Beerdigung

Beiträge zum Thema Beerdigung

Leserbrief: Kirchlicher Segen verweigert

Mein Vater Rudolf Sporer ist am 15. Juli verstorben. Am 16. Juli habe ich den Begräbnisablauf im Pfarramt Trofaiach mündlich besprochen, wobei ich auch den Kirchenaustritt meines Vaters vor rund 20 Jahren nicht verschweigen habe. Der Bestattung wurde der geplante Ablauf mit Segen in der Kirche schriftiich bestätigt. Mein Vater war getauft, gefirmt, war 60 Jahre christlich verheiratet. Er hat 60 Jahre Kirchenbeitrag für seine Frau bezahlt, jedoch nur 40 Jahre für sich. Am 17. Juli wurde mir...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.