Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Kommandant Josef Zinner und Kommandanten-Stellvertreter Christian Franz-Riegler überreichten Wolfgang Luftensteiner die Auszeichnung zum Ehrenmitglied.

FF Altlengbach
Feuerwehr ehrt Wolfgang Luftensteiner zum Ehrenmitglied

Die Feuerwehr Altlengbach ernannte  den ehemaligen Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner zum Ehrenmitlgied und überreichte ihm die Ernennungsurkunde.  ALTLENGBACH(PA). Der ehemalige Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner wurde in Würdigung seiner Verdienste um die FF Altlengbach zum Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach ernannt. "In seiner Zeit als Bürgermeister wurde das Feuerwehrhaus fertig gestellt und wesentliche Fahrzeuge mit tatkräftiger Unterstützung der Marktgemeinde...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Photovoltaik am Dach der Park & Ride Anlage Neulengbach
3

Gemeinde Neulengbach
Diese Projekte stehen 2021 am Programm

Welche Projekte in Neulengbach heuer umgesetzt werden, haben wir nachgefragt. Neben Energie und Infrastruktur ist das Raumordnungsprogramm ein wichtiges Thema.  NEULENGBACH. "Ich könnte vieles, das wir für 2021 vorhaben, aufzählen. Das wichtigste muss aber immer der Mensch als Maßstab all unsers Denken sein, daher werden wir, die Regierung von Neulengbach, vor all unseren Projekten immer prüfen, ob durch die beschlossenen Projekte Neulengbach noch lebenswerter wird", stellt Bürgermeister Franz...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Bürgermeister Franz Wohlmuth, Stadtamtsdirektor Leopold Ott und Pfarrer Boguslaw Jackowski mit den Neulengbacher Sternsinger.

Gemeinde Neulengbach
Sternsinger unterwegs für den guten Zweck

NEULENGBACH. Die Sternsinger ziehen dieser Tage in der Stadtgemeinde Neulengbach wieder von Haus zu Haus und überbringen ihre Segenswünsche. Die erste Station war das Rathaus und der Besuch bei Bürgermeister Franz Wohlmuth. Trotz der außergewöhnlichen Herausforderungen stellt sich die Katholische Jugend in den Dienst der guten Sache und geht an mehreren Tagen für Menschen in den Armutsregionen der Welt sammeln. „Es freut mich zu sehen, mit welchem Eifer die Sternsinger jedes Jahr unterwegs...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Wolfgang Luftensteiner freut sich über die Verleihung des Ehrenringes für die Verdienste um die Gemeinde Altlengbach.
2

Gemeinde Altlengbach
Wolfgang Luftensteiner erhielt den Ehrenring verliehen

Mit der zweithöchsten Auszeichnung der Gemeinde, wurde Ex-Bürgermeister Luftensteiner ausgezeichnet. ALTLENGBACH. Eine besondere Gemeinderatssitzung fand am 10. Dezember in Altlengbach statt, als Ex-Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner eine der höchsten Ehrungen verliehen bekam. 18 Jahre lang hat er der Gemeinde in vielen verschiedenen Funktionen gedient, darunter 12 Jahre lang als Bürgermeister. Jetzt erhielt er dafür den Ehrenring. In seine Amtszeit fielen zahlreiche wesentliche Projekte für...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Die Oppositionsparteien wollen den Voranschlag für die nächsten Jahre demonstrativ mit Stoppschildern aufhalten. Sie befürchten, dass die Gemeinde 2022 zahlungsunfähig ist.
9

Neulengbach
Opposition möchte Voranschlag stoppen – Gemeinde sei 2022 zahlungsunfähig

Voranschlag 2021 bis 2025 führe die Gemeinde in die Zahlungsunfähigkeit, so Neulengbachs Opposition.  NEULENGBACH. Unter den derzeit schwierigen Umständen der Pandemie und der Unvorhersehbarkeit präsentierte Finanzstadtrat Florian Steinwendtner bei der Gemeinderatssitzung am 1. Dezember den Voranschlag der kommenden fünf Jahre. "Wir hätten höhere Schulden machen können, aber wir schaffen es, diese zu verringern", so Steinwendtner. Die größten Punkte seien dabei die Überarbeitung des...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Für einen Besuch im Rathaus gibt es aufgrund der Situation neue Regeln.

Gemeinde Neulengbach
Neue Regeln für Kundenverkehr im Rathaus

Aufgrund der steigenden Covid-19 Infektionen und zum Schutz des laufenden Gemeindebetriebes wurden Sicherheitsvorkehrungen für den Besuch im Rathaus getroffen. NEULENGBACH. "Getragen von unserem Wunsch, für die Bevölkerung von Neulengbach jederzeit zur Verfügung zu stehen, unternehmen wir alles, um die Gesundheit unserer Besucher und unserer politischen Verantwortungsträger und unserer Bediensteten bestmöglich zu schützen.", so Bürgermeister Franz Wohlmuth. Um für dringende Anliegen zur...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Elvira Sulzer (Tourismus- und Marketingservice der Stadt St. Pölten), Georg Loichtl (Gastronom und Obmann der St. Pöltner Wirte), Dominik Mesner (Obmann der Plattform St. Pölten 2020), Matthias Weiländer (GF Marketing St. Pölten GmbH), Bürgermeister Matthias Stadler, Josef Heigl (GF MJI Business Solutions), Christine Heigl (Heurigen Heigl), Eva Prischl (Tourismus- und Marketingservice der Stadt St. Pölten) und Harald Heigl (Heurigen Heigl) beim Anstoßen mit den neuen Weingläsern im Bürgermeisterzimmer im St. Pöltner Rathaus.
2

Zum Wohl
St. Pölten am Weinglas

Kürzlich wurde das neue St. Pöltner Weinglas im Rathaus präsentiert, das ab Montag im Tourismus- und Marketingservice erhältlich ist. ST. PÖLTEN / WÜRMLA (pa). Das Tourismus- und Marketingservice der Stadt St. Pölten präsentierte das neue St. Pöltner Weinglas, das künftig für Empfänge und Veranstaltungen im Rathaus zum Einsatz kommen wird. Die Gläser wurden von Ing. Josef Heigl, Geschäftsführer MJI Business Solutions, übergeben. Gemeinsam mit einer Heurigenjause vom Heurigen Heigl aus Würmla,...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Josef Dill im Gespräch mit den Bezirksblättern 2010 als er sein Amt als Bürgermeister der Marktgemeinde Kirchstetten nieder legte.

Wienerwald
Trauer um Johann Dill

Am Pfingstsonntag ereilte die Gemeinden eine traurige Nachricht : Johann Dill, ehemaliger Bürgermeister von Kirchstetten und Standesamts-Leiter von Neulengbach erlag im Alter von 53 Jahren den Folgen einer Corona-Infektion. WIENERWALD. Johan Dills Engangement für die Gemeinde Kirchstetten und Neulengbach geht weit zurück. 1990 begann er seine politische Karriere in Kirchstetten als Gemeinderat. Nach einem Jahr als Verwaltungsmitarbeiter und anschließendem Amtsleiter wurde er bereits fünf Jahre...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Beschlüsse per Mail möglich.

Altlengbach
Zum ersten Mal "Fern-Beschlüsse"

"Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen", sagt der Altlengbacher Bürgermeister Michael Göschelbauer. Zum ersten Mal trifft der Altlengbacher Gemeindevorstand daher Beschlüsse, ohne physisch zusammen zu kommen. ALTLENGBACH (pa). "Das Land NÖ hat vor rund 2 Wochen die Möglichkeit geschaffen, Umlaufbeschlüsse zu treffen", berichtet Göschelbauer. Das heißt: Die notwendigen Unterlagen können am Gemeindeamt eingesehen werden, die Beschlüsse selbst werden per E-Mail gefasst. "Das reduziert...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Eva Kien, GGR Anita Fisselberger, Aloisia Kornherr, Bürgermeister Michael Göschelbauer und Ingeborg Lechner

Gemeinde Altlengbach
Gratulation zum 91. Geburtstag

ALTLENGBACH. Frau Aloisia Kornherr aus Außerfurth feierte ihren 91. Geburtstag. Bürgermeister Michael Göschelbauer und Geschäftsführende Gemeinderätin Anita Fisselberger gratulierten und überbrachten die Glückwünsche der Marktgemeinde Altlengbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner

Coronavirus
Maßnahmen für Gottesdienste, Schulen und Pflegeheime in Neulengbach

Vom Gottesdienst bis zur Kinderbetreuung, es gibt kaum jemanden, der in der Region nicht von den Maßnahmen betroffen ist, die die Ausbreitung des Coronavirus verhindern sollen. WIENERWALD. Nichts läuft mehr so, wie es einmal war. Schutzmaßnahmen werden getroffen, Mitarbeiter in Urlaub geschickt, Schulen und Lokale geschlossen sowie Hamsterkäufe getätigt. Eine Zeit wo bei Vielen die Nerven blank liegen und an die Kooperation aller appeliert wird. Der Gestrige Tag ist sicher eine neue...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Patricia Surböck mit Tochter Caroline und Tochter Viktoria und Bürgermeister Michael Göschelbauer mit Tochter Gabriela.

Gemeinde Altlengbach
Jüngste Bürgerin Altlengbachs

ALTLENGBACH. Beim monatlichen Baby Treff im Freizeit- und Kulturzentrum in Altlengbach wurden die jüngsten Bürger der Gemeinde begrüßt. Bürgermeister Michael Göschelbauer gratulierte Patricia Surböck zur Geburt von Tochter Caroline.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Carina Schieler, Anna Keltscha, Bürgermeister Paul Horsak, Geschäftsführender Gemeinderat Günter Mündl und die "Feldhasen" der Kinderbetreuungseinrichtung.
2

Der Nikolaus zu Besuch in Kindergarten und Kinderbetreuung Kirchstetten

KIRCHSTETTEN. Bürgermeister Paul Horsak und Geschäftsführender Gemeinderat Günter Mündl, Vorsitzender des Volksschul-, Kindergarten-, Jugend- und Sportausschusses brachten den Kindern der Kindergärten und der Kinderbetreuungseinrichtung auch heuer wieder ein Nikolaussackerl vorbei.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
Michael Göschelbauer unterwegs in der Gemeinde
3

Altlengbach
Bürgermeister on Tour

ALTLENGBACH (pa). Zum zweiten Mal war der Altlengbacher "Bürgermeister on tour" und besuchte Ortsteile der Gemeinde mit seiner fahrenden Hütte. Dieses Mal wurde beim Kreisverkehr St. Christophen, bei Kienberg und Höfer sowie im Ortszentrum halt gemacht. Göschelbauer und sein Team schenken dabei Punsch aus, servieren Brote und Mehlspeise und versuchen, mit der Bevölkerung ins Gespräch zu kommen. "Das klappt hervorragend", freut sich Göschelbauer. "Immer wieder bleiben Leute stehen, viele kommen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Daniel Kosak und Michael Göschlbauer
5

Altlengbach
Bürgermeister on Tour

Mit der Aktion "Unser Bürgermeister on tour" haben der Altlengbacher Ortschef Michael Göschelbauer und sein Team den Vorwahlkampf gestartet. "Wir sind mit einer fahrbaren Hütte unterwegs und fahren in die verschiedenen Ortsteile, um dort mit den Bürgerinnen und Bürgern zu reden", sagt Göschelbauer. Am Samstag startete Göschelbauer beim Rosenhof, die zweite Station machte er auf der Kaiserhöhe. "Es war erstaunlich und erfreulich, wie viele Menschen gekommen sind. Kommunalpolitik bewegt die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Bürgermeister Wohlmuth wieder zum VP-Spitzenkandidaten nominiert


Bürgermeister Wohlmuth wieder zum VP-Spitzenkandidaten nominiert

Wohlmuth: Werde mit voller Kraft für Neulengbach weiterarbeiten NEULENGBACH (pa.) „Ich möchte mich als Bürgermeister auch den zukünftigen Herausforderungen unserer Gemeinde stellen. Dabei steht Neulengbach in einem permanenten Spannungsfeld: Zwischen Stadt und ländlichen Teilen, zwischen Zuzug und Einheimischen und zwischen den unterschiedlichen Interessen unterschiedlicher Generationen. Zusammenhalt schaffen – das ist die große Herausforderung, vor der Neulengbach heute mehr steht, denn je....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Ingrid Rabel hat mit diesem Foto gewonnen.
22

Kultur und Bildung
Kirchstetten kann dreimal feiern

20 Jahre Markterhebung, ein Sonderpreis für "Kultur & Bildung" und ein Kreativwettbewerb veranlassten zu feiern.  KIRCHSTETTEN. "Wir haben den Sonderpreis für Kultur und Bildung gewonnen", freute sich Lucia Böswarth, Mitarbeiterin der Gemeinde Kirchstetten und zuständig für die Gemeindezeitung. Beim Wettbewerb "KOMM:KOMM" der Kultur.Region.Niederösterreich gab es insgesamt 270 Einreichungen aus 143 Gemeinden. Der Sonderpreis in der Kategorie "Kultur und Bildung" ging an die Gemeinde...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Tinnhofer Marie, Altbürgermeister Karl Leidenfrost
2

Regionaut

Altbürgermeister Karl Leidenfrost feierte seinen 100. Geburtstag. Altlengbach// Altbürgermeister Karl Leidenfrost feierte am 30. September 2019, seinen 100. Geburtstag. Am Gemeindeplatz in Altlengbach wurde mit der Bevölkerung und vielen Wegbegleitern, Freunden und ehemaligen Mitarbeitern, sowie den Vereinen und den drei Bürgermeistern gefeiert. Der Bezirkshauptmann war unter den Gratulanten, im Namen der Landeshauptfrau. Mit einer Urkunde und einen Golddukaten wurde seitens dem Land...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
Altbürgermeister Karl Leidenfrost mit Partnerin Maria Tinhofer
1 2

Altlengbach
Zum 100sten gratuliert

ALTLENGBACH (pa). Mit einem Festakt gratulierte die Marktgemeinde Altlengbach ihrem ehemaligen Bürgermeister Karl Leidenfrost zum 100. Geburtstag. Musikalisch umrahmt vom Musikverein Altlengbach, in Anwesenheit vieler Vertretervon Vereinen und Institutionen gratulierten Bürgermeister Michael Göschelbauer und GGR Mag. Wolfgang Luftensteiner im Namen der Gemeinde. Herzlichen Glückwunsch!

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Georg Ockermüller - Bürgermeister Eichgraben
2

Politik
Bürgermeisterwechsel in Eichgraben

Georg Ockermüller (ÖVP) mit überparteilicher Mehrheit zum neuen Bürgermeister gewählt. EICHGRABEN (pa). Bei der Gemeinderatssitzung der Marktgemeinde Eichgraben am 04.09.2019 wurde Georg Ockermüller mit 20 von 23 Stimmen zum neuen Bürgermeister von Eichgraben gewählt. Er löst somit LAbg. Martin Michalitsch ab, der 10 Jahre lang Bürgermeister der Marktgemeinde war. „Es freut mich sehr, dass ich mit so einer großen überparteilichen Mehrheit zum Bürgermeister gewählt wurde. Gleichzeitig ist dies...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Bild von der Eröffnung vom letzten Jahr. Harald Schrittwieser, Friedrich Jungwirt, Betreiberin Sonja Ebenberger, Mattias Sumetsberger, Bgm Rubert Hobl

Infrastruktur
Stössing hat wieder einen Nahversorger

Das LEADER-Projekt umfasste die Planung, den Umbau sowie die Einrichtung einer Kaffeestube in der Gemeinde Stössing. STÖSSING (pa). Das soll vor allem die Nahversorgung in der Gemeinde sichern, mit welcher auch regionale Produkte in Umlauf gebracht werden. Doch die Kaffeestube soll auch neue Arbeitsplätze schaffen sowie zu einem Ort der Begegnung für die Bewohnerinnen und Bewohner von Stössing werden. Wichtig ist hier zudem die barrierefreie Gestaltung der Kaffeestube. „Dieses LEADER-Projekt...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Daumen hoch: Die Mitglieder der Bürgerinitiative "Unsere Westbahnstrecke – Initiative Maria Anzbach" unter Sprecher Harald Mayer (2.v.re.)
3

Maria Anzbach
Daumen hoch für gemeinsame Resolution und bessere Anbindung

Daumen hoch für die beschlossene Resolution der Kommunalpolitiker. MARIA ANZBACH. Einstimmig lautete der Beschluss, betreffend die gemeinsame Resolution der Bürgerinitiative "Unsere Westbahnstrecke – Initiative Maria Anzbach" und der Gemeindevertretung, Montagabend. In den letzten Monaten wurde seitens der ÖBB sowie des Landes NÖ wiederholt angedeutet, dass mittelfristig (ab etwa 2025) die Haltestellen Unter Oberndorf und Hofstatt geschlossen werden könnten. Begründet wird diese Maßnahme im...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Zeiler
Zehn Jahre Martin Michalitsch Bürgermeister der Gemeinde Eichgraben.

Politik
Bürgermeister verabschiedet sich

Nach 10 Jahren als Bürgermeister reicht Martin Michalitsch das "Zepter" an Georg Ockermüller. EICHGRABEN. "Nach zehn - für mich persönlich äußerst intensiven - Jahren will ich nun das Amt des Bürgermeisters an die nächste Generation übergeben," informiert Martin Michalitsch Bürgermeister aus Eichgraben. Seit Weihnachten hat sich Michalitsch diesen Schritt überlegt und nun bekanntgegeben. Das Team der Volkspartei Eichgraben hat Georg Ockermüller einstimmig nominiert. "Er hat sich als...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.