Thema

Baureportage

Beiträge zum Thema Baureportage

Haus Lengauer
13

Baureportage Riepl
Neun historische Häuser im Süden Gallneukirchens erworben

GALLNEUKIRCHEN. Seit 1882 steht der Name Riepl in Gallneukirchen für das Gasthaus und die Fleischhauerei. Ihre Vision von "One" bereits vor Augen, hat das Ehepaar Anton und Andrea Riepl zehn großteils bebaute Grundstücke zu einer rund 6.300 Quadratmeter großen Parzelle zusammengeführt. Auf diesem Riesenareal zwischen Gusen, Gaisbacher Straße und Hauptstraße standen auch neun historische Häuser, die nach und nach abgerissen wurden. Ab den frühen 90er-Jahren kaufte die Familie Riepl die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
46

Baureportage
"One" in Gallneukirchen geht in die Zielgerade

Die Arbeiten am innerstädtischen Zentrum "One" in Gallneukirchen laufen derzeit auf Hochtouren. GALLNEUKIRCHEN. Denn schon am 24. Oktober öffnen die ersten Geschäfte in dem neuen Gebäudekomplex der Familie Riepl – geplant vom renommierten Schweizer Architekten Max Dudler. Von 14. bis 16. November finden nach 30 Monaten Bauzeit die offiziellen Eröffnungstage in dem neuen Stadtteil statt. Sieben Geschäfte, eine Bankfiliale, vier Betriebe, ein Fitnesscenter und ein Gastronomiebetrieb sind u....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Ehrengäste mit den Wohnungseigentümern nach der Erhalt der Schlüssel.
44

Schlüsselübergabe bei den Schlossgründen

Die Wohnbauservice Bauträgergesellschaft (WOSIG) übergab acht Eigentumswohnungen in Ottensheim. OTTENSHEIM. Acht Eigentumswohnungen entstanden im Haus 13 bei den Schlossgründen. WOSIG und Raiffeisenbank Walding-Ottensheim übergaben letzte Woche die Schlüssel an die neuen Eigentümer. Pfarrer Theobald Grüner segnete das Haus im Beisein von Landesrat Manfred Haimbuchner, den Bürgermeistern Ulrike Böker und Erich Haas aus Walding, Landtagsabgeordneter Eva Maria Gattringer und Robert Oberleitner,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Geschäftsleiter Josef Strasser freut sich über das neugestaltete Gebäude.
9

Wunsch nach diskreter Beratung

Kundenbefragung in der Raiffeisenbank zeigte Handlungsbedarf auf BAD LEONFELDEN (dur). 2012 gab Geschäftsleiter Josef Strasser einen Fragebogen für Kunden bei der Raiffeisenlandesbank in Auftrag. "Wir wollten die Kundenmeinung bezüglich Zufriedenheit, Beratungsangebot und Diskretion wissen. Dabei stellte sich heraus, dass alle Kunden, vor allem junge, Wert auf Beratung in diskreter Atmosphäre legen", sagt Strasser. Servicebereich gebaut Beim letzten großen Umbau 1999 wurde der Kundenbereich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.