B67

Beiträge zum Thema B67

Manfred Stranz (1.R.Bildmitte) kämpft mit seinem Team gegen den Verkehr und für ein Begegnungszentrum.

SPÖ Feldkirchen kämpft gegen Verkehr und für ein Begegnungszentrum

Auch ohne die ab Sommer bevorstehende Sperre der B67 (Bau der Koralmbahn) stöhnt Feldkirchen unter dem Verkehr. Vor einem Jahr führte die SPÖ eine Verkehrszählung durch. Die Aktion war Grundlage für Gespräche beim Land und Workshops in der Gemeinde. „Als erstes Resultat wurde die Taktfrequenz der S-Bahn und Busse wesentlich erhöht“, sagt Manfred Stranz vom Gemeindevorstand. Der SPÖ-Spitzenkandidat bei der Gemeinderatswahl fordert nun eine Erweiterung der P+R Parkplätze. „Für unsere Bürger...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Zwischen Feldkirchen und Werndorf auf Höhe des Kalsdorfer Gemeindeamtes gilt auf der B67 demnächst Tempo 30.

In der Ortsmitte von Kalsdorf gilt Tempo 30

Was lange währt, wird endlich langsam. Seit Jahren bemühen sich die Kalsdorfer um eine Entschleunigung beim Durchzugsverkehr auf der B67. Jetzt kommt eine 30er Beschränkung vom Gemeindeamt bis zur Friedhofsstraße. Das Teilstück gilt aufgrund der hohen Fußgängerfrequenz für die Schwächsten im Straßenverkehr als besonders gefährlich. „Mir geht es um die Sicherheit unserer Kinder“, sagt Bgm. Ursula Rauch. 11.500 Autos täglich fahren durch die Ortsmitte von Kalsdorf, an dem das Schul- und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.