Baureportage Bezirk Oberwart

Beiträge zum Thema Baureportage Bezirk Oberwart

Schlüsselübergabe: Bauhofleiter Jürgen Gamauf, OSG-Obmann Alfred Kollar, Landesrat Leonhard Schneemann, Bgm. Wilfried Bruckner (v.l.).
41

Multifunktionaler Bau
Neuer Bauhof in Riedlingsdorf eröffnet

Rund ein Jahr nach dem Spatenstich konnte der neue Bauhof in Riedlingsdorf im Rahmen eines Festaktes feierlich seiner Bestimmung übergeben werden. RIEDLINGSDORF. "Gut Ding braucht Weile, nichts dauert ewig!", so Bürgermeister Wilfried Bruckner in seiner Eröffnungsrede. "Nachdem der alte Bauhof immer wieder für große sicherheitstechnische Probleme sorgte und den heutigen Sicherheitsbestimmungen nicht mehr entsprach, musste die Gemeinde schnell handeln." 1,3 Millionen Euro Gemeinsam mit der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Baubesprechungen mit den beteiligten Firmen und Kirchenvertreter Rudolf Höfler zählt für Bgm. Günter Valika zu den wöchentlichen Terminen
12

Baureportage
Damm ermöglicht neue Bauplätze in der Wohngemeinde Jabing

Die Pfarrgemeinde Jabing stellte Grundstücke für zehn Bauplätze bereit, die derzeit aufgeschlossen werden. JABING. Der guten Zusammenarbeit mit Pfarrer Sebastian Edakarottu ist es zu verdanken, dass in Jabing erneut Pfarrgrund für zehn Bauplätze aufgeschlossen wird. Die Gemeinde stellt "An der Wehr" den Hochwasserschutz sicher, investiert in den Ausbau von Kanal, Wasser, Licht und Wegenetz, um rasch die Rahmenbedingungen für 10 neue Häuslbauer zu schaffen. Rudolf Höfler unterstützt über die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Freuen sich auf die Eröffnung des Sauladens: Betreiber und Bürgermeister Hans Unger (Mitte), Baumeister Horst Ulreich und Judith Schranz.
8

Alles rund ums Bio-Schwein
Biohof-Unger eröffnet "Sauladen" in Oberschützen

Der Biohof-Unger aus Oberschützen erbaute seinen Sauladen in kürzester Zeit mit viel Liebe zum Detail. OBERSCHÜTZEN. Der Biohof-Unger hat Zuwachs bekommen. In den letzten Wochen und Monaten wurde am Drei-Generationen-Familienbetrieb eifrig am neuen Verkaufsladen, dem Sauladen, gearbeitet. Ab Samstag, dem 27. März, können die Kunden die Vorzüge des neuen Sauladens in höchster Bio-Qualität genießen. Qualitätsprodukte Ob Hauswürstel, Blutwurst, Grillkotelett, Schweineschnitzel, Pulled Pork oder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Das im villenstil gebaute Grafenschachener Gemeindeamt erhielt ein neues Haupt.
8

Baureportage Gemeindeamt
"Villa" Grafenschachen in neuem Glanz

In der "Villa", wie die Grafenschachener liebevoll ihr Gemeindeamt nennen, hat sich einiges im abgelaufenen Jahr getan. Das 1936 erbaute Gebäude wurde in einer ersten Etappe mehreren  Sanierungsmaßnahmen unterzogen.  GRAFENSCHACHEN. Vor rund zehn Jahren hat sich der Gemeinderat für die Revitalisierung und Weiternutzung des geschichtsträchtigen Villenbaus entschieden. Nach den ersten Umbauarbeiten im zweiten Stock war nun das Dach und die Installierung einer barrierefreien Liftanlage an der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Das Drosselbauwerk am Stögersbach reduziert den Durchfluss, wodurch anfallende Hochwässer schadlos abgeführt werden können.
6

Baureportage
Hochwasserschutz für Wolfau

Die neue Hochwasserschutzanlage sorgt für die Wolfauer Bevölkerung für mehr Sicherheit.  WOLFAU. Das Ortsgebiet von Wolfau wird vom Stögersbach und einem linksufrigen Vorflutgraben der Lafnitz durchflossen. Nachdem Wolfau in den letzten Jahren immer wieder von extremen Hochwasserereignissen, heimgesucht wurde, insbesondere im Jahr 2012 und zuletzt 2018, entschloss sich die Gemeinde ein Hochwasserschutzprojekt ausarbeiten zu lassen. Eine Variantenuntersuchung ergab den Hochwasserabfluss des...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Herzlich willkommen: Hario Mario eröffnete seinen Tischlereibetrieb in Markt Allhau.
7

Baureportage
Mario Hari eröffnet Tischlereibetrieb in Markt Allhau

In Markt Allhau errichtete Tischler Mario Hari seinen neuen Tischlereibetrieb. MARKT ALLHAU. Nach einigen Jahren Betrieb aus seiner Garage heraus hat sich Tischler Mario Hari entschlossen, ein komplett neues Betriebsgebäude in Markt Allhau nach eigenen Vorstellungen zu bauen. Auf rund 430 Quadratmetern Fläche entstanden ein Büro- und Ausstellungsraum, Besprechungsraum, Technikraum, WC und Waschraum, Aufenthaltsraum und eine große Werkstatt mit Lager.  "Tag der offenen Werkstatttür" Nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Die Katholische Kirche Jabing ist jetzt barrierefrei zugänglich.
9

Baureportage Pfarrkirche Jabing
Katholische Kirche Jabing wieder im Originalzustand

Anlässlich der bischöflichen Visitation 2019 wurde die Katholische Kirche Jabing renoviert. JABING (kv). Bereits seit Spätherbst 2015 laufen die Planungsarbeiten bezüglich der Neugestaltung des gesamten Kirchenplatzes. Nach einer kurzen Vorstellungsphase wurde der gesamte Pfarrgemeinderat miteingebunden. Bei den Renovierungs- und Gestaltungsarbeiten der Pfarrkirche Jabing handelte es sich um ein Generationsprojekt und es gab eine gut funktionierende Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Anzeige
Feuchttücher, Strumpfhosen, Hygienemittel und sogar Plastik und Kleidung werden achtlos runtergespült.
1 4

Feuchttücher, Zigarettenstummel und Co. verursachen jährlich Millionenschäden

Die Kläranlagenbetreiber kämpfen mit dem Müll, der eben nicht ins Klo gehört. Am Ende zahlt jeder einzelne von uns drauf. NEUMARKT/TAUCHENTAL (kv). Dem Abwasserverband Tauchental gehören die Gemeinden Badersdorf, Bernstein, Großpetersdorf, Hannersdorf, Jabing, Mariasdorf, Oberschützen, Stadtschlaining, Unterkohlstätten und Weiden bei Rechnitz an. Der Verband betreibt vier Kläranlagen in Burg, Kleinzicken, Neumarkt im Tauchental und Redlschlag sowie rund 63 km Kanalstränge, etliche Pumpwerke,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Anzeige
Obmann Bgm. Wolfgang Tauss und Klärwärter Kurt Wagner inspizieren die neue Kläranlage in Neumarkt im Tauchental.
11

Kläranlage Neumarkt im Tauchental kann jetzt bis zu 160 Liter Abwasser pro Sekunde übernehmen

Kapazität der Kläranlage wurde auf 15.000 Einwohnergleichwerte erhöht. NEUMARKT IM TAUCHENTAL (kv). Jahr für Jahr gibt es neue Herausforderungen, alle Anlagen in Schuss zu halten, damit die reibungslose Ableitung und Entsorgung der Abwässer funktioniert. 2014 wurde der Verbandssammler in Goberling generalsaniert. Heuer wird die Sanierung des Sammlers von Bernstein bis nach Neumarkt im Tauchental abgeschlossen sein. 2019 folgt die Revitalisierung des Sammlers West von Jabing bis zur Kläranlage...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Ferdinand Oswald ist als Wirtschaftsrat der Filialkirche Kleinpetersdorf für die Instandhaltung verantwortlich.
18

Sanierung der Filialkirche Kleinpetersdorf in den letzten Zügen

Bereits 1779 wird eine kleine Holzkapelle mit gemauerter Mensa und Glockenturm urkundlich erwähnt. KLEINPETERSDORF (kv). Seit dieser Zeit hat die Filialkirche Kleinpetersdorf viele Sanierungen und Umbauten erlebt. Um 1833 war die Kapelle aus Stein neu aufgebaut worden. Außer einem Altar gab es jedoch keine besonderen Einrichtungen. Zu wahrer Größe gelangte die einfache Dorfkirche nach der Zuteilung zur Pfarre Großpetersdorf im Jahre 1857. Nach dem Zubau der Sakristei im Jahr 1925 und der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Die Kunden schätzen den persönlich-freundschaftlichen Kontakt und die liebevolle, humorvolle Bedienung in der Boutique Quellenhof.
6

Neuigkeiten aus der Boutique Quellenhof in Bad Tatzmannsdorf

Nach 31 Jahren siedelt die Boutique Quellenhof in die neuen Räumlichkeiten im Kurmittelhaus am Kurplatz. BAD TATZMANNSDORF (kv). 2016 erfuhr Inhaberin Doris Schuch von der Kurbad AG, dass im Zuge der Errichtung des neuen Kultursaals auch ein kleines Einkaufszentrum im angrenzenden Kurmittelhaus geplant sei. Die bestehenden Mieter erhielten das Vorrecht auf die neu gebauten Shops und die Geschäftsfrau musste sich entscheiden. "Meine Mutter, Maria Bruckner, die Gründerin der Boutique Quellenhof,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Der Wasserverband Bad Tatzmannsdorf-Oberschützen-Mariasdorf sorgt für sauberes und genügend Trinkwasser in der Region.
48

Sanierung des Hochbehälters Sulzriegel sichert Wasserversorgung für Bad Tatzmannsdorf

SULZRIEGEL (kv). 2007 begann der 1959 gegründete Wasserverband Bad Tatzmannsdorf-Oberschützen-Mariasdorf unter dem damaligen Obmann Othmar Pavdi (re.) die Generalsanierung sämtlicher Hochbehälter, was mit Sulzriegel nun abgeschlossen ist. Es handelte sich nicht um eine Sanierung der üblichen Art. Im Hinterkopf musste man immer bedenken, dass hier das Lebensmittel zwischengelagert wird, das für unser Überleben am lebenswichtigsten ist - nämlich Wasser. Wasserversorgung sichern Das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Der modernisierte Gastraum versprüht pure Gemütlichkeit und lädt zum Verweilen ein.
11

Gasthof Loschy in Markt Allhau kernsaniert

In unglaublichen drei Wochen katapultierte sich der Gasthof zum Storchennest Loschy in Markt Allhau ins 21. Jahrhundert. MARKT ALLHAU (kv). Hell, freundlich, modern, einladend und rauchfrei präsentiert sich der Traditionsgasthof nach dem Umbau. "Unsere WC-Anlagen waren einfach nicht mehr zeitgemäß. Darum haben wir uns entschieden, gleich auch den Gastraum mitzusanieren", so Junior-Chef Matthias Krutzler. Nur das Kühlpult blieb verschont, alles andere flog hochkantig raus und wurde erneuert -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Im November 2016 fiel der Startschuss zum Bauprojekt. Erstmals bespielt werden konnte der Saal im Jänner 2018.
1 33

Kunst und Kultur mit Atmosphäre in Bad Tatzmannsdorf

REDUCE GESUNDHEITSRESORT setzt mit dem Kultursaal neue Maßstäbe und vereint Hightech mit Eleganz. BAD TATZMANNSDORF (kv). Mit der Zeit gehen und sich ständig weiterentwickeln - das ist das Geheimnis des Erfolges. Und das kennt auch das REDUCE GESUNDHEITSRESORT BAD TATZMANNSDORF. Der alte Veranstaltungssaal entsprach nicht mehr den Anforderungen, brachte im Sommer die Gäste stark ins Schwitzen und war einfach in die Jahre gekommen. Das Wow-Erlebnis Bereits der einladende Eingangsbereich mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Im Inneren fällt die Trennung zwischen dem Gari's und dem Legendero weg, es gibt nur mehr einen offenen Bereich.
1 3

Legendero Oberwart kehrt zu seinen Wurzeln zurück

Schon Gerhard Schermanns Vater Kurt und sein Großvater waren in der Gastronomie tätig. Sie eröffneten in den späten 1960-er Jahren das "Rasthaus Schermann" in der Grazerstraße Richtung Steinbrückl. "Damals kannte jeder die Ponderosa, wie die Diskothek damals genannt wurde", erinnert sich Gerhard Schermann. Führt Tradition weiter 1979 baute Kurt Schermann das Gebäude in der Schulgasse, das Gerhard 1993 übernommen hat. "Es war das erste Lokal im Bermudadreieck. Danach folgten auch das El Dorado...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Gerhard Schermann bringt mit dem Umbau neues Flair ins Legendero.
17

"Neues" Legendero Oberwart bietet Gemütlichkeit im Retrolook

1979 öffnete das heutige Legendero seine Pforten. Nach knapp 40 Jahren war es an der Zeit zu renovieren. OBERWART (kv). Fünf Monate dauerte die intensive Umbauphase des Legendero in der Schulgasse. Am 9. März konnte Gerhard Schermann sein neues Legendero wiedereröffnen. Neues mit altem Charme Die Inneneinrichtung erinnert an ein Vintage-Roadhouse, das eine Zeitreise in die 50er bis 70er Jahre ermöglicht. "Oldies but Goldies" gilt ebenso für das musikalische Konzept. Neben neuen Möbeln, frisch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Anzeige
T&G Geschäftsführer Harald Taschek und Michael Oberfeichtner von O.K. Energie Haus freuen sich über den Projektabschluss
8

T&G Großpetersdorf: Ein erfolgreiches Unternehmen vergrößert sich

Das Firmengebäude von T&G in Großpetersdorf wurde von O.K. Energie Haus erweitert und aufgestockt. GROßPETERSDORF (srg). "Unser Unternehmen ist auf Wachstumskurs. Daher wurde der vorhandene Platz zu eng und eine Erweiterung des Standortes war der nächstfolgende Schritt", erzählt Harald Taschek, einer der beiden Geschäftsführer von T&G Automation. Lokale Unternehmen Durchgeführt wurde der Zubau von O.K. Energie Haus in Niedrigenergiebauweise mit rein ökologischen Baustoffen. "Ich kenne Michael...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sonja Radakovits-Gruber
Ildikó Kissné Horváth mit Gatte (Café Kiss), Ali Fuat Bozar (Pizzeria Giovanni) mit Bauherren Michael Petrakovits.
25

Michael Petrakovits baut in Großpetersdorf ein "herzhaftes" Lokal

Nichts erinnert mehr an das ehemalige Cappuccino. Der Neubau besticht vor allem durch seine ungewöhnlich runde Form. GROßPETERSDORF (kv). Man sieht es nicht gleich auf den ersten Blick, aber wenn man genauer hinsieht erkennt man es: Aus der Vogelperspektive hat das neue Bauwerk an der Ortseinfahrt Großpetersdorf die Form eines Herzens. "Mein Projekt sollte sich von der Masse abheben und da die Grundstücksform dreieckig ist, hat sich am Ende die Herzform ergeben", erklärt Bauherr Michael...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Anzeige
Michael Oberfeichtner von O.K. Energie Haus (li.) und Bauherr Dr. Hartwig Fassl sind mit dem Endergebnis mehr als zufrieden.
23

O.K. Energie Haus baut erste Plusenergiehauspraxis in Litzelsdorf

Die neue Arztpraxis von Dr. Hartwig Fassl produziert seinen eigenen Strom. LITZELSDORF (kv). Die beeindruckende Photovoltaikanlage von Elektro GF an der neuen Arztpraxis von Hartwig Fassl in Litzelsdorf fällt wohl als erstes ins Auge. Sie ist aber nicht nur ein Hingucker, sondern das Gebäude ist so konzipiert, dass es mehr Energie erzeugt, als es verbraucht. Wert auf Diskretion Der Neubau bietet neben Schallschutzwänden auch schallisolierte Türen. Hier dringt kein Wort nach draußen. Auch der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Ilse Saurer (2.v.li.) freut sich mit der neuen Ladenbetreiberin Manuela Geier (3.v.li.) und ihrem Team über die gelungene Eröffnung.
12

Doppelt so viel Mode im Fashion Corner am neuen Standort in Pinkafeld

Modegeschäft Fashion Corner zieht auf die andere Straßenseite ins ehemalige Schuhhaus Saurer. PINKAFELD (kv). Seit 8. Juni steht dem Modefachgeschäft mit 140 Quadratmetern doppelt so viel Verkaufsfläche zur Verfügung wie im vorherigen Store in der Hauptstraße 19. "Das erlaubt uns nicht nur eine großzügigere Präsentation unserer Mode, sondern auch neue Marken wie Tamaris oder Queens and Diamonds", so die Inhaberin Manuela Geier. Schuhe sind ebenfalls neu im Sortiment. Glücklicher Zufall Seit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Baudirektor Reinhard Weitzer im Erdgeschoß des neuen Service Centers Bauen in Krems.
1 10

Neu in Krems: Service Center Bauen

Im Gebäude in der Bertschingerstraße 13 werden Synergieeffekte für das Kundenservice genutzt. KREMS. In nur vierzehn Monaten wurde das neue Service Center Krems in der Bertschingerstraße 13 errichtet. "Erst im Dezember 2014 fiel der Beschluss dafür im Gemeinderat. Danach folgte der strukturierte Beteiligungsprozess mit allen künftigen Nutzern nach der sogenannten ‚Raumwertmethode’", erklärt Baudirektor Reinhard Weitzer bei einem Rundgang durch das funktionelle Gebäude. Die Entwurfs- und...

  • Krems
  • Doris Necker
Die letzten Arbeiten an der Schutzengel-Apotheke sind in vollem Gange, damit bis zum 20. März alles fertig wird.
47

Baureportage Apotheke Großpetersdorf: Jeder braucht einen Schutzengel

Zentrale Lage, Barrierefreiheit, Parkplätze und Platz bietet die neue Schutzengel-Apotheke von Norbert Windisch. GROSSPETERSDORF (kv). Vor vier Jahren übernahm Norbert Windisch die Schutzengel-Apotheke in Großpetersdorf. "Schon damals kam mir der Gedanke, neu zu bauen oder ein Gebäude zu adaptieren", so Windisch. Der perfekte Standort Nach langer Suche bot sich das ehemalige Kaufhaus Steiner zum Kauf an und Norbert Windisch packte die Gelegenheit beim Schopf. "Dass das Pflegekompetenzzentrum...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Nichts erinnert mehr an den altersschwachen Betonklotz aus den 1970ern.
101

Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) Oberwart präsentiert sich offen und hell

Ein Schuljahr mussten die Schüler und Schülerinnen der BAfEP (zuvor Kindergartenpädagogik) ihren Unterricht in einer Containerschule abhalten. OBERWART (kv). Im Oktober 2016 konnten sie endlich in ihre frisch sanierte Schule zurückkehren. Trotzdem die Sanierung eine große Herausforderung für alle war, hatte das Jahr auch etwas vereinendes. "Die Lehrer sind mit den Internatspädagoginnen zusammengewachen, sie haben uns enorm unterstützt", sagt Direktorin Barbara Györög. Intelligenter Grundriss...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Die Kläranlage in Wolfau wurde nach und nach saniert.
17

Mammutprojekt: Kläranlage Wolfau nun auf dem neuesten Stand der Technik

Die im Jahre 1983 fertiggestellte Kläranlage in Wolfau ist für das Abwasser von fünf Oberwarter Gemeinden zuständig. 2016 war es an der Zeit, sie zu erneuern. WOLFAU (kv). Die Gemeinden Wolfau, Markt Allhau-Buchschachen, Loipersdorf-Kitzladen, Grafenschachen-Kroisegg und Neustift an der Lafnitz schicken ihr Abwasser an die Kläranlage Wolfau, damit dieses gereinigt und wieder in den natürlichen Kreislauf des Stögersbaches eingegliedert werden kann. Das Team Was einfach klingt, ist am Ende gar...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.