Alles zum Thema Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Sport
Obmann Johannes Scheuer, Präsident Christian Kern, Verein EXIT TULLN Tina Pichler-Ring
16 Bilder

Stockschiessen für Verein EXIT-TULLN

TULLN (pa). Die Sportunion Stocksportfreunde Tulln veranstaltete am 16.Juni 2018 ein Benefizplattlschiessen zu Gunsten dem Verein EXIT-TULLN. Bei herrlichem Wetter begrüßte Obmann Johannes Scheuer, BGM Mag. Peter Eisenschenk, VZBGM KommR Harald Schinnerl, STR Susanne Stöhr-Eißert, STR Elfriede Pfeiffer, STR Ludwig Buchinger, GR Peter Höckner von der Stadt Tulln, NR Christian Lausch FPÖ NÖ, BR Andreas Spanring FPÖ NÖ, Ex-Fußball Profis Felix Gasselich, Kurt Garger, Günther Pospischil, den...

  • 20.06.18
Lokales
Aus dem Bunker gespielt: Henry Feketitsch und Rotary Präsident Norbert Payr.
61 Bilder

Soccer-Golf: 12.000 Euro für guten Zweck

2. Auflage für das Benefizturnier des Club Niederösterreich am 15. Juni in Atzenbrugg; Fußballlegenden werden als Teamkapitäne beigestellt; Erlös geht an eine Witwe mit drei Kindern sowie an eine Familie mit zwei behinderten Kindern. ATZENBRUGG / NÖ. Wenn sich Fußballlegenden auf dem Golfplatz treffen, zu Kapitänen werden und ihre Mannschaft zu Höchstleistungen anfordern, dann geschieht dies alles für einen guten Zweck. Zum zweiten Mal lud der Club Niederösterreich heuer zum Sportereignis des...

  • 19.06.18
Sport
Am 6. Mai 2018 startet in Wien und der ganzen Welt der Wings for Life World Run
5 Bilder

40 Grad, 94 Jahre und 1,4 Millionen Kilometer: So beeindruckend ist der Wings for Life World Run

Am 6. Mai 2018 startet der fünfte Wings for Life World Run und die Freude auf das Laufevent ist grenzenlos. Wir werfen einen Blick auf die beeindruckenden Zahlen der letzten Jahre. Seit Wochen und Monaten bereiten sich die Läufer auf ihre ganz individuelle Weise auf den Wings for Life World Run vor. Am 6. Mai 2018 werden in Wien wieder tausende Teilnehmer erwartet, die um Punkt 13 Uhr Lokalzeit ins Rennen starten und versuchen dem Catcher Car so lange es geht zu entkommen. Wings for Life...

  • 02.05.18
Lokales

Benefiz-Frühschoppen in der Laabacher Schenke

Event zu Gunsten der Kinder des verstorbenen Gablitzer Vizebürgermeisters GABLITZ. Aufgrund des plötzlichen und völlig unerwarteten Ablebens des beliebten Vizebürgermeisters, SP Gablitz-Parteivorsitzenden und Gruppeninspektors Peter Almesberger haben sich das Team der SPÖ Gablitz und die Laabacher Weinschenke dazu entschlossen, zugunsten Peters Kinder Gregor und Cosima, einen Benefiz-Kesselfleisch-Frühschoppen am Sonntag, den 04. März 2018 von 10.00 - 12.00 Uhr im Innenhof der Laabacher...

  • 28.02.18
Leute
Andrea Zickl, Norbert und Ruth Payr, Johanna, Franz und Andrea Zeder.
32 Bilder

Publikumsandrang beim Tullner Neujahrskonzert

TULLN. Ein himmlisches Neujahrskonzert wurde im Danubium des Rotary Clubs Tulln abgehalten. Während sich die Besucher, unter anderem Andrea Zickl, Norbert und Ruth Payr, Johanna, Franz und Andrea Zeder, den Musikstücken der Nussknacker und des Donauwalzers hingaben, gastierte die Ballettschule unter Caroline Jablonski mit den Eleven anschließend auf der Bühne. Gesichtet wurden auch Bürgermeister Peter Eisenschenk mit Gattin Angelika sowie Angelika Schildecker mit ihrem Karl. Weitere Artikel...

  • 14.01.18
Sport
Fußball-Stars und Legenden wie Stefan Maierhofer feierten mit Fans und Freunden beim SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB im Prater Dome
6 Bilder

SPIELERPASS: Weihnachtszauber mit Stefan Maierhofer im Prater Dome

Der erste SPIELERPASS Weihnachtsclub sorgte für Begeisterung bei den 400 Gästen. Fußballlegenden, wie Manuel Ortlechner, feierten gemeinsam mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Österreichs größtem Club. Beim ersten SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB, am 11. Dezember, verwandelten über 400 Menschen mit und ohne Behinderung den PRATER DOME in die größte und menschlichste Wohlfühl-Oase des Landes. Promis, Profis und Beeinträchtigte auf Augenhöhe "Normalerweise feiern Promis und Profis immer...

  • 14.12.17
Freizeit
TUT GUT, der Förderverein für schwerkranke Kinder und deren Familien, ist zur Weihnachtszeit am Adventmarkt Weitra vertreten.
2 Bilder

TUT GUT – Zu Weihnachten spenden und schwerkranken Kindern Hoffnung schenken

Weihnachten, das Fest der Liebe. Keine andere Zeit im Jahr erinnert uns so sehr daran, dass es Menschen gibt, die weniger haben als man selbst. Mit einer Spende an eine der zahlreichen regionalen Hilfsorganisationen, wie dem Förderverein TUTGUT, kann man gutes tun und weiß, worin das gespendete Geld investiert wird. Spenden statt schenken. Wer dem vorweihnachtlichen Kaufrausch entkommen möchte und ein Zeichen setzen will, kann dies in Form von Spenden an Hilfsorganisationen, wie dem...

  • 24.11.17
Freizeit
Berghotel Tulbingerkogel

Künstlergala: Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld

Im Rahmen der Aktion »Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld« laden Martina und Franz Müllner von MVM Donaukultur sowie Brigitta und Willi Dussmann am Samstag, 16. Dezember 2017, um 18.30 Uhr zur großen Künstlergala ins Berghotel Tulbingerkogel. Für beste Unterhaltung sorgen Monika Ballwein, Adi Hirschal und viele andere. Hinzu kommt eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Eintritt ist inklusive Menü und Getränken. Der Reinerlös kommt Pro Juventute Klosterneuburg, dem Firefly-Club sowie dem...

  • 07.11.17
Freizeit
Höhepunkt des Sozialprojekts: Der SPIELERPASSCUP in Wien
6 Bilder

Verein SPIELERPASS: "Inklusion, Spielfreude und Zusammenhalt"

Der Verein SPIELERPASS setzt sich mit Leidenschaft für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Neben karitativen Projekten wie "BALLTONNEN", ging am Sonntag, 22. Oktober 2017 erstmals der SPIELERPASS CUP, mit den Profi-Fußballern Stefan Maierhofer und Jörg Siebenhandl über die Bühne. Der Verein SPIELERPASS wurde 2016 gegründet und bietet Menschen mit besonderen Bedürfnissen materielle und soziale Unterstützung im Bereich Sport und Bewegung. Mit dem Ziel, Spielfreude zu vermitteln und das...

  • 23.10.17
Freizeit
SPIELERPASS CUP in Wien: "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden"
14 Bilder

SPIELERPASS CUP: Maierhofer und Siebenhandl gemeinsam für den guten Zweck

Am Samstag standen sich SPIELERPASS-Botschafter Stefan Maierhofer (SV Mattersburg) und Jörg Siebenhandl (SK Sturm Graz) in der Bundesliga noch als Gegner gegenüber, einen Tag später leiteten sie gemeinsam das Finale des ersten SPIELERPASS CUP in Wien. "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden" – Treffender hätten die beiden Profikicker das Motto „Inklusion. Spielfreude. Zusammenhalt.“ des österreichweit einzigartigen Turniers für Menschen mit Beeinträchtigung kaum verkörpern können. Positive...

  • 23.10.17
Sport
Voller Erfolg! FAK-Legende Ernst Dospel mit den Spielern des Special Needs Turniers in Haitzendorf und den SPIELERPASS Balltonnen

Gemeinsam für die Freude am Fußball: Special Needs Turnier in Haitzendorf

Am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017 fand im Rahmen des Sportfest Haitzendorf ein Special Needs Turnier statt. Die teilnehmenden Mannschaften waren der SKN St. Pölten, UNION Special Needs Krems-Wachau sowie Dynamo L.O.S.. Insgesamt haben 32 Spieler am Turnier teilgenommen. Der Sieg ging nach fairen und spannenden Spielen an den SKN St. Pölten. Rang zwei und drei gingen an die beiden Mannschaften der UNION Special Needs Krems-Wachau, Dynamo L.O.S. wurde Vierter. Als besonderes Highlight bekam...

  • 09.06.17
Lokales
169 Bilder

Benefizveranstaltung mit Kinderlauf und Spiel des Club NÖ in Fels am Wagram

Der Event wurde für die Kinder Samuel, Valentina & Alessandro der im Dezember verstorbenen Mutter Melanie Jamöck veranstaltet. Samuel spielt in der U12 des USC Fels und Melanie Jamöck war im Vorstand des SC Neustift tätig. Der SC Neustift im Felde veranstaltete deshalb auf Wunsch des USC Fels am Wagram als Vorprogramm des Fußball Matches der USC Fels Altstars vs Club NÖ einen Kinderlauf. 49 Kinder waren dem Aufruf zu den Kinderläufen gefolgt und versuchten Ihr Glück in den Altersklassen...

  • 29.05.17
Lokales
2 Bilder

1.100 Euro für "Kinderschutz"

TULLN. Sie kamen nicht nur um zu Spielen – im Gegenteil, sie spielten, um Geld einzunehmen. Die Rede ist vom Benefiz-Dart-Turnier zugunsten der Kinderschutzgruppe Tulln im Da Capo. Jetzt wurde der Erlös von insgesamt 1.100 Euro von Spielleiter Christoph Wurzenberger, Gerhard und Eveline Schultz an Prim. Hans Salzer und sein Team vom Univeristätsklinikum überreicht. Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.

  • 02.02.17
Sport
Seit 07.November ist die Anmeldung für den Wings for Life World Run wieder geöffnet. Das Herausragende dabei – der Wings for Life World Run steht jedem Interessierten unabhängig seines Niveaus oder Könnens offen
3 Bilder

Wings for Life World Run 2017: Vom Wiener Rathausplatz in die ganze Welt

Laufen für diejenigen, die es selbst nicht können ist auch 2017, beim vierten Wings for Life World Run, das zentrale Thema. Der Lauf, mit seinem besonderen Konzept, vereint dabei zehntausende Läufer auf der ganzen Welt. Alle mit demselben Ziel - Querschnittslähmung zu heilen. Wenn am 07.Mai, weltweit zum exakt selben Zeitpunkt, der Startschuss für den 4. Wings for Life World Run fällt, werden die Läufer in Wien dieses Mal vom berühmten Wiener Rathausplatz in den Lauf starten. Dieser bietet...

  • 14.12.16
Sport
Da bewegt sich was: Am 7.Mai 2017 werden wieder mehr als hunderttausend Menschen weltweit beim Wings for Life World Run am Start sein
4 Bilder

Wings for Life World Run: Die Anmeldung geht wieder los

Zum mittlerweile vierten Mal werden sich am 7.Mai 2017 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch tausende Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können Am 7.5.2016 geht der bereits 4.Wings for Life World Run über die Bühne. Wien rückt dabei als einer der Austragungsorte wieder in den Mittelpunkt, wenn tausende Begeisterte den Lauf zu dem mit Abstand größten Wings für Life World Run weltweit machen. Die Anmeldung für diese mittlerweile...

  • 07.11.16
Lokales
Gemeinsam für die Aktion Licht ins Dunkel: Franz Müllner, Markus Auinger, Willy Dussmann, Elisabeth Guzy, Brigitta Dussmann,  Geschäftsführerin von Licht ins Dunkel Eva Radinger und Joesi Prokopetz mit Königstettens Bürgermeister Roland Nagl.
3 Bilder

"Licht ins Dunkel" geht in nächste Runde

Im Rahmen des 10. Tullnferfelder Advents werden die Einnahmen heuer für die Kinder in Königstetten bei Pro Juventute gespendet. ATZENBRUGG / TULLNERFELD / KÖNIGSTETTEN. "Bei den fünf bisherigen Licht ins Dunkel-Aktionen konnte ein Gesamtergebnis von 76.000 Euro erzielt werden, der Erlös ging über Licht ins Dunkel direkt an das zu unterstützende Projekt", freut sich Organisator Franz Müllner, MVM. Bei der Pressekonferenz im Diamond Country Club in Atzenbrugg startete am Donnerstag der Auftakt...

  • 02.09.16
Lokales
2 Bilder

Die Struwwelkinder machen’s besser

Wiener Sängerknaben-Uraufführung zugunsten „die möwe“ BEZIRK TULLN / WIEN (red). Das Buch „der Struwwelpeter“ gilt als abschreckendes Beispiel für die schwarze Pädagogik der Vergangenheit, „die Struwwelkinder“ jedoch zeigen, dass es auch anders geht. Denn unter diesem Titel bat der Verein die möwe – Kinderschutzzentren Kinder selbst, zeitgemäße Alternativen zu den dunklen Geschichten im Originalbuch zu finden – das Ergebnis wird nun von den Wiener Sängerknaben und weiteren Partnern als Matinée...

  • 10.08.16
Leute
Beate Jilch, Ingrid Ziegler und Angela Quixtner.
63 Bilder

Blaulichtturnier am Sportplatz

HEILIGENEICH. Zahlreiche Politiker bei einem Benefizspiel am Sportplatz? Die Bezirksblätter waren ebenfalls dabei und fragten die Besucher, "Spenden- Wieviel Spenden Sie gerne"? "Also ich spende soviel ich kann", so der spendierfreudige Johann Sallmer, welcher gleich mit Gattin Rosa gekommen war. Etwas mehr als genug, der Meinung war Karl Mangler, denn: "Ich spende genug. Nicht nur beim Blaulicht-Turnier sondern auch bei der Feuerwehr und Rettung". Stolz über seinen bereits fünften...

  • 06.08.16
Lokales

Blaulichtturnier mit actionreichen Vorführungen

HEILIGENEICH (red). Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein erwartet alle Gäste heuer beim 5. Benefizkick zugunsten des erkrankten 5-jährigen Marco. Neben der Polizeihundestaffel, Justizwacheeinsatzgruppe, Tesla Präsentation von ecar-rent, den Kampfkünste rund um Bujutsu und Ninjutsu (Kampfchoreografien, Schnitt- und Bruchtests) und der Österreichischen Rettungshundebrigade gibt es noch jede Menge an Unterhaltung. Für die Kleinen unter uns gibt es gratis: einen 6 Meter...

  • 29.07.16
Leute
Noch letzte Anweisungen vor dem Start von Vater und Coach Karl Hiesmair
33 Bilder

1200€ Spenden wurden auf Spielplatzfest gesammelt !!

Am 09.07.2016 ab 15:00 Uhr ging das alljährliche Spielplatzfest des SC Neustift im Felde, im Rahmen des Wagramer Kindersommers, über die Bühne. Auch heuer wurde das 6. Spielplatzfest wieder von 129 Kindern gestürmt. An den verschiedensten Spiele Stationen konnten Geschick und Ausdauer erprobt werden. Die gebotenen Leistungen wurden im Anschluss mit einem Geschenk gewürdigt. In diesem Jahr lies sich das Sport Club Neustift im Felde Team aber zusätzlich noch eine Benefizaktion zugunsten...

  • 11.07.16
Sport

SC Neustift im Felde-Läufer gaben wieder Gas

NEUSTIFT/FELDE (red). Den Kinderlauf des 17. Wien Energie Halbmarathon am 13. März 2016 nahm Lea Weidemann in Angriff. Sie konnte auch hier wieder ihre tolle Form unter Beweis stellen. Benefizlauf Lassee: http://www.meinbezirk.at/tulln/sport/67km-bei-benefizlauf-d1669573.html Ergebnis Junior Run U12 1980m 1. Livia Farese 1. Laufclub Parndorf 7:42min 2. Leni Unterberger LTC Seewinkel 8:12min 3. Lea Weidemann SC...

  • 16.03.16
Lokales

Benefiz zu Gunsten der Österreichischen Wachkoma Gesellschaft

Heuer zum 1. Mal Benefiz zu Gunsten Menschen im Wachkoma Am 17.09.2016 ab 13:00 wird am Parkplatz vor dem Gasthaus Steinböck in St. Andrä/Wördern, eine Große Benefiz Veranstaltung zu Gunsten Menschen im Wachkoma statt finden. Es werden namhafte Österreichische Kabarettisten und Musiker die Gäste unterhalten. Eine große Tombola mit super Preisen wird stattfinden und auch für das Leibliche Wohl wird sorge getragen. An diesem Tag sollen möglichst viele Spenden gesammelt werden und anschließend...

  • 13.03.16
Leute
32 Bilder

Benefizkonzert "Musical Night" für Flüchtlingsfamilie

HEILIGENEICH. "Also, ich würde gerne die Rolle von Christine Daaé dem Chormädchen im "Phantom der Oper" übernehmen, denn sie kann so schön singen", ist Musical-Fan Hildegard Sommer begeistert. Musical-Fans sind auch Sabine und Andreas Sass, welche lieber das Musical "Cats" bevorzugen. Auch die Heiligeneicher, besonders unter Schuldirektorin Susanne Haidegger und Beate Jilch waren sehr beeindruckt, von den zahlreichen Besuchern, welche mit ihren Spenden beim Konzert für die Flüchtlingsfamilie...

  • 19.02.16
Lokales
4 Bilder

Muckendorfer über "sein erstes Mal"

Urlaub in Afrika: Manfred Meidlinger fasst seine Erfahrungen in Vortrag zusammen. MUCKENDORF-WIPFING / AFRIKA. Auf Afrika wurde der Muckendorfer Manfred Meidlinger durch das Buch "Die weiße Massai“ aufmerksam, in welchem sich eine Schweizerin in ihrem Urlaub in einen Samburu-Krieger verliebte. "Damals wusste ich noch nicht, dass mich Kenia so faszinieren wird", sagt Meidlinger, dessen Schwester und Schwager seit Jahren nach Afrika reisen. Und so kam es, dass ihm ein Fotoalbum in die Hände...

  • 12.11.15
  • 1
  • 2