Bauernmarkt

Beiträge zum Thema Bauernmarkt

Der Bauernmarkt findet bereits zum sechstem Mal beim Ars Electronica statt.

Kultur und Bio
Bauernmarkt beim Ars Electronica Festival

Bereits zum sechsten Mal ergänzen die Bio-Bauern von Bio Austria die Welt von Kunst, Kultur und Technologie des Ars Electronica Festivals mit ihren kulinarischen Genüssen – dieses Jahr am neuen Standort, den Kepler's Gardens an der Universität Linz beim Science Park. OÖ. Am Samstag, den 12. September von 10 bis 15 Uhr präsentieren sich die Bio-Austria-Bauern mit ihren regionalen Bio-Köstlichkeiten, diesmal verstärkt den Besuchern aus ganz Österreich, während das internationale Publikum...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Spannende Einblicke gibt die Furthmühle in Pram.
14

Termine
Das hat die Furthmühle Pram im Herbst 2020 geplant

Auch die Pramer Furthmühle musste coronabedingt ihr Herbstprogramm anpassen. PRAM (jmi). "Erst Ischgl, dann St. Wolfgang und bald die Furthmühle? Ein Corona-Hotspot wollen wir sicher nicht werden", lacht Furthmühle-Vereinsobmann Meinrad Mayrhofer. Das müssen sie auch nicht, denn das Freilichtmuseum in Pram behält die Corona-Situation im Auge und passte deshalb sein Programm den Maßnahmen an. Der Bauernmarkt, der jeden ersten Samstag im Monat stattfindet, verläuft jetzt mittels Einbahnweg....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Zahlreiche Direktvermarkter bieten auch Onlie-Shops und Lieferdienste an.

Direktvermarkter
"Vermarkter können Kreativität unter Beweis stellen"

Lebensmittel von regionalen Direktvermarktern können Ab-Hof, auf Märkten sowie vermehrt auch kontaktlos in Selbstbedienungsräumen und online eingekauft werden. OÖ. Diese „sicheren“ Wege sind bei bäuerlichen Anbietern in ganz Oberösterreich zu finden. Der Grund: Auch viele Gemeinden schätzen und fördern die zusätzliche regionale Versorgung. „Am besten ist, wenn man als Kunde die Direktvermarkter in der Region anspricht und erfragt, welche Möglichkeiten sie anbieten. Jeder Mensch ...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Bauernmärkte sind trotz Corona-Krise weiterhin erlaubt.

Lebensmittelversorgung in OÖ
Bauernmärkte weiterhin erlaubt

Bauernmärkte dürfen weiterhin abgehalten werden. Zudem dürfen Direktvermarkter geöffnet bleiben. Das stellten die Verantwortlichen des Landwirtschafts- sowie Gesundheitsministeriums kürzlich klar. OÖ. "Viele bäuerliche Betriebe sind kreativ und finden gute Lösungen, um zu ihren Kunden zu kommen. Trotz der gebotenen Distanz. Auch bauen sie neue Vertriebsschienen auf", sagt Michaela Langer-Weninger, Präsidentin der oberösterreichischen Landwirtschaftskammer. Österreich in...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
OÖ Bauernbund-Direktorin Maria Sauer und Landesobmann Max Hiegelsberger präsentierten die neue Kampagne.

OÖ Bauernbund
Zum 100 Geburtstag startet neue Kampagne

Der Oberösterreichischer Bauernbund feiert 100-Jahr-Jubiläum mit neuer Kampagne. OÖ. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Oberösterreichischen Bauernbundes starteten Landesobmann Max Hiegelsberger und OÖ Bauernbund-Direktorin Maria Sauer die neue Kampagne „Dein Bauer bringt’s – Deine Bäuerin bringt’s“. Ziel der Kampagne sei es, „wieder mehr Bewusstsein in der Bevölkerung für die reale Landwirtschaft zu schaffen“, so Hiegelsberger.Laut Sauer soll auch die Wertschätzung für die tägliche...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Bioprodukte vom Biohof Franz Kreuzwieser haben immer Saison
1 4

Bauernmarkt in Aschach wieder jeden Samstag vormittag geöffnet

Die Standler des Bauernmarktes laden nach der Winterpause wieder jeden Samstag vormittag zum Gustieren und Einkaufen vor das Gemeindeamt in Aschach an der Donau ein. Ab 3. März hat der Bauernmarkt in Aschach wieder jeden Samstag von 7:30 - 11:30 Uhr vor dem Gemeindeamt geöffnet. Die Standler freuen sich schon darauf, die Besucher mit regionalen Schmankerln, Bioprodukten aus dem Hause Franz Kreuzwieser, frisch gebackenen Bauernmehlspeisen und sowie Lehner's Bauernleberkäseprodukten und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Barbara Schatzl

Bauernmarkt in Grieskirchen

Bauernmarkt in Grieskirchen am überdachten Sparkassenparkplatz Wann: 31.03.2018 07:00:00 bis 31.03.2018, 11:00:00 Wo: überdachter Sparkassenparkplatz, Grieskirchen auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lukas Elsener

Erntedank-Bauernmarkt in der Furthmüh'

Am Erntedank-Bauernmarkt in der Pramer Furthmühle am Samstag, 7. Oktober von 9 bis 11 Uhr kann man aus dem Vollen schöpfen. Das köstliche Angebot lässt es zu: Gemüsevom Aschacher Gemüsebauern, schmackhaftes Obst aus Zöbls Obstgarten, Brot und Gebäck aus der Mayrleitner Mühle. Die reichhaltige Auswahl bei Fleisch und Wurst vom Berti und vom Wallaberger darf nicht fehlen. Was sonst nicht fehlen darf: Milchprodukte, Bauernkrapfen, Schinkenspeck und Leberknödel. Wann: ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Beim Bauernmarkt in der Furthmühle werden auch Fleischwaren angeboten.

Furthmühle Pram lädt zum Bauernmarkt

Am Samstag, 1. Juli ist es wieder soweit: Die Furthmühle Pram veranstaltet wieder den Bauernmarkt. Einmal im Monat decken sich nicht nur die Pramer mit Gutem aus der Region ein. Angeboten werden: Gemüse, Fleisch, Frischkäse von Schaf und Kuh, Gebäck, Mühlenbrot, Mehlspeisen sowie Säfte und Moste aus Pram. Danach geht es in die Sommerpause, der nächste Bauernmarkt ist am 2. September. Wann: 01.07.2017 09:00:00 bis ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Bauernmarkt

Bauernmarkt Wann: 30.12.2017 07:00:00 bis 30.12.2017, 11:00:00 Wo: überdachter Sparkassenparkplatz, Grieskirchen auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lukas Elsener
Hochbeete sind modern – sie schonen das Kreuz und schützen vor so manchem Schädling.

„Pflanzl-Bauernmarkt“ in der Furthmühle Pram

Nach den kühlen und teils frostigen Apriltagen wird es Zeit, die Gemüsebeete zu bepflanzen. Zu den üblichen Gartengemüsen kommen jetzt die Paradeiser, Paprikasorten und Gurken dran und hoffen auf gnädige Eismänner. Auch frisches Gemüse gibt’s schon in schöner Auswahl – dazu dann die bekannten Schmankerl des Furthmühlen-Bauernmarktes wie Fleisch- und Käsespezialitäten sowie Brot- und Gebäck und Fruchtsäfte und Most aus Pram. Auch frische Bauernkrapfen und Mehlspeisen von den St. Marienkirchner...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Ingo Till
3

Bauern- Feichta- Markt um Georgi im Kulturgut-Hausruck

Kulturgut- Hausruck in Geboltskirchen startet in die neue Saison mit dem ersten diesjährigen Bauern- Feichta- Markt um Georgi, am Sa 22. April von 9.00 - 15.00h. Dieses Jahr werden noch mehr Aussteller ihre Produkte aus der Region im Festsaal und im Gewölbe des alten Hausruckhofes in Erlet 6 anbieten. Von Schweine- über Rindfleisch, Fisch, Bauernbrot, (Dinkel)mehl, Eiern, Marmeladen, Nudeln, Mehlspeisen, Käse, Schnäpsen..., bis zu handwerklichen Arbeiten und Kunsthandwerk reicht das Angebot....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christian Keller
2

Bauernmarkt in Pram

Spezialitäten der Region bietet der traditionelle Bauernmarkt in Pram. PRAM (raa). "Unser Gemüsebauer aus Aschach bringt diesmal neben seiner guten Auswahl an Gemüsen auch schon den ersten Salat und zum Anpflanzen verschiedene Gemüsesorten – Salat, Kohlrabi, Kraut und vieles mehr mit", so Alois Wimmesberger vom Bauernmarkt. "Von unserem Kompstierbetrieb Fam. Raab wird im Rahmen der örtlichen Frühlingsaktion am Vorplatz Kompost angeboten - damit können die jungen Pflanzen auch gleich gut...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rainer Auer
Der Biohof Kreuzwieser aus Kellnering mit seiner breiten Palette von Obst und Gemüse, Most und Obstsäften bis zum knusprigen Schweinsbraten ist seit fast 30 Jahren am Bauernmarkt Aschach anzutreffen.
3

Aschacher Bauernmarkt hat wieder geöffnet

Mit Beginn des Monats März hat der Bauernmarkt in Aschach nach einer Winterpase wieder vor dem Gemeindeamt in Aschach jeden Samstag von 7:30 - 11:30 geöffnet. Eine breite Palette an BIO-Produkten des Biohofs Kreuzwieser sowie Fleischprodukte und warmer Bauernleberkäse der Hoffleischerei Lehner werden zusätzlich noch durch Honig aus der Region ergänzt. Das Bauernmarkt Team nimmt auch gerne neue Standler auf, die wöchentlich ihre Produkte anbieten möchten. Information und Anmeldung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Barbara Schatzl
Auch die Furthmühle hält einen Markt ab.

Bauernmärkte: Wo Gutes aus der Region erhältlich ist

BEZIRKE. Das Gute liegt oftmals so nahe – in unseren Bezirken heißt das: mindestens einmal pro Monat. Und zwar, wenn es darum geht, regionale Produkte direkt von ihren Erzeugern zu kaufen. Auf unseren Bauernmärkten finden sich nicht nur allerlei Köstlichkeiten, die Käufer unterstützen damit auch die lokale Wirtschaft. Der Eferdinger Wochenmarkt ist jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr am Stadtplatz Eferding geöffnet. In Aschach findet der Bauernmarkt seit März jeden Samstag statt: Von 7.30 bis...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Bauernmarkt in der Furthmühle Pram

Am Bauernmarkt Samstag 5.11. 2016 von 9 bis 11 Uhr kann man in der Furthmühle noch einmal so richtig aus der vollen heurigen Ernte wählen. Beim reichhaltigen Gemüseangebot aus Aschach - einiges davon auch gut zum Einlagern und den frischen und reif geernteten Äpfeln aus Oberprenning soll man jetzt zugreifen. Genauso bei der schmackhaften Auswahl vom reschen Gebäck und Mühlenbrot, der reichen Auswahl beim Fleisch- und Wurstsortiment und dem einladenden Käseangebot – frisch und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Kulturverein Furthmühle

Bauernmarkt in der Furthmühle Pram

PRAM. Am Juni-Bauernmarkt am Samstag, 4. Juni, wird von 9 bis 11 Uhr in der Furthmühle reichlich heimisches Gemüse angeboten. Neben zarten grünen Spargel aus Eferding, Salat, Frühkraut und Kohlrabi auch schon Gurken und Zucchini von Aschacher Gemüsebauern. Nicht fehlen darf das Mühlenbrot und Gebäck als Grundlage für die Jause. Dazu gibt es die guten Frischkäse aus Kuh- und Schafmilch und einen gut gereiften Bergkäse aus Vorarlberg. Mit Eiern aus der Freilandhaltung, Pramer Imkerhonig, eine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rainer Auer

Wöchentlicher Bauernmarkt in Aschach a. d. Donau

Seit 12. März 2016 ist der Bauernmarkt in Aschach an der Donau mit neuem Standort vor dem Gemeindeamt wieder eröffnet. Frei nach dem Motto "Fahr nicht fort, kaufs im Ort" gibt es wieder regionale Schmanckerl, Lehners Bauernleberkäse, saisonales Obst und Gemüse aus unserem Eferdinger Landl. Betriebszeiten: jeden Samstag 8:00 - 11:30 Uhr Wann: 23.12.2017 08:00:00 bis 23.12.2017, 11:30:00 ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Barbara Schatzl
Viele Köstlichkeiten erwarten die Gäste am Bauernmarkt in der Furthmühle.

Bauernmarkt in der Furthmühle

PRAM. Der April-Bauernmarkt in der Furthmühle in Pram am Samstag, 2.April von 9:00 bis 11:00 Uhr bringt den Frühling mit auf den Markt. Der „Aschacher Gemüsebauer“ hat diesmal frisches Gemüse mit – Häupel-Salat, Radieschen, usw. und auch Gemüse-Pflanzerl für den eigenen Garten – Salat, Eissalat, Kohlrabi, Karfiol. Vom Pramer Kompostierbetrieb gibt es Gratis-Kompost – dank eines örtlichen Sponsors. Auch das „Nach-Oster-Eierpecken“ mit Bürgermeisterin Kathi Zauner am Vorplatz der Furthmühle lädt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rainer Auer

Wieder ein Bauernmarkt in Aschach

ASCHACH. Ab Samstag, 12. März, gibt es vor dem Rathaus/Pfarrzentrum von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr einen neuen Bauernmarkt. Mit dabei ist der Lehnerhof mit Lehner's Bauernleberköse und der Biohof Kreuzwieser. Der alte Bauernmarkt wurde geschlossen, da viele Standbetreiber nicht in eine Registrierkasse investieren wollten oder konnten. Das ist bei den jetzigen Betreibern kein Thema. Der Markt bietet jeden Samstagvormittag frische Lebensmittel aus der Region und aus eigener Erzeugung an. Die beiden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rainer Auer
Aus für den Bauernmarkt in Aschach – viele Standler wollen sich keine Kassen zulegen.
3

Registrierkassen fordern erste Opfer

Die kleinen Standler am Bauernmarkt in Aschach/Donau können sich die teuren Kassen nicht leisten. BEZIRKE (raa). Seit 2016 gilt in Österreich die Registrierkassenpflicht. Sie gilt auch für viele kleine Standbetreiber auf Märkten, wenn sie in Barumsätzen über 7500 Euro pro Jahr einnehmen. "Die Leute sind voll angefressen", weiß der Grieskirchner Leiter des Bauernmarktes Leopold Groisböck. In einer Übergangsfrist werden sich wohl die meisten Standbetreiber eine teure Kasse anschaffen. Nicht so...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Rainer Auer

Bauernmarkt in der Furthmühle

Am letzten Bauernmarkt im Jahre 2015, am Samstag 5.Dezember ab 9:00 wird es nochmals ein reichhaltiges regionales Angebot, direkt vom Erzeuger geben. Die Anbieter stimmen ihre frischen bäuerlichen Produkte auf die Jahreszeit ab. Unser Gemüsebauer wird uns für den Winter vorsorgen helfen und auch ein Bio-Obstbauer aus Hartkirchen wird uns erstmals schmackhaftes vitaminreiches Obst aus seinem Sortiment anbieten. Die Brot- und Gebäckvarianten werden wieder fixer Bestandteil im ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Kulturverein Furthmühle
1

Herbst-Start am Pramer Bauernmarkt

PRAM. Am Samstag, 5. September beginnt die Herbstsaison am Pramer Bauernmarkt in der Furthmühle. Von 9 bis 11 Uhr stehen Anbieter mit ihren saisonalen, regionalen Erzeugnissen bei ihren Ständen bereit.

  • Grieskirchen & Eferding
  • David Hollig
Am Pramer Bauernmarkt werden regionale Spezialitäten angeboten.

Regionale Spezialitäten beim Bauernmarkt in Pram

PRAM. Am Samstag, den 2. Mai findet von 9 bis 11 Uhr in der Furthmühle Pram der traditionelle Bauernmarkt statt. Angeboten wird, neben regionalen Spezialitäten, erstmals auch frisches Saisongemüse von Eferdinger Gemüsebauern. Natürlich darf auch der allseits beliebte Spargel dabei nicht fehlen. Vorbestellungen werden unter der Telefonnummer 0664/73655560 entgegengenommen. Des Weiteren werden wieder bekannte Schmankerln wie Mühlenbrot und -gebäck, Bauernbrot, frische Eier aus der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Omer Tarabic
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.