Bahnhof Voitsberg

Beiträge zum Thema Bahnhof Voitsberg

Lokales
Verkehrslandesrat Anton Lang und regionale Abgeordnete und Institutionen beim Kick-Off in Voitsberg
5 Bilder

Kernraum Voitsberg
Kick-off für ein neues Radverkehrskonzept

Am Voitsberger Bahnhof fiel der Startschuss für eine neue "Rad-Ära". Denn zusammen mit Verkehrslandesrat Anton Lang traf sich ein Großteil der Bürgermeister des weststeirischen Kernraums und BH Hannes Peißl, um ein neues Radverkehrskonzept ins Leben zu rufen. Bei diesem "Kick-Off"  wurde dieses Vorhaben vorgestellt. In Begleitung vom Planungsbüro "Planum - Fallast, Tischler und Partner", das ähnliche Konzepte in den Bezirken Leibnitz und Hartberg bereits umgesetzt hat, wird in den nächsten neun...

  • 20.09.19
Lokales
Beim neu zu erbauenden Gemeindeamt in Söding-St. Johann wird ein multimodaler Knoten errichtet.

Multimodale Knoten kommen im Bezirk Voitsberg

Für den Bezirk Voitsberg wurden sieben Multimodale Knoten zur Förderung beim Land Steiermark eingereicht. Bis 21. November war der "2 EFRE/WB-Call" mit sieben Millionen Euro Förderbudget beim land Steiermark geöffnet. Das Regionalmanagement Steirischer Zentralraum reichte die Installation von insgesamt acht multimodale Knoten ein, nachdem die Grundlagenanalyse zur Installation dieser Knoten bereits gefördert wurde. Was ist ein multimodaler Knoten? "Multimodal sind Orte, wo ein E-Bike-Verleih,...

  • 22.11.17
Wirtschaft

"Grüne Garagen" für die E-Bikes

Die neue "Grüne Jahreskarte" für umweltbewusste Pendler wurde von Energie Steiermark, GKB, Verbundlinie und Land Steiermark in Zusammenarbeit mit ARGE Mobil ins Leben gerufen. Das Angebot: Zu jeder Jahreskarte für die S-Bahn-Linien S6, S61 und S7 gibt es ein E-Bike um 185 Euro pro Jahr dazu. Versicherung und Radservice sind inklusive. "Wir freuen uns über die breite Partnerschaft in Sachen Elektro-Mobilität", so Vorstandssprecher Christian Purrer von der Energie Steiermark. "Wir werden es...

  • 13.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.