Beikostworkshop

Beiträge zum Thema Beikostworkshop

Was? Wann? Wieviel? Beginnt das Baby zu Essen stellen sich für Eltern zahlreiche Fragen.
4

Karottenkönig oder Breiverweigerer: Jedes Kind isst anders

Bäh, Pfft, Mmmmh: Christine Ellinger hilft Babys und Eltern beim Beikoststart - und das völlig kostenlos. BRAUNAU (höll). Von der Milch zum Michbrötchen: Beikost heißt das – von den einen herbei ersehnte und von den anderen gefürchtete – Zauberwort. Ab dem 5. Monat sind Babys in der Lage neben flüssiger, auch feste Nahrung zu sich zu nehmen. Und damit gehen die Fragen der Eltern auch schon los: Was darf das Baby essen? Wie viel davon? Was trinken? Was tun bei Verstopfung? Ist Kuhmilch erlaubt?...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

„Babys erstes Löffelchen“

Einen runden Geburtstag feiert der OÖGKK-Ernährungsworkshop „Babys erstes Löffelchen“. In Kirchdorf an der Krems findet Anfang Mai der 100. Kurs für Schwangere und frischgebackene Eltern statt. KIRCHDORF. Einen runden Geburtstag feiert der OÖGKK-Ernährungsworkshop „Babys erstes Löffelchen“. In Kirchdorf an der Krems findet Anfang Mai der 100. Kurs für Schwangere und frischgebackene Eltern statt. Stillen ist die natürlichste Art, einem Baby alles an Nahrung zu geben, was es benötigt. Doch nach...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.