Alles zum Thema Bauprogramm 2019

Beiträge zum Thema Bauprogramm 2019

Lokales
Präsentierten das Bauprogramm 2019: Baudirektor Wolfgang Heckenast und LR Heinrich Dorner

Bauprogramm 2019
Land investiert heuer 161 Millionen in Straßen

EISENSTADT. 161 Millionen Euro werden heuer in die burgenländische Infrastruktur investiert. Dies teilte LR Heinrich Dorner bei der Präsentation des Bauprogramms am Dienstag in Eisenstadt mit. Die Summe teilt sich auf die Bereiche Landesstraßen (17 Mio.), Ländliche Wege (12 Mio.), Bundesstraßen (97,5 Mio.) sowie die Wasser- und Umweltwirtschaft (35 Mio.) auf.  "Viel, aber gut investiertes Geld" LR Dorner sprach angesichts der Summe von "viel, aber gut investiertem Geld", das ein kluges...

  • 14.05.19
  •  1
Lokales
Bauamtsleiter Wolfgang Haas (Mitte), Wasserbau-Chef Wolfgang Klien (re) und Amtsleiter-Stv. Stefan Hanny präsentierten das Bauprogramm für 2019.

Bauprogramm 2019
Auf unseren Straßen wird auch heuer viel gebaut

REUTTE (rei). 10,5 Millionen Euro - so viel Geld steht dem Baubezirksamt Reutte heuer zur Verfügung. 90 Mitarbeiter Mit dieser Summe werden vornehmlich Erhaltung- und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, es stehen aber auch Neubaumaßnahmen auf der Liste. Außerdem in dieser Summe enthalten sind die Löhne für die 90 Mitarbeiter. Die zur Verfügung stehende Summe entspricht in etwa der Fortschreibung früherer Budgets für das Außerferner Straßennetz, wie Bauamtsleiter DI Wolfgang Haas erklärt. Da...

  • 21.03.19
Lokales
DI Christian Ihrenberger leitet die WLV im Bezirk Reutte.

Jahresprogramm 2019
WLV sorgt für Sicherheit

LECHASCHAU (rei). Die Aufgabenliste, die es abzuarbeiten gilt, ist lang: Die Gebietsbauleitung Außerfern der Wildbach- und Lawinenverbauung Tirol hat auch in diesem Jahr einiges zu tun. Größtes Projekt in Namlos Ganz oben auf der Liste steht die Arschberglawine in Namlos. Bereits im vergangenen Jahr wurden erste Vorarbeiten zur Verbauung erledigt, heuer geht es mit den eigentlichen Lawinensicherungsmaßnahmen weiter. Und die werden durch die Errichtung eines riesigen Dammes erreicht. "2018...

  • 13.03.19
Politik
Die Mittel für den Straßenbau des Landes Kärnten fließen 2019 im Bezirk Wolfsberg vor allem in das Untere und Mittlere Lavanttal
2 Bilder

Bauprogramm 2019
2,9 Millionen Euro fließen in Lavanttaler Straßen

Das Land Kärnten investiert im Jahr 2019 knapp drei Millionen Euro in Lavanttaler Straßen. LAVANTTAL. Im Bezirk Wolfsberg investiert das Land Kärnten 2019 kräftig in die Straßen-Infrastruktur: Auf der St. Pauler Straße (L 135), auf der Lavamünder Straße (B 80), auf der Ettendorfer Straße (L 143) und der Koralm Straße (L 149) wird gebaut. 15 Baulose, die zusammen das Straßenbau-Budget des Landes mit 2,9 Millionen Euro belasten, sind heuer im Lavanttal geplant. Ein Rückblick Jahrelang...

  • 08.01.19