Baum

Beiträge zum Thema Baum

Lokales
Spektakulär bunt zeigt sich jetzt wieder die Natur.
10 Bilder

Bunte Impressionen
Oh du schöner Herbst

Ein paar bunte Schnappschüsse des Goldenen Herbstes möchte ich gerne mit euch teilen. Ich liebe diese Jahreszeit und die Farben, die Kastanien, das Rascheln der Blätter aber auch die etwas melancholisch angehauchten Spinnweben gefallen mir sehr. Wie heute Jemand zu mir gesagt hat als er mich fotografieren sah: "Jetzt ist die perfekte Zeit dafür...Motive ohne Ende." Dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

  • 13.10.19
  •  12
  •  9
Lokales
Den Traum vom eigenen Haus haben auch Vögel.
14 Bilder

Artenschutz zum Mitmachen
Warum Vögel Nistkästen brauchen

Die Vögel finden oft besonders im Stadtgebiet oder stark verbauten Gebieten keine oder kaum mehr Plätze um zu Nisten. Aber auch Fledermäuse haben da ihre Probleme. Wer den kleinen Fliegern unter die Flügel greifen will der baut oder kauft Nistkästen. Im Herbst bauenDer Herbst ist die ideale Jahreszeit um die Nistkästen zu bauen. Eine kreative Unterhaltung und einfache Aufgabe die sehr gut für Kinder geeignet ist. Bauanleitungen für Nistkästen gibt es im Internet (siehe unten) und bestimmt...

  • 01.10.19
  •  10
  •  7
Leute
Regionaut im Wald im Stadion
10 Bilder

Regionaut im Wald im Stadion

Im Klagenfurter Fußballstadion gibt es ein weltweit einziges "Kunstprojekt". Auf dem grünen Rasen wurden vorübergehend 300 Bäume eingesetzt. Dieses Projekt kann noch bis 27. 10. bei freiem Eintritt bestaunt werden. Obwohl wir in Österreich sehr viel Wald haben und die meisten Menschen täglich (so wie ich) einen Wald sehen, sollte man sich diesen Aufbau ansehen. Natürlich gab es im Vorfeld genug Kritik, und auch jetzt noch. Der Besucherstrom spricht aber eine andere Sprache, täglich werden...

  • 21.09.19
  •  2
  •  2
Lokales

Ein Baum – ein Leben

Vor etlichen Jahren hab ich einmal ein Gedicht zum Thema Baum und Leben geschrieben. Angesichts dessen wieviele Bäume auf der ganzen Welt tagtäglich verschwinden möchte ich dieses Gedicht hier einmal wiedergeben. Ein Baum – ein Leben Als Setzling kam ich, klein und schwach, aus diesem Fleckchen Erde. Und wuchs und wuchs mit Ach und Krach, auf das ich größer werde. Ich war noch jung und nicht sehr stark, da kam ein Sturm gezogen. So wild das er mich fast zerbrach, hat mich hin...

  • 11.09.19
  •  17
  •  8
Lokales

BUCH-TIPP: Erwin Thoma – "Strategien der Natur"
Ein Ohr für die Weisheit der Bäume

Um die Zerstörung von Umwelt und Natur aufzuhalten, wird es nötig sein, die Natur mit Respekt zu behandeln und das Ökosystem Wald zu verstehen. "Baumversteher" Erwin Thoma gibt Einblicke in die besondere Verbindung zwischen Menschen und Bäume, unterhaltsam und mit viel Fachwissen. "Lasst uns die Sprache der Bäume lernen, denn das ist wichtig für unsere Zukunft", sagt Thoma. Benevento Verlag, 128 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7109-0087-7

  • 20.08.19
  •  2
Lokales
Das ist das Bienenfutter par excellence. Sie brauchen das gerade jetzt als erste Futterquelle.
5 Bilder

Blühende Palmkätzchen
Bienenfutter vom Feinsten

Heuer hat alles bereits früh angefangen zu blühen. Auch die Palmkätzchen (Weide). Aber für uns kein Drama, im Gegenteil, haben wenigstens die Bienen was davon. Wobei wir immer viel auf dem Baum belassen. Wir brauchen ja auch nicht viel von den Palmkätzchen.

  • 24.03.19
  •  16
  •  11
Lokales
Der Wald ist wertvoll und muss geschützt und behütet werden.

Internationaler Tag des Waldes

Österreich ist Waldland und wir wissen was wir an ihm haben. Der Baum des Jahres 2018 heisst übrigens Pappel. Zum heutigen internationalen Tag des Waldes ein kleiner Überblick. Vielseitige Pappel Die Pappel ist sehr beliebt da sie sehr vielfältig einsetzbar ist. Man kann viele Produkte aus ihr fertigen da sie sehr robust aber gleichzeitig leicht ist. Sie wächst schneller als andere Baumarten, es kann bereits nach 30-40 Jahren geerntet werden. Normalerweise pendelt es sich zwischen 80-100...

  • 21.03.18
  •  7
  •  7
Freizeit

Das Wichtigste über unsere Nadelbäume

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Nadelbäume" Wer erkennt unsere heimischen Bäume beim Namen, was wissen wir darüber? In unseren Breiten sind es lediglich zehn Nadelbäume und Sträucher, von der Arve (Zirbe) bis zum Wacholder. „Hahnenförster“ Helmut Fladenhofer und Jagdmuseum-Chef Mag. Karlheinz Wirnsberger aus der Steiermark stellen sie uns in dieser Fotofibel vor, jeweils mit übersichtlichen Steckbriefen. Österr. Jagd- und Fischerei-Verlag, 88 S., 23 € Weitere...

  • 20.07.17
  •  2
Lokales

Welttag des Baumes 2017

Am 25.4. wird der internationale Welttag des Baumes begangen. Für uns Menschen schon fast selbstverständlich, soll dieser Tag auf den Wert der Bäume in unserem Leben aufmerksam machen. Ich bin in meiner Freizeit viel im Wald unterwegs und hab schon einige richtige „Urwaldbäume“ entdecken dürfen. Manche davon sind richtige Riesen deren Alter man ihnen ansieht. Jeder Ring für ein Jahr, da käme bei manchen eine stattliche Chronik zustande. Den Bäumen verdanken wir so vieles das für uns zum...

  • 25.04.17
  •  3
  •  5
Freizeit

Kosmos Wald im kompakten Format

BUCH-TIPP: Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, Reinhold Erlbeck – "Das Kosmos Wald- und Forstlexikon" Der Wald komplett erschlossen mit Begriffen von A bis Z: Der Wälzer enthält über 17.000 Stichwörter zu Waldbiologie (Pflanzen, Tiere), Waldökologie, Forstwirtschaft und Geschichte, über 1400 Fotos und Illustrationen auf 1056 Seiten. Dieses „Kosmos Wald- und Forstlexikon“ gilt als das Standardwerk zum Ökosystem Wald. Das hochwertig ausgestattete Nachschlagewerk ist für alle interessant, die...

  • 11.03.17
Freizeit

Das Wesen und Wirken der Bäume

BUCH-TIPP: Ernst Zürcher – "Die Bäume und das Unsichtbare" Bekannte und sehr viele unbekannte und faszinierende Besonderheiten stecken in Bäumen bzw. im Lebensraum Wald. Dieses Buch erfasst traditionelles Wissen, moderne Naturwissenschaften sowie Esoterik und verrät, wie Wälder auf den Wasserkreislauf wirken oder auf unsere Gesundheit und den Geist, welchen Nutzen Holz hat uvam. Das Thema Wald & Holz sehr facettenreich, spannend und informativ aufbereitet. AT Verlag, 240 Seiten, 25,70...

  • 10.03.17
  •  6
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.