Sie wollen ein Haus bauen? Eine Wohnung sanieren? Die Fenster tauschen oder ein neues Bad installieren? Alle derartigen Bauvorhaben haben zwei Gemeinsamkeiten: Zum einen sind Baumaßnahmen immer mit viel Geduld, Arbeit und Aufwand verbunden, zum anderen gilt es, die richtigen Fachleute zu finden, um in der Region die Aufträge vergeben zu können.
Zum richtigen Zeitpunkt bei der richtigen Behörde die richtige Förderunganzusuchen, ist ungemein wichtig. Dazu kommen noch die richtige Finanzierung und Versicherung. Um möglichst rasch mit den Baumaßnahmen beginnen zu können, muss im Vorfeld einiges abgeklärt werden. Darum haben sich die Tiroler Bezirksblätter gemeinsam mit ihrem Partner, der GemNova, entschlossen, die Bauwerber und Bauinteressierten mit dem Tiroler Baukoffer zu unterstützen.

Unsere Premiumpartner:

Premiumpartner

TIWAG // Netzwerk Wärmepumpe Tirol // Lagerhaus // Hypo Tirol Bank // Ing. Hans Lang GmbH // Raiffeisen // Rieder Zillertal // TIGAS

Alles zum Thema B3 Bauen

Beiträge zum Thema B3 Bauen

Bauen & Wohnen
Beim Einbau der Fenster sollte man idealerweise professionelle Hilfe holen.

Fenster
Alles offen: Welches Fenster hätten‘s denn gern?

Bei der Auswahl der Fenster hat man die Qual der Wahl: Wir geben einen Überblick über alle gängigen Varianten. Fenster spielen eine wichtige Rolle bei der energetischen Gestaltung des Eigenheims und haben somit einen nicht zu vernachlässigenden Einfluss auf den Energieverbrauch. Deshalb ist es sinnvoll, sowohl auf eine wirksame Isolierung als auch auf das passende Material zu achten. Doch welche Fenstertypen gibt es? Welche Materialien stehen zur Auswahl und worin bestehen die...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Ein Pellets-Ofen sorgt für wohlige Wärme und macht auch optisch was her.

Heizen & Kühlen
Die Qual der Wahl! So geben wir’s uns kalt-warm!

Wer ein eigenes Haus hat, kommt ohne Heizung genauso wenig aus wie ohne Kühlsystem. Die Möglichkeiten sind heute besonders vielfältig. Im Frühjahr kann man sich bekanntlich nie richtig sicher sein, wie’s beim Wetter aussieht: Warme Tage sind willkommen, immer wieder kann’s aber auch kühl werden. Umso wichtiger ist also, dass man sowohl in Sachen Heizung als auch in Bezug auf Kühlung im eigenen Haus gut aufgestellt ist. Und die Planung dieser wichtigen Bau-Elemente ist natürlich das Um und...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Wo gebaut wird, muss auch für die Entsorgung des Aushubs gesorgt werden.

Aushub
Wohin mit Erde, Kies und Gestein?

Noch bevor der Hausbau losgeht, kann man schon viel falsch machen. Sehr wichtig ist es, den Aushub genau zu planen. Bereits bei der Vorbereitung der Baustelleneinrichtung muss man auch daran denken, was man mit dem Aushub auf der Baustelle anfangen kann. Mit Aushub wird bezeichnet, was beim Hausbau als Erde, Kies und Gestein auf dem Baugrundstück horizontal und vertikal bewegt wird. Der Aushub kann beim Hausbau dann zum Problem werden, wenn nicht geklärt ist, wer ihn entsorgt. Dies muss im...

  • 10.04.19
  •  1