Bürgermeisterkandidat

Beiträge zum Thema Bürgermeisterkandidat

SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Harald Kahr mit Bürgermeister Gert Polster und Spitzenkandidatin Christine Kotschar
3

Gemeinderatswahl 2022
Christine Kotschar SPÖ-Spitzenkandidatin in Bad Tatzmannsdorf

Bgm. Gert Polster tritt aus beruflichen Gründen nicht mehr an. Christine Kotschar erhielt 100 Prozent der Stimmen. BAD TATZMANNSDORF. Die größte Tourismusgemeinde des Burgenlandes bekommt im Herbst einen neuen Bürgermeister oder Bürgermeisterin, denn der amtierende, Gert Polster, wird bei der Wahl nicht mehr antreten. Nach 16 Jahren in der Gemeindepolitik verlässt er die politische Ebene, um sich voll auf seine beruflichen Herausforderungen zu konzentrieren. "Es war eine wirklich spannende...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Team Oberhofer bei der Klausur

Bürgermeisterkandidat
Hans Oberhofer stellt sich in Kobersdorf zur Wahl

Die ÖVP Kobersdorf geht mit Hans Oberhofer als Bürgermeisterkandidat an der Spitze in die Gemeinderatswahl im Herbst. KOBERSDORF/OBERPETERSDORF/LINDGRABEN. "Wir wollen stärker werden und künftig den Bürgermeister stellen", so der 48-jährige Polizeibeamte und zweifacher Familienvater. "In meinem Team sind zahlreiche neue Unterstützer und Funktionäre aus allen drei Ortsteilen, die bereits politische Erfahrung haben." "In die Zukunft gerichteten Gemeindepolitik""Wir wollen einen Wandel hin zu...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Lukas Faulhammer geht für ÖVP Großpetersdorf als Bürgermeisterkandidat ins Rennen.

ÖVP Großpetersdorf
Lukas Faulhammer tritt als Bürgermeisterkandidat an

Lukas Faulhammer wurde von der ÖVP Großpetersdorf einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten gewählt. GROSSPETERSDORF. Bei der gestrigen Sitzung der ÖVP Großpetersdorf wurde Lukas Faulhammer einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten für die Gemeinderatswahl gewählt. Lukas Faulhammer dankte für das große Vertrauen und betont: „Ich freue mich jetzt schon auf die neue Aufgabe als Bürgermeisterkandidat. Ich werde mich dieser Aufgabe mit vollem Einsatz und Engagement widmen. Ich möchte ein Kandidat für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Sozial und gerecht sollte großgeschrieben werden, in Zeiten wie diesen mit diesen enormen Teuerungen", so Sandro Waldmann.
1

FPÖ Lockenhaus
Sandro Waldmann kandidiert für das Bürgermeisteramt

Die FPÖ Burgenland gab bekannt, dass Sandro Waldmann - Bezirksparteiobmann der FPÖ Bezirk Oberpullendorf - für das Amt des Bürgermeisters in Lockenhaus kandidiert.  LOCKENHAUS. "Da ich in letzter Zeit des Öfteren von Bürgern gefragt und auch aufgefordert worden bin, habe ich mich dazu entschlossen", so Sandro Waldmann über seine Beweggründe.  Waldmanns Ziele im Überblick: Erhalt und Ausbau der Infrastruktur Ausbau Kultur und TourismusUnterstützung mittels Geburtenbonus anhand von einem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Alexander Woertz ist der einzige vormalige Bürgermeister, der für den freien Posten in der neuen Großgemeinde kandidiert.

Matrei
Woertz setzt auf Erfahrung

Weil in Matrei heuer "alles neu" kommt, räumen wir hier auch dem vormaligen Bürgermeister von Pfons, Alexander Woertz, die Möglichkeit für eine kurze Stellungnahme zu seiner Bürgermeisterkandidatur in der neuen Großgemeinde ein. MATREI. Und diese lautet wie folgt: "Die Mitglieder meiner Liste 2 'WIR für ALLE' sind ein vielfältiges, kompetentes Team. Wir arbeiten für eine starke, lebenswerte Gemeinde Matrei. In der vergangenen Periode durfte ich in die Funktion des Bürgermeisters hineinwachsen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Thomas Diregger möchte "ein Zeichen setzen" sagt er.
3

Matrei
Diregger sieht sich als Alternative

Viele haben gar nicht mehr mit einer Bürgermeisterkandidatur von Thomas Diregger gerechnet, doch der 53-Jährige tritt an! BEZIRKSBLATT: Herr Diregger, warum haben Sie sich so lange Zeit gelassen mit der Bekanntgabe Ihrer Kandidatur? Diregger: Warum nicht? Für unsere Liste, die jetzt "Unabhängig und transparent in die Zukunft" heißt, war seit Jahren glasklar, dass wir einen Kandidaten stellen werden. Wir sahen jedoch keinen Bedarf, das bereits Wochen oder gar Monate vor der Wahl kundzutun. Wir...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Christian Papes will Bürgermeister von Matrei werden.
4

Matrei
Papes: "Will die Leute abholen"

Der Matreier Bürgermeisterkandidat Christian Papes amtierte zuletzt als Vize in Mühlbachl. 2016 stieg er mit drei Mandaten "quer" in die Politik ein. BEZIRKSBLATT: Welche Motivation steht hinter Ihrer Kandidatur? Papes: Ich war lange Zeit ein Vereinsmensch und im Rahmen der Fusion hat sich die Frage gestellt, ob ich als Bürgermeister antreten will. Bestehende Gemeinderäte haben mir dafür ihren Zuspruch bekundet. Untermauert wurde der Entschluss dadurch, dass ich im Zuge meiner bisherigen Arbeit...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
"Die Leute wollen keinen Streiter, sondern einen, der verbindet", sagt Bürgermeisterkandidat Patrick Geir.
4 2

Matrei
Geir: "Vom Reden ins Tun kommen"

Patrick Geir ist einer von derzeit drei Bürgermeisterkandidaten für die neue Großgemeinde Matrei. Er will einen neuen Stil einführen. BEZIRKSBLATT: Herr Geir, die fusionierte Gemeinde Matrei wählt am 20. März ihren ersten Gemeinderat. Sie wollen Bürgermeister werden. Warum? Geir: Weil ich davon überzeugt bin, der richtige Mann für diese Aufgabe zu sein. Ich bin mutig, entscheidungswillig, verbindend und habe Handschlagqualität. Ich werde dem Amt auch meine gesamte Aufmerksamkeit widmen, sprich,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Am 27. Februar 2022 dürfen wir wieder zu den Wahlurnen schreiten. In Tirol werden die GemeinderätInnen und Bürgermeister gewählt.
2

Gemeinderatswahlen Tirol 2022
Lokaler Gemeinderatswahl-Ticker Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko/sica/lisi). Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Tirol finden am 27. Februar 2022 Februar statt. Im Ticker alle Neuigkeiten, Kandidaten und Listenpräsentationen aus den 30 Gemeinden aus dem Bezirk Landeck. 376 GemeinderätInnen werden neu gewählt In den 30 Gemeinden des Bezirks Landeck werden am 27. Februar die 376 GemeinderätInnen sowie die 30 Bürgermeister neu gewählt. Zur Wahl stimmberechtigt sind alle UnionsbürgerInnen, die spätestens am Tag der Wahl das 16....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Werner Hackl im Gespräch mit dem Gemeindeverbandspräsidenten Ernst Schöpf.
2

Treffen mit Gemeindeverbandspräsident
Werner Hackl will Betreuungsplatz für jede Haller Familie

Der Haller Bürgermeisterkandidat Werner Hackl wandte sich in einem Brief an Gemeindeverbandspräsident Ernst Schöpf, um mit ihm das Thema Kinderbetreuung zu diskutieren. HALL. Der Bürgermeisterkandidat der Haller Volkspartei Werner Hackl hatte sich vor kurzem in einem Brief an den Gemeindeverbandspräsidenten Ernst Schöpf gewandt. Im Brief appellierte Hackl an den Gemeindeverband, die Haltung zum Rechtsanspruch bei Kinderbetreuung zu überdenken. Nun kam es zum Gesprächstermin, wo über die Zukunft...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
In den Tiroler Gemeinden wird am 27. Februar 2022 gewählt. Eine sehr spannende Wahl wird auch in der Marktgemeinde Zirl erwartet.

Gemeinderatswahlen 2022 in der Region
Ausgangslage und alle Listen unserer Gemeinden

REGION. Für die Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen am 27. Februar 2022 in 274 Tiroler Kommunen sind 505.751 Personen (davon 55.691 UnionsbürgerInnen) wahlberechtigt, davon 258.418 Frauen und 247.333 Männer. In den Gemeinderat wählbar ist jede/r UnionsbürgerIn mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde, die/der am Tag der Wahl das 18. Lebensjahr vollendet hat und nicht von der Wählbarkeit aufgrund eines Urteiles eines inländischen Gerichtes ausgeschlossen ist. Stichwahlen am 13. März 2022Erhält...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die zwei Listen "Miteinander für Prutz" (Bezirk Landeck, oben) und "Wir für Mieders" (Bezirk Innsbruck-Land, unten) werben mit dem gleichen Fotomotiv.
3

Gemeinderatswahlen 2022
Wenn gleiche Fotos in Prutz und Mieders Wahlkampf machen

PRUTZ, MIEDRES (otko). Zwei Listen in Prutz (Bezirk Landeck) und Mieders (Bezirk Innsbruck-Land) werben im Gemeinderatswahlkampf mit dem gleichen Kandidaten-Fotomotiv. Der Prutzer Bürgermeisterkandidat Dominikus Heiß von der "Liste Miteinander für Prutz" hat damit aber kein Problem. Große Ähnlichkeit bei den Fotomotiven Der Gemeinderatswahlkampf geht nun in die heiße Phase. Vor dem Urnengang am 27. Februar mobilisieren die KandidatInnen und Liste nochmals alles. Dass sich viele Listennamen und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeisterkandidat Mathias Niederbacher: „Landeck soll der beste Ort werden, um Kinder großzuziehen.“
2

Liste Zukunft Landeck
Niederbacher: „Landeck soll der beste Ort werden, um Kinder großzuziehen“

LANDECK. Liste "Zukunft Landeck" mit Bürgermeisterkandidat Mathias Niederbacher: Die Stadt Landeck soll ein Vorzeigemodell für eine familienfreundliche Politik werden. Aushängeschild für familienfreundliche Politik „Unsere Liste hat ambitionierte Ziele: Landeck soll Aushängeschild für familienfreundliche Politik werden. Gut ausgebaute Kinderbetreuungseinrichtungen, abwechslungsreiche Freizeit- und Kulturmöglichkeiten, funktionierende Fuß- und Radwegenetze, leistbares Wohnen, ein gutes...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Bürgermeisterkandidat Daniel Patscheider stellt sich in Ried im Oberinntal der Bürgermeisterwahl.

Gemeinderatswahl
Liste Miteinander für Ried - Bürgermeisterkandidat Daniel Patscheider

RIED i. O.  Daniel Patscheider stellt sich als Herausforderer mit der Liste „Miteinander für Ried“ der Bürgermeisterwahl in Ried.  "Die Liebe zu Ried ist unser Motor""Nach reiflicher Überlegung und sehr ermutigenden Gesprächen mit zahlreichen Menschen aus der Rieder Bevölkerung habe ich mich entschlossen, bei den kommenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am 27. Februar 2022 für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren", erzählt Bürgermeisterkandidat Daniel Patscheider. Gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Bürgermeisterkandidat Reinhard Raggl von der Wählergruppe "Für Schönwies, Team Reinhard Raggl".
2

Bürgermeisterkandidat Raggl
Alle 700 Schönwieser Haushalte höchstpersönlich besucht

SCHÖNWIES. Bürgermeisterkandidat Reinhard Raggl von der  Wählergruppe "Für Schönwies, Team Reinhard Raggl" hat im Wahlkampf Bürgernähe bewiesen und alle unter Einhaltung der Corona-Auflagen alle 700 Schönwieser Haushalte in Form von Haustürgesprächen persönlich besucht. Persönlicher Kontakt zu den WählerInnen Der Schönwieser Bürgermeisterkandidat Reinhard Raggl hat in den letzten fünf Wochen unter Einhaltung der Corona-Auflagen alle 700 Schönwieser Haushalte in Form von Haustürgesprächen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Emanuel Schatz kandidiert als Bürgermeister in Karres

Gemeinderatswahl 2022
Für Karres: Emanuel Schatz führt die Neue Heimatliste an

Mit Themen wie Lärmreduktion, Geschwindigkeitsreduzierung und neues Siedlungsgebiet will Emanuel Schatz mit der "Neuen Heimatliste" bei den Karrerinnen und Karrern punkten. KARRES. „Für Karres, für uns“ – mit dieser Einstellung gehen Emanuel Schatz und sein Team von der "Neuen Heimatliste Karres" bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 27. Februar an den Start. „Ich freue mich sehr, dass ich mit einem motivierten Team bestehend aus erfahrenen und engagierten neuen Mitgliedern antreten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der 30-Jährige Florian Grund will Bürgermeister von Pflach werden.

Gemeinderatswahlen 2022
Dritter Bürgermeisterkandidat in Pflach bringt sich in Stellung

PFLACH (eha). In der 1.595-Einwohner-Gemeinde Pflach gibt es für das höchste Amt im Ort, das am 27. Februar 2022 gewählt wird, drei Kandidaten. Neben Karl Köck von der Gemeinschaftsliste Pflach und Hubert Gruber von der Liste Gemeinsam für die Zukunft geht der selbstständige Unternehmer und Landwirt Florian Grund (30) für die LFP (Liste für Pflach) als Bürgermeisterkandidat in die Gemeinderatswahlen. Für Florian Grund stehen das "Miteinander und Füreinander" an erster Stelle. Ihm sind die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die BürgerInnen schreiten am 27. Februar 2022 zu den Wahlurnen.
Aktion 2

Gemeinderatswahlen 2022
71 Listen und 41 BürgermeisterkandidatInnen im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Bei den Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen am 27. Februar 2022 treten im Bezirk Landeck in den 30 Gemeinden 1.414 WahlwerberInnen, davon 22,3 Prozent Frauen und 77,7 Prozent Männer, an. Wahlbehörden haben Listen und Kandidaten geprüft Die endgültigen Wahlvorschläge für die Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen liegen mittlerweile für jene 273 Tiroler Gemeinden vor, in denen am 27. Februar 2022 zu den Urnen gegangen wird. In Innsbruck, Matrei am Brenner und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die ersten 16 Listenplätze der Bürgermeisterliste von Helmut Mall (hinten links), es fehlen: Andy Gohl, Emanuel Falch und Richard Matt.
3

Inhaltsstark und breit gefächert
Bürgermeister Helmut Mall präsentiert seine Liste

ST. ANTON AM ARLBERG. (lisi). „Die Bürgermeisterliste steht für Bodenständigkeit und Fortschritt“ - so lautet der Ansatz der Liste des seit 2009 in St. Anton am Arlberg amtierenden Bürgermeisters Helmut Mall. Nach 25 Jahren im Gemeinderat, davon über zwölf als Bürgermeister, ist er einer der erfahrensten Kommunalpolitiker im Bezirk. Auf seiner Liste finden sich einige neue Gesichter – soziale und wirtschaftliche Kompetenzen werden hier gebündelt, ein breiter Querschnitt aus der Bevölkerung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
VP-Kandidat Werner Hackl  im Gespräch am Oberen Stadtplatz.

Gemeinderatswahl 2022
Bürgermeisterkandidat Hackl macht sich für Kinderbetreuung stark

Der Bürgermeisterkandidat der Haller Volkspartei Werner Hackl setzt sich für eine bessere Kinderbetreuung ein. Mit einem neuen Kinderzentrum Hall-West will er das Angebot für die  Bevölkerung ausbauen. HALL. Der Bürgermeisterkandidat der Haller Volkspartei Werner Hackl hat sich in einem Brief an den Gemeideverbandspräsidenten Ernst Schöpf gewandt. Hackls Anspruch ist ein qualitätsvoller Betreuungsplatz für jede Haller Familie. Im Rahmen der Novelle des Kinderbildungs- und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Liste "Faires Kössen" mit Martin Schwentner, Jana Fahringer, Hannes Fahringer, Jean Zimmermann und Daniel Tamegger (v. li.).

Gemeinderatswahlen
Neue Liste "Faires Kössen" stellt sich den Wahlen

Spitzenkandidat Hannes Fahringer stellt neue Liste in Kössen vor und kandidiert für das Amt des Bürgermeisters. KÖSSEN (jos). Für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 27. Februar hat sich in Kössen eine neue Liste formiert. Der 29-jährige Kaminkehrer Hannes Fahringer wird sich mit seinem Team von "Faires Kössen" der Gemeinderatswahl stellen und kandidiert zusätzlich für das Amt des Bürgermeisters. Auf den Plätzen zwei und drei befinden sich Jana Fahringer (Pensionistin) und Jean...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Bgm. Werner Kurz stellt sich im Februar 2022 erneut der Wahl.
2

Bezirksblätter vor Ort
Ischgler Bgm. Werner Kurz ohne Gegenkandidat

ISCHGL (otko). Eine dritte Amtszeit für den Ischgler Dorfchef Werner Kurz, der seit 2010 amtiert, ist bereits fix. Er ist der einzige Bürgermeisterkandidat. Drei Listen rittern bei den Gemeinderatswahlen um die 13 Mandate. Drei Listen stehen am Wahlzettel Bei den Gemeinderatswahlen am 27. Februar stehen in Ischgl insgesamt drei Listen auf dem Wahlzettel und rittern um die 13 Mandate. Neben der "Bürgerliste" von Bgm. Werner Kurz stellen sich auch die "Mathoner Liste" von GV Bruno Pfeifer und die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Martin Kapeller tritt als Bürgermeisterkandidat in Mieming an

Gemeinderatswahl 2022
Martin Kapeller steht in den Startlöchern für das Bürgermeisteramt

MIEMING. Bei der Gemeinderatswahl 2016 musste er noch gegen den amtierenden Bürgermeister Franz Dengg in die Stichwahl, jetzt will Martin Kapeller den Sack zu machen und Miemings Bürgermeister werden. In der über 4.300 Seelen zählenden Gemeinde am Plateau will Kapeller "eine zukunftsorientierte und der Zeit angepasste Gemeindepolitik für den Lebensraum Mieming und seinen Menschen gestalten." Mit seinem Vorgänger Franz Dengg, der nach zwei Perioden ja nicht mehr antritt, sei die Zusammenarbeit...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Neuer Bürgermeister von Lech: Gerhard Lucian ("Liste Lech") setzte sich mit einer knappen Mehrheit von Stimmen durch.
2

Knappe Wahl
Gerhard Lucian neuer Bürgermeister von Lech

LECH (otko). Im Nobelskiort Lech am Arlberg gab es ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen um den Bürgermeistersessel. Gerhard Lucian ("Liste Lech") setzte sich bei der Direktwahl mit einer knappen Mehrheit von fünf Stimmen gegenüber seinem Konkurrenten Stefan Muxel (Liste "Unser Dorf") durch. Überraschender Bürgermeister-Rücktritt Die Neuwahl war nach dem überraschenden Rücktritt des Lecher Bürgermeisters Stefan Jochum (Liste "Unser Dorf"), der am 12. November 2021 offiziell wurde, notwendig...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.