Bürgermeister-Wahl

Beiträge zum Thema Bürgermeister-Wahl

Ottendorfs neu konstituierter Gemeinderat, um Bürgermeister Ewald Deimel. Die Angelobung nahm Harald Maierhofer von der Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld vor.
2

Konstituierende Sitzung
Die Gesichter im neuen Ottendorfer Gemeinderat

Der neu konstituierte Gemeinderat startet in die neue Regierungsperiode. OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. In der konstituierenden Gemeinderatssitzung hat der neu gewählte Gemeinderat von Ottendorf seine Angelobung geleistet und seinen Gemeindevorstand neu gewählt. Ewald Deimel (ÖVP) wurde als Bürgermeister ebenso wie seine Vizebürgermeisterin Silvia Schröck (ÖVP) bestätigt. Erst im August vergangenen Jahres hatte Deimel die Bürgermeisternachfolge von Josef Haberl angetreten. Zum neuen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bezirkshauptmann Heinz Pansi (rechts) gelobte Josef Zoppoth (Mitte) im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser als Bürgermeister der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen an.
56

Kötschach-Mauthen
Josef Zoppoth zum Bürgermeister gewählt

Der Gemeinderat wählte gestern Abend Josef Zoppoth (SPÖ) zum neuen Bürgermeister der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen. Er folgt dem zurückgetretenen Walter Hartlieb nach. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Eine Gemeinderatssitzung ist normalerweise nichts Außergewöhnliches. Gestern Abend gaben sich in Kötschach-Mauthen aber auch Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) und Bezirkshauptmann Heinz Pansi die Ehre. Nachdem der am längsten dienende Bürgermeister der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen, Walter Hartlieb...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Andreas Lutche
Bürgermeister Walter Hartlieb verabschiedet sich in die Polit-Pension.
2

Kötschach-Mauthen
Bürgermeister Walter Hartlieb verkündet Rücktritt

Nach 23 Jahren als Bürgermeister scheidet SPÖ-Politiker Walter Harlieb Ende Mai aus dem Amt aus. Sein designierter Nachfolger ist Vizebürgermeister Josef Zoppoth. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Paukenschlag in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen: In einer Aussendung teilt Walter Hartlieb (SPÖ) heute mit, Ende Mai sein Bürgermeister-Amt niederzulegen und aus der Kommunalpolitik auszuscheiden. Geregelter Übergang „Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich mich nach so langer Zeit als...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Wann einigt sich die FPÖ Völkermarkt auf Grebenjak?

Wer tritt im Februar 2021 als Bürgermeister-Kandidat der FPÖ Völkermarkt an? Die Frage lautet nicht Hans Steinacher oder Gerald Grebenjak, sondern: Wann küren die Freiheitlichen Grebenjak zum Kandidaten? Offiziell ist das Rennen um den Bürgermeister-Kandidaten in der FPÖ Völkermarkt (noch) offen (siehe Artikel). Inoffiziell bleibt den Freiheitlichen lediglich eine personelle Option, um Neo-Bürgermeister Markus Lakounigg (SPÖ), der zum Zeitpunkt der Wahl Ende Februar 2021 knapp ein Jahr im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Das Stadträte-Duo der FPÖ Völkermarkt: Hans Steinacher (links) und Gerald Grebenjak

Völkermarkt
FPÖ legt Bürgermeister-Kandidaten erst fest

Noch vor dem Sommer, voraussichtlich im Juni, fällt in der FPÖ die Entscheidung, wer als Kandidat in die Bürgermeister-Wahl zieht. Die Frage lautet: Hans Steinacher oder Gerald Grebenjak? VÖLKERMARKT. Während in der SPÖ (Markus Lakounigg) und ÖVP (Angelika Kuss-Bergner) die Bürgermeister-Kandidaten für die Wahl am 28. Februar 2021 feststehen, hält sich die FPÖ in Völkermarkt (noch) bedeckt. Grebenjak ist erfahren Anders formuliert: Sie hält ihren Fahrplan ein. „Wir werden die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Angelika Kuss-Bergner kehrte gestern offiziell in den Völkermarkter Stadtrat zurück.

Gemeindepolitik
Führungs-Duo in der ÖVP Völkermarkt

Angelika Kuss-Bergner löste in der gestrigen Gemeinderatssitzung Andreas Sneditz ab und kehrt in den Stadtrat zurück. Sie demonstriert Einigkeit: „Sneditz ist meine rechte Hand.“ VÖLKERMARKT. In der Gemeinderatssitzung gestern Abend vollzog auch die ÖVP Völkermarkt einen Wechsel: Die ehemalige Nationalratsabgeordnete Angelika Kuss-Bergner übernahm von Andreas Sneditz wieder das Stadtratsmandat. Sneditz selbst kehrt in den Gemeinderat zurück und führt dort die ÖVP-Fraktion...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Peter Wedenig ist im zivilen Leben Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice (AMS) Kärnten.

SPÖ-Rochade
Peter Wedenig wird erster Vizebürgermeister von Völkermarkt

In der Gemeinderatssitzung am kommenden Dienstag erfolgt die Wahl von Markus Lakounigg (SPÖ) zum Bürgermeister von Völkermarkt. Was bisher nicht bekannt war: Zum ersten Vizebürgermeister steigt Peter Wedenig auf. VÖLKERMARKT. Nach 29 Jahren als Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt trat Valentin Blaschitz (SPÖ), wie geplant, Ende März zurück. In seiner Sitzung am kommenden Dienstag wählt der Gemeinderat, in dem die SPÖ mit 16 Mandaten die absolute Mehrheit hält, den bisherigen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
„Team Kärnten“-Obmann Gerhard Köfer freut sich auf den Sommer in Kärnten
2 2

Sommer-Interview
„Wir sind die Rettungsgasse zwischen den Parteien!“

Gerhard Köfer sieht sein Team Kärnten als einzig wahre Kontrollpartei im Land und rüstet sich für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im Jahr 2021. WOCHE: Werden Sie das Kunstprojekt „For Forest“ im Wörthersee-Stadion besuchen? GERHARD KÖFER: Ich gehe davon aus, dass ich es nicht besuche. Man möchte uns diese für Kärnten völlig unnötige Einrichtung und Blockade des Stadions als großes Kunst-Projekt verkaufen. Ich finde es verwerflich, dass schon jetzt ganze Schulklassen eingeladen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
SP Spitzenkandiatin Sabine Naderer-Jelinek.
Video

Leonding wählt
Sabine Naderer-Jelinek: Unsere BÜRGERmeisterin

Am 26. Mai haben die LeondingerInnen die Wahl: eine neue Bürgermeisterin/ ein neuer Bürgermeister wird gewählt. LEONDING. Dr. Sabine Naderer-Jelinek ist seit 6 Jahren die erste Vizebürgermeisterin der Stadt. Ihr Credo: Wir müssen auf alle Menschen in der Stadt schauen! „Leonding lebenswert ein Leben lang - nur, wenn auf alle Menschen in einer Stadt geschaut wird, können sie ihr Umfeld genießen und sich auch mit der Stadt, in der sie leben identifizieren. Deshalb will ich auch in Zukunft...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Marktgemeinde Paternion wählt. Wer macht das Rennen?
6

Bürgermeister-Wahl in Paternion
Das sind die Kandidaten und ihre Vorhaben

In der Marktgemeinde Paternion findet am 24. März die Bürgermeister-Wahl statt. Die WOCHE hat die vier Kandidaten vor den Vorhang geholt. Und Themen wie Wirtschaft, Familien, Jugend und Lokal-Politik aufs Tapet gebracht.  WOCHE: Warum wollen sie Bürgermeister der Marktgemeinde Paternion werden? Manuel Müller (SPÖ): Es ist für mich eine wahre Herzensangelegenheit. Seit mittlerweile 16 Jahren bin ich im Gemeinderat und seit 10 Jahren darf ich als Vizebürgermeister für unsere liebenswerte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Noch-Vizebürgermeister Jorgo Chrysochoidis freut sich über die Geburt seiner Tochter Lea vor zwei Wochen.

Nachfolge von Thomas Mößmer ist weiterhin unklar

In etwas mehr als einem Monat endet die Frist, bis zu welcher die drei Fraktionen des Leutascher Gemeinderates eventuelle Kandidaten für die Nachfolge des zurückgetretenen Bgm Thomas Mößmer melden müssen. LEUTASCH. Auf der jüngsten Gemeinderatssitzung hat der derzeit amtierende bisherige Bgm-Stellvertreter GR Jorgo Chrysochoidis („Für Leutasch“) seine Bereitschaft erklärt, das Amt des Bürgermeisters zu übernehmen. Der auch als Nachfolger gehandelte GR Rainer Ausserladscheider („Gemeinsame...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 2

Stichwahlen in Großhöflein: „Wahlsieg ist realistisch“

Heinz Heidenreich geht in Großhöflein als Favorit in die Bgm-Wahlen – Maria Zoffmann glaubt an ÖVP-Erfolg GROßHÖFLEIN. Heinz Heidenreich (SPÖ) ist, was knappe Wahlausgänge betrifft, ein gebranntes Kind. Vier Stimmen fehlten zum Bürgermeisterposten im ersten Wahldurchgang, bei den letzten Stichwahlen ging er mit fünf Stimmen Vorsprung über die Ziellinie. „Mittlerweile kann ich mit diesen engen Resultaten umgehen. Auch bei dieser Stichwahl zählt jede Stimme“, will der Ortschef nicht von Formsache...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
ÖGB- und AK-Präsident Siegfried Pichler übergibt seine Funktionen etappenweise an den Bürmooser Bgm. Peter Eder.
9

Salzburg bekommt einen neuen AK-Präsidenten und Bürmoos einen neuen Bürgermeister

Bgm. Peter Eder (SPÖ) folgt ÖGB- und AK-Präsident Siegfried Pichler in Etappen nach "Mustergültiger kann man eine Nachfolge-Entscheidung nicht treffen", resümmierte Salzburgs ÖGB-Landesvorsitzender und AK-Präsident Siegfried Pichler. Gemeint hat er damit die geordnete – und in der Politik nicht selbstverständlich –  nicht von Streit und Zank begleitete Übergabe der beiden mächtigen Funktionen. Aber auch rein organisatorisch ist damit die Nachfolge gleich auf mehreren Ebenen "mustergültig"...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Den jüngsten Bürgermeisterkandidaten im Bezirk stellt die SPÖ in Kirchberg. Christian Leibetseder (Mitte) ist 27 Jahre alt. Er ist Landschaftsgärtner und hat eine Tochter. Links: Bezirksgeschäftsführer Dominik Reisinger, rechts: Bundesrätin Elisabeth Reic

61 Bewerber als Ortschefs

Die Kandidaten für die Landtagswahlen am 27. September sind fix. So schauts im Bezirk aus. BEZIRK (wies). In 42 von 40 Gemeinden regierte seit der letzten Wahl ein VP-Bürgermeister, bzw. eine Bürgermeisterin. Dank der Gemeindefusionen in Rohrbach-Berg und Aigen-Schlägl werden bei der Wahl am 27. September für 40 Gemeinden Ortschefs gesucht. Die VP hat in allen Gemeinden einen Kandidaten gefunden. Die SP in 17, die FP und die Grünen in zwei. Die Bürgerliste ALU stellt in Ulrichsberg eine...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
18

Gschwandt hat einen neuen Bürgermeister – Fritz STEINDL folgt auf Franz WAMPL!

Bei der am 26.3.2015 in Gschwandt stattgefundenen Gemeinderatssitzung kam es auch zur Wahl des neuen Bürgermeisters. Hoher Besuch aus der Politik wie Bezirkshauptmann Mag. Alois LANZ, LA Martina PÜHRINGER, LA und Bürgermeister von St. Wolfgang Hannes PEINSTEINER und natürlich “Altbürgermeister” Franz WAMPL ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen. Anwesend waren alle 25 Gemeinderäte die auch dann zur Wahl des neuen Bürgermeisters schritten. Als Vorschlag war von der Fraktion ÖVP...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER

St. Georgen/Gusen Bürgermeister Erich Wahl bemüht sich den Ortsplatz wieder zu beleben

Das Wäschegeschäft Marianne wird zwar wegen Pension geschlossen, ab April 2015 wird aber ein neues Modegeschäft mit viel Auswahl in St. Georgen eröffnet. Voraussichtlich im Mai dieses Jahr wird die ehemalige Eisenwarenhandlung Zauner wieder eröffnet. Die Gemeinde und der Bürgermeister bemühen sich, den Ortskern wieder zu beleben. Deshalb gibt es auch eine Ortskernförderung für Gewerbebetriebe. Weiters wird sich intensiv darum bemüht, im Ortszentrum wieder ein Lebensmittelgeschäft eröffnen...

  • Perg
  • Gottfried Hinterberger
Willy Haslitzer blickt optimistisch nach vorn: Bürgermeister-Ambitionen in Klagenfurt hat er noch

"Nun schieße ich halt mit der Wasserpistole"

Willy Haslitzer über sein Aus beim Team Stronach und sein Antreten bei der Bürgermeister-Wahl. (gel). WOCHE: Aus dem ORF-Stiftungsrat wurde nichts; Sie haben mit dem Team Stronach gebrochen. Was sagen Sie dazu? HASLITZER: Ein paar Leute atmen wohl auf, weil ich es nicht geworden bin. Das fällt wohl unter das Kapitel: „Er weiß zu viel.“ Ich glaube, Generaldirektor Wrabetz hatte auch Bedenken gehabt. Welche Meinung haben Sie jetzt vom Stiftungsrat? Er ist ein Wiener Marionetten-Theater. Wenn...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Gerd Leitner
Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger, Bürgermeister Bernhard Ruf, Vizebürgermeisterin Maria Riegl (v. li.).
4

Bernhard Ruf ist neuer Ortschef

Der AHS-Lehrer Bernhard Ruf wurde in der Gemeinderatssitzung am 13. Februar 2014 zum neuen Bürgermeister von Bad Hall gewählt. BAD HALL. Bereits im ersten Wahlgang wurde der bisherige Vizebürgermeister Bernhard Ruf (VP) mit 18 von 31 Stimmen im Gemeinderat zum Stadtoberhaupt gekürt und von Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger angelobt. Es hatte keinen Gegenkandidaten gegeben. Neue Vizebürgermeisterin wurde Maria Riegl (VP), das freie Stadtratsmandat wurde von der VP mit Josef Rogl...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Vizebürgermeister AHS-Lehrer Bernhard Ruf (37) führt derzeit interimistisch die Amtsgeschäfte in Bad Hall.

Gemeinderat wählt neuen Bürgermeister

Der Nachfolger des unerwartet verstorbenen Stadtoberhaupts Harald Schöndorfer wird am 13. Februar gewählt. BAD HALL. Nach dem plötzlichen Herztod von Bürgermeister Harald Schöndorfer (VP) am 14. Jänner kehrt langsam wieder der Alltag in die Kurstadt zurück. Am Donnerstag, 13. Februar, wird der Gemeinderat (15 VP, 10 SPÖ, 3 FP, 3 BZÖ) über die Nachfolge entscheiden. Einstimmigkeit für Ruf Die VP schickt Vizebürgermeister Bernhard Ruf ins Rennen, der derzeit interimistisch die Amtsgeschäfte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

Gemeinde Itter wählt neuen Bürgermeister

ITTER (red.). Die Gemeinde Itter erhält einen neuen Ortschef. Am 1. September wird der Bürgermeister direkt gewählt. 971 Bürger sind wahlberechtigt. Das Wahllokal ist von 6 bis 13 Uhr geöffnet. Zur Wahl treten der derzeit interimistisch die Amtsgeschäfte führende Vize-Bgm. Josef Kahr von der Liste "Ländliches Itter" und Roman Thaler von der "Itterer Arbeiter- und Angestelltenliste - Bürgermeisterliste" an. Gemeinderat Thaler ist der Sohn des früheren Ortschefs Josef Thaler. Die Wahl wurde...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.