Bed and Breakfast

Beiträge zum Thema Bed and Breakfast

Gutes in Rex-Gläsern. Das neue sichere Frühstückskonzept von "Bed + Breakfast" kommt gut an.
6

Hotel in Bärnbach
Essen in Gläsern ist ein Hit

Für das Hotel "Bed + Breakfast" bei der Stoelzle-Glashütte ist Corona sogar eine echte Chance. BÄRNBACH. Wer hätte das gedacht, dass das Konzept von "Bed + Breakfast" mit dem kontaktlosen Ein- und Auschecken so aufgeht? Hotelmanager Markus Poppe war überzeugt, dass der automatische Check-In absolut zeitgemäß ist und so wurde das Hotel der Stoelzle Glasgruppe beim Glasmuseum in Bärnbach mit einem vollautomatischen Einlass- und Check-In-System konzipiert. "Der Lockdown im März war auch für uns...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In der Freimarktstraße ist das "Bed & Breakfast Mittelkärnten" angesiedelt.
1 2

Althofen
"Bed & Breakfast Mittelkärnten" darf offen halten

Die Frühstückspension "Bed & Breakfast Mittelkärnten" von Birgit Kraßnitzer darf Gäste aufnehmen. ALTHOFEN. Die Bezirkshauptmannschaft St. Veit/Glan hat der Frühstückspension "Bed & Breakfast Mittelkärnten" eine Ausnahmegenehmigung zur Offenhaltung ausgestellt. "Ich darf keine Gäste aus Risikogebieten gemäß der von der Bundesregierung veröffentlichten Liste beherbergen. Die behördlich vorgeschriebenen Maßnahmen werden selbstverständlich eingehalten", informiert Inhaberin Birgit Kraßnitzer. Sie...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Birgit Kraßnitzer leitet das neue Bed and Breakfast in Althofen
1

Althofen
Neues "Bed and Breakfast" hat eröffnet

"Bed and Breakfast Mittelkärnten" bietet Übernachtungen in der Region. ALTHOFEN. Eine neue Übernachtungsmöglichkeit in Althofen bietet seit kurzem Birgit Kraßnitzer mit ihrem neuen "Bed & Breakfast Mittelkärnten" in der Freimarktstraße. "Gastgeberin zu sein, ist meine wahre Leidenschaft", sagt Birgit Kraßnitzer, die Einzel-, Doppel- und Familienzimmer anbietet. Gratis W-Lan, regionale Schmankerln und ein Wohlfühlzimmer mit Bibliothek gehören ebenfalls zum neuen Angebot.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Bärnbacher Glaskünstler sind im Glasmuseum zu bewundern.
1 3

Glasmuseum Bärnbach
Gläser eines versunkenen Schiffs

Haben Sie schon jemals von "Gagiana" gehört? Ende des 16. Jahrhunderts verließ ein voll beladenes Handelsschiff dieses Namens den Hafen Venedigs und segelte entlang der östlichen Adriaküste seinem Zielhafen Konstantinopel entgegen - dort sollte es nie ankommen. Unter den seit 1967 geborgenen Fundstücken des versunkenen Schiffs befinden sich über 5.500 Glasobjekte. Luxuriöse Pokal mit Löwenkopfverzierungen, aufwändig gearbeitete Vasen, aber auch Glasperlen, Fenstergläser, Spiegel und Brillen....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Frühstücksraum verwandelt sich ab Mittag in eine Lounge zum Verweilen.
16

Bed + Breakfast
Neueste Hotel-Technik in ehrwürdigen Mauern

Vor mehr als 200 Jahren begann in Bärnbach die Glasproduktion, welche der gesamten Region neben dem Kohlebergbau Wohlstand brachte. Im Jahr 1988 wurde der Standort Bärnbach durch den international renommierten Architekten Klaus Kada im Zuge der Landesausstellung "Kohle & Glas" neu gestaltet, das weit über die Landesgrenzen bekannte Glasmuseum entstand in jetziger Form. Doch der Zahn der Zeit nagte und so entschloss sich die Stölzle-Glasgruppe zur Rekultivierung des Standorts. Um die bestehenden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
LH Hermann Schützenhöfer im Glaserzeugungs-Einsatz.
24

Goldener Ehrenring für Stölzle-Besitzer Grupp in Bärnbach

LH Hermann Schützenhöfer durchschnitt das Band bei der Eröffnung des neuen Bed + Breakfast im Glasmuseum. Dass Stölzle Oberglas einen großen Wert in der Lipizzanerheimat und darüber hinaus besitzt, sah man an der Liste der Ehrengäste, die zur Eröffnung des neuen Bed + Breakfast im Bärnbacher Glasmuseum kamen. Stölzle-Begründer Cornelius Grupp freut sich mit seiner Gattin über den Besuch von LH Hermann Schützenhöfer, den LAbg. Karl Petinger und Erwin Dirnberger sowie zahlreichen Bürgermeistern....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Markus Poppe und Martin Hitthaler vor dem automatischen Check-In-System.
28

Neu in Bärnbach: Bed + Breakfast beim Glasmuseum

Vollautomatischer Check-In, 24 Betten und ein Frühstücksbuffet von Stölzle. Morgen, Donnerstag, wird der neue Teil der Bärnbacher Stölzle-Glashütte, das "Bed + Breakfast" in Bärnbach im Beisein von Stölzle-Besitzer Cornelius Grupp und LH Hermann Schützenhöfer feierlich eröffnet. Die Glashütte steht ab sofort auf den vier Säulen Glasmuseum, Bed & Breakfast, Verkauf und Mundblashütte. Zehn Zimmer Zehn Zimmer mit 24 Betten stehen zur Verfügung und werden auch schon eifrig gebucht. Das Konzept ist...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.