Bürgermeisterwechsel

Beiträge zum Thema Bürgermeisterwechsel

Von links: Vizebürgermeister Rudi Simader, Bürgermeister Josef Reingruber und Amtsleiter Roland Hammer.
2

Josef Reingruber
Ein Vierteljahrhundert im Ortschef-Sessel

Haibachs Bürgermeister Josef Reingruber gehört zu den längstdienenden Bürgermeistern in Urfahr-Umgebung. Nun legt er sein Amt zurück. HAIBACH. Im Februar feierte Haibachs Bürgermeister Josef Reingruber ein besonderes Jubiläum: er ist seit 25 Jahren Ortschef. Gemeinsam mit seinem bereits verstorbenen Großvater kommt er auf fast 50 Jahre Verantwortung aus einer Familie. Haibach hat sich in dieser Zeit von einer reinen Agrar- zu einer beliebten Wohngemeinde gewandelt. Noch im Frühjahr 2021 soll...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
St. Gotthards Bürgemeister Johannes Rechberger
2

St. Gotthard
Bürgermeister Johannes Rechberger legt Ende Februar sein Amt zurück

ST. GOTTHARD. Als Johannes Rechberger (ÖVP) im Jahr 1991 das Amt von Franz Öllinger in St. Gotthard übernahm, war er der jüngste Bürgermeister Österreichs. Inzwischen ist er neben Alfred Hartl in Bad Leonfelden der längstdienende Ortschef im Bezirk. "Ich bin jetzt 60. Es ist an der Zeit aufzuhören", sagt Rechberger, der hauptberuflich Bankstellenleiter in St. Gotthard ist. Ende Februar legt er sein Mandat zurück. Wurzinger Nachfolger Dann wird Vizebürgermeister Manfred Wurzinger (ÖVP)...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Markus Bradler (l.) ist seit 1998 Bürgermeister von Straß. Thomas Mayrhofer (r.) soll sein Nachfolger werden.

Politik
Bradler legt Amt zurück

Ein Bürgermeisterwechsel steht in Straß an: Die Wahl erfolgt im April im Gemeinderat. STRASS i. A. Bürgermeister Markus Bradler (VP) wird am 31. März nach 22 Jahren sein Amt zurücklegen. Sein Nachfolger soll der 45-jährige Thomas Mayrhofer werden. Die Wahl erfolgt im April im Gemeinderat, in dem die ÖVP elf Mandate inne hat (SPÖ 1, FPÖ 7). "Ich glaube, dass es der richtige Zeitpunkt ist, die Verantwortung als Bürgermeister abzugeben und Platz zu machen für zukünftige Verantwortungsträger",...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Robert Weber folgt Max Mayer als ÖVP-Ortschef in Lohnsburg nach und ist damit auch Kandidat für die Bürgermeisterwahl im Herbst 2021.

Bürgermeisterwechsel
Robert Weber ist neuer Ortschef in Lohnsburg

Robert Weber (ÖVP) folgt in Lohnsburg Max Mayer als Bürgermeister nach. Der Gemeinderat wählte ihn am 1. Februar 2021 mit 17 zu 8 Stimmen zum neuen Ortschef. Mit 34 Jahren ist Weber einer der jüngsten Bürgermeister des Bezirks Ried.  Herr Weber, wie ist Ihr Werdegang in der Gemeindepolitik? Weber: Seit 2009 bin ich Fraktionsmitglied der ÖVP Lohnsburg, und seit 2015 bin ich Mitglied im Gemeinderat. Am 1. Februar wurde ich schließlich vom Gemeinderat in geheimer Wahl zum Bürgermeister gewählt....

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Bürgermeisterin Ingrid Salamon ist von ihrer Nachfolgerin Claudia Schlager überzeugt
2

Mattersburg
Stadtgemeinde bleibt in Frauenhand

Am Wochenende wurde Claudia Schlager zur designierten Nachfolgerin von Bürgermeisterin Ingrid Salamon bestimmt. Eine Wahl die für Stadtrat Andreas Feiler wenig überraschend kommt. MATTERSBURG. Erst kürzlich gab Bürgermeisterin Ingrid Salamon bekannt, dass sie bei der nächsten Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2022 nicht mehr antreten wird. Jetzt wurde Claudia Schlager als designierte Nachfolgerin bei der Klausur der SPÖ Mattersburg/Walbersdorf bestimmt. “Ich möchte Claudia Schlager zur...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Neo-Ortschefin Martina Schlöglmann hat viel vor.

Interview
Mit Herz, Fleiß und Humor soll's gelingen

Seit 11. Dezember ist die dreifache Mutter und Unternehmerin Martina Schlöglmann Bürgermeisterin in Sigharting. SIGHARTING. Wie sie das alles unter einen Hut bringt, was sie überhaupt zu diesem Schritt bewogen hat und welche Vorteile eine Frau in der Politik mit sich bringt, darüber spricht die Neo-Ortschefin im Interview. Nach fünf Jahren sitzt wieder eine Frau auf einem Bürgermeistersessel im Bezirk? Was sagen Sie dazu? Schlöglmann: Ob Mann oder Frau in der Funktion als Bürgermeister ist, ist...

  • Schärding
  • David Ebner
Robert Altschach bei der Amtsübergabe an Eunike Grahofer.
3

Bürgermeisterwechsel
Grahofer ist die erste Frau an der Spitze von Waidhofen

45-jährige Autorin und Kräuterpädagogin übernimmt die Nachfolge von Robert Altschach. WAIDHOFEN. Eigentlich war es so geplant: Bürgermeister Robert Altschach sollte schon vor rund zwei Wochen zurückkehren - doch daraus wurde nichts. Am Donnerstag gab Altschach schließlich seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen bekannt - er sei nicht mehr belastbar genug für das Amt des Bürgermeisters. Das versetzte die ÖVP Waidhofen in Aufregung: Schließlich hat man selbst mit einer Rückkehr des...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Gerald Kronberger, Josef Reiseder und Johann Scharf.

Moosbach
Neuer Bürgermeister angelobt

In Moosbach übergab Johann Scharf sein Bürgermeisteramt an Josef Reiseder. MOOSBACH. Nach 41 Jahren im Gemeinderat und 23 Jahren als Bürgermeister, hat Johann Scharf mit Jahresende 2020, dieses Amt zurückgelegt. Vieles konnte in seiner Amtszeit für die Gemeinde Moosbach erreicht und umgesetzt werden. So zum Beispiel eine gelungene Ortsplatzgestaltung, der Neubau des Hofmarksaals, der Ausbau von Gemeindestraßen und unzählige weitere Projekte.  Bei der Gemeinderatssitzung am 11. Jänner 2021 wurde...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das neue Ybbser Regierungsteam: Dominic Schlatter (Vizebürgermeister), Ulrike Schachner (Bürgermeisterin) und Alois Schroll (Nationalrat und Stadtrat)

"Werde nun kürzer treten"
Alois Schroll legt Amt des Ybbser Bürgermeisters ab

Alois Schroll tritt als Bürgermeister der Stadt Ybbs ab. Vize Ulrike Schachner wird erste weibliche Bürgermeisterin der Donaustadt. YBBS. "Ich hab immer vollste Verantwortung für meine Stadt Ybbs übernommen, nur leider meine eigene Verantwortung für meinen Körper und Seele vernachlässigt. Deshalb werde ich nun kürzer treten und das Amt des Bürgermeisters ablegen", sagt Alois Schroll. Nach knapp sieben Jahren an der Spitze der Gemeindepolitik wird der Ybbser nun einen Schritt zurück treten und...

  • Melk
  • Daniel Butter
ÖVP-Bezirksparteiobmann August Wöginger, Marttina Schlöglmann und Alois Selker.

Bürgermeisterwechsel in Sigharting
Bezirk Schärding hat nach fünf Jahren wieder eine Ortschefin

Martina Schlöglmann übernimmt Bürgermeisteramt in Sigharting. ÖVP-Bezirksparteiobmann August Wöginger frohlockt. SIGHARTING (ebd). „Ich bin sehr stolz, dass mit Martina Schlöglmann in meiner Heimatgemeinde Sigharting seit September 2015 erstmals wieder eine Frau an der Spitze einer Gemeinde im Bezirk steht“, zeigt sich Wöginger erfreut. Die 40-jährige Ortschefin hat das Amt von Alois Selker übernommen und ist nun seit 11. Dezember 2020 offiziell im Amt. "Als Mutter von drei Kindern ist...

  • Schärding
  • David Ebner
Doris Leitner (l.) ist Bürgermeisternachfolgerin von Karl Winkler (r.) in Schenkenfelden.

Wechsel
Doris Leitner ist Schenkenfeldens neue Ortschefin

SCHENKENFELDEN. Karl Winkler übergab am 10. Dezember nach zehn Jahren seine Funktion als Bürgermeister an die 44jährige Controllerin Doris Leitner. Die gewählte Bürgermeisterin bedankte sich für das Vertrauen des Gemeinderates und nahm die Wahl und das Amt des Bürgermeisters an. Angelobung Martina Rauch nahm in Vertretung des Bezirkshauptmanns die Angelobung der neuen Bürgermeisterin vor. Doris Leitner wünscht sich weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit allen Parteien im Gemeinderat, um auch in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gertraud Deim (l.) übergibt das Amt des Bürgermeisters an Michael Mair (beide ÖVP).
2

Gemeinderat Kirchschlag
Michael Mair ist neuer Bürgermeister

KIRCHSCHLAG. Bei der Gemeinderatssitzung am 10. Dezember 2020 wählte der Gemeinderat in Kirchschlag einen neuen Bürgermeister und einen neuen Vizebürgermeister. Michael Mair (ÖVP) ist ab sofort Ortschef der 2.200-Einwohner-Gemeinde. Gertraud Deim (ÖVP) wollte bereits Ende November das Amt an Michael Mair übergeben. Aufgrund des Corona-Lockdowns hatte sich der Termin für die Gemeinderatssitzung verschoben. Der neue Ortschef Michael Mair ist gebürtiger Kirchschlager, 33 Jahre alt, verheiratet und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Schenkenfelden
Doris Leitner wird fünfte ÖVP-Bürgermeisterin im Bezirk Urfahr-Umgebung

SCHENKENFELDEN. Seit Oktober 2010 steht Karl Winkler der rund 1600 Einwohner zählenden Gemeinde Schenkenfelden als Bürgermeister vor. Am 10. Dezember 2020 erfolgt mit der Neuwahl durch den Gemeinderat ein Wechsel an der Gemeindespitze. Die designierte Nachfolgerin Doris Leitner, wird damit die fünfte ÖVP-Bürgermeisterin im Bezirk Urfahr-Umgebung. Absolute Mehrheit Die ÖVP verfügt im Gemeinderat über eine absolute Mehrheit von 12 Mandaten. Des Weiteren sind die SPÖ, FPÖ und die Bürgerliste mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Christian Gallhammer ist neuer Eggerdinger Ortschef.
2

Interview
"Natürlich ist es keine leichte Aufgabe"

Christian Gallhammer ist neuer Eggerdinger Bürgermeister. Er löst nach 29 Jahren Hans Hingsamer ab. EGGERDING. Im Interview spricht der Neo-Bürgermeister darüber, weshalb er sich das Amt "antut", was er nun vor hat und über ein Versprechen an die Bevölkerung. Wann war für Sie klar, dass Sie das Bürgermeisteramt übernehmen werden? Gallhammer: Am 30. Juni 2018 trat mein Vorgänger Johann Hingsamer an mich heran und fragte mich, ob ich sein Nachfolger werden möchte. Nach Rücksprache mit meiner...

  • Schärding
  • David Ebner
Josef Rehrl (l.) übergibt nach sechs Jahren sein Amt als Pischdorfer Bürgermeister an Gerhard Höflmaier (M.). Angelobt wurde er von Bezirkshauptmann Gerald Kronberger (r.).

Neuer Bürgermeister in Pischelsdorf
Gerhard Höflmaier folgt Josef Rehrl

An der Pischelsdorfer Gemeindespitze fand ein Wechsel statt: Gerhard Höflmaier folgt Josef Rehrl als Bürgermeister der Gemeinde nach.  PISCHELSDORF. "Ich bedanke mich ganz herzlich für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und möchte ein großes Dankeschön auch gleich an meinen Vorgänger Josef Rehrl weitergeben", betont Gerhard Höflmaier, neuer Bürgermeister von Pischelsdorf im Zuge seiner Amtsantrittes. Nach sechs Jahren an der Gemeindespitze übergibt Josef Rehrl das Amt des Bürgermeisters nun...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Bürgermeister Wolfgang Greil (Mitte) mit Bezirkshauptmann Werner Kreisl (links) und Bürgermeister außer Dienst Ernst Lehner.

Gemeinderat wählte
Wolfgang Greil ist neuer Bürgermeister von Katsdorf

Am 3. November wählte der Katsdorfer Gemeinderat unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen den Nachfolger von Langzeit-Bürgermeister Ernst Lehner (ÖVP). KATSDORF. Nach mehr als 23 Jahren oder 8.430 Tagen hat Katsdorf jetzt einen neuen Bürgermeister: der bisherige Vize Wolfgang Greil (ÖVP) wurde mit großer Mehrheit (18:7) vom Gemeinderat zum Nachfolger von Ernst Lehner gewählt und durch Bezirkshauptmann Werner Kreisl unter entsprechenden Corona-Vorkehrungen angelobt. „Ich freue mich sehr, diese...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Josef Six (l.) überreicht nach 13 Jahren als Bürgermeister das Zepter an seinen Nachfolger und Namensvetter Alois Six.
5

Bürgermeisterwechsel in Vöcklamarkt
Josef Six übergibt an Alois Six

Der Vöcklamarkter Gemeinderat wählt Alois Six zum neuen Bürgermeister.  VÖCKLAMARKT. In der Gemeinderatssitzung vom 15. Oktober wurde Alois Six (VP) mit 25 von 30 Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt. Er folgt damit seinem Namensvetter Josef Six nach, der das Amt nach 13 Jahren zurückgelegt hat. Bezirkshauptmann Johannes Beer nahm die Angelobung des neuen Bürgermeisters vor. Die nächste reguläre Bürgermeisterwahl findet kommenden Herbst statt. In schwierigen ZeitenDer selbstständige Tischler...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Markus Brandlmayr wurde mit 22 zu drei Stimmen vom Gemeinderat zum Bürgermeister gewählt.
2

Amtsantritt
Markus Brandlmayr ist Bad Schallerbachs neuer Bürgermeister

Die Kurgemeinde hat in Markus Brandlmayr einen neuen Bürgermeister. Der Gemeinderat wählte den Umweltchemiker am 7. Oktober mit parteiübergreifender Zustimmung mit 22 von 25 Stimmen. BAD SCHALLERBACH. Vom Ersatzgemeinderat zum Obmann des Umweltausschusses und schließlich zum Vizebürgermeister hat sich Brandlmayr seit 2003 gemausert. Somit kann der ÖVP-Politiker beim Antritt des Bürgermeisteramtes auf über 17 Jahre politische Erfahrung zurückblicken. Im Gespräch erörtert der Ortschef die Pläne,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Schlüsselübergabe in Neukirchen: Adelheid Fellinger folgt Franz Zeilinger als Bürgermeisterin nach.

Bürgermeisterwechsel
Neukirchen: Fellinger folgt Zeilinger nach

Franz Zeilinger (ÖVP) übergab das Bürgermeisteramt nach 13 Jahren an Adelheid Fellinger. NEUKIRCHEN/VÖCKLA. Bürgermeisterwechsel in Neukirchen an der Vöckla: Adelheid Fellinger (57) wurde in der Vorwoche im Gemeinderat zum Nachfolger von Franz Zeilinger gewählt. Neuer VP-Gemeindevorstand ist Andreas Schneeweiß. Seit 2009 in der PolitikAdelheid Fellinger ist seit 2009 im Neukirchner Gemeinderat und war unter anderem für den Ausschuss Jugend und Sport verantwortlich. Im vergangenen Juli wurde sie...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Bad Schallerbachs bisheriger Bürgermeister Gerhard Baumgartner und sein Nachfolger Markus Brandlmayr auf einem Archivbild von der Eröffnung der Thermenpromenade im Sommer 2018.

Bürgermeisterwechsel
Bad Schallerbachs „Ära Baumgartner“ endet

Wechsel in Bad Schallerbach: Nach fast drei Jahrzehnten übergibt Gerhard Baumgartner sein Bürgermeisteramt an Markus Brandlmayr. BAD SCHALLERBACH. „Gerhard Baumgartner hat seit seinem Amtsantritt als Bürgermeister im Jahr 1991 mit großem persönlichen Einsatz und unermüdlichem Engagement wesentlich dazu beigetragen, dass sich die Marktgemeinde Bad Schallerbach zu einer modernen und lebenswerten Gemeinde weiterentwickelt hat. Dass Bad Schallerbach heute eine Top-Tourismus-Gemeinde ist, die man...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Elisabeth Rechberger übergab die Leitung an Johann Gattringer.

Bürgermeisterwechsel in St. Veit
Rechberger übergab die Leitung Amt an Gattringer

Johann Gattringer wurde in der Sonder-Gemeinderatssitzung am 5. Oktober einstimmig zum neuen Bürgermeister von St. Veit gewählt. Die Wahl war aufgrund des Rücktritts von Elisabeth Rechberger nach 13 Jahren im Amt notwendig. ST. VEIT. „Ich möchte mich bei allen Gemeinderatsmitgliedern der ÖVP und FPÖ für den Vertrauensvorschuss bedanken. Für mich standen bereits als Vizebürgermeister immer das Gemeinsame und der Dialog mit allen im Vordergrund. Das wird auch künftig so sein. Nur gemeinsam können...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Alois Six
2

Politik
Alois Six statt Josef Six

Der Gemeinderat von Vöcklamarkt wählt am Donnerstag, 15. Oktober, einen neuen Bürgermeister. VÖCKLAMARKT (csw). "Aufhören muss man, wenn es am schönsten ist", sagt Bürgermeister Josef Six (VP). Der 63-Jährige wird in der Gemeinderatssitzung am 15. Oktober sein Amt niederlegen. Gleich darauf kommt es zur Neuwahl: Die ÖVP setzt auf Alois Six, ein Gegenkandidat wurde bis Anfang dieser Woche nicht nominiert. Damit scheint die Wahl des 52-jährigen Tischlermeisters fix zu sein. Die ÖVP hat 17 von 31...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Wolfgang Greil (links) übernimmt das Bürgermeisteramt von Ernst Lehner und übersiedelt nächstes Jahr ins neue Gemeindezentrum.
2

Bürgermeister-Wechsel
Katsdorf: Ernst Lehner übergibt an Wolfgang Greil

Nach 23 Jahren an der Spitze der Gemeinde Katsdorf setzt sich Bürgermeister Ernst Lehner zur Ruhe. Ab 3. November wird ihm der jetzige Vize-Bürgermeister Wolfgang Greil nachfolgen. KATSDORF. Am 5. Oktober 1997 wurde Ernst Lehner zum Bürgermeister von Katsdorf gewählt. Der ÖVP gelang es damals, die Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat umzudrehen. Genau 23 Jahre später gab Lehner nun bekannt, sein Amt in die Hände des bisherigen Vize-Bürgermeisters Wolfgang Greil (ÖVP) zu geben. Die Wahl im...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
„Es war mein ehrliches Bemühen ein Bürgermeister für alle zu sein und eine Freude, wenn ich im direktem Gespräch und Handeln helfen konnte“, so die Abschiedsworte von Manfred Huber.

Bürgermeisterwechsel in Hargelsberg
Manfred Huber legt Amt nieder

Bürgermeister Manfred Huber übergibt mit 8. Oktober sein Amt an Vizebürgermeister Christoph Lichtenauer. HARGELSBERG. Über 25 Jahre lang war Manfred Huber Ortschef in der Gemeinde Hargelsberg – damit ist er der am längst dienende Bürgermeister im Bezirk Linz-Land. Auf die Frage, wie er sich dabei fühlt, antwortet er: „Ganz gut, wenn man kurz vor der Übergabe steht und dabei für die Zukunft ein gutes Gefühlt hat. Natürlich auch sehr dankbar, denn ich blicke auf einen spannenden und intensiven...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.