Alles zum Thema bbwebtv

Beiträge zum Thema bbwebtv

Lokales
Philipp Steinlechner (re.) ist seit einem Jahr Mitglied der Lawinenwarnkommission Mauterndorf. Der Hüttenwirt und Bergretter wird heute von seinen älteren Kollegen noch einiges dazulernen.
7 Bilder

Reportage
VIDEO Ein Tag mit der Lawinenwarnkommission

VIDEO Der Teufel schläft nicht. Daher ist die Lawinenwarnkommission den ganzen Winter lang hellwach. MAUTERNDORF. Vor dem Frühstück studiert Martin Sagmeister schon den Newsletter des Salzburger Lawinenwarndienstes, Berichte der benachbarten Lawinenwarnkommissionen und den Wetterbericht. Das macht er jeden Tag im Winter so. Der Skischulbetreiber aus Lessach ist nämlich der Obmann der Lawinenwarnkommission in Mauterndorf. Heute, an diesem 24. Jänner des Jahres 2019, hat er seine Mannschaft...

  • 20.02.19
Sport
Sieger Sebastian Kaswurm (re.) aus Wagrain und der Zweitplatzierte, Harald Feuchter aus Tamsweg (li.).
4 Bilder

Fanningberger Skitourentag 2019
VIDEO Kaswurm läuft vor Feuchter durchs Ziel

Tagesschnellster war mit Sebastian Kaswurm ein Pongauer. Harald Feuchter aus Tamsweg wurde Zweiter; Michael Planitzer Dritter; Corinna Bayr war schnellste Dame. WEISSPRIACH, MARIAPFARR. Sebastian Kaswurm aus Wagrain gewann heute den Fanningberger Skitourentag. Auf Rang zwei und damit als bester Lungauer lief Harald Feuchter aus Tamsweg über die Ziellinie. Dritter wurde mit Michael Planitzer ebenfalls ein Tamsweger. Auch der Sieg des Damenbewerb blieb im Lungau: diesen holte sich nämlich...

  • 27.01.19
Lokales
Die Bergretter sondieren den Lawinenkegel so lange, bis der letzte Verschüttete gefunden wird. Hinter den Sondierern warten bereits die Schaufler – sie wollen Leben retten.
49 Bilder

Bergrettung Lungau
Verschüttet im Schnee (mit VIDEO)

VIDEO – Bergretter geben nicht auf. Gesucht wird, bis der letzte Mensch geborgen ist. MAUTERNDORF. Es ist dunkel, es ist kalt und die Luft wird von Minute zu Minute stickiger. Wer unter eine Schneelawine gerät, und all das noch wahrnimmt, hat Glück im Unglück – denn er ist noch am Leben! Die Chance, lebendig aus einer Lawine befreit zu werden, ist eine Zeitfrage: je schneller, desto besser. Erfolgt die Bergung in den ersten fünfzehn Minuten durch Kameradenrettung, kommt man vielleicht noch...

  • 16.01.19
  •  2
Leute
Zuletzt stand Rafael Fingerlos als Harlekin in der Semperoper in Dresden auf der Bühne.
3 Bilder

Interview
VIDEO Rafael Fingerlos hat im Lungau Großes vor

Kurz vor seinem Auftritt als Harlekin in der Oper „Ariadne auf Naxos“ von Richard Strauß interviewten wir den Lungauer Bariton, Rafael Fingerlos aus Mariapfarr, per Videokonferenz. Das Interview führte unser Kollege Roland Lorscheid. MARIAPFARR. Du kommst am 19. Jänner 2019 in den Lungau. Welches Programm hast du da vorgesehen? RAFAEL FINGERLOS: "Das ist ein ganz persönlicher Höhepunkt meiner Saison, das Heimspiel im Lungau, was ich versuche jedes Jahr zu machen. Es wird die Winterreise...

  • 12.12.18
Lokales
Sophie (rechtes Bild) aus Wals hat einen der coolsten Jobs der Welt: die Studentin ist Stewardess bei den "Flying Bulls". Zur deren Flotte gehört eine einzigartige "Douglas DC-6B" (linkes Bild). Mit ihr wurden am Donnerstag Journalisten nach Graz zur Pressekonferenz "Airpower 2019" geflogen.
48 Bilder

Airpower 2019
VIDEO In der "alten Dame" der "The Flying Bulls" nach Graz

Wir heben ab mit den "The Flying Bulls" aus Salzburg, in ihrer DC-6B, geht es zur Präsentation der "Airpower 2019" in Graz. Der Flug an sich – spektakulär: eine Flugreise wie in den 1950er-Jahren. SALZBURG, GRAZ. Rund ein Dutzend Journalisten aus dem Raum Salzburg sind wir, die sich im "Hangar 7" in Wals einfinden. Die "The Flying Bulls" sollen uns am Donnerstag (6. Dezember) nach Graz fliegen. Dort werden Verteidigungsminister Kunasek und Co. die "Airpower 2019" präsentieren. Schon während...

  • 07.12.18
Lokales
Die "Stranacher Kasmandl-Gruppe": Luisa, Greta, Fabian, Theresa, Anna, Hannah, Maximillian und Raphael.

Brauchtum
VIDEO "I bin dös Kasmandl aus Stranach, anach anach..."

UNTERNBERG. In den Lungauer Ortschaften waren am Vorabend zu Martini, am vergangenen Samstag, Kasmandl-Gruppen unterwegs. Das ist ein alter Brauch, der unter diesem Link näher erklärt wird. Die Bezirksblätter Lungau durften in der Stube von Brigitte und Helge Rossmann vulgo "Weber" in Unternberg dabei sein, als die "Stranacher Kasmandl-Gruppe" zu ihnen kam. >> Video mit der "Stranacher Kasmandl-Gruppe": Das Brauchtum Auf der Homepage der Servicestelle Lungauer Volkskultur...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Innovatives zu sehen gab's am Stand von Lugama.
2 Bilder

Beruf und Karriere
VIDEO Es wurden auf der "BiB 2018" einige sicher schlauer

Karriere-Beginner und Karriere-Anbieter erhielten auf "BiB 2018" aufschlussreiche Informationen. TAMSWEG. Unterstützung bei der Planung der Berufs- und Bildungslaufbahn fanden am vergangenen Freitagnachmittag die Besucherinnen und Besucher der alljährlichen Berufs-Info-Börse (BiB) im Lungau. Im "Haus für Wirtschaft, Arbeit und Bildung" in Tamsweg präsentierten über 60 Aussteller ihre Branchen, die aktuellen Jobchancen und -perspektiven. Die Bandbreite der Aussteller reichte von Lehrbetrieben...

  • 23.10.18
Lokales
Virgil aus Göriach mit seinem Kochpartner Patrick Farkas vom FC Red Bull Salzburg.
38 Bilder

Kulinarium Salzburg
VIDEO Kraut und Rüben und noch allerlei anderes

Am "Bezirksblätter Kraut- & Rüben-Kochkurs" kochte auch Patrick Farkas vom FC Red Bull Salzburg auf. TAMSWEG (pjw). Wie "Flammkuchen", "Dinkelreislaibchen mit Wurzelgemüse", "Kürbislasagne mit Weißschimmelkäse" und anderes Köstliches mehr gelingen, zeigte Katharina Stiegler vom Lungauer Kochwerk am vergangenen Freitag den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des "Bezirksblätter Kraut- & Rüben-Kochkurs". In der Küche der Neuen Mittelschule in Tamsweg wurde gehackt, geschnitten, gerührt,...

  • 23.10.18
Lokales
Bürgermeister Georg Gappmayer (li.) blies für die Katschberger ins Alphorn und erhielt dafür kleine Präsente zum Danke.
7 Bilder

9 Plätze – 9 Schätze
VIDEO Vom Katschberg per Kutsche nach Wien

Ihren Einzug ins Finale des ORF-Formates „9 Plätze – 9 Schätze“ am Küniglberg zelebrieren die Katschberger mit Bombast. KATSCHBERGHÖHE, TAMSWEG (pjw). Eine kleine Gruppe rund um Andreas Neuschitzer vom Pferdezentrum Katschberg und Peter Aschbacher von der Gamskogelhütte fährt in diesen Tagen per Pferdekutsche nach Wien. „Die längste Kutschenfahrt Österreichs durch fünf Bundesländer bis in die Bundeshauptstadt“, soll es werden. In Wien will man am 26. Oktober eintreffen. Dort wird die...

  • 17.10.18
  •  1
Lokales
Klaus Repetschnigg ist "on the highway to Tamsweg". Sein E-Bike hat eine Reichweite von ungefähr 60 Kilometern.
2 Bilder

E-Mobilität
VIDEO Klaus Repetschnigg "on the highway to" Tamsweg

Keine Pedale, kein Kennzeichen, kein Helm – dieses E-Bike braucht all das nicht. "Ist kein Moped, ist ein Fahrrad." TAMSWEG. Es schaut aus wie ein Moped, ist aber ein Fahrrad. „Ein elektrisch betriebenes Fahrrad, also ein E-Bike“, konkretisiert sein Besitzer, Klaus Repetschnigg. Der eine oder die andere wird den Tamsweger bereits mit seinem Gefährt fahren gesehen haben; vermutlich mit Verwunderung, denn Klaus trägt dabei keinen Helm und sein Fahrzeug verfügt weder über Tretpedale noch über...

  • 17.10.18
Leute
Unser Videoteam: Jens, Alex, Peter, Peter J. und Martin holte Salzburgs Prominenz vor das Mikrofon und die Kamera.

VIDEO Regionalitätspreisverleihung 2018
Unser Video-Team tauchte in Salzburgs Gesellschaft ein

SALZBURG. Die Bezirksblätter-Redakteure Alexander Holzmann und Peter J. Wieland mischten sich im Kavalierhaus unter die Leute. Begleitet wurden die beiden von einem Kamerateam. Vor das Mikrofon holten sie neben einigen Preisträgern auch zahlreiche Ehrengäste: angefangen von Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf bis hin zu ORF-Landesdirektor Christoph Takacs und und Raiffeisen-Generaldirektor Günther Reibersdorfer sowie vielen weiteren Persönlichkeiten der...

  • 04.10.18
Lokales
Lara beim Ausmalen mit dem Gesellen Florian Seitlinger.
2 Bilder

Karriere mit Lehre
VIDEO Frauen machen die "Männerwelt" bunt

Die 17-jährige Malerin Lara Gfrerer aus Tamsweg nahm die Bezirksblätter mit auf eine Baustelle. TAMSWEG (pjw). Lara Gfrerer aus Tamsweg ist eine von zwei weiblichen Lehrlingen der Malerei Moser in Tamsweg. Die Bezirksblätter haben Lara und ihre Kollegen auf einer Baustelle in Sankt Margarethen besucht. „Taugt mir total dieser Beruf“, sagt Lara. Die 17-Jährige ist jetzt im zweiten Lehrjahr, davor hat sie geschnuppert, um zu schauen, ob dieser Beruf für sie auch passt. Nicht nur von Seiten...

  • 03.10.18
Lokales
Toni im Interview mit Bezirksblätter-Redakteur Peter J. Wieland. Die Videoreportage der Bezirksblätter Salzburg entstand in Kooperation mit dem Tamsweger Filme-Macher Tom Mayer.
81 Bilder

VIDEO Eingetaucht in die Musikgeschichte mit "Toni & friends" im "Rock Café"

VIDEO 20 Jahre Rock Café in Mariapfarr, zehn Jahre "Toni & friends". Die Fanningerwirtsleute Christa und Toni sind Teil der Lungauer Rock 'n' Roll-Geschichte der letzten drei Jahrzehnte. Am Abend des 14. September fand "Toni & friends" zum letzten Mal in der Form statt, wie die Fans es bisher kennen. In Zusammenarbeit mit dem Tamsweger Filmemacher Tom Mayer drehten die Bezirksblätter eine Videoreportage, in der nicht nur Christa und Toni lebhaft erzählen und ein kurzer Konzertmitschnitt zu...

  • 18.09.18
  •  1
Lokales
Pfarrer Rohrmoser in der Basilika Mariapfarr.
3 Bilder

VIDEO Mariapfarrer Gotteshaus wird zur Basilika erhoben

VIDEO Die Wallfahrtskirche Mariapfarr ist damit eine von nur zwei Basiliken im Bundesland Salzburg und eine von drei in der Erzdiözese Salzburg. MARIAPFARR. Die Pfarr- und Wallfahrtskirche "Zu unserer Lieben Frau, der Mutter vom Trost" in Mariapfarr ist noch bis morgen (Maria Himmelfahrt, 15. August) die größte Pfarrkirche im Bundesland Salzburg. An Maria Himmelfahrt wird das denkmalgeschützte Gotteshaus dann zur Basilika erhoben werden. Damit ist die Lungauer Mutterkirche neben der Basilika...

  • 14.08.18
Sport
Vorne: Verena Siebenhofer, Madeleine Pritz und Christoph Paulweber; hinten: Peter J. Wieland, Michi Kretz und Manfred Sampl.
34 Bilder

VIDEO Bezirksblätter Salzburg mit Promi-Team beim Murtallauf live dabei!

VIDEO "Wir bewegen Salzburg!" So lautet unser Bezirksblätter Salzburg-Motto. Heute bewegten wir uns von Mörtelsdorf nach Tamsweg! Super war's :-) LUNGAU, TAMSWEG. Angeführt von Michi Kretz (Geschäftsführer der Bezirksblätter Salzburg) spurte das Bezirksblätter Salzburg-Team beim Ehrenreich-Fitnesslauf (5,5 Kilometer) in Richtung Tamsweger Marktplatz. Wir waren locker drauf, gut gelaunt und bester Dinge. Mit dabei in unserem Team waren Agnes Luginger (Bezirkstrachtenobfrau), Elisabeth Macheiner...

  • 24.06.18
  •  1
Leute
Leonie Egger und ihre Erfolgsaufnahme "Blütenkleid".
5 Bilder

VIDEO Vom Fotostammtisch ins Rathaus Tamsweg

VIDEO Motto der Ausstellung, die jetzt bis Mitte Oktober geöffnet ist: "So sich'as i". TAMSWEG. Seit dem 15. Juni sind im Rathaus Tamsweg Fotos der Hobbyfotografen des "Fotostammtisch Lungau" ausgestellt. Zu den Ausstellern zählen der Initiator des Fotostammtischs, Peter Bolha, Sepp Neumann, Franz Aigner, Gerti Kocher, Herbert Trattner, Leonie Egger, Karl Kaiser, Roland Hager, Karl Moser, Josef Resch und Matthias Kocher (alle aus Tamsweg) sowie Fritz Moser (Mariapfarr), Josef Griessner (Sankt...

  • 22.06.18
Lokales
Siegi Aigner beim Abschlag.
29 Bilder

VIDEO Sonnwendscheibenschlagen: So feiert man in Muhr die Sonnenwende

VIDEO Für unser RTS-Bezirksblätter-Magazin waren wir beim Sonnwendscheibenschlagen in Muhr dabei. Die Reportage sehen Sie ab dem 20. Juni, 18:30 Uhr, auf RTS, das Sie via Kabel oder Satellit (zu bestimmten Zeiten auf Kanal "R9") empfangen können. Das Video wird eine Woche lang im Bezirksblätter-Magazin ausgestrahlt. MUHR. Am 21. Juni ist der längste Tag des Jahres. In der Lungauer Nationalparkgemeinde Muhr wird aus diesem Anlass ein alter heidnischer Brauch praktiziert: das...

  • 20.06.18
  •  1
Lokales
Seit sechs Jahren fährt Mario Gruber aus Tamsweg Fahrgäste quer durch den Lungau. Die BB haben ihn dabei begleitet.
14 Bilder

VIDEO Unterwegs mit Lungaus "Öffis"

VIDEO Die Reportage sehen Sie ab dem 16. Mai, 18:30 Uhr, auf RTS, das Sie via Kabel oder Satellit (zu bestimmten Zeiten auf Kanal "R9") empfangen können. Das Video wird eine Woche lang im Bezirksblätter-Magazin ausgestrahlt. LUNGAU. Schon in aller Herrgottsfrüh, noch bevor es draußen hell wird, ist Postbusfahrer Mario Gruber aus Tamsweg auf den Beinen. Seine Aufgabe wird es sein, Fahrgäste pünktlich und sicher zu ihren Zielen zu bringen. "Auf der ersten Linie steigen vor allem SchülerInnen zu",...

  • 16.05.18
Lokales
Josef Fanninger, GF Regionalverband: „Einsteigen, die Lungau-Karte vorweisen, einen Euro zahlen und los geht es.“

VIDEO Um einen Euro per "Öffi" von A nach B

VIDEO Mit der Lungau-Karte um einen Euro im Bezirk reisen und diverse Rabatte genießen. LUNGAU. Im Lungau kommt das Ein-Euro-Bus-Ticket. Wann? JOSEF FANNINGER: „Die Karte gilt ab 1. Juni bis 31. Oktober, täglich ab 8:30 Uhr bis Betriebsschluss.“ In die Arbeit fahren geht also nicht!? FANNINGER: „Stimmt. Unsere Zielgruppe ist der Freizeitverkehr. Für Berufstätige gibt es im Vergleich zum Privatauto sehr günstige Saison- beziehungsweise Pendlerkarten.“ Wo gilt dieses...

  • 15.05.18
Lokales
Die holde Burgherrin (Burgvogtin Ingeborg Stolz) und "Fürst Eder von Mauterndorf" (Bgm. Wolfgang Eder) zeigten uns Burg Mauterndorf.
2 Bilder

VIDEO Wir eroberten die "Mautburg"

VIDEO Eine exklusive Führung für die Bezirksblätter durch die Erlebnisburg Mauterndorf: zu sehen auf RTS, ab heute Mittwoch (18. April), 18:30 Uhr, im Bezirksblätter-Magazin! Bestaunen Sie gemeinsam mit uns die Keutschachzimmer; steigen Sie mit uns den Burgfried hinauf, vorbei am Türmerzimmer und der "Såachrinne"; und auch ein Duell mit "Fürst Eder von Mauterndorf" können Sie verfolgen. MAUTERNDORF. 27 Jahre lang war Wolfgang Eder Bürgermeister von Mauterndorf; 22 Jahre lang führte er als...

  • 18.04.18
Leute
Peter Pagitsch hatte gut Lachen: es herrschte Hochbetrieb in Unternberg.
14 Bilder

VIDEO Ein zweites Leben für 49 vermeintlich kaputte Sachen

VIDEO Die Reparatur-Cafés im Lungau entwickeln sich zum Publikumsmagneten. UNTERNBERG. Sollten Sie das mittlerweile fünfte Reparatur-Café, das am 7. April im Feuerwehrhaus in Unternberg stattfand, verpasst haben, so machen Sie sich keine Sorgen. Peter Pagitsch vom Abfallwirtschaftsverband und Leonhard Gruber vom Bildungsverbund sind drauf und dran bereits das nächste zu organisieren. In Unternberg wurden zuletzt 72 defekte Gegenstände, angefangen von Radios über Küchenwagen bis hin zu kaputten...

  • 16.04.18
Sport
Marc Degold vom „Sport:Werk“ in Mariapfarr-Bruckdorf hat den Bezirksblättern gezeigt, wie man richtig und nachhaltig sitzt.

VIDEO Richtig Sitzen: Marc Degold erklärt, wie's funktioniert

VIDEO Marc Degold erkärt, wie Du Rücken-, Nacken- und Wirbelsäulenbeschwerden vorbeugst. MARIAPFARR. Sitzt man über einen längeren Zeitraum falsch, so können im Rücken-, Nacken- und Wirbelsäulenbereich Beschwerden auftreten. Marc Degold vom „Sport:Werk“ in Mariapfarr-Bruckdorf hat den Bezirksblättern gezeigt, wie man richtig und gesund sitzt, um dem vorzubeugen. Die Sitzposition Zu allererst muss die Sitzhöhe passen. Bei höhenverstellbaren Sesseln kann diese leicht eingestellt werden. Marc...

  • 26.03.18
Politik
LH-Stv. Christian Stöckl bei einem Wahlkampfauftritt der ÖVP Lungau im Autohaus Graggaber in Mauterndorf, am 23. Februar.

Video: Die Tagesklinik in Tamsweg boomt

Auch der Trend zur Verlagerung von stationären zu ambulanten Leistungen wird sich fortsetzen. TAMSWEG. Die Zahl der vollstationären Aufenthalte in der Landesklinik Tamsweg sei von rund 5.430 im Jahr 2013 auf rund 3.880 im Jahr 2017 zurückgegangen. Darüber informierte Spitalsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl (ÖVP) die Bezirksblätter Lungau anlässlich einer vor kurzem erfolgten SPÖ-Anfragebeantwortung im Salzburger Landtag. 80 Betten zu 82 Prozent belegtDie Auslastung der...

  • 14.03.18
  •  1
Lokales
Gärtnermeister Werner Gallfluß von "Wega Flora" in Tamsweg: "Genauso wie wir Menschen brauchen auch Pflanzen Nährstoffe
8 Bilder

VIDEO So strotzen Pflanzen und Garten vor Kraft

VIDEO Wer seine Pflanzen liebt, der düngt. Welche Möglichkeiten es gibt, lesen Sie hier. SALZBURG. "Genauso wie wir Menschen brauchen auch Pflanzen Nährstoffe, sodass sie überhaupt wachsen und gedeihen können", betont Gärtnermeister Werner Gallfluß von "Wega Flora" in Tamsweg. "Die wichtigsten Nährstoffe dabei sind Stickstoff, Phosphor und Kali – Stoffe, die in der Natur frei vorkommen", erklärt er. Besonders im Frühling, beim Wachstumsstart, benötigen Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen mehr...

  • 13.03.18
  • 1
  • 2