Bau

Beiträge zum Thema Bau

Der Postwurf der Liste "Zukunft Uderns" sorgt für Aufsehen. Die Baumassendichte der Projekte ist enorm

Bauwirtschaft
Uderns: bauen was das Zeug hält?

UDERNS (fh). Es ist kein Geheimnis mehr, dass in der Gemeinde Uderns Aufruhr herrscht, denn es geht um Bauprojekte riesigen Ausmaßes und mit der Einigkeit im Dorf ist es vorerst vorbei. Dei beiden Bauträger Hollaus sowie Giehl & Krassnitzer planen die Errichtung von Wohnanlagen (Hollaus 19 Wohnungen im Bereicht Taxi Mair/Standlhof und Giehl & Krassnitzer 54 Wohnungen auf dem Areal des Gasthofes "Gass"/Erzherzog Johann). Im Gemeinderat war es eine Kampfabstimmung und mit den Stimmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Standort "drei Linden" ist für das Kindergartenprojekt heftig umstritten. Bürgermeister Hauser ist dagegen

Infrastruktur
Schwendauer Kindergarten bei den drei Linden?

SCHWENDAU (fh). Der Neubau eines Kindergartens ist in einer Gemeinde in der Regel ein freudiges Ereignis, denn schließlich will man nur das Beste für die Kleinen. In der Gemeinde Schwendau wird derzeit jedoch heftigst über den Standort für die neue Betreuungseinrichtung debattiert, denn der Gemeinderat hat sich mehrheitlich (8 Stimmen dafür/4 Stimmen dagegen) dafür ausgesprochen, den bekannten und beliebten Platz "Drei Linden" für das Projekt zu verbauen.  Bürgermeister gegen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
 1

Kommentar
Was bringen die großen Töne?

Ja, es wird zu viel gebaut in unserer Region, denn die sicherste Wertanlage ist nach wie vor eine Immobilie. Der ÖVP-Nationalrat Hermann Gahr ließ kürzlich per Presseaussendung verlauten, dass zu viel Boden verbraucht werde und dies ein Problem für die Landwirtschaft bzw. die Lebensmittelproduktion uvm. sei. Der Mann hat Recht, doch was bringt's, wenn ein Bundespolitiker medienwirksam fordert, dass weniger gebaut werden soll? Wenig bis gar nichts, denn es sind die Bürgermeister vor Ort,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die alte Wiesenalm ist Geschichte. Das neue Gebäude wird derzeit errichtet.
  6

Zillertal Arena
Wiesenalm wurde abgerissen

ROHRBERG (red). Die alte Wiesenalm bei der Mittelstation von der Rosenalmbahn auf 1.309m wurde abgerissen. Derzeit wird diese neu aufgebaut und es soll ein Ganzjahresbetrieb mit 595 Plätzen entstehen. Das Gebäude wird von der Bergbahn errichtet und es handelt sich laut Informationen um das erste bergbahneigene Restaurant.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

BUCH TIPP: Kevin Rechsteiner – "Tiny House - Das grosse Praxisbuch"
Häuser-Trend, klein und ökologisch

Der Trend aus den USA fasst auch bei uns Fuß. Der Autor gibt hilfreiche Tipps und stellt einige dieser ressourcenschonenden Mini-Projekte vor. Im Buch sind aufschlussreiche Interviews zahlreicher Tiny House-Besitzer. Viele Fragen werden beantwortet: Wo darf ich ein solches Haus aufstellen? Ist es darin warm genug? Woher kommt das Wasser? Was geschieht mit Abwasser? Ein spannendes Thema und das passende Praxisbuch dazu! AT Verlag, 250 Seiten, 30,80 € ISBN 978-3-03902-050-8

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Beim Tiroler Bautag (v.l.): Bürgermeister Georg Willi, Refernt Alexander Nußbaumer (Vorstand CEO, Inhaber der ZIMA Unternehmensgruppe), Moderator Ronald Barazon, Referent Karl Wurm (GF Neue Heimat), Landesrat Johannes Tratter, Landesinnungsmeister Anton Rieder und Matthias Marth (GF Landesinnung Bau).
  2

Tiroler Bautag 2020
Die Wege zu leistbaren Wohnraum

TIROL. Zum insgesamt 13. Mal versammelten sich Experten der Bauwirtschaft in der neuen Werkhalle der BAUAkademie. Sie diskutierten beim Tiroler Bautag über die Frage, ob ein funktionierender Wohnungsmarkt ausreichend Platz für den privaten und den gemeinnützigen Wohnbau bietet. Wie bereits in der Vergangenheit lockte der Tiroler Bautag zahlreiche Entscheidungsträger aus der Branche nach Innsbruck. Bei der 13. Auflage am 20. Februar folgten 160 Gäste der Einladung in die neue Werkhalle der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Für das Bergrestaurant "Albergo" wurden Arbeiten durchgeführt. Eine Skipiste wurde auch gleich dazu gebaut.
 3

Hochzillertal
Benützung von Skipiste behördlich untersagt

Es war das erste Wochenende, an dem die Schneekanonen in den Zillertaler Skigebieten auf Hochtouren liefen. Der Winter naht, und passend zum Thema geht es um eine illegal errichtete Piste im Skigebiet Hochzillertal. KALTENBACH (fh). Von der Bergstation der 10er Gondelbahn Wimbachexpress wurde in Richtung Sonnenjet eine neue Piste errichtet, offenbar ohne Wissen der Behörde (BH Schwaz). Die Benützung der Piste wurde nun von der Bezirkshauptmannschaft untersagt. Betreiber des Skigebietes...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Auf dem Derfeser Areal soll die Post AG angesiedelt werden

Planänderung
Statt Schenker soll Post kommen

VOMP. Die Debatten rund um den Bau eines Logistikzentrums in Vomp für die Firma Schenker haben in letzten Monaten sehr hohe Wellen geschlagen. Nun kamen völlig überraschend Informationen auf, dass Schenker doch nicht in Vomp angesiedelt wird. Stattdessen soll die Post AG Interesse angemeldet haben, sich auf dem Areal der Firma Derfeser anzusiedeln.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Das Landesgericht Innsbruck gab der klagenden Partei in erster Instanz Recht. Der Tiroler Bodenfonds wurde zur Zahlung der zusätzlichen Kosten verpflichtet.

AK Tirol - Klage
In erster Instanz wurde der Tiroler Bodenfonds zur Zahlung verpflichtet

TIROL. Der Tiroler Bodenfonds verkaufte einen Baugrund mit mangelhafter Bodenbeschaffenhat an eine Tiroler Familie. Die AK Tirol unterstützte die Familie bei der Klage. In erster Instanz bekamen sie Recht und ihnen wurde ein Schadenersatz zugesprochen. Hintergrund der Klage gegen den Tiroler Bodenfonds Der Tiroler Bodenfonds verkaufte 2014 ein Grundstück mit mangelhafter bzw. minderer Bodenbeschaffenheit. Dadurch entstanden dem Käufer Zusatzkosten von 15.000 Euro an zusätzlichen Baumaßnahmen....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
  28

In Stans bewegt sich was

Stans im Fokus von Bauarbeiten auf den Georgenberg und Umbauten am Gemeindehaus und Absturzsicherungen in der Wolfsklamm STANS (dw). Seit ersten Mai ist die Wolfsklamm für die Besucher wieder geöffnet. Der starke, relativ schneereiche Winter hat in der Wolfsklamm seine Spuren hinterlassen, sodass viele Geländer und Absturzsicherungen repariert oder erneuert werden mussten. Begonnen haben auch die Planungen für die Errichtung von Steinschlagschutznetzen, die oberhalb der Klamm zum zusätzlichen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Bürgermeister mit Schwarzbau konfrontiert

Mit dem möglichen Verkauf von Gemeindegrund in der ‚roten Zone‘ wird sich der Gemeinderat am kommenden Mittwoch zu befassen haben FÜGEN. Ein Fügener Hausbesitzer hat auf öffentlichem Grund ein Schwimmbad samt Liegewiese in der roten Zone auf Gemeindegrund errichtet was bei den Nachbarn Sauer aufstieß. Zu recht denn die Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) Definiert ein Gebiet als rote Zone, und dies bedeutet ein absolutes Bauverbot. So hat der Familienvater selbst Nägel mit Köpfen gemacht, und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Der Rohbau ist fertig, die Tarife werden gerade gestaltet.

Atoll Achensee liegt voll im Plan

Die Bauarbeiten schreiten zügig voran, eröffnet wird Mai/Juni 2018 EBEN (dkh). Unübersehbar wächst das "Atoll" Achensee in Buchau. Im Herbst 2016 wurde nach mehr als zehnjähriger Projektierungsphase mit der Umsetzung des Freizeitzentrums in Maurach begonnen. "Das vielfältige Angebot rund um die Themen Sport, Gesundheit, Wellness, Gastro, Info und Unterhaltung bietet eine Steigerung der Lebensqualität für die einheimische Bevölkerung und einen Beitrag für den Bestand und die Absicherung der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
  2

Baustart für Druckstollen in Tux

TUX (red). Kürzlich fand der offizielle Baustart für den neuen Druckstollen im Tuxertal statt. Mittels Bagger wurde begonnen ein Loch mittels Hydraulikhammer zu machen, wo später Spezialmaschinen den Tunnelvortrieb machen werden. Dabei handelt es sich ein Teilprojekt vom Projekt „Druckstollen Stilluppspeicher“, welcher 8,6km lang und 3,5m breit sein wird. Das gesamte Auftragsvolumen beläuft sich auf ca. 38 Millionen Euro. Geplante Fertigstellung ist Dezember2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Tirol vereinfacht Verfahren zur Schaffung von Flüchtlingsunterkünften und Übergangswohnraum

Die Tiroler Landesregierung ändert die Tiroler Bauordnung und schafft somit die Möglichkeit, rasch und unbürokratisch temporäre Betreuungsplätze für Flüchtlinge, aber auch Übergangswohnraum für Betroffene von Katastrophen errichten zu können. „Mit diesem Schritt macht Tirol einmal mehr vor, wie wir mit der humanitären Herausforderung, die zahlreichen Kriegsflüchtlinge aufzunehmen, umgehen“, spricht sich LH Günther Platter wiederholt für den Tiroler Weg und gegen eine Einmischung des Bundes in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Umleitungsstrecke am Wattenberg.
 1

Sperre der L 339 Wattentalstraße wegen Straßenbauarbeiten

Als erstes Straßenbauprojekt 2015 in Tirol starten die Umbauten auf der L 339 Wattentalstraße. Das Land Tirol investiert 1,8 Millionen Euro für Straßenausbau mit drei Hangbrücken und einer Stützmauer. Heute, Montag, erfolgt der Baubeginn: Zwischen den Ortsteilen Achen und Unterau der Gemeinde Wattenberg wird auf eine Länge von rund 300 Metern die L 339 Wattentalstraße ausgebaut. Dafür werden drei neue Hangbrücken und eine Stützmauer errichtet. Das Land Tirol investiert 1,8 Millionen Euro in...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
 2

Uderns: Bau oder kein Bau?

UDERNS (fh). Der Uderner Ortsteil Finsing ist ein beschauliches Plätzchen und die Bewohner desselben haben gern ihre Ruhe. Man mag es so, wie es ist, und wenn Veränderung droht, läuten schnell die Alarmglocken. Seit bekannt ist, dass im Bereich Leonhard-Posch-Weg bzw. Finsingstraße ein Wohnbauprojekt mit sieben Einheiten verwirklicht werden soll, ist die Aufregung groß. Prinzipiell ist man zwar mit der Arbeit des Gemeinderates zufrieden, lobt die Entwicklung der Infrastruktur und will...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
  2

"Nichts wird dem Zufall überlassen"

MAYRHOFEN/ROTHOLZ (fh). Als im vergangenen Sommer die Meldung kam, dass der Energiekonzern Verbund einen unterirdischen Wasserstollen durch das Zillertal inklusive Kraftwerk in Rotholz plant war der der Aufschrei groß und die Gerüchtküche begann zu brodeln. Vielfältigste Meinungen bzw. Stammtischweisheiten gehen bis heute die Rund und dieser reichen bis hin zu Phantasien über die Trockenlegung des Ziller. Die BEZIRKSBLÄTTER haben Projektleiter Marco Fiegl zu einem Gespräch in die Redaktion...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Eröffnung: Markus Lintner, Michael Jakowitsch, Alexander Senn, Vermieterin Agnes Lintner, Bgm. Hans Lintner
  22

Siplan eröffnete in Schwaz

Die Spezialisten in Sachen Sicherheit sind am Pfundplatz zu finden SCHWAZ. Kürzlich öffnete der Spezialist für die Themen Sicherheit und Bauen am Pfundplatz in Schwaz offiziell seine Tore. Unter Beisein von Bgm. Hans Lintner, Vizebgm. Martin Wex und vielen weiteren Freunden, Partnern und Kunden konnte die drei Unternehmer Alexander Senn, Markus Lintner und Michael Jakowitsch die frisch renovierten Räumlichkeiten ihrer Bestimmung übergeben. Kulinarisch bestens versorgt wurde an diesem lauen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Wohnbau wird mit 7 Mio. gefördert

BEZIRK (red). Im Bezirk Schwaz wird rege gebaut und saniert. In der vergangenen Sitzung des Wohnbauförderungskuratoriums des Landes Tirol wurden die Ansuchen von Oktober 2013 bis Mitte März 2014 betreffend Wohnbauförderung und Wohnhaussanierung behandelt. LAbg. Martin Wex zieht eine positive Bilanz: „Investitionen in den Wohnraum sind aus mehreren Gründen sehr positiv. Zum einen helfen sie, die hohen Wohnungskosten zu dämpfen. Aber wir wissen auch, dass überwiegend kleine einheimische Firmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Der "Patient" liegt im Sterben

WIESING (fh). Ende Juni 2012 wurde in der Gemeinde Wiesing ein Projekt präsentiert das alles verändern sollte. Das Gesundheits- und Ärztezentrum Wiesing sollte unterhalb des MPreis auf einem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück von Bürgermeister/Gesellschafter Alois Aschberger entstehen. Der Baufortschritt hat jedoch, abgesehen von drei Betonsäulen und etwas Grundaushub, bis dato nicht stattgefunden und das nährt die Spekulationen, dass man sich mit diesem Vorhaben in der Gemeinde Wiesing...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Infos zum Thema Mobilfunkstationen online

BEZIRK (fh). In diesen Tagen ist die neue Informationsseite des Forum Mobilkommunikation zum Thema Bau und Ausbau von Mobilfunk-Sendeanlagen online gegangen. Sie richtet sich in erster Linie an Gemeinden und Behörden, die mit dem Thema aktuell befasst sind, ist aber für alle interessierten Bürger abrufbar. Jan Trionow, Präsident des FMK und CEO von Hutchison 3G Austria dazu: „Eine der Kernaufgaben des FMK ist die Kommunikation aller sachlichen und wissenschaftlich anerkannten Fakten zu den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Geolsbahn: Das Projekt lebt noch!

FÜGEN/FÜGENBERG (fh). Der Traum vom Bau der Geolsbahn im Skigebiet Spieljoch ist noch nicht ausgeträumt. Fügens Bürgermeister Walter Höllwarth gibt nicht auf und erklärt gegenüber den BEZIRKSBLÄTTERN: "Die Geolsbahn ist nah wie vor aktuelle und wir sind jetzt an dem Punkt angelangt wo wir die Hilfe der Agrargemeinschaft Fügen/Fügenberg brauchen. Beide Gemeinden sowie die Agrargemeinschaft müssen zustimmen damit der Grund für den Bau der Bahn zur Verfügung gestellt wird. Sollte sich die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Vorsicht beim Abdichten am Haus!

BEZIRK (red). Die Dichtungsarbeiten sind beim Hausbau ein heikles Thema. Zahlreiche Faktoren nehmen Einfluss darauf ob das innere des Hauses gut abgedichtet ist. Hier geht es bei weitem nicht nur um das Dach, welches natürlich das Um- und Auf ist aber auch das Gemäuer will dementsprechend abgedichtet gegen Wind und Wetter sein. Die sogenannten "Flämmarbeiten" sind der erste und richtig Schritt zum trockenen Haus. Jeder Spengler bzw. Isolierbetrieb bietet diese arbeiten an welche fachmännisch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.