Alles zum Thema Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Politik
Saalfeldens Bürgermeister Erich Rohrmoser (SPÖ).

Maulkorb für Parteipolitik

Ein Leserbrief von Saalfeldens Bürgermeister Erich Rohrmoser (SPÖ) In der vergangenen Woche beschwerte sich Gemeindevertreter Hans Bichler von den Grünen in einem Leserbrief, dass er bei der Bürgerversammlung in Saalfelden nicht zu Wort gekommen sei. Ja, das ist korrekt. Aber nicht weil Bichler ein Grüner ist, sondern weil er ein Gemeindevertreter ist, der in unzähligen Sitzungen die Möglichkeit hat, seine Meinung kundzutun. Wir wollen die Bürgerversammlung den Bürgern widmen und möchten mit...

  • 14.11.13
Politik

Maulkorb für die Grünen

Leserbrief von Hans Bichler, Grüne Saalfelden Am 6. November 2013 findet die BürgerInnenversammlung im Congress Saalfelden statt. Der Bürgermeister und die Stadträte von SPÖ, ÖVP und FPÖ präsentieren „ihre“ Leistungen in der Gemeindestube in schönen Farben vom Podium herab. Den GRÜNEN wird dort von vornherein kein Platz gewährt. In der anschließenden Diskussion wird Bürgern Gelegenheit zu Fragen gegeben. Einigen wird zwei- bis dreimal das Wort erteilt. Auch ich will mich zu Wort melden und...

  • 11.11.13
Wirtschaft
Das Podium bei der Bürgerversammlung in Saalfelden.
14 Bilder

Bürgerversammlung in Saalfelden

Verkehr und Wohnbau waren die brisantesten Themen bei der Bürgerversammlung in Saalfelden. SAALFELDEN. Insgesamt gaben Bürgermeister Erich Rohrmoser, seine Stellvertreter und die Stadträte acht Vorträge zum Besten. Verkehrsstadtrat Thomas Schweighart (FPÖ) behandelte traditionell das brisanteste Thema und sah sich mit den meisten Fragen konfrontiert. Was den Dauerbrenner B311-Umbau betraf, fielen die Antworten jedoch recht eintönig aus. „Ich weiß es nicht“, klagte der Saalfeldner und...

  • 07.11.13
  • 1
  • 2