Bürgermeisterwahl

Beiträge zum Thema Bürgermeisterwahl

3.121 Klagenfurterinnen und Klagenfurter haben die
Gelegenheit genutzt, ihre Stimme abzugeben.

Bürgermeisterwahl 2021
Vorwahltag zur Stichwahl gut angenommen

KLAGENFURT. 3.121 Klagenfurterinnen und Klagenfurter haben an den acht Standorten in der Landeshauptstadt gewählt. Somit wurde der Vorwahltag zur Bürgermeister-Stichwahl gut angenommen. Ausgezählt werden diese am Wahlsonntag, den 14. März. Für die Stichwahl kann man auch noch eine Wahlkarte beantragen (wahlamt@klagenfurt.at). Weiters ist es bis Freitag, den 12. März um 12 Uhr möglich, direkt im Wahlamt in der Kumpfgasse 20 zu wählen. Alle Informationen zur Bürgermeister-Stichwahl auf der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Am 14. März geht es in Klagenfurt wieder zur Stichwahl
3

Stichwahl Klagenfurt
Vorzeitige Stimmabgabe bereits möglich

Am 14. März findet die Stichwahl zur Bürgermeisterin/ zum Bürgermeister in Klagenfurt statt. Die vorzeitige Stimmabgabe ist bereits möglich. KLAGENFURT. Die Wahl zur Bürgermeisterin/ zum Bürgermeister wird in Klagenfurt wieder im Rahmen einer Stichwahl endgültig entschieden. Damit viele Klagenfurter daran teilnehmen können, gibt es am kommenden Freitag wieder einen Vorwahltag. Ebenso kann man wieder eine Wahlkarte beantragen. So kann man wählen Stichwahl‐Tag am 14. März: Von 7 bis 16 Uhr findet...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Wahlergebnisverkündung in der Landeshauptstadt.
3

Gemeinderatswahl 2021
Vorläufige Ergebnisse der Landeshaupstadt

KLAGENFURT. Die Ergebnisse sind mit einiger Verzögerung auch in der Landeshauptstadt eingetroffen. Ein doch überraschendes Ergebnis zeichnet sich bei der Bürgermeisterwahl ab. Hier führt Christian Scheider mit 33,27 Prozent vor Maria-Luise Mathiaschitz mit 32,14 Prozent. Die noch nicht ausgezählten Wahlkarten, könnten allerdings morgen nochmal dort oder da die einen oder anderen Prozentpunkte bringen. Klar ist, es gibt eine Stichwahl in zwei Wochen zwischen Scheider und Mathiaschitz. "Ich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Christian Scheider (Team Kärnten) rechnet mit einer Stichwahl.

Gemeinderatswahl 2021
Zeichen stehen auf Stichwahl

KLAGENFURT. Zuerst sah es nach einer eindeutigen Sache aus in Klagenfurt. Vormittag standen die Prognosen für die amtierende Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz eindeutig auf Sieg. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und es sieht eindeutig nach einer Stichwahl mit Christian Scheider (Team Kärnten) aus. Scheiders Anhänger jubelten bereits vor dem Rathaus. Scheider zeigt sich optimistisch: "Derzeit sieht alles nach einer Stichwahl und sogar zwei Sitzen im Stadtsenat aus." Ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
465.256 Kärntner sind heute berechtigt, bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl an der Urne ihre Stimme abzugeben.
5

Live-Ticker
Das sind die Ergebnisse aus Klagenfurt Stadt und Land

Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021: Wer ist als Bürgermeister gewählt? Welche Kandidaten müssen in die Stichwahl? Wie schneiden die einzelnen Parteien und Wahllisten in den Gemeinden ab? Die KLAGENFURTER Woche hat im Live-Ticker stets den Überblick. KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Heute sind die Wähler am Zug: Die Bürger aller 132 Gemeinden in Kärnten bestimmen, wer ihre Gemeinde in den nächsten sechs Jahren als Bürgermeister regiert und welche Wahllisten mit vielen Mandaten im Gemeinderat...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
In Klagenfurt und Klagenfurt Land wird gewählt.
28

Bildergalerie
Kandidaten wählen im Bezirk Klagenfurt

Heute findet die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl statt. Diese Kandidaten haben im Bezirk Klagenfurt bereits gewählt. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale im Bezirk bereits geöffnet. Die ersten Ergebnisse werden für 16 Uhr erwartet. Wir halten Sie auf dem Laufenden.  Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert.  Hier geht es zum Live-Ticker.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Am diesjährigen Vorwahltag herrschte bereits großer Andrang an den acht Standorten zur Stimmabgabe.

Gemeinderatswahl 2021
Vorwahltag in der Landeshauptstadt

Am Freitag, den 19. Feber konnte man in Klagenfurt bereits an acht Standorten seine Stimme für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl abgeben. Das Interesse der Klagenfurterinnen und Klagenfurter war bereits groß, insgesamt wählten am vorgezogenen Wahltag 3.823 Bürger. Acht Standorte Gewählt werden konnte zum Unterschied zur Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl von 2015 nicht nur im Rathaus Klagenfurt sondern an acht verschiedenen Standorten. So standen neben dem Rathaus, das Mehrzweckhaus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Achtung bei der Briefwahl - wenn auf der Wahlkarte die eidesstattliche Erklärung nicht unterschrieben ist, wird die Karte nicht gezählt.

Gemeinderatswahl 2021
Achtung bei der Briefwahl

KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Viele Wähler im gesamten Bezirk Klagenfurt haben für die bevorstehende Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl eine Wahlkarte beantragt. Gemäß § 56a Kärntner Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlordnung hat der Wähler/die Wählerin auf der Wahlkarte durch Unterschrift eidesstattlich zu erklären, dass er/sie die amtlichen Stimmzettel persönlich, unbeobachtet und unbeeinflusst ausgefüllt hat. Die Stimmabgabe ist ungültig, wenn die eidesstattliche Erklärung auf der Wahlkarte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Andrang am Vorwahltag war größer

KLAGENFURT. Ist das ein Zeichen für eine höhere Wahlbeteiligung in Klagenfurt? 3.109 Wähler gaben am Freitag, dem 6. März, ihre Stimme für die Stichwahl ab. Am Vorwahltag zur Gemeinderatwahl hatten diesen Service nur 2.336 Wähler in Anspruch genommen. Am Vorwahltag öffnete das Klagenfurter Rathaus seine Pforten, um denjenigen das Wählen zu ermöglichen, die am eigentlichen Wahltag, dem 15. März, verhindert sind. Um das Bürgermeisteramt matchen sich Christian Scheider (FPÖ) und Maria-Luise...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
wählen via App
2

Wählen per Handy- App in Zukunft?

Die Qual der Wahl! Danach wird jedes mal bekanntgegeben: "Die Wahlbeteiligung ist so schlecht wie noch nie, was ist mit Bürgern los, u.v.m... Nun ja vielleicht warten die Bürger auf einen Fortschritt. Viele nutzen den Sonntag um sich von einer stressigen Woche auszuruhen, verständlicherweise. Könnte man unser Wahlsystem mit der Möglichkeit ergänzen, online die Stimme abzugeben, würde die Wahlbeteiligung extrem steigen, da bin ich mir sicher! Umsetzungs- Idee:Jeder Bürger bekommt in seiner...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Günther Svetits
2

Gemeinderatswahl Klagenfurt: SPÖ holt Platz 1 - Stichwahl Scheider-Mathiaschitz

Das Endergebnis für die Landeshauptstadt Klagenfurt steht fest! Die SPÖ liegt auf Platz 1, es kommt zu einer Stichwahl zwischen Christian Scheider und Maria-Luise Mathiaschitz. Die Wahlbeteiligung beträgt nur 57,13 Prozent. FPÖ: 24,9 % SPÖ: 30,7 % ÖVP: 18,8 % Grüne: 14 % Team Kärnten: 0,3 % Bürgerallianz: 3,5 % Die Unabhängigen: 1,4 % Neos: 3,5 % Team Klagenfurt: 0,8 % Liste Mayerhofer: 0,4 % Die Brut: 0,3 % Das moderne Österreich: 0,6 % Liste Linx: 1 % Auszählungsgrad: 100 % Bürgermeisterwahl:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Zufrieden mit dem Ergebnis: Wilfried Pichler ist froh über die Resultate
3

Gemeinderatswahl 2015: Sachsenburg hat ein Ergebnis

Wilfried Pichler geht in seine fünfte Amtsperiode. SACHSENBURG (aju). In Sachsenburg startet Pichler mit einer Zustimmung von 63,21 Prozent in seine fünfte Periode als Bürgermeister, verliert jedoch gegenüber den 64,10 Prozent von 2009. Im Gemeinderat verliert die Aktionsgemeinschaft mit 44,05 Prozent die absolute Mehrheit. An Prozentpunkten zugelegt hat die SPÖ und steht nun bei 33,16 Prozent. Die ÖVP verliert minimal und hält bei 22,79 Prozent. Die Wahlbeteiligung der Gemeinde jedoch sinkt,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Astner
Christian Scheider
1

Christian Scheider: "Bin positiv überrascht"

KLAGENFURT. Die FPÖ dürfte in Klagenfurt auf dem zweiten Platz landen - Bürgermeister Christian Scheider zeigt sich "positiv überrascht" von diesem Ergebnis. "Bei EU-Wahl und Nationalratswahl habn wir uns zwischen 13 und 18 Prozent bewegt. Ich bin zufrieden - vor allem auch, dass uns die Abspaltung von Albert Gunzer nicht so geschadet hat." Die niedrige Wahlbeteiligung bezeichnet Scheider als "allgemeines Problem". Wird es durch das ausgeglichene Kräfteverhältnis von SPÖ und FPÖ erneut zu einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Gerald Ebner, FPÖ, Vizebürgermeister von Arriach
3

Gegendtaler Spitzenkandidaten gingen wählen

Im Gegendtal haben bereits etliche Spitzenpolitiker gewählt, ein paar hat die WOCHE bei der Stimmabgabe erwischt: Max Linder (FPÖ, den wir zuletzt Lindner nannten, sorry) als amtierender Bürgermeister in Afritz, Parteikollege Gerald Ebner in Arriach und Klaus Glanznig, SPÖ-Bürgermeister von Treffen. Linder hat bei der Direktwahl 2009 mehr als 63 Prozent erreicht. Ebner zwang damals Arriachs Gemeindechef Karl Müller in die Stichwahl, wo er um nur acht Stimmen unterlag. Und Klaus Glanznig ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Kofler

Welche Bürgermeister müssen in die Stichwahl?

Vor sechs Jahren gab es in Villachs Umlandgemeinden zwei Stichwahlen - eine mit einem wahren Herzschlagfinale. Heute werden ja zwei Wahlen geschlagen: die Gemeinderatswahlen und die Bürgermeister-Direktwahlen. Bei dieser Direktwahl gilt als gewählt, wer als Kandidaten mindestens 50 Prozent erreicht. Sollte dies in einer Gemeinde keinem der Kandidaten gelingen, findet am 15. März eine Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten mit den meisten Stimmen statt. Stichwahlen Auch 2009 war es so. In und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Kofler
Rekord-Bürgermeister: Heinrich Kattnig (SPÖ) gewann i St. Jakob mit 71,4 Prozent der Stimmen. In und um Villach schaffte keiner mehr.

So gingen die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2009 aus

Welche Werte haben die Parteien in Villach und den Umlandgemeinden zu verteidigen? Ein kleiner Überblick vor der heutigen Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen. Angeführt sind nur jene Parteien, die es ins Kommunalparlament geschafft haben. Bei Vergleichen mit dem Ergebnis 2015 ist zu bedenken, dass das einstige BZÖ großteils zur FPÖ wurde, während zusätzlich auch noch eigene BZÖ-Teams antreten. VILLACH Gemeinderatswahl SPÖ: 44,6 % (21 Mandate) BZÖ: 25,9 (12) ÖVP: 18,9 (9) Grüne: 5,6 (2)...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Kofler

Glühwein Party der DMÖ

Ihr seid alle eingeladen zur Gluehwein Party der DMÖ. Gegenüber der City Arkaden und MC Donalds Wann: 20.02.2015 ganztags Wo: Wienergasse, Wr. G., 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Stefitz
Anzeige
Für Peter Kaiser, Maria-Luise Mathiaschitz und Jürgen Pfeiler ist klar: "Klagenfurt kann mehr."

Klagenfurt kann mehr

Rund 600 Gäste bei SPÖ-Wahlauftakt - Bürgermeisterkandidatin Maria-Luise Mathiaschitz präsentierte Zukunftsprogramm mit den Schwerpunkten geordnete Finanzen, Arbeitsplätze, Bildung und leistbares Wohnen Ganz im Zeichen der Zukunft stand der Wahlauftakt der SPÖ Klagenfurt. Rund 600 Gäste waren dazu in die Schleppe Eventhalle gekommen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Präsentation der Kandidatinnen und Kandidaten sowie des SPÖ-Zukunftsprogramms „Klagenfurt kann mehr.“. Dramaturgische...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dr. Maria-Luise Mathiaschitz

Leserbriefe: Wahlkampf, Kirche, STW

Die Kirche, das sind wir! Zum Leserbrief "Neujahrswünsche an die Kirche" von Knut Schiecke (Ausgabe 8. Jänner) Herr Schiecke ist in seinem Leserbrief ehrlich besorgt über den heutigen Zustand der katholischen Kirche. Ich möchte Herrn Schiecke und vielen anderen Kritikern entgegenhalten: nicht - alleine - die Kirche ist an der geänderten Situation Schuld! Es wird in der Diskussion kaum über das Wesentliche gesprochen bzw. geschrieben - nämlich den Glauben. Der Glaubensschwund (viele können nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Anzeige
Frank Frey: "Wir sind basisdemokratisch, bei uns zählt die gute Idee und nicht die Dauer der Mitgliedschaft."
1 5

Sommerkampagne „Grünes Herz“

Mit unserer Sommerkampagne „Grünes Herz“, die wir am Mittwoch in Klagenfurt präsentiert haben, rufen wir kärntenweit interessierte BürgerInnen dazu auf, sich bei uns zu melden, wenn sie gern bei den Grünen mitmachen würden. Wer sich vorstellen kann, in seiner/ihrer Gemeinde politisch aktiv zu werden, kann ab sofort unter 0664 831 75 28 anrufen oder eine E-Mail an kaernten@gruene.at schicken. Die ersten Rückmeldungen lassen darauf schließen, dass die Aktion ein voller Erfolg wird. Landessprecher...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Die Grünen Kärnten

So gingen die Stichwahlen aus:

Christian Scheider (Bild) besiegt in Klagenfurt Maria-Luise Mathiaschitz mit 64 Prozent, die Bürgermeisterinnen aus Ludmannsdorf Stefanie Quantschnig, Ingrid Hirzberger aus Frantschach St. Gertraud und Hilde Gaggl aus Krumpendorf unterlagen ihren Gegnern. Etliche weitere Bürgermeister haben diesen zweiten Wahlgang verloren - etwa der St. Urbaner Bürgermeister Hermann Huber aber auch der Hüttenberger Bürgermeister Schratter, der Maria Saaler Bgm. Walter Zettinig (er regierte Maria Saal nach dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Bürgermeister Harald Scheucher gesteht Fehler ein ? und wundert sich über die Klagenfurter: ?In Villach ist die Mentalität anders als bei uns, wo wahnsinnig viel Energie aufgewendet wird, um Dinge zu verhindern. Klagenfurt kam auf die Überholspur, aber di

Scheuchers Sorge um die Stadt

Exklusivinterview mit dem abgewählten Klagenfurter Stadtoberhaupt Harald Scheucher: „Übergebe wohlgeordnetes Haus.“  WOCHE: Wie geht es Ihnen? Scheucher: Natürlich hat es schönere Zeiten gegeben. So leicht ist das nicht wegzustecken. Bei mir stimmt jetzt Gott sei Dank das private Umfeld, damit der dritte Lebensabschnitt ein harmonischer, schöner wird. Das ist das Positive an der Geschichte. Ich war natürlich schon konsterniert. Sind Sie davon ausgegangen, dass Sie Bürgermeister werden? Alle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.