Backen

Beiträge zum Thema Backen

Lieblingsrezept von Eva Fink: Paprikaschaumsuppe
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Paprikaschaumsuppe von Eva Fink

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Iris Datzreiter verrät ein vegetarisches Lieblingsrezept. BRUCK AN DER LEITHA / NÖ. Eva Fink verrät das Rezept für die Paprikaschaumsuppe. Zutaten 3-4 Paprika gelb und rot 1-2 Zwiebeln 1-2 Knoblauch 2-3 mehlige Kartoffeln 1-3 Eckerlkaese Cremefina, Salz Pfeffer Prise Chilipulver Die Paprika waschen entkernen und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Schaut super aus: Der Glühweinkuchen von Johann Maglock.
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Glühweinkuchen von Johann Maglock

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. NÖ. Johann Maglock verrät das Rezept vom Glühweinkuchen. Zutaten und Zubereitung: 6 Eiklaar - Schnee schlagen - beiseite stellen 250 g weiche Butter, 250 g Zucker und 6 Dotter schaumig rühren, die , 150 g Mandeln od Haselnüsse mahlen und dazugeben. 2 EL Kakao, 1/2 TL Zimt, 150 g glattes Mehl, 1 P. Bp, 70 g...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Erwin Stücklberger verrät sein Triple-Schoko-Gugelhupf-Lieblingsrezept.
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Triple-Schoko-Gugelhupf von Erwin Stücklberger

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. NÖ / Eggendorf. Erwin Stücklberger schickt das Rezept: Triple-Schoko-Gugelhupf durch: Zutaten: 250 g Schokolade 200 g Zucker 250 g Butter 250 g Mehl 6 Eier 1 Päckchen Backpulver Glasur: 150 g Zartbitter – Schokolade 50 g Butter Schokoblättchen zum Bestreuen Zubereitung: Zucker und Butter schaumig rühren. Eier nach...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Rindsuppe mit Haselnussnockerl vo Ingrid Weinmeyer

Lieblingsrezepte aus NÖ
Rindsuppe mit Haselnussnockerl von Ingrid Weinmeyer

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Rindsuppe mit Haselnussnockerl Zutaten: 500 g Rindsknochen, 1 Bund Suppengrün, ½ Zwiebel, Schnittlauch Zutaten Nockerl: 40 g Butter, 1 Ei, 1 Dotter, 40g geriebene Haselnüsse, 40 g Semmelbrösel, 1 EL Obers, Kräutersalz, Muskat Die Rindsknochen waschen, trockentupfen und in 2 l kaltes Wasser einlegen. Zwiebel in...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die schauen aber richtig g'schmackig aus: Das Rezept schickt Hedy Busch aus Irnfritz
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Omas Buchteln von Hedy Busch

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Buchtel nach Oma Art Zutaten: 500 g glattes Mehl 1 Ei ½ Würfel Germ 90 g zerlassene Butter 90g Zucker 200 ml lauwarme Milch 1 Schuss Rum 1 Prise Salz 1 Zitronenschale abgerieben Marillenmarmelade oder Powidl Zubereitung: Butter, Zucker und Salz in erwärmter Milch auflösen, Germ in das Mehl bröseln. Das Ei,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Oh ja, das mögen wir Tafelspitz mit Erdäpfelknödel und Semmelkren.
3

Lieblingsrezepte aus NÖ
Semmelkren, Rindfleisch und Erdäpfelknödel von Iris' Oma

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Iris Datzreiter verrät das Lieblings-Rezept von ihrer Oma: Semmelkren mit Rindfleisch und Erdäppfelknödel. NÖ. Zutaten & Zubereitung 600 g Rindfleisch (mageres Meisel) mit Wurzelgemüse, Fleisch- und Markknochen, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Salz für ca. 3 Stunden kochen, bis das Fleisch zart gekocht ist. Für...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Darfs vegetarisch sein? Iris Datzreiter verrät ihr Lieblingsrezept.

Lieblingsrezepte aus NÖ
Käsewaffeln mit Gorgonzolacreme von Iris Datzreiter

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Iris Datzreiter verrät ein vegetarisches Lieblingsrezept. NÖ. Vegetarisch: Käsewaffeln mit Gorgonzolacreme für 4 Personen Für die Waffeln 100 g Gouda, ½ TL getr. Majoran, 50 g Haferflockenmehl, 125 g weiche Butter, Salz, 4 Eier, 200 g Mehl, 2 Msp. Backpulver und 150 g Schlagobers. Waffeleisen und Fett für das...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das schaut ja super aus: Der Mohn-Kaiserschmarrn von Iris Datzreiter.

Lieblingsrezepte aus NÖ
Mohn-Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster von Iris Datzreiter

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Iris Datzreiter verrät, wie der Mohn-Kaiserschmarrn gelingt. NÖ. Mohn-Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster für 4 Personen Für den Kaiserschmarrn: 4 Eier, 30 g Zucker, 125 ml Milch, 125 g Mehl, 1 EL gemahlener Mohn, 1 Prise Salz (optional 1 TL Zimt), 1 EL Butterschmalz (Gee), 1 EL Butter, Staubzucker Zubereitung:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Mmmhh köstlich, die Ribiselschaumsschnitte von Gertraude Martinek.
1 2 3

Lieblingsrezepte aus NÖ
Ribiselschaumschnitte von Gertrude Martinek

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Gertraude Martinek verrät das Rezept: Ribiselschaumschnitte. Und gibt zusätzliche Tipps. NÖ / BEZIRK TULLN. Teig: 15 dag Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 Dotter, 3 EL Wasser, 5 dag Butter, 25 dag Mehl, 1/2 Pkg. Backpulver, 1/16 l Milch. Belag: 3 Eiklar, 20 dag Feinkristallzucker, 1 Pkg. Vanillezuucker, 30 dag...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Dresdner Christstollen: Das ist das Lieblingsrezept von Gertraude Martinek aus Sitzenberg-Reidling
4

Lieblingsrezepte aus NÖ
Dresdner Christstollen von Gertraude Martinek

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Gertraude Martinek verrät ihr Lieblingsrezepte: Ein Christstollen, der immer schmeckt. Dieses Rezept stammt direkt aus Dresden, lässt sie wissen. NÖ / BEZIRK TULLN. Zutaten: 1/2 kg Mehl, 6 dag Germ, 5 dag Zucker, 1/8 l lauwarme Milch, 20 dag Butter (weich), 1 Eßl. Schmalz, abgeriebene Zitronenschale, 1 Ei, 1 Prise...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Helga Kreutz aus Tulln verrät ihr Lieblingsrezept: Zucchini-Käse-Röllchen

Lieblingsrezepte aus NÖ
Zucchini-Käse-Röllchen von Helga Kreutz

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Helga Kreutz verrät ihr Lieblingsrezept: Zucchini-Käse-Röllchen NÖ / TULLN. Zutaten für vier Portionen: 2 mittelgroße Zucchini, 12 getrockente Paradeister (in Öl, abgetropft), 150 g Bergkäse, 80 g Semmelbrösel, 40 g Kokosflocken, 50 g glattes Mehl, 2 mittlerei Eier Zwiebel Relish - Zutaten: 3 Zwiebeln, 1...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Erdäpfelgulasch mit Nockerl: Das ist das Lieblingsrezept von Helmut A. Kurz aus Seefeld/Kadolz
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Erdäpfelgulasch "aus Omas Stube" von Helmut A. Kurz

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. "Mein Lieblingsrezept ist ein „Erdäpfel- Gulasch“ nach altbewährter Fasson", schreibt Helmut A. Kurz. NÖ / BEZIRK HOLLABRUNN. Kochrezept: 4 Personen E1ne schöne große Zwiebel, 5 mittlere Erdäpfel, etwas Krautstrunk, Paprika edelsüß, Salz, Gemüse wie Petersilie Blatt u. Wurzel, Sellerie etc., Karotten nur wenig, da...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Waldviertler Mohnzelten: Das ist das Lieblingsrezept von der Großmutter von Karina Köpf.
2

Lieblingsrezepte aus NÖ
Waldviertler Mohnzelten – von Karinas Oma

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. Karina Köpf verrät das Lieblings-Rezept ihrer Oma: Waldviertler Mohnzelten. NÖ / WEITRA. Zutaten: 50 dag glattes Mehl, 30 dag Erdäpfel, 30 dag Buttter, 2 Eier, 2 EL Sauerrahm, Salz, 1 TL Backpulver. Fülle: 20 dag Mohn, 20 dag Zucker, 10 dag Butter, Vanillezucker, Zimt, Rum. Zubereitung: Erdäpfel kochen und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kochen ist Ihre Leidenschaft? Sie haben ganz viele gute Rezepte? Wählen Sie eins aus und schicken Sie's durch.
2

100 Jahre NÖ
Jetzt können Sie uns einkochen – beste Rezepte gesucht

Schweinsbraten, Kürbiskernschnitzel, Erdäpfelpuffer, Palatschinken, Schwarzwälderkirschtorte oder Burger? Die BezirksBlätter suchen die besten Rezepte aus 100 Jahren Niederösterreich. NÖ. Die Königin der Kochrezepte ist die Fantasie – davon sind viele überzeugt und mischen zusammen, was sie z'Haus haben. Und werden oftmals von den Familienmitgliedern für das köstliche Mahl mit einem Lächeln belohnt. Die anderen kochen streng nach Rezept, haben sich extra eine Waage angeschafft, die sogar die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landjugend Landesleiterin Kerstin Lechner und Landesobmann Lorenz Reisinger bei der Übergabe an das Ö3 Weihnachtswunder.
2

Ö3 Weihnachtswunder
Landjugend NÖ spendet 92.150 Euro für Familien in Not

Nach der Rekordspende im Jahr 2020 haben die Mitglieder der Landjugend NÖ Kekse gebacken und damit freiwillige Spenden für das Ö3 Weihnachtswunder gesammelt. NÖ. Bereits zum dritten Mal hat die Landesspitze der größten Jugendorganisation im ländlichen Raum ihre Mitglieder und Funktionäre zu einer gemeinsamen Spende an das Ö3 Weihnachtswunder aufgerufen. Sämtliche Einnahmen kommen dabei dem Licht ins Dunkel Soforthilfefonds für Familien in Not in Österreich zugute. Backen für das...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kekserlsorte Nummer 24: Mohnherzen

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Mohnherzen

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 24: Mohnherzen BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. 24 Tage - 24 Rezepte: wir sind beim letzten "Keks-Türchen" angekommen. "Ein angefangenes Marmeladenglas, verschiedene Resteln von Fettglasur und im Tiefkühlschrank ein halbes...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Sorte Nummer 23: Windringerl

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Windringerl

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 23: Windringerl BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Wie gestern versprochen, kommt heute die Eiklarverwertung dran", sagt Gerda Zipfelmayer. "Windringerl, wir lieben sie!"  Zutaten: 3 Eiklar210 g Staubzucker1 Prise Salz1 Spritzer...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 22: Husarenkrapfer

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Husarenkrapferl

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 22: Husarenkrapferl BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Heute habe ich, auf Wunsch eines ganz lieben Menschen, Husarenkrapferl gemacht. Schon meine Mutter hat sie zu Weihnachten zubereitet, brachte sie aber immer vor uns Kinder...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 21: Gefüllte Gerda-Röllchen

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Gefüllte Gerda-Röllchen

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 21: Gefüllte Gerda-Röllchen BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Meinem Enkel haben die gefüllten Gerda-Röllchen letztes Jahr so gut geschmeckt. Viel Spaß beim Ausprobieren", wünscht Gerda Zipfelmayer. Sie sind zwar ein bisschen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 20: Punschkugerl

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Punschkugerl

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 20: Punschkugerl BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Um einen Farbtupfer auf den Weihnachtsteller zu bringen, habe ich heute Punschkugerl gemacht. Sie schmecken gut und man kann eventuell Reste verarbeiten – was immer gut ist",...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 19: Nussecken

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Nussecken

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 19: Nussecken BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Kekse, gebacken als Blechkuchen, sind immer eine schnelle Variante. Aber auch die müssen jedes Jahr sein", freut sich Gerda schon auf’s Verkosten. Zutaten – Teig: 200 g Mehl2...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 18: Hagebuttenküsse

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Hagebuttenküsse

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 18: Hagebuttenküsse BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Heute habe ich die Hagebuttenküsse gemacht. Sie passen gut auf den Adventteller und schmecken tun sie auch", sagt Gerda Zipfelmayer. Zutaten – Teig: 100 g Staubzucker200 g...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 17: Mini-Kokoskuppeln

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Mini-Kokoskuppeln

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 17: Mini-Kokoskuppeln BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Nummer 17 sind Minni-Kokoskuppeln. "Die sind zwar ein bisschen viel Arbeit, aber sie geben unseren Kekstellern ein gewisses Etwas und eine kleine Herausforderung soll auch...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kekserlsorte Nummer 16: Rummonde

Gerda’s Kekserl-Adventkalender
Rummonde

Eine Kekssorte für jeden Tag im Advent – das hat sich Gerda Zipfelmayer aus Stockerau vorgenommen. Und weil sie alle an ihrem Kekserl-Adventkalender teilhaben lassen will, verraten wir euch jeden Tag das Kekserl-Rezept, das sich hinter dem "Kalender-Türchen" versteckt. Tag 16: Rummonde BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Rummonde – ein schnelles Rezept und die "Randln" kann man gleich vernaschen. "Ihr solltet sie unbedingt versuchen, sie sind so gut und schnell gemacht", rät Gerda. Zutaten: 160 g...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.