Balkongeländer

Beiträge zum Thema Balkongeländer

Bauen & Wohnen
Beim Thema Kinderschutz ist zu achten, dass sich die Kleinen nicht alleine auf den Balkonen aufhalten, denn ein Stuhl oder Tischchen ist schnell an das Geländer geschoben.
2 Bilder

Bauen & Wohnen
Auf diese Punkte ist beim Balkongeländer zu achten

Ein Balkon ist nicht nur im Sommer, sondern auch an sonnigen Tagen der Übergangs- und Winterzeit ein wahrer Genuss für viele Menschen. Damit diese persönliche Oase optimal genutzt werden kann, muss sie natürlich auch (kinder-)sicher sein. KÄRNTEN/SALZBURG. Damit der Balkon nicht zur Gefahrenquelle wird, ist die Qualität und Professionalität bei der Ausführung das Kriterium Nummer Eins. Denn nicht nur neugierige Kinder, die eine Sichtbarriere überklettern wollen, auch Erwachsene, die durch...

  • 25.10.19
Lokales
Die 41-Jährige zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert. (Symbolfoto)

Balkonsturz
Frau (41) stürzt beim Putzen von Balkon in Kufstein

KUFSTEIN. Zu einem Sturz von einem Balkon kam es am 12. März in einer im ersten Stock gelegenen Wohnung eines Mehrparteienhauses in Kufstein. Eine 41-jährige türkische Staatsangehörige beugte sich gegen 14:30 Uhr über das Geländer auf dem Balkon der Wohnung, um dieses zu putzen. Vermutlich aufgrund eines Schwindelanfalles stürzte sie in der Folge über das Balkongeländer in die Tiefe und schlug in einem Thujentopf im dortigen Garten auf. Die 41-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu und...

  • 13.03.19
Lokales

Deutsche stürzt von Balkongeländer

FINKENBERG (red). Kürzlich setzte sich eine 23-jährige Frau aus Deutschland auf die Balkonbrüstung einer Ferienhütte im Schigebiet Finkenberg. Sie verlor das Gleichgewicht, stürzte ca. 3 Meter ab und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die Bergrettung Mayrhofen stieg mit 10 Mann und einer Notärztin zum Unfallort auf. Nach der Erstversorgung wurde die Patientin mit einem Pistengerät zur Bergstation der Finkenberger Almbahnen gebracht, mit der Gondelbahn ins Tal transportiert und von dort mit...

  • 22.03.17
Lokales
Symbolfoto.

Saalfelden: Eine Dekoration mit Kerze entzündete ein Balkongeländer

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. Gestern Abend, am 19. 12. 2016 gegen 20.45 Uhr, zündete eine 44-jährige Saalfeldnerin auf ihrem Balkon im zweiten Stock eines Mehrparteienhauses eine Kerze in einer Terrakotta-Kugel an. Gegen 23.00 Uhr entzündete sich das Balkongeländer. Ein Passant entdeckte das Feuer und verständigte die Feuerwehr. Die FF Saalflelden konnte das Feuer rasch löschen. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt

  • 20.12.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.