Bürgermeisterin

Beiträge zum Thema Bürgermeisterin

Lokales
Wassergymnastik im Freibad Seebenstein.

Seebenstein
Ortschefin ist mit Badesaison zufrieden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ohne konkrete Zahlen zu nennen, zeigt sich Seebensteins SPÖ-Bürgermeisterin Marion Wedl mit der heurigen Badesaison zufrieden: "Der Juni ergab ein Rekordergebnis, der Juli war durchschnittlich gut besucht, der August war eher bescheiden. Ich bin mit der Badesaison zufrieden,die letzten 3 Jahre waren vom Umsatz her ziemlich gleich."

  • 13.10.19
Politik

SEEBENSTEIN
Bürgermeisterin macht 700 Hausbesuche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erstmals geht Seebensteins Bürgermeisterin Marion Wedl (Bild) bei der Gemeinderatswahl 2020 als Zugpferd für die SPÖ ins Rennen. Die rote Ortschef rechnet sich gute Chancen aus: "Ich bin zuversichtlich, dass ich Bürgermeisterin werde und bin mir sicher, dass ich die Mehrheit bekomme." Wie sie die Wähler ansprechen will? "Mit Hausbesuchen", so Wedl. Im Gemeindegebiet bedeutet das um die 700 Mal bei den Seebensteinern klingeln.

  • 12.10.19
Lokales
3 Bilder

Gloggnitz
Update zu Nacktfotos, Drohungen und Schläge in der Schule

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In einer Gloggnitzer Schule laufen Polizei-Ermittlungen. Im Mittelpunkt stehen Bedrohungen eines Mädchens und Nacktfotos. Turbulent geht es offenbar in einem Schulbetrieb in der Alpenstadt zu. Auf Facebook kurisieren Meldungen, wonach ein Zweitklässler von sechs Mitschülern krankenhausreif geprügelt worden sein soll. Er dürfte von der Attacke eine Gehirnerschütterung davongetragen haben. Die Bezirksblätter hakten bei der Schuldirektion zum Falle der Prügelattacke...

  • 11.10.19
  •  1
Lokales
Tina Kodym (r.) versorgt Seebenstein und Umgebung mit Gesundem. Auch Bürgermeisterin Marion Wedl (l.) ist Kundin.

Seebenstein
Tinas Kuchlgartl versorgt die Gesundheitsbewussten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tina Kodym betreibt in Seebenstein ihren Gemüseladen. Ein Angebot, das auch bei SPÖ-Bürgermeisterin Marion Wedl auf fruchtbaren Boden fällt: "Ich hole mir alle zwei Wochen Gemüse, letztens auch drei Hühner." Was im Hause Wedl auf den Tisch kommt? "Gemüse nach Saison", so die Ortschefin.

  • 11.10.19
Politik
2 Bilder

Grafenbach-St. Valentin
Mehr Vorzugsstimmen für Sylvia Kögler und Gewitterwolken am SPÖ-Himmel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Obwohl die SPÖ im Wahlkreis 7.304 Stimmen verloren hat, konnte Grafenbachs SPÖ-Bürgermeisterin ihre Vorzugsstimmen von 3.268 auf 3.547 steigern.   "Damit konnte ich nach 2017 zum zweiten Mal das zweitbeste Vorzugsstimmenergebnis von SPÖ-Kandidaten in Niederösterreich erreichen", schildert Grafenbachs SPÖ-Bürgermeisterin Sylvia Kögler stolz. Die 3.547 Vorzugsstimmen seien umso beachtlicher "da mir quasi von unserer Landespartei eine Stallorder auferlegt wurde und...

  • 04.10.19
  •  1
Leute

Personalia
90 Jahre waren Grund zum Feiern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gloggnitzerin Maria Schwarz feierte neulich ihren 90. Geburtstag. Ein Anlass, zu dem sich seitens der Stadtgemeinde Gloggnitz unter anderem Bürgermeisterin Irene Gölles, Gemeinderätin Martina Alfanz-Nagl und Gemeinderätin Bettina Smetana als Gratulanten mit einem Blumengruß einstellten. Seitens des Pflege- und Betreuungszentrums Gloggnitz überbrachten Direktorin Silvia Csillag und Dorota Kurzak ihre besten Glückwünsche.

  • 28.08.19
Politik
Die lokale Spitze: Günter Wolf, Daniela Mohr, Sylvia Kögler (v.l.) flankieren mit Gerlinde Metzger und Peter Steinwender Franz Schnabl.
8 Bilder

Politik
Das rote Gesichtsbad im Bezirk Neunkirchen

Die Roten stimmten in Neunkirchen auf die bevorstehende Nationalratswahl ein. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Schnabl, Vorsitzender der SPÖ Niederösterreich, Rudolf Silvan (Spitzenkandidat der SPÖ NÖ) und Petra Vorderwinkler (Spitzenkandidatin im Wahlkreis NÖ-Süd) kamen im Neunkirchner Café "Frau Tinz" zusammen. Als Beiwerk vor Ort mit dabei waren auch die regionalen Spitzenkandidaten (Sylvia Kögler, Bürgermeisterin Grafenbach, Regional-Listenplatz 1;...

  • 22.08.19
Lokales
Die Gloggnitzer Bürgermeisterin Irene Gölles ist vom Verhalten der Tunnelbauer wenig begeistert
9 Bilder

Gloggnitzer Stadtchefin rechnet mit Tunnelbetreibern ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Die Bürgermeisterin der Stadt Gloggnitz ist über das lasche Agieren und die versprochenen, aber im Ernstfall offensichtlich nicht wirklich vorhandene, ‚zeitnahe Information‘ durch die Verantwortlichen in der ÖBB Holding AG in Zusammenhang mit dem massiven Wassereinbruch im Semmering-Basistunnel (der SCHWARZATALER berichtete) ziemlich sauer – und sie bringt das in ihrer Stellungnahme auch deutlich zum Ausdruck: „Es kann und darf nicht sein, dass hier so gehandelt wird,...

  • 10.07.19
  •  1
Lokales

Personalia
Die Zdesars feierten 50 Jahre Eheglück

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Gloggnitzer Ehepaar Christa und Klaus Zdesar feierte neulich seine Goldene Hochzeit. Ein Anlass, zu dem auch Sohn Klaus Zdesar und seine Enkelkinder, Stefan und Leon, gratulierten. Im Namen der Stadtgemeinde Gloggnitz gratulierten Bürgermeister Irene Gölles sowie die Gemeinderäte Iris Hintringer und Alois Orth recht herzlich.

  • 26.06.19
Leute
4 Bilder

Personalia
Altendorf verabschiedete Josef Pichler als Bürgermeister

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 23. Juni fand der traditionelle Gemeindekirtag in Altendorf statt. Nach der Kirtagsmesse wurde Josef Pichler als Alt-Bürgermeister feierlich verabschiedet. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Trachtenkapelle Haßbach-Penk-Altendorf und der Gesangverein Eiche Penk. Ortsvize Rupert Erlach begrüßte die Festgäste. Als Festredner standen Bürgermeisterin Ulrike Trybus, HBI Karlheinz Peinsipp, Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz und LA Hermann Hauer am Podium. Josef...

  • 25.06.19
Lokales

Bauprojekt
Schulbau: Gloggnitz will nicht alle Mehrkosten schlucken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dass der Schulneubau in Gloggnitz deutlich teurer kommt als ursprünglich berechnet wurde, schmeckt Bürgermeisterin Irene Gölles gar nicht. Allerdings meinte sie: "Die Mehrkosten sind zu einem Teil dem Baukostenindex geschuldet, der von 2015 bis zum 1. Quartal 2019 bereits um über 11 Prozent gestiegen ist. Dies ist in Bezug auf die derzeitig ermittelte Projektkostenerhöhung um 22, 5% zu berücksichtigen." Zahlreiche Zusatzaufträge schlagen zu Buche. Alleine für Sport- und...

  • 15.05.19
Lokales
Der Baumbestand davor ...
3 Bilder

Schiltern
Baumschnitt in Schiltern: Angst um Meister Adebar

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Seele eines Tierfreundes blutet angesichts eines Baumschnitts in der Naturpark-Gemeinde Seebenstein. Direkt gegenüber des neuen Gemeindeamtes in Schiltern verrichteten die Kettensägen ihr Werk. "Trotz zweimaligen Hinweis auf ein Brutvorkommen des Weißstorches – in NÖ besonders geschützt laut der Artenschutzverordnung – wurden völlig sinnlos in unmittelbarer Nähe gesunde Bäume vernichtet", beschreibt ein Tier- und Naturliebhaber gegenüber den Bezirksblättern den Frevel....

  • 17.04.19
Lokales

5 Fragen aus der Region
Kennst du die Antworten?

In welcher Katastralgemeinde Neunkirchens sorgt ein Baumschnitt für Wirbel? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Enzenreith und Seebenstein voneinander? In welcher Gemeinde wird Ulrike Trybus Bürgermeisterin? In welcher Stadt wurde wieder in eine Schule eingebrochen? Was ist der älteste, erhaltene Teil, der Wehrkirche in Edlitz?

  • 15.03.19
  •  1
Lokales
<f>Ulrike Trybus wird </f>Altendorfer Ortschefin.
2 Bilder

Frauenanteil in der Politik
Die sieben Ortschefinnen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Sechs Bürgermeisterinnen arbeiten in unserem Bezirk. Im April kommt eine Ortschefin dazu. "So lange es mehr Bürgermeister die Franz heißen gibt, als Frauen als Bürgermeister, so lange stimmt etwas nicht", so pointiert skizziert Landesrätin Petra Bohuslav das Phänomen, dass es noch immer zu wenige Frauen in unserer Politik gibt. Die Gemeindepolitik macht da keine Ausnahme, nur ein Viertel der Sitze in den Gemeinderäten Niederösterreichs ist von Frauen besetzt. Das...

  • 11.03.19
  •  1
Leute

Personalia
50 Jahre Eheglück

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Brigitte und Karl Brandtner feierten kürzlich ihre Goldene Hochzeit. Seitens der Stadtgemeinde Gloggnitz gratulierten Bürgermeister Irene Gölles, Gemeinderat Martina Alfanz-Nagl und Stadtrat Herbert Malik recht herzlich.

  • 08.03.19
Leute

Geburtstag
90-er Feier in der Alpenstadt Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHENN. Frieda Probst feierte neuerlich ihren 90. Geburtstag. Neben Ehemann Michael Probst gratulierte der rüstigen Gloggnitzerin auch eine Delegation der Stadtgemeinde Gloggnitz. So stellten sich Bürgermeisterin Irene Gölles und Gemeinderat Michael Kopp bei der Jubilarin mit Glückwünschen ein.

  • 21.02.19
Freizeit

Hochzeitsideen & Feste feiern
Das Fotografen-Monopol im Hochzeitsschloss fällt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über Jahre hatte ein Fotograf das Exlusiv-Recht darauf, Hochzeiten auf Schloss Gloggnitz fotografieren zu dürfen. Das ist in Bälde vorbei. "Die Auflösung dieses Exklusiv-Rechts wird im Gemeinderat behandelt", bestätigt Bürgermeisterin Irene Gölles im Bezirksblätter-Gespräch. Dieser exklusive Vertrag mit dem Fotografen stammt aus den 90-er Jahren. Stadtrat Peter Kasper zum Fall dieser Monopolstellung: "Es war eine wirtschaftliche Entscheidung, den Vertrag mit dem Fotografen...

  • 10.02.19
  •  2
Freizeit
Austausch des Heizungssystems im Schloss. Statt Öl werden nun Pellets verfeuert.
2 Bilder

Hochzeitsideen & Feste feiern
Investitionen in das Hochzeitsschloss

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stadtgemeinde Gloggnitz investierte wieder in die Bausubstanz von Schloss Gloggnitz. Bürgermeisterin Irene Gölles: "Um das Schloss für unsere Brautpaare, die im Schloss heiraten wollen, für unsere Besucher des Restaurants und der diversen Veranstaltungen, wie z.B. die Hochzeitsausstellung, auch als unser Wahrzeichen und großes Kulturgut, attraktiv zu halten, müssen laufend Erneuerungen bzw. Sanierungsmaßnahmen getroffen werden." Pellets statt Öl So wurde nun die...

  • 09.02.19
Lokales

Personalia
Zum 95-er kam die Bürgermeisterin vorbei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Maria Schruf feierte vor kurzem ihren 95. Geburtstag. Seitens der Stadtgemeinde Gloggnitz stellten sich Bürgermeisterin Irene Gölles und Gemeinderätin Iris Hintringer als Gratulanten ein. Natürlich hatten sie für die Jubilarin auch einen hübschen Blumenstrauß dabei.

  • 06.02.19
Lokales
Die Bürgerinitiative bei der Vermessung der Fahrbahnbreite der B54.

Verkehrssicherheit
Update zum Kampf um die Schutzwege

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Bürgerinitiative rund um Robert Brandstetter setzt sich für den Erhalt der bestehenden Zebrastreifen im Gemeindegebiet Warth  ein (die BB berichteten). Wie ÖVP-Bürgermeisterin Michaela Walla betonte, drohe zumindest dem Schutzweg in Petersbaumgarten keine Gefahr: "Der wurde bereits 2016 bei der Verkehrsverhandlung als bestehen bleibend tituliert."

  • 04.02.19
  •  1
Leute

Gloggnitz
Christine feierte ihren 85. Ehrentag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Christine Doppelreiter feierte neulich ihren 85. Geburtstag. Seitens der Stadtgemeinde Gloggnitz stellten sich Bürgermeisterin Irene Gölles, Gemeinderat Michael Kopp und Gemeinderat Werner Müller als Gratulanten bei der Jubilarin ein.

  • 20.12.18
Leute

Eheglück
Seit 50 Jahren glücklich vereint

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Gloggnitzer Ehepaar Liane und Franz Suppan gehen gemeinsam durch Dick und Dünn, und das – als Eheleute – bereits seit 50 Jahren. Zum Jubiläum der Goldenen Hochzeit gratulierten dem Ehepaar seitens der Stadtgemeinde Gloggnitz Bürgermeisterin Irene Gölles und Stadtrat Friedrich Wernhart recht herzlich.

  • 20.11.18
Wirtschaft
26 Bilder

NÖ Wohnbaugruppe | WET baut in Seebenstein
Fertigstellung von Wohnprojekt wurde gefeiert

Video zur Schlüsselübergabe BEZIRK NEUNKIRCHEN. Elf Wohnungen und drei Reihenhäuser hat die NÖ Wohnbaugruppe | WET in der Hauptstraße 32 in Seebenstein fertiggestellt. "Es war dies der zweite Bauteil unserer, vom Land NÖ, geförderten Wohnhausanlage", so Dir. Walter Mayr, Geschäftsführer der WET. Wohnungen und Reihenhäuser verfügen mit Solaranlage und Pelletsheizung über eine zeitgemäße Energieversorgung. Natürlich wurden die Objekte in Niedrigenergiebauweise errichtet. Seebensteins...

  • 05.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.