Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Der Knoten Riegersdorf ist so gut wie fertig gestellt. Restarbeiten, wie Leitschienen, Begrünung und Asphaltierung erfolgen in diesem Jahr.
5

Fürstenfelder Schnellstraße
Finale Phase für den S7-Knoten Riegersdorf

Die WOCHE hat sich über den Baufortschritt auf der S 7 erkundigt. Welche Arbeiten sind für 2021 geplant? FÜRSTENFELD. Nach einer kurzen Weihnachtspause sind die Arbeiten an der S 7 Schnellstraße seit 5. Jänner wieder voll im Gange. Aktuell laufen im Westabschnitt fünf Baulose, im Ostabschnitt zwei. In der finalen Phase befindet sich bereits der Knoten Riegersdorf (Baulos 01). Die Brücken über die A 2 sind fertig gestellt, bis Mai werden noch die Restarbeiten wie Rückhaltesysteme, Begrünung und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Polizei ermittelt: Von einem Baumaschinen-Lagerplatz in Hirnsdorf wurde ein Hochkipp-Dumper gestohlen.

Ermittlungen laufen
Unbekannte stahlen Baufahrzeug von Lagerplatz in Hirnsdorf

In der Nacht auf Montag (4. Jänner) stahlen bislang unbekannte Täter in Hirnsdorf (Gemeinde Feistritztal) ein Baufahrzeug. Die Schadenshöhe ist laut Polizei beträchtlich. FEISTRITZTAL. In den Nachtstunden nahmen die bislang unbekannten Täter einen knapp eine Tonne schweren Hochkipp-Dumper in Betrieb und transportierten diesen offenbar mit einem Transportwagen ab. Das Baufahrzeug war auf einem umfriedeten Baumaschinen-Lagerplatz in Hirnsdorf abgestellt worden. Die Polizei führte eine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gewaltig: 840 Meter lang und sechs Meter tief erstreckt sich das Wannenbauwerk Rudersdorf West, Projektleiterin Julia Korber und Asfinag-Gesamtprojektleiter Herwig Moser bei der Baulosbesichtigung.
17

Speltenbach/Rudersdorf
S 7: Wo zwei Straßen einer ausweichen

Lokalaugenschein: In Speltenbach bei Fürstenfeld und in Rudersdorf laufen die Arbeiten für die beiden Anschlussstellen zur Fürstenfelder Schnellstraße auf Hochtouren. Die WOCHE war bei der Baustellenbesichtigung dabei. FÜRSTENFELD. Wer auf der Landesstraße L 401 zwischen Fürstenfeld und Bad Blumau unterwegs ist, kann sie bereits von Weitem erspähen: die regen Bautätigkeiten, die sich auf der Höhe Speltenbach derzeit links und rechts der Fahrbahn abspielen. Vor wenigen Monaten haben die Arbeiten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Fertigsstellung der Klappbrücken über Lafnitz und Lahnbach soll bis Herbst 2021 erfolgen.
4

S7 Fürstenfelder Schnellstraße
Letzter Klappvorgang erfolgreich absolviert

Die Arbeiten auf der größten Baustelle des Bezirks schreiten voran. Am Knoten Riegersdorf wird bereits der letzte Betonierabschnitt fertig gestellt. Die Hälfte des Vortriebes ist im Tunnel Rudersdorf geschafft, bei den Kunstbauten über Lafnitz und Lahnbach wurde der letzte Klappvorgang erfolgreich absolviert. FÜRSTENFELD. Trotz Maksenpflicht und Sicherheitsabstand, konnte vor kurzem auf den S 7-Baustellen wieder in den Normalbetrieb übergegangen werden. "Das ist bei aktuell 300 Arbeitern nicht...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Lokalaugenschein: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit Ehrengästen und Gastgebern im neuen Musikerheim in Ilz.
6

Lokalaugenschein
Prominenter Besuch auf der Ilzer Großbaustelle

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer besichtigte die neue Musikschule und das Musikerheim in der Marktgemeinde Ilz. ILZ. In der finalen Phase befindet sich die Riesenbaustelle im Ilzer Zentrum. Durch die Generalsanierung des ehemaligen Gaulhofer-Haupthauses sowie den Bau der Musikschule und des Musikerheims für das Blasmusikorchester wird das Zentrum Ilz neu dimensioniert. Vom Fortschritt des 10 Millionen Euro schweren Zukunftsprojekts überzeugte sich vor kurzem auch Landeshauptmann Hermann...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Etappenweise hochgefahren werden die Arbeiten am Tunnel Rudersdorf, am Knoten Riegersdorf und an den Klappbrücken bei Rudersdorf.
2

Rudersdorf und Riegersdorf
Betrieb auf den S7-Baustellen geht schrittweise wieder los

Auf den Riesenbaustellen der Schnellstraße S 7 geht der Betrieb schrittweise wieder los. Das gilt sowohl für den Tunnelbau in Rudersdorf als auch für den Knoten Riegersdorf und die Klappbrücken über die Lafnitz bei Rudersdorf. Das berichtet Walter Mocnik, Sprecher der Autobahngesellschaft ASFINAG. Bereits seit 30. März werden an der Tunnelbaustelle in Rudersdorf kleinere Arbeiten vorgenommen, die in offener Bauweise möglich sind. Voraussichtlich ab 14. April können die Vortriebarbeiten im...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Auf dem "Dach": Bgm. Rupert Fleischhacker mit Franz-Wolfgang Steyer bei der Besichtigung der Dachstuhl-Arbeiten.

Zentrum Ilz
Ilzer Zentrum wächst rasant in die Höhe

Der Ilzer Bürgermeister Rupert Fleischhacker zeigt sich mit dem Baufortschritt im Ilzer Zentrum zufrieden. Für die zügige Umsetzung des Bauprojekts im Ilzer Zentrum brachte der milde Winter Vorteile. Derzeit sind in der neuen Musikschule und im Musikerheim die Mal- und Fließarbeiten in vollem Gang. Die Fertigstellung des Dachs, der Fassade und der Portale sowie der Einbau der Fenster ist bei beiden Gebäuden bereits erfolgt. Die Schlosserarbeiten am Geländer der Musikschule werden ausgeführt,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Zwei der vier Brücken am Knoten Riegersdorf befinden sich in der Fertigstellung. Auch die dritte Brücke (im Bild) nimmt Form an.
27

S 7 Schnellstraße
Brücken spannen sich in Riegersdorf über die Autobahn

Die WOCHE hat sich den Baufortschritt an den aktuell drei S 7 Baustellen angesehen. Im Juni 2020 kommt eine weitere Baustelle in Großwilfersdorf dazu. Zur Sache geht es weiterhin auf den Baustellen für die zukünftige S 7 Schnellstraße, die sich Ende 2023 auf einer Gesamtlänge von 29 Kilometern von Riegersdorf bis an die Staatsgrenze bei Heiligenkreuz erstrecken soll. Am Knoten Riegersdorf können bereits die Brücken über die A 2Südautobahn erahnt werden. "Bis März 2020 sollen zwei der insgesamt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Sanierungsarbeiten auf der A 2 Südautobahn zwischen Buch-St.Magdalena und Bad Waltersdorf gehen in die finale Phase. Bis Mitte Dezember sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.
2

A 2 Buch bis Bad Waltersdorf
Mitte Dezember soll der Verkehr wieder fließen

Seit April diesen Jahres laufen die Sanierungsarbeiten am achtkilometerlangen Autobahnstück zwischen Buch-St. Magdalena und Bad Waltersdorf. Die WOCHE hat sich über den Fortschritt auf der Großbaustelle informiert.  Auf der Baustelle auf der A2 Südautobahn zwischen Buch-St. Magdalena und Bad Waltersdorf geht es in die finale Phase. Seit April werden die alte Asphalt-Fahrbahn Richtung Wien sowie der Lärmschutz für die Anrainer auf der Richtungsfahrbahn Graz erneuert. Zudem wurden außerdem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Bevölkerung ist eingeladen: Am 28. September wird die neue Stadtauffahrt in Fürstenfeld feierlich eröffnet.

Ab 24. September
Achtung: Stadtauffahrt Fürstenfeld für Verkehr gesperrt

Von Dienstag, 24. September bis Freitag, 27. September ist die Kusmanekstraße in Fürstenfeld teilweise für den Verkehr gesperrt. FÜRSTENFELD. Noch einmal heißt es sich für Verkehrsteilnehmer in Geduld üben. In der kommenden Woche wird die Stadtauffahrt Kusmanekstraße in Fürstenfeld fertiggestellt. Von Dienstag, 24. September bis Freitag, 27. September werden die Asphaltierungsarbeiten vorgenommen. Aufgrund dessen kommt es am Dienstag, 24. September von 9 bis 18 Uhr zu einer Totalsperre der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Achtung: Der private Zubringerverkehr für die Schulen in der Edelseegasse in Hartberg darf aufgrund der Baustelle nur mehr zur Hartberg-Halle über die Wiesengasse erfolgen. Zum Parkplatz Bundesschulzentrum darf nur mehr mit Parkberechtigung eingefahren werden.

Wichtig für Eltern und Schüler
Infos zur finalen Bauphase in der Edelseegasse

Schüler und Eltern müssen sich in der Edelseegasse auf einige Änderungen was den Zubringerverkehr anbelangt einstellen. Die Sanierung des Schulgebäudes Edelseegasse geht in die finale Phase. Die NMS Rieger wird eine Woche später als alle anderen Schulen, nämlich am 16. September in den neuen Räumlichkeiten den Unterricht aufnehmen, die Polytechnische Schule und die Allgemeinde Sonderschule beginnen zum regulären Schulstart, am 9. September das neue Schuljahr. Für diese beiden Schulen ändert...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Nimmt Form an: Bautechnikerin Yvonne Monsberger vor dem Ostportal in Rudersdorf, wo der Tunnel-Vortrieb gerade voll im Gange ist.
18

Update zum Schnellstraßenbau
Auf der "S 7" läuft alles nach Plan

Die WOCHE hat sich die Fortschritte des länderübergreifenden Monsterprojekts "S 7 Schnellstraße" angesehen. FÜRSTENFELD/RUDERSDORF. Mit Volldampf wird aktuell an den drei Baulosen für die S 7 Schnellstraße gearbeitet. "Trotz der Hitze läuft alles nach Plan und man liege gut in der Zeit", erklärt Gesamtprojektleiter Miklos Varga. Am Knoten Riegersdorf ist die Brücke "Auffahrt Richtungsfahrbahn Wien" fertig gestellt. Auch die Brückenpfeiler für die zweite Brücke zur S7-Abfahrt Fahrtrichtung Wien...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
S7-Projektleiter Miklos Varga erläuterte den Pinkafelder Bautechnikklassen die Planung und geplante Verwirklichung der Schnellstraße.
3

Pinkafelder Bautechnik-HTL auf Tour
Rudersdorf: Großbesuch an der Großbaustelle der S7

Großer Auflauf herrschte an den Baustellen für die Schnellstraße S7 in Großwilfersdorf und Rudersdorf. Die dritten und vierten Klassen der Bautechnik-Abteilung der HTL Pinkafeld machten sich vor Schulschluss ein Bild von der gewaltigen Dimension der derzeit vorgenommenen Erdarbeiten. Stationen waren der Anschlussknoten von der S7 an die A2, wo zahlreiche Brückenbauwerke besichtigt wurden, und das Portal West des Tunnels in Rudersdorf. S7-Projektleiter Miklos Varga gab einen informativen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Mit der Geh- und Radwegunterführung unter der B 54, Wechsel Straße, vom "Hartberger Gmoos" zum Bereich "Wüstenrotplatz" soll die Verkehrssicherheit in der Hartberger Innenstadt erhöht werden.
2

Um 1,7 Millionen Euro
Startschuss zur Radwegeunterführung für den Wüstenrotplatz

HARTBERG. Heute, Montag, 20. Mai startet die Baustelleneinrichtung für die Radwegeunterführung für den Hartberger Wüstenrotplatz. Die Verkehrsumlegung erfolgt dann am 27. Mai. „Mit dieser 21 Meter langen, fünf Meter breiten und zweieinhalb Meter hohen Geh- und Radwegunterführung unter der B 54, Wechsel Straße, vom ,Hartberger Gmoos‘ zum Bereich ,Wüstenrotplatz‘ wird die Verkehrssicherheit in der Hartberger Innenstadt massiv erhöht", betont Verkehrslandesrat Anton Lang, dass diesen Abschnitt im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Autokräne errichten am Knoten Riegersdorf gerade die Brückenbau-Tragwerke.
1 19

Fürstenfelder Schnellstraße
Das tut sich gerade auf der S 7-Baustelle

In Speltenbach ist ein eigenes Besucherzentrum als Anlaufstelle für Fragen zum S 7-Schnellstraßenbau geplant. Mit Projektleiter Miklos Varga hat sich die WOCHE die aktuellen Fortschritte auf den Baustellen der Schnellstraße S 7 angesehen. Bulldozer, Radlader und Co. rollen über die S 7-Großbaustelle an der A 2 Südautobahn zwischen der Abfahrt Ilz/Fürstenfeld und Bad Waltersdorf. Auf einer Fläche von rund 12 Hektar entsteht im Großwilfersdorfer Ortsteil Riegersdorf gerade der Knoten zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Auf vier Kilometer Länge: Gerade laufen auf der L 404 Ilzerstraße zwischen Ilz und Großhartmannsdorf Sanierungsmaßnahmen.
12

Update Straßenbau im Bezirk
Die L 404 Ilzerstraße ist für den Verkehr gerade Sperrgebiet

Seit Ende März ist die L 404 Ilzerstraße zwischen Ilz und Großhartmannsdorf für den Verkehr gesperrt. Die WOCHE hat für seine Leser einen Blick in den Baustellenbereich gewagt und informiert über den Baufortschritt. ILZ. Was bisher geschah...Seit Ende März laufen die Bauarbeiten an der L 404 "Sanierung Ilz-Feistritzbrücke und Feistritzbrücke-Obgrün" (die WOCHE hat berichtet). Das bedeutet das vier Kilometerlange Straßenstück zwischen Ilz und Großhartmannsdorf ist derzeit für den Verkehr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Am Freitag, 14. September 2018 wird der LKH-Kreisverkehr in Hartberg (rosarote Markierung) ab 19 Uhr für den Verkehr gesperrt. Bis Ende Oktober wird ein provisorischer "Mini-Kreisverkehr" (grüner Kreis) den Verkehr am "Tor zur Stadtgemeinde" regeln.

Hartberg: LKH-Kreisverkehr ist ab 14. September gesperrt

Um Staus und Verzögerungen zu vermeiden, wird der Verkehr über einen provisorischen Mini-Kreisverkehr abgewickelt. HARTBERG. Jetzt geht es ans Eingemachte im Großprojekt zur Verkehrsentlastung am Tor zur Stadtgemeinde Hartberg. Bis Mittwoch, 12. September 2018 laufen noch die Asphaltierungsarbeiten auf der L401 und den beiden Bypässen. Ab Freitag, 14. September wird der LKH-Kreisverkehr (rosarote Markierung im Bild) ab 19 Uhr für den Verkehr gesperrt und ein provisorischer Minikreisverkehr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Lokalaugenschein: Verkehrslandesrat Anton Lang machte sich von den Fortschritten des Hartberger Großprojekts am LKH-Kreisverkehr ein Bild.
11

Lokalaugenschein mit Landesrat auf Hartbergs Großbaustelle

Verkehrslandesrat Anton Lang überzeugte sich bei seinem Besuch in Hartberg von den Fortschritten des 1,9 Millionen-Euro-Projekts rund um den LKH-Kreisverkehr. HARTBERG. Der Asphalt ist noch heiß. Gerade wird der Bypass der L 401, Hartbergerstraße und B54 Wechsel Straße am Hartberger LKH-Kreisverkehr, geschottert und neu asphaltiert. Die Arbeiten werden noch bis Ende nächster Woche andauern. Aufgrund einer händischen Verkehrsregelung kann es darum immer wieder zu Verzögerungen kommen. Vom...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Kreuzungsumbau in Gleisdorf: Straßensperre

So mancher Stoßdämpfer wurde schon Opfer des Bahnüberganges in der Grazer Straße in Gleisdorf. Nun wird dieses Straßenstück saniert und der berühmte "Hupfer" gehört bald der Vergangenheit an. Ab 31. März wird gebaut. Achtung: Von 4. April um 20 Uhr bis 5. April um 20 Uhr ist die Kreuzung für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet, sie wird über die Europastraße führen. Die Bauarbeiten dauern bis Mitte April, am 11. April sollen die Arbeiten abgeschlossen und die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger
Trotz der Totalsperre des Kreisverkehrs sind die umliegenden Unternehmen erreichbar.

Totalsperre legt Kreisverkehr lahm

Wichtiger Verkehrsknoten in Weiz wird saniert – drei Tage lang gibt es eine Verkehrstotalsperre. Von 9. bis 11. August wird eine der wichtigsten Verkehrsadern im Bezirk Weiz gesperrt. Der Kreisverkehr B64/B72 wird saniert, rollen doch täglich zirka 20.000 Fahrzeuge über die Straße. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. "Die rund um den Verkehrsknoten ansässigen Unternehmen sind trotzdem erreichbar", so Eva Kröpfl vom Sicherheitsreferat in der Bezirkshauptmannschaft. Für die Firma Hofer wurde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer

Kurze Winterpause bei der Umfahrung Preding

Für rund zwei Monate, bis voraussichtlich Mitte Februar stehen die Maschinen still. „Bis zum tatsächlichen Baubeginn des Grazer Südgürtels im Sommer 2013 ist das Bauvorhaben „Umfahrung Preding“ mit reinen Baukosten von rund 25 Millionen Euro das größte derzeit laufende Projekt im steirischen Landesstraßennetz. Ab 20. Dezember werden nun die Arbeiten bis voraussichtlich Mitte Februar, sofern das Wetter mitspielt, unterbrochen“, informiert Verkehrslandesrat Dr. Gerhard Kurzmann. Und die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.