 03.11.17
Leute

Kranzniederlegung im Gärnerpark

LEOBEN. Alljährlich um Allerheiligen gedenkt die SPÖ Regionalorganisation Leoben-Eisenerz  an jene Verstorbenen, die ihr Leben im Kampf gegen den Faschismus verloren haben und im Widerstand gegen den Ständestaat oder Nationalsozialismus mitwirkten. So fand auch heuer wieder am 31. Oktober die traditionelle Kranzniederlegung zu Ehren der Opfer beim Denkmal im Gärnerpark statt. Neben LAbg. Helga Ahrer und Stadträtin Birgit Sandler nahmen auch der Bürgermeister von Leoben, Kurt Wallner und...

  • 01.11.17
Leute
Zweimal Leobener Wahrzeichen: Die Gösser Bierkutsche und der Schwammerlturm.
6 Bilder

Gösser Kirtag: Ein Prosit auf die Gemütlichkeit

LEOBEN. "Ich hab's nicht so mit dem Wein, ich trinke lieber Bier", bekannte Bundesminister Hans Peter Doskozil am Gösser Kirtag. "Das Gösser Bier ist mir das liebste", ergänzte Verkehrsminister Jörg Leichtfried, ehe die beiden Kirtagsgäste unter der "Aufsicht" des Leobener Bürgermeisters Kurt Wallner den Bieranstich vornahmen. Sie machten ihre Sache gut, kein Tropfen des edlen Gösser Gold verspritzte, gemeinsam mit der Kapelle "Die Z'sammgwürfelten" wurde "Ein Prosit auf die Gemütlichkeit"...

  • 05.10.17
  •  2
Leute
Obmann Manfred Schmid mit Franz Kollmützer und Martin Almer, die beim Bau der neuen Hütte tatkräftig zugepackt haben.
12 Bilder

Doppelter Anlass zum Feiern

Der Gartenverein Johann Sackl-Gasse in Donawitz hatte mit dem 25-Jahr-Jubiläum und der Einweihung der neuen Vereinshütte gleich zwei Anlässe zum Feiern. LEOBEN. Der Obmann des Gartenvereins Johann Sack-Gasse Gemeinderat Manfred Schmid erzählte, dass die neue Vereinshütte mit tatkräftiger Unterstützung vieler freiwilliger Helfer entstanden ist. Der Neubau war notwendig geworden, nachdem die alte Hütte im vergangenen Jahr abgebrannt war. Der ehemalige Donawitzer Pfarrer und Propst Johann Feischl,...

  • 01.10.17
Sport
Pressegespräch zum "Tag des Sports" in  Leoben: Marco Linzer U18-Sportkegelweltmeister), ESV-Obmann Gerald Hopf, Bgm. Kurt Wallner, Sportreferentin Margit Keshmiri, Referatsleiter Andreas Raidl, ESV-Sektionsleiter Erich Pappitsch (v.l.).
4 Bilder

Sport geht in Leoben in die Breite

An die 40 Vereine der Sportstadt Leoben präsentieren sich am 29. September beim "Tag des Sports". LEOBEN. In der höchsten Spielklasse sind – seit dem Abstieg der Union-Handballer von der HLA in die Bundesliga – nur noch die Sportkegler des ESV Leoben vertreten. Das Herrenteam belegt in der Tabelle der Superliga derzeit Platz zwei. Die Fußballer des DSV Leoben – einst als Hochofenballett eine Größe in Österreich – fristen in der steirischen Landesliga ein Schattendasein. Sport geht in der...

  • 22.09.17
Lokales
1. Vizebürgermeister Max Jäger, Bürgermeister Kurt
Wallner, StR Birgit Sandler, BR Gerd Krusche, Bezirkshauptmann Walter Kreutzwiesner, 2. Vizebürgermeister Daniel Geiger, GR Karl Kaufmann (v.l.) bei der offiziellen Eröffnung nach der Sanierung.

557.000 Euro für Brückensanierungen in Leoben

Die "Weinzierlbrücke" im Schladnitzgraben wurde nach der Sanierung für den Verkehr freigegeben. LEOBEN. Mit der Wiedereröffnung der so genannten „Weinzierlbrücke“ im Leobener Schladnitzgraben wurde die Reihe von Brückensanierungen abgeschlossen, die 2003 im Schladnitzgraben bei Leoben-Göß begonnen wurde. Gesamtinvestition von 557.000 Euro Die Prettachbrücke wurde im Jahre 2003 um 220.000 Euro saniert, die Jantscherbrücke (2008) um 150.000 Euro, der „Hainbichlerdurchlass“ (2010) um 40.000...

  • 22.09.17
Lokales
Beim Städtetag in Kapfenberg: Vize-Bgm. Erik Lasaridis, Kurt Wallner, Rudolf Scheuvens und Bgm. Fritz Kratzer.

Alles dreht sich um die Digitalisierung

Der Steirische Städtetag an der FH Kapfenberg stand im dem Zeichen der digitalen Herausforderungen. Mehr als 120 Gemeindeverantwortliche der gesamten Steiermark trafen sich am vergangenen Mittwoch zum so genannten Städtetag an der Fachhochschule (FH) Joanneum in Kapfenberg. Zentrales Thema der Versammlung war die Digitalisierung mit all ihren Herausforderungen für das Leben speziell in den mittelgroßen Städten. Um die Komplexität des Themas verständlich aufzubereiten und mögliche künftige...

  • 22.09.17
Politik
Auszeichnung von Stadtrat a.D. Franz Valland mit der Victor-Adler-Plakette.
2 Bilder

Feierstunde für gestandene Sozialdemokraten

Die SPÖ Leoben ehrte langjährige Mitglieder; Stadtrat a.D. Franz Valland wurde mit derVictor-Adler-Plakette ausgezeichnet. LEOBEN. Im Rahmen einer festlichen Sitzung des Stadtparteiforums in Leoben-Leitendorf ehrte die SPÖ Stadtpartei Leoben kürzlich langjährige Mitglieder: Urkunde, Ehrennadel und Ehrenpräsent erhielten Personen, die der Partei 10, 25, 40, 50, 60 und 70 Jahre die Treue gehalten haben. In diesem Rahmen wurde der ehemalige Kulturstadtrat Franz Valland für seine Leistungen für die...

  • 20.09.17
  •  1
Lokales
Kaplan Emanuel Pirtac hat sich schon gut in seiner neuen Pfarre eingelebt.
35 Bilder

Gelungenes Pfarrfest in Waasen

Ein wirklich gelungenes Fest der Katholischen Stadtkirche Leoben ganz unter dem Motto: „Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ (Matt 18:20) fand in der Pfarre Waasen statt. Natürlich durfte dabei das traditionelle Dosenscheißen der Pfarrgemeinderäte gegen Bürgermeister Kurt Wallner und seine Stadtgemeinderäte nicht fehlen. 

  • 15.09.17
Politik

Neues Online-Wohnportal in Leoben

Der Leobener Stadtrat hat zukunftsweisende Beschlüsse gefasst. LEOBEN. Der Leobener Stadtrat – bestehend aus Bürgermeister Kurt Wallner, 1. Vizebürgermeister Maximilian Jäger (SPÖ), 2. Vizebürgermeister Daniel Geiger (FPÖ), Finanzreferent Willibald Mautner (SPÖ), Birgit Sandler (SPÖ), Reinhard Lerchbammer (ÖVP), Werner Murgg (KPÖ) – hat in seiner Sitzung vom 13. September folgende Beschlüsse gefasst: Audioguide-System für das MuseumsCenter Das MuseumsCenter Leoben schafft für Ausstellungen...

  • 14.09.17
Politik
Leoben, Oesterreich, 30.8.2017, Chronik, Interview mit Buergermeister Kurt Wallner. Bild zeigt Buergermeister Kurt Wallner (Leoben). klauspressberger.com
24 Bilder

"Eine historische Tat“: Brücke von Leoben-Lerchenfeld zur Proleber Siedlung

Bürgermeister Kurt Wallner über Ideen, Visionen und konkrete Vorhaben für die Stadt Leoben. Sie waren am Wörthersee auf Urlaub, haben Sie dort Dinge gesehen, die man bei uns in ähnlicher Form umsetzen könnte? KURT WALLNER: Ganz abschalten kann ich ja nie, mir sind bei den Ortseinfahrten elektronische Überkopf-Ankünder aufgefallen, die auf Veranstaltungen hinweisen. Das wäre auch für Leoben eine Überlegung wert. Welche Überlegungen gibt es für die Entwicklung von Leoben, speziell für den...

  • 13.09.17
Lokales
4 Bilder

Straße "Im Tal" saniert

LEOBEN. Mit einem kleinen Festakt hat Bürgermeister Kurt Wallner heute, am 8. September 2017 – in Anwesenheit von Landesrat Anton Lang – gemeinsam mit der Bevölkerung und zahlreichen Ehrengästen ein Teilstück der Straße im Tal in Leoben-Donawitz feierlich eröffnet. Das knapp 500 Meter lange Straßenstück wurde mit einem Kostenaufwand von 416.000 Euro saniert, vom Land Steiermark kamen 180.000 Euro.

  • 08.09.17
Lokales
Ein Dankeschön der Stadt Leoben an die Kommandanten der Feuerwehren.
2 Bilder

Ein symbolisches Dankeschön

Die Stadt Leoben dankte den Feuerwehrleuten und Mitarbeitern des Wirtschaftshofes für ihren Einsatz aufgrund der Unwetterschäden. LEOBEN. Unermüdlich standen die Kameraden der Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß in den vergangenen Tagen im Einsatz, um die Unwetterschäden zu beseitigen und zu helfen, wo es nur ging. Als kleines Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Leobener Bevölkerung bedankten sich Bürgermeister Kurt Wallner, Vizebürgermeister Maximilian Jäger und der...

  • 11.08.17
Lokales
Hans Knauß und Michael Walchhofer sind die Stargäste beim Leobener Brau-Stadt-Fest am 4. August.
2 Bilder

Leobener Brau-Stadt-Fest mit sportlichen Ehrengästen

Die Skiweltcuplegenden Hans Knauß und Michael Walchhofer stehen beim Brau-Stadt-Fest als "Fotomotive" zur Verfügung. LEOBEN. Am Freitag, 4. August, am internationalen Tag des Bieres, startet um 15 Uhr auf dem Hauptplatz in Leoben das erste Brau-Stadt-Fest, das Leoben als Heimat von Gösser in den Mittelpunkt rücken soll. Die offizielle Eröffnung mit Bieranstich findet um 17 Uhr am nördlichen Teil des Hauptplatzes statt. Weltcuplegenden Die Ehrengäste - an der Spitze mit den Gösser...

  • 03.08.17
  •  1
Politik
Mehr Polizeiplanstellen fordert der Gemeinderat der Stadt Leoben in einem Dringlichkeitsantrag.
2 Bilder

Kahlschnitt bei der Polizei in Leoben bringt prekäre Situation

Bürgermeister Kurt Wallner ersucht Innenminister Wolfgang Sobotka um ein Gespräch mit einer Delegation aus Leoben. LEOBEN. Der Gemeinderat der Stadt Leoben hat in seiner Sitzung am 22. Juni 2017 einstimmig einen Dringlichkeitsantrag beschlossen, der sich gegen die Streichung von Dienstposten bzw. gegen die Nicht-Nachbesetzung von Dienstposten von Polizeidienststellen in der Stadt Leoben richtet. Bürgermeister Kurt Wallner ersucht nun den Bundesminister für Inneres Wolfgang Sobotka um einen...

  • 26.07.17
  •  1
  •  2
Lokales

Forschungsprojekt „Sonneninsel Leoben“ wird nicht weitergeführt

Die Mieter des betroffenen Objekts haben sich bei einer Befragung mehrheitlich gegen eine Umsetzung ausgesprochen. LEOBEN. Das Forschungsprojekt „Sonneninsel Leoben“, das als ökologische Alternative zum gängigen Wärmeverbundsystem eine thermische Pufferzone und Glaselemente an der bestehenden Fassade von Wohnanlagen bei deren Sanierung vorsieht, fand nicht den nötigen Zuspruch. Die Mieter in der Pebalstraße 33 haben sich bei einer Befragung, die die Stadt Leoben durchgeführt hat,...

  • 17.07.17
Lokales
Braumeister Andreas Werner, Bgm. Kurt Wallner, Pressechef Gerhard Lukasiewicz (v.l.).
5 Bilder

Mediengipfel in der Gösser Malztenne

LEOBEN. Wie oft die Stadt Leoben und die Brauerei Göss zum Medienempfang "Ohne Block und Schreiber" geladen haben, wissen selbst offizielle Stellen nicht. Aber eines ist sicher: Der von Gerhard Lukasiewicz, dem Pressechef der Stadt Leoben initiierte Mediengipfel ist für steirische Journalistinnen und Journalisten ein willkommener Meinungsaustausch in der Gösser Malztenne – abseits von Druckterminen und Anzeigenschlüssen. Bürgermeister Kurt Wallner sprach von einem Wechselspiel zwischen Politik...

  • 06.07.17
Lokales
Bürgermeister Kurt Wallner (3.v.r.) mit den Leobener
Gemeinderäten Walter Reiter (r.) und Dominik Dobaj (4.v.r.) sowie den Kinderbürgermeistern Arssani Hanna (l.) und Carmina Hanna (6.v.l.) bei der Spielplatzeröffnung.

Ein neues Kinderparadies in Leoben-Donawitz

LEOBEN. Kürzlich wurde der Spielplatz „Kammersäle“ in Leoben-Donawitz nach einer gründlichen Sanierung und Neugestaltung wieder eröffnet. Seit Sommer 2016 wurde der 3.750 m2 große Platz neu gestaltet. Dafür wurden zuvor die Wünsche und Ideen der Kinder und Jugendlichen aus Leoben-Donawitz gesammelt, die nun in die Umgestaltung miteingeflossen sind. In der Raumaufteilung wurde besondere Rücksicht auf die verschiedenen Nutzergruppen genommen. Der neue Spielplatz weist einerseits reine...

  • 30.06.17
Lokales
7 Bilder

Neue "Ortstafeln" für Leoben

Neue Hinweistafeln zieren bald die Stadteinfahrten von Leoben. LEOBEN. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Für das erste Brau-Stadt-Fest am Freitag, 4. August, auf dem Leobener Hauptplatz, gibt es neue "Ortstafeln". An den Stadteinfahrten werden Hinweistafeln montiert, die darauf verweisen, dass Leoben die Heimat von Gösser Bier ist. "Mit Österreichs bestem Bier wollen wir unterstreichen, dass Leoben die österreichische Bierhauptstadt ist", sagte Bürgermeister Kurt Wallner. "Bier...

  • 29.06.17
  •  1
  •  2
Lokales
Eröffnung von "Kunst im Grünen 2017": Der Leobener Bürgermeister Kurt Wallner mit Andrea Radinger-Reisner.
3 Bilder

Die ,Kunst im Grünen‘ blüht seit 20 Jahren

Jubiläum für die Kunstschau im Garten von Andrea Radinger-Reisner. LEOBEN. Bei der Eröffnung von "Kunst im Grünen" hat sogar der Himmel geweint, nur kurz und wohl vor Rührung. Man könnte beim Besuch dieser Kunstschau im Garten von Andrea Radinger-Reisner durchaus ein wenig melancholisch werden. Vor 20 Jahren hatte sich die Künstlerin – damals noch in der Schillerstraße – mit vier Kunstschaffenden zusammengetan, das Interesse hielt sich in Grenzen. Gerade einmal acht Gäste fanden sich...

  • 27.06.17
Leute
43 Bilder

"Kunst im Grünen" ist und bleibt ein Erlebnis

LEOBEN. Zum 20. Mal lädt heuer die Designerin Andrea Radinger-Reisner zu einer Kunstausstellung in die Leobener Vordernberger Straße. "Kunst im Grünen" wurde heute Freitag von Bürgermeister Kurt Wallner eröffnet. 21 Künstlerinnen und Künstler zeigen hochwertige Exponate: Von Skulpturen, Keramik, Wasserspringschalen über Lederarbeiten, Schmuck bis zu Holzfiguren. Radinger-Reisner präsentiert modische Kostbarkeiten aus Leder, Samt und Seide. "Kunst in Grünen" findet noch an zwei weiteren Tagen...

  • 23.06.17
Politik
SPÖ-Finanzstadtrat Wilibald Mautner.

Willibald Mautner: Rücktritt vom Rücktritt

LEOBEN. Eklat bei der Sitzung des Gemeinderates der Stadt Leoben am Donnerstag, 22. Juni. Mit einer Subvention von 10.000 Euro und 5.000 Euro an Sachleistungen des Städtischen Wirtschaftshofes sollte ein großes Biker-, Vespa- und US-Car-Treffen am 29. Juli auf dem Leobener Hauptplatz gefördert werden. Dies war der Rathaus-Opposition, allen voran der ÖVP, zuviel. Bürgermeister Kurt Wallner schlug in Folge 5.000 Euro in Form von Sachleistungen und eine Verlustabdeckung von 10.000 Euro...

  • 23.06.17
Politik
Die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen ist der Stadt Leoben einiges Geld wert.

Investitionen in die Schulstadt Leoben

Letzte Sitzung des Gemeinderates der Stadt Leoben vor der Sommerpause: Der Herbst bringt Neuerungen in der VS Seegraben und im Kindergarten Judendorf, Straßen- und Brückensanierungen in Leoben-Donawitz und Leoben-Göß (Schladnitzgraben) sowie Förderungen für Sport, Soziales und Tourismus. LEOBEN. Ab dem Schuljahr 2017/18 wird an der Volksschule Seegraben Nachmittagsbetreuung bis 17 Uhr angeboten und im Kindergarten Judendorf eine neue Ganztagesgruppe bis 15 Uhr geführt. Zusätzlich wird auch...

  • 23.06.17
Lokales
Bürgermeister Kurt Wallner mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer vor dem Areal, auf dem die Sporthalle entstehen wird.

Finanzielle Unterstützung für Leobener Sporthalle

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer sicherte eine Förderung des Landes Steiermark für den Neubau einer Sporthalle in Leoben zu. LEOBEN. Als Ergebnis des Beteiligungsprozesses im Zuge des Bildungszentrums Innenstadt hat sich – laut Auskunft der Stadtgemeinde Leoben – die Notwendigkeit einer Sporthalle im Innenstadtbereich herauskristallisiert. Durch den Handballverein Union Juri Leoben, durch Studierende der Montanuniversität und den Schulsport ist die bestehende Sporthalle...

  • 21.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.