Alles zum Thema Bürgermeisterinnentreffen

Beiträge zum Thema Bürgermeisterinnentreffen

Politik
75 Bürgermeisterinnen aus Österreich, der Schweiz, Deutschland, Luxemburg und Südtirol trafen sich in St. Ulrich am Pillersee (Tirol) beim diesjährigen deutschsprachigen Bürgermeisterinnentreffen.
2 Bilder

"16 Bürgermeisterinnen in der Steiermark sind viel zu wenig"

Als einzige Bürgermeisterin im Bezirk, vertrat Waltraud Schwammer aus Dechantskirchen Hartberg-Fürstenfeld beim deutschsprachigen Bürgermeisterinnentreffen in St. Ulrich am Pillersee. ST. ULRICH/HARTBERG-FÜRSTENFELD. "161 Bürgermeisterinnen bei 2.098 Gemeinden ist immer noch viel zu wenig!" Dieses Signal gaben 75 Bürgermeisterinnen beim diesjährigen deutschsprachigen Bürgermeisterinnentreffen in St. Ulrich am Pillersee (Tirol). 7,7 Prozent beträgt der Bürgermeisterinnenanteil derzeit in...

  • 14.08.18
Politik
Bgm. Renate Habetler (Mitte) war beim Internationalen Bürgermeisterinnentreffen dabei.
2 Bilder

Renate Habetler bei deutschsprachigem Bürgermeisterinnen-Treffen in Tirol

75 Bürgermeisterinnen aus mehreren Ländern trafen sich in St. Ulrich am Pillersee in Tirol. BERNSTEIN. Europas deutschsprachige Bürgermeisterinnen tagten in St. Ulrich am Pillersee in Tirol. Auch burgenländische SPÖ-Bürgermeisterinnen waren mit dabei! Anfang August trafen sich rund 75 Bürgermeisterinnen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Südtirol und Luxemburg in St. Ulrich am Pillersee (Tirol), um über die Strategien in den einzelnen Ländern zu sprechen und Lösungen zu fördern. Aus...

  • 09.08.18
Politik
Tiroler Ortschefinnen-Delegation mit Bgm. Brigitte Lackner (Mi.) und Gemeindebund-Chef Bgm. Ernst Schöpf (hi. re.).
37 Bilder

75 Bürgermeisterinnen trafen sich in St. Ulrich

Netzwerken, Ideen- und Gedankenaustausch, Stärkung des Amtes – beim 1. Europäischen Bürgermeisterinnen-Treffen. ST. ULRICH (niko). Von 6. bis 8. August ging das 1. Europäische Bürgermeisterinnen-Treffen in St. Ulrich über die Polit-Bühne (im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft, Anm.). Als Gäste waren auf Einladung von Gastgeberin Bgm. Brigitte Lackner u. a. LH Günther Platter, LR Beate Palfrader, mehrere Bezirks-Bürgermeister und die Gemeindeverbandschefs Alfred Riedl (Österreich) und Ernst...

  • 09.08.18
Lokales
In St. Ulrich findet im August ein Bürgermeisterinnentreffen statt.

Erstes europäisches Bürgermeisterinnen-Treffen in St. Ulrich

ST. ULRICH (jos). Auf Initiative von Bürgermeisterin Brigitte Lackner findet im August das erste europaweite Treffen der deutschsprachigen Bürgermeisterinnen in der PillerseeTal-Gemeinde statt. Bereits seit 2007 gibt es ein alljährliches Treffen der österreichischen Bürgermeisterinnen und auch auf Bezirks- und Landesebene herrscht eine starke Vernetzung der Gemeindechefinnen. Im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft findet nun in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Gemeindebund von 6. bis 8....

  • 14.06.18
Politik

Bürgermeisterinnentag 2018 findet in St. Ulrich statt

ST. ULRICH (red.). Die Gemeinde St. Ulrich hat den Zuschlag für die Ausrichtung des österreichischen und europaweit-deutschsprachigen Bürgermeisterinnentreffens erhalten. "Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft, ausgerichtet vom Gemeindebund in Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Als Termin wurde der 6. bis 10. August genannt", so Bgm. Brigitte Lackner. Im Rahmen der Veranstaltung finden Seminare, Tagungen, Exkursionen, Galaabend,...

  • 04.01.18
Politik
Beim Bürgermeisterinnen-Treffen 2017 waren auch Silvia Häusl-Benz und Hilde Gaggl dabei

Austausch der Ortschefinnen in Vorarlberg

Bundesweites Bürgermeisterinnen-Treffen mit 60 Ortschefinnen und Kärntner Beteiligung. KRUMPENDORF, PÖRTSCHACH, VORARLBERG. Mehr als ein Drittel der 158 österreichischen Bürgermeisterinnen traf sich im Vorarlberger Bregenzerwald zum Erfahrungsaustausch, darunter auch Silvia Häusl-Benz (Pörtschach) und Hilde Gaggl (Krumpendorf). Dazu eingeladen hatte der Österreichische Gemeindebund und als Mitorganisatorin die Bürgermeisterin von Alberschwende, Angelika Schwarzmann. Mit dem Bus...

  • 23.08.17
  •  1
Leute
Karin Gulas mit Bürgermeisterkolleginnen aus ganz Österreich.

60 Bürgermeisterinnen zu Gast in Vorarlberg

So viele Bürgermeisterinnen wie noch nie nutzten das zweitägige Treffen zum Austausch und der Besichtigung der Vorarlberger Vorzeigebeispiele. Darunter auch Karin Gulas. VORARLBERG (red). Gemeinsam mit mehr als 60 Kolleginnen aus ganz Österreich verbrachte Karin Gulas, die Bürgermeisterin von Wildalpen und einzige weibliche Ortsvorsteherin im Bezirk Liezen, zwei Tage beim Bürgermeisterinnentreffen im Bregenzerwald in Vorarlberg. In diesem Jahr folgten so viele Ortschefinnen wie noch nie der...

  • 22.08.17
Lokales
Die Bürgermeisterinnen mit Gemeindebund-Präsident  Helmut Mödlhammer (r.).

Bgm. Ursula Malli beim Bürgermeisterinnentreffen in Salzburg

44 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich tauschten ihre Erfahrungen aus. In der Gemeinde Stuhlfelden in Salzburg haben sich kürzlich 44 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich zu einem Erfahrungsaustausch getroffen. Aus dem Bezirk Leibnitz war u.a. die Kitzecker Bürgermeisterin Ursula Malli – derzeit einzige weibliche Bürgermeisterin in der Südsteiermark mit dabei. Die jährliche Zusammenkunft der Bürgermeisterinnen findet jährlich in einer anderen Gemeinde in Österreich statt. Im...

  • 25.08.16
  •  1
Politik
Bgm. Claudia Bock (rechts hinten) mit den Teilnehmerinnen aus Niederösterreich und Gemeindebundpräsident Helmut Mödlhammer
4 Bilder

Wolfsgrabens Bürgermeisterin unter Amtskolleginnen am Bürgermeisterinnentreffen

WOLFSGRABEN/STUHLFELDEN (red). Im Rahmen des heurigen 10. österreichweiten Bürgermeisterinnentreffens in Stuhlfelden wurde die Bürgermeisterinnenumfrage präsentiert. Von 2100 Gemeinden in Österreich werden 146 von Bürgermeisterinnen geführt. Das ist ein Schnitt von 7 Prozent. Niederösterreich liegt mit 10,3 Prozent an der Spitze der Bundesländer. Bürgermeistinnen als Vorbilder Von den 59 Bürgermeisterinnen Niederösterreichs nahmen 15 am heurigen Treffen teil. Gemeindebundpräsident Helmut...

  • 16.08.16
Politik

Kerstin Suchan-Mayr möchte mehr Frauen in der Politik

ST. VALENTIN. Heuer fand das alljährliche Bürgermeisterinnentreffen zum zehnten Mal statt. In Stuhlfelden in Salzburg trafen sich 44 Bürgermeisterinnen auf Einladung von Kollegin Sonja Ottenbacher. Dort fand auch das erste Treffen vor zehn Jahren statt. Die Veranstaltung war vom Austausch und Netzwerken unter den Bürgermeisterinnen geprägt. Im Mittelpunkt standen die Ergebnisse der Bürgermeisterinnen-Umfrage, die im Rahmen des Treffens präsentiert und diskutiert wurden. Es gibt in Österreich...

  • 16.08.16
Politik
Im Podium: Sonja Ottenbacher (Bürgermeisterin Stuhlfelden) und Helmut Mödlhammer (Präsident des Österreichischen Gemeindebundes.
14 Bilder

Bürgermeisterinnen im Güthaus - so ein geschützter Raum wäre manchmal auch im Alltag nicht schlecht

WALD IM PINZGAU / ÖSTERREICH (cn). Die meisten Pinzgauer wissen wahrscheinlich schon lange, was ein "Güthaus" ist - und die anderen hoffentlich spätestens seit heuer, denn in der Oberpinzgauer Gemeinde Wald steht seit dem Frühjahr 2016 der Kulturpavillon "White Noise", der in unserem Bezirk eben auf "Güthaus" umgetauft worden ist. Die Bezeichnung für den Ort, an dem man sich beim Fangenspielen sicher und geschützt für eine Weile aufhalten kann. Spezieller Besuch, interessante...

  • 09.08.16
  •  1
Politik
Auch Bgm. Waltraud Schwammer aus Dechanstkirchen nahm an österreichweiten Bürgermeisterinnentreffen teil.

Bürgermeisterinnen trafen sich

Das 9. parteiübergreifende Bürgermeisterinnentreffen fand von 17. bis 19. August in Bernstein im Burgenland statt. 33 Bürgermeisterinnen und 3 Vizebürgermeisterinnen waren dabei. Auf dem Programm standen der Austausch mit den Kolleginnen, das Kennenlernen der Gemeinden Bernstein, Rauchwart und Steinberg-Dörfl, an deren Spitze Bürgermeisterinnen stehen, und ein Workshop zum Thema persönliche Gesundheitsvorsorge und Konfliktmanagement als Politikerin. "Wieder ein absolut tolles Treffen, mit...

  • 02.09.15
Politik
8 Bilder

Hier ist der „Chef“ eine Frau

In sieben der insgesamt 52 Gemeinden des Bezirkes sitzt eine Frau auf dem Bürgermeistersessel. BEZIRK (ju). Mit einem Frauenanteil im Bürgermeisteramt von knapp 13,5 Prozent liegt der Bezirk Vöcklabruck deutlich über dem OÖ-Schnitt von 7,7 Prozent (Ö: 6,7). Mit fast zwölf Jahren ist Pauline Sterrer (ÖVP) aus der Gemeinde Rüstorf (2040 Einwohner, 13,7 km2) am längsten im Amt. Begonnen hat sie 1997 als Gemeinderätin. Damals sei sie von ihrem Vorgänger überredet worden. „Wider Erwarten hat mir...

  • 12.08.15
  •  1
Lokales
Renate Habetler beim Arbeiten im Edelserpentin-Geschäft in Bernstein.

Bernstein: Ortschefin aus Leidenschaft

Renate Habetler ist die einzige Bürgermeisterin im Bezirk Oberwart. Ein kleines Portrait. BERNSTEIN (jv). "Ich wollte etwas bewegen, maulen und meckern ändert nichts, sich aktiv einsetzen sehr wohl", erzählt Renate Habetler im Bezirkblätter Interview im Zuge des aktuell stattfindenden Bürgermeisterinnen Treffens in Bernstein. Seit 1980 ist die zweifache Mutter in der Politik tätig, seit 2011 Bürgermeisterin von Bernstein und behauptet sich mehr als gut in der Männerdomäne Bürgermeister....

  • 12.08.15
  •  1
Politik
Daniela Durstberger, Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer, Gertraud Deim und Elfriede Wiederstein (Vize bis 01/2015) (v. l.).

"Frauen machen anders Politik"

In Gallneukirchen, Kirchschlag, Lichtenberg, Ottensheim und Reichenthal sind Frauen Ortschefs. BEZIRK (dur). Die Politkarrieren der fünf Ortschefinnen sind sehr verschieden. Eine typische Laufbahn über Junge ÖVP, Gemeinderat und Vizebürgermeister zum Bürgermeisteramt haben Gisela Gabauer aus Gallneukirchen und Daniela Durstberger aus Lichtenberg hinter sich. Die Reichenthalerin Karin Kampelmüller engagierte sich im Bauernbund, bevor sie im Gemeinderat aktiv wurde. Gertraud Deim stieg in...

  • 16.07.15
  •  1
Politik
Die Bürgermeisterinnen aus Tirol und Südtirol beim Treffen in Wörgl.

Bürgermeisterinnen trafen sich in Wörgl

WÖRGL (mel). Am Freitag lud Bgm. Hedi Wechner ihre weiblichen Amtskolleginnen aus Tirol und Südtirol nach Wörgl ein. Zwölf der insgesamt 16 Bürgermeisterinnen kamen nach Wörgl und besuchten die Stadtwerke sowie das Unterguggenberger Institut. Das Bürgermeisterinnnentreffen findet zwei Mal jährlich in Tirol und Südtirol statt. Wo: Wörgl, Wörgl auf Karte anzeigen

  • 19.10.13
Politik
Im Gespräch: Die Bürgermeisterinnen Gerlinde Schneider (Puch), Philippine Hierzer (Labuch) und Brigitte Schwarzenberger (Kulm bei Weiz) mit Helmut Mödlhammer.

Bürgermeisterinnentreffen in Kärnten

Die Bürgermeisterin Christine Ploner aus Dellach, übernahm die Organisation des diesjährigen Treffens. 31 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich, darunter 3 Ortschefinnen aus der Oststeiermark trafen sich zum Erfahrungsaustausch. Am Programm standen der Besuch des naturbelassenen Lesachtales, die Stadt Lienz, der versteinerte Wald am Geotrail in Laas, sowie ein Ausflug zum Weißensee mit einer Präsentation des Konzeptes "e5 Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden". Im Zuge des...

  • 22.08.13
Politik
Erika Kobencic, Angela Eidenhammer, Inge Haider, Volksanwältin Getrude Brinek, Andrea Holzner und Brigitta Karl.

Vizebürgermeisterinnen vertraten Braunau

BEZIRK, SALZBURG. Fünf Vizebürgermeisterinnen aus dem Bezirk Braunau nahmen am diesjährigen Treffen der ÖVP-Bürgemeisterinnen und Vizebürgermeisterinnen in Salzburg teil: Erika Kobencic aus Altheim, Angela Eidenhammer aus Perwang am Grabensee, Inge Haider aus Überackern, Andrea Holzner aus Tarsdorf und Brigitta Karl aus Lochen am See. Neben einem Bericht über die aktuellen Themen der Kommunal- und Frauenpolitik auf Bundesebene wurde auch über die Zukunft des Sozialbereiches referiert.

  • 13.10.12
Lokales

Bürgermeisterinnen trafen sich in Lermoos

LERMOOS (rei). Maria Zwölfer aus Lermoos war die erste "Frau Bürgermeister" im Bezirk Reutte und eine von wenigen in ganz Österreich. Inzwischen kommt es häufiger vor, dass eine Frau an der Spitze einer Gemeinde steht, die Regel ist das aber noch immer nicht. Um Erfahrungen auszutauschen, wurden von den rührigen Damen ein "Bürgermeisterinnen-Treffen" ins Leben gerufen. Fünfmal gab es dieses bereits. Maria Zwölfer war immer dabei. Nun war sie selbst Gastgeberin: Das sechste Treffen fand am...

  • 21.08.12