baden

Beiträge zum Thema baden

Aubad wartet geduldig auf die Gäste.
1

Bezirk Tulln
Ungetrübter Badespaß

Niederösterreichs Gewässer garantieren ungetrübten Badespaß BEZIRK TULLN (nöwpd/mm). Wer heuer seinen Sommerurlaub in Niederösterreich verbringt, kann sich an den zahlreichen Badeplätzen im Land einer ausgezeichneten Wasserqualität sicher sein. Das geht aus dem vor kurzem von der Europäischen Umweltagentur (EEA) veröffentlichten Gewässerbericht hervor. Darin sind die Testergebnisse von 22.300 Badeplätzen an Meer-, See- und Flussufern in allen EU-Staaten sowie in der Schweiz und Albanien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Beschränktes Fahrverbot in der Badesiedlung
1

St. Andrä-Wördern
Beschränktes Fahrverbot in der Badesiedlung

ST. ANDRÄ-WÖRDERN (pa). "Um die Gemeindebevölkerung vor einem Ansturm auf die Badesiedlung und „Corona-Tourismus“ zu schützen, mussten wir nach eingehender Beratung ein limitiertes, zeitlich begrenztes Fahrverbot für Samstag, Sonntag und Feiertage für alle Einfahrten zur Badesiedlung in Altenberg erlassen. Dieses gilt nicht für Anrainerverkehr, Zustelldienste, Dienstleister (Pflege) und Radfahrer und nur solange die Wiener Bäder gesperrt sind. Alle gekennzeichneten Parkplätze sind weiterhin...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Geschäftsführender Gemeinderat Hermann Höchtl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Bademeister Johann Netek;

Freibad Sieghartskirchen
Überdachung wird adaptiert

Nach der Badesaison ist vor der Badesaison: Überdachung im Erlebnisbad Sieghartskirchen wird adaptiert SIEGHARTSKIRCHEN (pa)- Im Erlebnisbad der Marktgemeinde Sieghartskirchen sorgt der Imbiss „Blaue Lagune“ stets für köstliche Snacks während der Badesaison. Da die Überdachung vor der „Blauen Lagune“ nur aus einer Holzkonstruktion bestand, die bei Schlechtwetter nicht vor Regen schützte, hat der Gemeinderat nun beschlossen, die Überdachung um rund € 45.000,- zu adaptieren. Hierfür wird auf...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Eine Runde schwimmen, oder aber auch eine Runde Pedalte treten. Im Aubad ist alles möglich.

Wasserqualität: Aubad und Altarm sind "Spitze"

BEZIRK TULLN (NÖWPD/mm). Wer heuer seinen Sommerurlaub in Niederösterreich verbringt, kann sich an den zahlreichen Badeplätzen im Land einer ausgezeichneten Wasserqualität sicher sein. Das geht aus dem soeben von der Europäischen Umweltagentur (EEA) veröffentlichten Gewässerbericht hervor. Darin sind die Testergebnisse von mehr als 21.800 Badeplätzen an Meer-, See- und Flussufern in allen EU-Staaten sowie in der Schweiz und in Albanien aufgelistet. Wasserproben entnommen In Niederösterreich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bademeister Johann Netek vorm Becken des Erlebnisbades Sieghartskirchen.
2 3

Tullner starten in Badesaison

BEZIRK TULLN. Sommer, Sonne und viel Spaß – hinein ins kühle Nass! Die Bezirksblätter haben die Bäder unter die Lupe genommen. Schwimmender Oktopus"Beachvolleyball, Beachhandball, Bootfahren, Grillplätze - das Aubad Tulln setzt darauf möglichst viele Freizeitaktivitäten abdecken zu können. Sogar ein Triatlon findet statt.", so der Betriebsleiter der Freizeiteinrichtungen Tulln Christian Holzschuh.  Die Rutschen (eine wird dieses Jahr neu eröffnet), der "schwimmenden Oktopus" und das...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Nach dem Badespaß sollte man eine Umkleide aufsuchen.

Nach dem Schwimmen kommt die Kabine
Warum Badegewand nicht am Körper getrocknet werden darf

Die warmen Tage häufen sich und immer mehr heimische Freibäder öffnen ihre Pforten. Damit der Badespaß keine ungewünschten Nebenwirkungen mit sich zieht, sollten sich Wasserratten an die goldene Badehose-Regel halten. Diese verlangt, dass Badegewand nicht am Körper getrocknet werden soll. Vor allem Frauen sollten nach dem Schwimmen rasch eine Umkleidekabine aufsuchen. Ansonsten riskiert man die Entwicklung eines lästig juckenden Scheidenpilzes.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
8

Die Badesaison kommt bestimmt
Robert von den SIRS stellt tolle Pools für die kommende Badesaison vor

Die Badesaison 2019 kann kommen, bei CASA Pool gibt es jede Form von Schwimmbecken egal ob rechteckig, rund, nierenförmig, ums Eck, sie erfüllen jeden Wunsch, egal ob groß oder klein, auch auf Hanglage möglich oder freistehend auf einer Dachterrasse. www.casa-pool.at Einfach Termin vereinbaren und vor Ort eure Wohlfühloase planen, an der Ihr dann viele Jahre eure Freude haben werdet. 30 Jahre Garantie auf die Konstruktion und 10 Jahre Garantie auf die Folie. Diese tolle Pools, die haben...

  • Tulln
  • Robert Zawiacic
Warmes Wasser freut leider nicht nur die Badegäste.

Warmes Wasser und die Badedermatitis

Mit der Wassertemperatur steigt auch das Risiko auf die nervige, wenngleich harmlose Infektion. Im Sommer dürfen sich heimische Wasserratten über die bekanntlich hervorragende Qualität der österreichischen Badegewässer freuen. Je höher die Wassertemperatur ist, umso schneller pflanzen sich allerdings auch Wasserschnecken fort. Diese tragen wiederum Zerkarien in sich, kleine Parasiten, die von den Schnecken in weiterer Folge ausgeschieden werden. In seltenen Fällen kann es zu einer Infektion...

  • Michael Leitner
Der Wechsel zwischen Heiß und Kalt bringt das Immunsystem auf Hochtouren.
2

Gesund durch die Saunasaison

Wenn die Kälte bis unter die Haut zu kriechen scheint, lockt es so manchen in die Sauna. Damit das Bad im heißen Dampf auch wirklich der Gesundheit förderlich ist, gibt es aber einige Dinge, die begeisterte Saunabesucher beachten sollten. Zu allererst sei hervorgehoben, dass zur Hitzebehandlung mit nachfolgender Abkühlung nur zu raten ist, wenn man ganz gesund ist. Denn in der Sauna ist die Gefahr besonders groß, auch seine Mitmenschen anzustecken. Schwitzen und abkühlen Vor dem Saunieren...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Die diesjährige Aubadsaison endete mit 3. September – die Bilanz fällt trotz des unbeständigen Wetters und der akuten Gefahr durch das Eschentriebsterben positiv aus.

Aubad Tulln: positive Bilanz der Badesaison

TULLN (pa). Die Bilanz der diesjährigen Sommersaison im Tullner Aubad fällt trotz des teilweise unbeständigen Wetters und der Schlägerungsarbeiten durch das Eschentriebsterben gegen Ende der Saison sehr positiv aus. Ein Besucheranstieg von 14 % im Vergleich zum Vorjahr und somit auch ein Umsatzplus von rd. 17 % zeigen, dass das Aubad Tulln ein beliebter Ort für Bade- und Freizeitspaß ist. Am 3. September ging die diesjährige Badesaison im Tullner Aubad mit einer positiven Bilanz zu Ende....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bettina Belic mit ihrer kleinen Maus Carolina

Erholung pur am Greifenstein-Altarm

AGES bestätigt Tullner Aubad und Greifensteiner Donaualtarm ausgezeichnet Wasserqualität. TULLN / GREIFENSTEIN / NÖ. Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit AGES hat das jährlich durchgeführte Badegewässermonitoring veröffentlicht. 29 Seen wurden unter die Lupe genommen, bis auf drei Gewässer weisen alle eine "ausgezeichnete Badewasserqualität" auf. So auch das Tullner Aubad und der Donaualtarm in Greifenstein. Kein Wunder, dass Bettina Belic dort gerne ihre...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Beim Schwimmen gibt es - wie bei jedem Sport - einiges zu beachten.
3

Sommerzeit ist Schwimmzeit

Heiße Tage und die Urlaubssaison stehen bevor – und damit auch der Sprung ins kühle Nass. Sei es im eigenen Pool, im Freibad oder im Meer: Schwimmen macht Spaß und ist gesund. Aber auch bei dieser Sportart gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, um Ihrem Körper nicht zu schaden. Schwimmen ist zwar gut bei Rückenproblemen – aber nur, wenn Sie auch die richtige Haltung einnehmen. Der Nacken sollte nämlich immer entspannt bleiben. Strecken Sie daher den Kopf nicht zu hoch aus dem Wasser....

  • Marie-Thérèse Fleischer
Entspannt am Strand: Für sicheres Baden sollte man Warnhinweise beachten.
1

Sicherer Badeurlaub

Sommer, Sonne, Strand und Meer - oft braucht es nicht mehr für einen perfekten Sommerurlaub. Einfache Tipps garantieren uns Badespaß. Schwimmen in gekennzeichneten Zonen ist bei einem Strandurlaub sehr empfehlenswert. Die Warnhinweise und Schilder sollten unbedingt beachtet werden. Passiert trotz aller Vorsicht ein Badeunfall, gilt es Ruhe zu bewahren und um Hilfe zu rufen. Sehen Sie eine Person im Meer, die Hilfe benötigt, holen Sie sich Unterstützung. Wer vor dem Sprung ins salzige Nass...

  • Carmen Hiertz
Hier kommen Eltern und Kinder gleichermaßen auf ihre Kosten – im neuen DonauSplash Familienbad Tulln.
1 3

1.000 Gäste am „DonauSplash“-Eröffnungswochenende

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit: Schwimm- und badebegeisterte Kinder und Erwachsene konnten das neue Sport- und Familienbad „DonauSplash“ der Stadtgemeinde Tulln in Besitz nehmen. Ausgestattet mit Familien- und Kleinkinderbecken, langer Rutsche, Liegebereich mit Donaublick, neuem Saunabereich mit Außensauna und vielem mehr bietet es Lebens- und Freizeitqualität in attraktivem Ambiente für BürgerInnen und Gäste. TULLN. „An diesem Wochenende hat man wieder gesehen: Tulln ist auf...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Im Bezirk Tulln nicht der Fall: Hier wurde beste Wasserqualität bescheinigt.

Badeseen haben "Top-Qualität"

Sowohl Tullner Aubad als auch Greifensteiner Donaualtarm getestet TULLN / STAW. Auch wenn das Wetter derzeit nicht unbedingt zum Baden einlädt, eines steht fest: Sowohl dem Tullner Aubad als auch dem Altarm in Greifenstein wurde bei einem Test in Sachen Qualität der Badegewässer ausgezeichnete Qualität bescheinigt (Österreich muss aufgrund der Richtlinie des Rates der Europäischen Union die wichtigsten Badegewässer überprüfen). Dann wäre es jetzt nur mehr Zeit, dem Wetter eine Umstellung...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bademeister Gerhard Halmer mit dem frisch gestrichenen Rettungsring.
2

Endlich kommt die Hitze - oder?

Randvolle Becken – aber nur mit Wasser: Die Bademeister sehnen sich nach dem heißen Sommer. BEZIRK. An diesen heißen Tagen gibt’s nur eine wirkliche Erfrischung: Ab in die Fluten. "Außerdem wurde alles erneuert", sagt Kirchbergs Bademeister Gerhard Halmer. Die gesamte Folie, besser gesagt: der ganze Innenbereich inklusive der Überlaufrinne wurde einer Erneuerung unterzogen. Wiener bringen Umsatz Und das genießen nicht nur die in der Gemeinde lebenden Bürger: "Viele kommen auch aus Wien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ein idyllisches Picknick, Fuß- oder Volleyball-Spielen oder einfach als gemütlicher Treffpunkt – das Tullner Aubad bietet mit seinen weiten Flächen unzählige Freizeitmöglichkeiten in der freien Natur, auch vor der Schwimm-Saison.
2

Jetzt schon die Karten fürs Aubad kaufen

Anfang Mai beginnt traditionell die Badesaison im Tullner Aubad. Wer sich jetzt schon seinen Sonnenplatz im Grünen sichern möchte: Seit 3. März sind wieder die beliebten Vorverkaufs- Saisonkarten zum besonders günstigen Preis erhältlich. TULLN (red). Mit seinen 300.000 m2 ist das Tullner Aubad ein einmaliges Erholungsgebiet mitten in der Natur. Auch schon vor dem Start der Schwimm-Saison laden Spielwiesen, Spazierwege, Beach-Volleyball und - Handballplätze, Grillplätze u.v.m. zum Verweilen ein....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Tanja Vrana eröffnet am 1. Februar in der Tullner Wilhelmstraße 4-6.
2

Auf den Hund gekommen

Marketingmanagerin Tanja Vrana erfüllt sich Lebenstraum und eröffnet Hundesalon in Tulln. TULLN. Eine Schüssel voll mit Futter, eine Streicheleinheit für den Vierbeiner – doch das alleine genügt nicht. Auch Hunden sollte man eine gewisse Pflege angedeihen lassen. Und darum kümmert sich – ab 1. Februar – Tanja Vrana. Sie übernimmt den ehemaligen Hundesalon Rebl in der Wilhelmstraße 4-6. Die Bezirksblätter haben bereits vorab mit der Geschäftsfrau gesprochen und sie zu einem Interview...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Illegales Waffenlager aufgefunden

53-jähriger Beschuldigter zeigt sich geständig NÖ. Wie die Landespolizeidirektion mitteilt, werden vom Landesamt Verfassungsschutz Niederösterreich derzeit intensive Ermittlungen gegen einen 53-jährigen Mann durchgeführt, bei welchem im Zuge einer Hausdurchsuchung im Bezirk Baden ein illegales Waffenlager vorgefunden werden konnte. Und das obwohl gegen den Beschuldigten seit dem Jahr 2009 ein rechtskräftiges Waffenverbot. Kriegsmaterial vorgefunden Insgesamt konnten bei der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Badenixen kommen jetzt wieder auf ihre Kosten:Das Badeverbot ist aufgehoben.

Badeverbot aufgehoben! Jetzt darf am Altarm wieder geplantscht werden

Bezirkshauptmannschaft hebt Badeverbot auf. SANKT ANDRÄ-WÖRDERN. Es ist offiziell: Montag, 15. Juli, wurden am Donau-Altarm nochmals Wasserproben genommen und bereits heute – 18. Juli – liegt das Ergebnis vor. "Das Badeverbot ist aufgehoben", informiert Josef Wanek, stv. Bezirkshauptmann, heute Mittag. Ein Badeverbot musste für den Donau-Altarm verhängt werden: Grund dafür ist die Überschreitung des Grenzwertes der Enterokokken. Erbrechen und Durchfall sind die Folgen, wenn das Wasser...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

2. Badener Meilenlauf

Samstag, 12. Oktober 2013 ab 14:00 Start: Trabrennbahn Baden Nennungen bis 31.8.2013 (danach bis 1.9.2013): Kinderlauf Gratis (Gratis) 1, 2, 3 Meilenläufe € 12,- (€ 15,-) 1, 2, 3 Meilenläufe (Schüler, Jugend, Junioren) € 8,- (€ 11,-) 3er Lauf € 24,- (€ 30,-) 3er Lauf (Schüler, Jugend, Junioren) € 16,- (€ 22,-) Teambewerb € 36,- (€ 45,-) Anmeldeschluss: 6.10.2013 - 18:00 Uhr (Nachnenngebühr + € 4,-/Person, Teambewerb + € 12,-/Team) Startzeiten und Streckenlänge: Kinderlauf...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Brigitta K. gilt seit 11. April als vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

Frau vermisst: Polizei bittet um Hilfe

Seit 11. April ist Brigitta K. aus dem Bezirk Baden, 73 Jahre, abgängig. Die Dame ist mit einem Elektrofahrrad unterwegs. Möglicherweise ist sie damit nach Wien gefahren. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Baden unter der Telefonnummer 059133-3300 oder jede andere Polizeiinspektion.

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
2

Ein Abend für Glückskinder im Casino Baden, mit der Chance 3x2 "Dinner & Casino" Gutscheine zu gewinnen!

Die Bezirksblätter laden alle Leserinnen und Leser ins Casino Baden ein. Am Freitag, den 30. März und am Samstag, den 31. März 2012 laden das Casino Baden und die Bezirksblätter alle Leserinnen und Leser auf einen spannenden Abend unter dem Motto "Anfängerglück" ein. Ein guter Grund, einmal auf Ihr Glück zu setzen und eines der schönsten Casinos Österreichs kennen zu lernen! Spannende Momente am Roulette-Tisch, aufregender Nervenkitzel bei Black Jack oder leuchtende Augen an den vielen...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.