Bürgermeister Mario Abl

Beiträge zum Thema Bürgermeister Mario Abl

Vorsitzender des Vereins "Steirische Eisenstraße" Mario Abl

Jubiläum ohne Fest
35 Jahre "Regionsmotor" Steirische Eisenstraße

35 Jahre Steirische Eisenstraße: Aufgrund der Coronapandemie muss das geplante Fest auf das Frühjahr 2022 verschoben werden, die Festschrift ist jedoch schon jetzt erhältlich.  Pläne anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Steirischen Eisenstraße gab es genug, vom traditionellen Barbarabieranstich bis hin zum Ledersprung. Die Veranstaltung "Eisenstraßenbotschaften" sollte ein richtiges Fest werden. Nun teilte Mario Abl, seit zehn Jahren Vorsitzender des Vereins und Bürgermeister der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Der geplante Hühnermastbetrieb in Edling wird nicht realisiert werden.
2

Aus für den Hühnermastbetrieb in Trofaiach-Edling: Bescheid ist rechtskräftig

Der in Trofaiach/Edling geplante Hühnermastbetrieb ist endgültig gescheitert. Der Bauwerber zog seine beim Landesverwaltungsgericht in Graz eingebrachte Beschwerde gegen den  Bescheid der Stadtgemeinde Trofaiach zurück, in dem das Projekt abgelehnt worden war. TROFAIACH/EDLING. Ein auf einer landwirtschaftlichen Fläche in Edling geplanter Hühnermastbetrieb sorgte seit Bekanntwerden des Projektes für Aufregung. Die Familie Pratter, die einen Straußenhof betreibt und dort Schafe und Lämmer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Ausstellung "Boden g'scheit nutzen" im Trofaiacher StadtKULTURSaal beleuchtet innovative Projekte in österreichischer Gemeinden.
10

Boden g'scheit nutzen
Trofaiach: Eine Ausstellung auf Wanderschaft

Eine Wanderausstellung über Baukultur in Österreich setzt bis zum 10. November 2021 ihren ersten Schritt in Trofaiach. TROFAIACH. Der Verein LandLuft und der Österreichische Gemeindebund ermunterten Gemeinden, sich mit Baukultur – also mit ihrer eigenen Zukunft – auseinanderzusetzen. Die herausragendsten Gemeinden Österreichs wurden für ihren zukunftsweisenden Umgang mit Baukultur und der knappen Ressource Boden mit dem „Baukulturgemeinde-Preis“ ausgezeichnet. Als einzige steirische Gemeinde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Künstler, deren Werke derzeit bei der Kunstausstellung im Zuge der Erzbiennale 3.0 im Museumsdepot Trofaiach zu sehen sind, mit Bürgermeister Mario Abl (2.v.re., vorne).
3

Verein Steirische Eisenstraße
Eröffnung der Erzbiennale 3.0

Im Museumsdepot Trofaiach fand der Auftakt zur Erzbiennale 3.0 statt, einer vom Verein Steirische Eisenstra´ße organisierten Kunstausstellung regionaler Künstler. TROFAIACH. Im Beisein zahlreicher Besucher eröffnete Trofaiachs Bürgermeister Mario Abl die heurige Erzbiennale 3.0 im Museumsdepot, bei der Werke regionaler Künstler zu sehen sind. In chilliger Atmosphäre präsentierte Ausstellungskurator Albert Ecker die zehn Künstler, die sich mit den kulturellen und historischen Gegebenheiten der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Das Führungsteam der Erlebnisregion Erzberg Leoben: Vors.-Stv. Astrid Baumann, Vorsitzener Rudolf Tischhart, Finanzreferent Johann Roth
Aktion 4

Tourismusstrukturreform 2021
Erlebnisregion Erzberg Leoben: Gemeinsam fit für die Zukunft

Die Tourismusstrukturreform 2021 des Landes Steiermark wurde nun auch im Bezirk Leoben umgesetzt: Mit der Erlebnisregion Erzberg Leoben entsteht eine touristische Großregion mit großem Potenzial. TROFAIACH. Die obersteirische Gemeinde Trofaiach scheint ein guter Boden für Zusammenschlüsse zu sein. Im Jänner 2013 erfolgte eine freiwillige Fusion der Stadt Trofaiach mit den Nachbargemeinden Gai und Hafning, zwei Jahre vor der steirischen Gemeindestrukturreform. Die geplante Zusammenlegung der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bürgermeister der Stadt Trofaiach Mario Abl mit den beiden Architekten Alexandra und Winfried Stingl-Enge.
3

Grün statt Beton
Trofaiach: Neugestalteter Platz an der Friedhofgasse eröffnet

Am 14. Oktober fand die offizielle Eröffnung des neuen Platzes an der Friedhofgasse in Trofaiach statt. Anstelle des sanierungsbedürftigen Hauses befindet sich nun eine grüne Insel inmitten der Stadt.  TROFAIACH. Am Donnerstag, 14. Oktober, fanden sich zahlreiche Trofaiacher in der Friedhofgasse ein. Grund dafür war die Eröffnung des neugestalteten Platzes, denn dort wo sich früher ein sanierungsbedürftiges Gebäude befand, entstand im Laufe der vergangenen Monate ein einladender Grünraum...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
So soll die neue Kinderkrippe in der Trofaiacher Koloniegasse aussehen.
2

Trofaiach: Neue Kinderkrippe mit 28 Plätzen

Eine neue Kinderkrippe in der Koloniegasse ergänzt ab 2022 das Betreuungsangebot in Trofaiach. TROFAIACH. Der Bedarf an Betreuungseinrichtungen für kleine Kinder steigt auch in der Stadt Trofaiach enorm. Die vier städtischen Kindergärten und zwei Krippengruppen konnten diesen bis dato gut decken, nun übersteigt bei den unterDreijährigen die Nachfrage das Angebot. Bereits im Frühjahr stand ein mobiles Konzept im Raum, nun wird mit der fixen Errichtung zweier zusätzlicher Krippengruppen für bis...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Moritz Trenner (SPÖ) wurde als neues Gemeinderatsmitglied für den ausgeschiedenen Martin Karner angelobt.
1 2

Gemeinderat
Die Einwohnerzahl in Trofaiach bleibt konstant

Die Stadt Trofaiach setzt auf ein umfassendes Kinderbetreuungs- und Bildungsangebot. TROFAIACH. Trofaiach gelingt es, unter anderem aufgrund eines umfassenden Kinderbetreuungs- und Bildungsangebotes, den Einwohnerstand stabil zu halten. Mit der Errichtung einer zweigruppigen Ganztages-Kinderkrippe am Standort Koloniegasse/Kehrgasse wird dieses Angebot nun weiter verbessert. Kindern und Schülern mit Hauptwohnsitz in Trofaiach, die eine der ganztägig geführten Kinderbetreuungseinrichtungen, wie...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Ehrengäste und Kommando mit den ausgezeichneten und beförderten Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Laintal, darunter Bürgermeister Mario Abl (1. Reihe, 1. v. r.) und Kommandant HBI Werner Tomsits (2. Reihe, 2.v.r.)

99. Wehrversammlung
Die FF Laintal zog Bilanz über das Einsatzjahr 2020

Im Rahmen der 99. Wehrversammlung der Frewilligen Feuerwehr Laintal zog Kommandant HBI Werner Tomsits Bilanz über das Einsatzjahr 2020.  TROFAIACH. Die Freiwillige Feuerwehr Laintal, eine der fünf Feuerwehren der Stadt Trofaiach, lud am Samstag, 25. September, zur 99. Wehrversammlung. Kommandant HBI Werner Tomsits präsentierte mit Unterstützung einer Video-Präsentation der voll versammelten Mannschaft sowie zahlreicher Ehrengäste das vergangene Jahr 2020 und richtete Dankesworte an alle...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Das Angebot der diesjährigen "Ferienspaß"-Aktion der Stadtgemeinde Trofaiach war besonders abwechslungsreich: Auch für Fahrrad-Begeisterte war etwas dabei.
5

„Ferienspaß" Trofaiach
Knapp 900 Kinder nutzten das abwechslungsreiche Programm

Die Trofaiacher „Ferienspaß“-Aktion kann als wahrer Erfolg gewertet werden: Knapp 900 Kinder nahmen das breite Angebot während der Sommermonate in Anspruch. TROFAIACH. Pünktlich zu Schulbeginn konnte die Stadtgemeinde Trofaiach eine erfolgreiche Bilanz ziehen: Knapp 900 Kinder und Jugendliche nutzten das abwechslungsreiche Programm, das ihnen im Rahmen der „Ferienspaß“-Aktion in den Sommermonaten geboten wurde. Insgesamt wurden 38 verschiedene Ausflüge, Workshops und Kurse an 63 Terminen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Livemusik im Trofaiacher Stadtpark, unter anderem mit der Duleman Band
69

Trofaiach: Ein StadtParkfest der Superlative

"Es war großartig. Danke für euren Besuch und das phänomenale Feedback. Danke auch an die vielen fleißigen Hände im Hintergrund", postete der Trofaiacher Bürgermeister Mario Abl Samstag-Nacht nach dem Ende des StadtPARKFestes. Unter Einhaltung der Covid-Schutzbestimmungen ging ein Open-Air-Fest "über die Bühne", das laut Auskunft der Veranstalter mehr als 3.000 Besucher anlockte. Geboten wurde bei traumhaftem Spätsommerwetter ein vielfältiges Programm mit Musik, Brauchtum und Kulinarik, das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Es gibt grünes Licht: Am Samstag, 4. September, wird im Trofaiacher Stadtpark nach einem Jahr coronabedingter Pause das Stadtfest über die Bühne gehen.

Veranstaltung
Es gibt grünes Licht für das Trofaiacher Stadtfest

Nach einem Jahr coronabedingter Pause wird am 4. September das Trofaiacher Stadtfest über die Bühne gehen. Ein abwechslungsreiches Programm bietet beste Unterhaltung für Jung und Alt.  TROFAIACH. Monatelang wurde im Hintergrund geplant und getüftelt, doch nun gibt es grünes Licht: Das StadtPARKfest kann nach einjähriger Pause in neuer Form stattfinden, und zwar am Samstag, 4. September, ab 10 Uhr. Der Trofaiacher Stadtpark verfügt über alle nötigen Voraussetzungen, damit das klassische...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Kulturreferent Ren´ Pichler und Bürgermeister Mario Abl freuen sich auf die zweite Auflage des Trofaiacher Kultursommers.

Kultursommer im Stadtpark Trofaiach

Freitag ist im Juli und August in Trofaiach Kultursommer-Tag! Das Angebot reicht von Konzerten über Zaubertheater bis zum Sommerkino. TROFAIACH. Der Stadtpark verwandelt sich im Juli und August wieder in ein gemütliches Veranstaltungsgelände. Zwischen 16. Juli und 27. August 2021 findet wieder der „Trofaiacher Kultursommer“ bei freiem Eintritt im Stadtpark statt. Die hohen Besucherzahlen im Vorjahr und die vielen positiven Rückmeldungen gaben den Ausschlag dafür, den Kultursommer in den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
"Schulterschluss" der fünf Bürgermeister Helmut Leitenberger, Peter Koch, Mario Abl, Erwin Eggenreich und Harald Bergmann (v.l.).
1

Fünf steirische Städte denken Zukunft

Die steirischen Städte Leibnitz, Knittelfeld, Weiz, Bruck an der Mur und Trofaiach wollen in einem gemeinsamen Schulterschluss die Ortskerne stärken. Heute Dienstag, 29. Juni, wurde die Initiative „Zukunft:Stadt – Städte gemeinsam denken“ präsentiert. TROFAIACH, BRUCK. Ziel der Initiative „Zukunft:Stadt – Städte gemeinsam denken“ ist ein Erfahrungsaustausch, wurde im Rahmen eines Pressetermines im Medienzentrum des Landes Steiermark berichtet. Es gehe darum, voneinander zu lernen und mit den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Zukunft mit Bäumen - Bäume mit Zukunft: Dafür setzt sich auch Trofaiachs Bürgermeister Mario Abl ein.

Stadt unterzeichnete Baumkonvention
In Trofaiach haben die Bäume Zukunft

Keine voreiligen Fällungen und Schutz von Bäumen und Wäldern: Trofaiach unterzeichnete die Baumkonvention. TROFAIACH. Für den Schutz von Bäumen und Wäldern im Allgemeinen sowie vor übermäßigen Schnittarbeiten und voreiligen Fällungen im Speziellen setzt sich die Plattform „Österreichische Baumkonvention“ ein. An der Initiative wirken zahlreiche Institutionen mit, darunter der Österreichische Städtebund. Nun hat auch die Stadt Trofaiach die Baumkonvention unterzeichnet und wird weiterhin für den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Auszeichnung für die Stadt Trofaiach mit Susanne Sacher und Bürgermeister Mario Abl
3

Zukunftsgemeinde Steiermark
Auszeichnungen für Trofaiach, Kammern und St. Peter-Freienstein

Die Welt wurde 2020 in ihren Grundfesten erschüttert. Der Auslöser: ein Virus, mikroskopisch klein. In jedem Teil unseres Lebens waren die verheerenden Auswirkungen von Covid-19 schmerzlich zu spüren – sozial, wirtschaftlich, gesellschaftlich. Der Wettbewerb "Zukunftsgemeinde Steiermark" widmete sich daher kommunale Initiativen auf (bau-)kultureller Ebene, die historisch oder mit Gegenwartsbezug als Zeichen der Dankbarkeit wirken sowie Wege aus der Krise aufzeigen. Unter den Preisträgern sind...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Ein Sprung ins Nasse ist im Freibad Trofaiach ab 19. Mai wieder möglich.
3

Saisonstart im Freibad Trofaiach

Ab Mittwoch, 19. Mai, kann in Trofaiach wieder gebadet werden. TROFAIACH. Mit einer erweiterten Liegefläche samt neuen Sitzmöglichkeiten, zusätzlichen Parkplätzen in der Badgasse sowie höchsten Sicherheits- und Hygienestandards startet das Trofaiacher Freibad in die neue Saison. Die Eintrittspreise bleiben unverändert. Eine Tageskarte für Erwachsene gibt es um vier Euro, die Saisonkarte um 40 Euro. Kinder zahlen jeweils die Hälfte, darüber hinaus gibt es spezielle Tarife für Familien, Studenten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Screenshot - Online Bürgerversammlung - Sichtbarkeitsanimation Windparkanlage Silbersberg/Klammkogel - Sicht Hauptplatz Vordernberg
4

Gemeindeübergreifender Windpark
Auch Vordernberg setzt auf den Wind

Ein gemeindeübergreifender Windpark könnte Trofaiach und Vordernberg energieautark machen. Auf dem Areal des Klammkogels sollen vier Windräder errichtet werden.  VORDERNBERG. Auf dem Klammkogel an der Gemeindegrenze zwischen Trofaiach und Vordernberg ist die Errichtung von vier Windrädern zur Stromerzeugung geplant. Die Realisierung des Projektes "Grenzüberschreitender Windpark Trofaiach" bedarf einer Änderung des örtlichen Entwicklungskonzeptes und des Flächenwidmungsplanes. Der Gemeinderat...

  • Stmk
  • Leoben
  • Katrin Stiper-Mauhart
Trofaiach erweitert das Angebot von Covid-19-Testungen.

Covid-19
Trofaiach weitet das Testangebot aus

Teststraße, Testbus und kontrollierte Selbsttests sorgen für zusätzliches Angebot an Covid-19-Testmöglichkeiten in Trofaiach. TROFAIACH. Ab dem 10. April wird in Trofaiach das Corona-Testangebot massiv ausgebaut. Neben den Tests in den Apotheken und bei den Hausärzten, gibt es mit einer offiziellen Teststraße, einem Testbus sowie kontrollierten Selbsttests zahlreiche weitere Möglichkeiten für Antigen-Schnelltests. Bürgermeister Mario Abl hatte für die Stadt und die Kleinregion bereits seit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Coronabedingt tagt der Gemeinderat der Stadt Leoben nicht im Neuen Rathaus, sondern in der Sporthalle Innenstadt.
2

Politik intern
Kein Livestream: Leoben "verweigert" das Internet

In Trofaiach wurde vergangene Woche erstmals eine Gemeinderatssitzung live übertragen. In Leoben blockiert die SPÖ-Mehrheit diese Forderung der Volkspartei. Die Sitzung des Gemeinderates der Stadt Leoben wird von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt bleiben. Coronabedingt gibt es strikte Schutzmaßnahmen, ein Besuch von am politischen Geschehen interessierten Leobenerinnen und Leobenern ist nur erschwert möglich. Umso wichtiger erscheint ÖVP-Vizebürgermeister Reinhard Lerchbammer die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
In Trofaiach ist auf dem Klammkogel an der Gemeindegrenze zu Vordernberg die Errichtung von vier Windrädern geplant.
Aktion

Energiewende
Windkraft und Photovoltaik: Wird Trofaiach zur "grünen Stadt?"

Trofaiach ist auf dem Weg, energieautark zu werden. Die Stadt setzt auf einen Windpark und Photovoltaik. TROFAIACH. Richtungsweisende Beschlüsse für eine Zukunft mit erneuerbarer Energie fasste der Gemeinderat der Stadt Trofaiach am vergangenen Donnerstag. Mit der Änderung des Stadtentwicklungskonzeptes und der Einleitung einer Flächenwidmungsplanänderung wurde grünes Licht für den "grenzüberschreitenden Windpark Trofaiach" und für die Erweiterung der "Photovoltaikanlage Treffning" gegeben. Die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Entlang der Bahntrasse am Spielplatz in Trofaiach-Nord soll demnächst eine Pumptrack-Anlage für Sportbegeisterte entstehen.
3

Impuls aus Bürgerbeteiligungsprozess
Pumptrack-Anlage an der Bahntrasse Trofaiach

Entlang der Bahntrasse am Spielplatz Trofaiach-Nord wird ein Rundkurs für Fahrräder, Scooter, Skates und Laufräder, eine sogenannte Pumptrack-Anlage, entstehen. Die Eröffnung ist für kommenden Sommer geplant. TROFAIACH. Ein Pumptrack ist eine wellige Fläche, die Freizeitsportlern ein actionreiches Betätigungsfeld bietet. Entlang der Bahntrasse am Spielplatz in Trofaiach-Nord soll ein 1500 Quadratmeter großer Parcours für Fahrräder, Scooter, Skates und Laufräder in allen Größen und Formen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
CoV-Antigen-Schnelltests, die auch als „Eintrittstest“ bei körpernahen Dienstleistungen gelten, können einmal wöchentlich um zehn Euro bei den Trofaiacher Hausärzten und Apotheken durchgeführt werden.

Trofaiach testet: CoV-Antigen-Schnelltests bei Ärzten und Apotheken

Stadtgemeinde Trofaiach, Hausärzte und Apotheken ziehen an einem Strang und bieten stark vergünstigte CoV-Antigen-Schnelltests für die Bevölkerung an. TROFAIACH. Ab Montag, 8. Februar, bietet die Stadtgemeinde Trofaiach in Kooperation mit den Hausärzten und Apotheken eine besondere Serviceleistung an. CoV-Antigen-Schnelltests, die auch als „Eintrittstest“ bei körpernahen Dienstleistungen gelten, können einmal wöchentlich um zehn Euro bei den Hausärzten und Apotheken durchgeführt werden....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Fasching in Trofaiach: Heuer allerdings nur virtuell
5

Trofaiach setzt auf einen Fasching in Bildern

TROFAIACH. Der Fasching hat in Trofaiach eine lange Tradition und findet stets den Höhepunkt im großen Faschingsumzug mit mehr als 50 teilnehmenden Gruppen und 600 Mitwirkenden. In diesem Jahr ist alles anders, dennoch ist es „Zeit für Fasching“. Die Stadtgemeinde ruft über Facebook und Instagram auf, Bilder und Videos mit Erinnerungen an die närrische Zeit zu teilen oder den diesjährigen, anderen Faschingsdienstag zu dokumentieren. Selbst wenn der Fasching ausfällt, soll das Lachen nicht...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.