Benefizkonzert

Beiträge zum Thema Benefizkonzert

12

Kleinhain
Benefizkonzert zugunsten der Kircheninnenrenovierung

KLEINHAIN. Dieses grandiose Chöre-Konzert in der Pfarrkirche Kleinhain hätte sich noch viel mehr Besucher verdient. Neben dem Hainer Kirchenchor brillierten der Singkreis Herzogenburg, der Obritzberger Chor "Ephata" und der Gföhler Gospelchor "Vielklang" mit einem bunten Mix an Liedern, von einfühlsamen Melodien über rhythmische Gospelsongs und afrikanische Kirchenvolksliedern bis zum Mitmach-Choral. Beste Stimmung und gute Akustik machten diesen schwung- und klangvollen Abend für viele...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Natascha-Rafaella spendete den Erlös ihres Benefizkonzert für die Krebsforschung im St. Anna Kinderspital.
2

Benezifkonzert in Oberwölbling für St. Anna Kinderspital

OBERWÖLBLING. Natascha-Rafaella, die Prinzessin der Panflöte, spielte ein Benefizkonzert in der Pfarre Oberwölbling zugunsten des St. Anna Kinderspitals. Der Erlös in der Höhe von 500 Euro fließt in die Krebsforschung.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
3

Panflöten-Benefizkonzert in Herzogenburg

HERZOGENBURG. Obwohl es viele andere Adventsmärkte und Weihnachtsveranstaltungen gab, war die Kirche voll, als das Herzogenburger Panflöten-Jungtalent Natascha-Rafaella Plank ein neues Programm präsentierte. Sie spielte neunzehn Lieder und drei Zugaben und erhielt eine dreifache Standing Ovation.  Als Höhepunkt des Konzertes schlüpfte Natascha-Rafaella in die Gestalt des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart und führte so kostümiert die "Kleine Nachtmusik" auf. Das Publikum konnte seinen Augen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
5

Rene Jirsak: Trotz Handicap große Träume

Der 14-Jährige sitzt zwar im Rollstuhl, möchte später aber unbedingt Moderator werden. Nun gehen kleine Träume in Erfüllung: Durch eine Benefizveranstaltung bekommt Rene einen neuen Rollstuhl und darf die Eröffnungsrede halten. HERZOGENBURG. Zwei Monate zu früh und unter Sauerstoffmangel erblickte der heute 14-jährige Rene aus Herzogenburg das Licht der Welt. Im Alter von drei Jahren bekam er seinen ersten Rollstuhl. Von seinem Handicap lässt sich Rene aber nicht hindern, große Zukunftspläne zu...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bettina Talkner
Helga Krückel und Irene Plank bieten den Hausrat einer verstorbenen Weinburgerin an und möchten den Erlös an die Tochter übergeben.

Zwei Weinburgerinnen beweisen Herz

Benefiz: Oft sind es die kleinen Dinge, die Menschen nach einem Schicksalsschlag zum Lachen bringen können. WEINBURG (ah). Helga Krückel und Irene Plank veranstalten auf Eigeninitiative einen Benefizflohmarkt, dessen Erlös einem zehnjährigen Weinburger Mädchen zugutekommen soll. „Nachdem erst kürzlich ihre Mutter verstorben ist, wollen wir dem Mädel helfen. Es war eine spontane Idee,“ schildern die beiden engagierten Damen die Situation. Mutter verstarb an Krebs Zusehen und nichts tun – keine...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Alisa Haugeneder
Benefizkonzert: H. P. Falkner von Attwenger steht als Hauptact auf der Bühne.

Benefizkonzert: H. P. Falkner spricht in St. Pölten über eigenes Schicksal

ST. PÖLTEN (red). Zugunsten chronisch schwer erkrankter und behinderter Kinder in Niederösterreich lädt der Malteser Care Ring am 29. November um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in den Freiraum St. Pölten. Hauptact des Abends ist H.P. Falkner von Attwenger, der auf der Bühne auch über sein eigenes Schicksal sprechen wird. Falkners Frau verstarb bei der Geburt des Kindes, woraufhin der Musiker und sein Kinde von einer Case & Care Managerin des Malteser Care Ring ein Jahr lang betreut wurde. Im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Musizierten für den guten Zweck: Christina Maria Eder, Christian Anzenberger, Christian Aigner, Matthias Pilecky, Jim Edinberg (Klavier) und Wolfgang Kram

Benefizkonzert: Rekordsumme für St. Anna

ST. PÖLTEN (red). Unter dem Motto "Ich brech die Herzen der stolzesten Frau´n" erklangen im Rahmen des Benefizkonzertes zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung im Diözesankonservatorium St. Pölten bekannte Weisen aus der Welt von Schlager und Musical. Zahlreiche Ehrengäste besuchten das Konzert – darunter Gemeinderätin Elfriede Bendl in Vertretung des St. Pöltner Bürgermeisters, Stadträtin Ulrike Nesslinger in Vertretung des Vizebürgermeisters, Bezirkshauptmann in Ruhe Josef Sodar samt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
"Ben" Martin Rotheneder ist gemeinsam mit Daniel Letschka, Marlene Wolfsberger und Michaela Plesser "Jaramouche"

Freiraum: Benefizkonzert für "Bildung im Einklang"

ST. PÖLTEN (red). Nach dem ersten "Bildung im Einklang" im Jahr 2012 unterstützen auch beim zweiten Anlauf des Events hochkarätige Acts im Rahmen eines Benefizkonzertes alternative Bildung generell und damit die Bildungsvielfalt in Österreich. Die Bands "St. Woodstock", "We are Accident", "Jaramouche", "Jonnie White" mit Christina und Eva Gaismeier sowie die Theatgruppe Traumfänger spielen am 28. Mai um 17 Uhr im frei:raum St. Pölten (Herzogenburger Straße 12) im Rahmen von "Bildung im Einklang...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
3

15.100 Euro für Kinder im Dienst verstorbener Polizisten

ST. PÖLTEN (red). Für tolle Stimmung sorgten Hans Krankl und Monti Beton vor ausverkauftem Haus auf der Bühne im Hof im Rahmen des Benefizkonzerts der Polizeisportvereinigung St. Pölten zugunsten der Kinder der im Vorjahr im Dienst verstorbenen niederösterreichischen Polizeibeamten. Barbara Karlich führte durch den Abend, von dem sich mitunter die Ehrengäste Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Landtagspräsident Hans Penz, der stellvertretende Landespolizeidirektor Franz Popp, St. Pöltens...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Hans Krankl singt am 23. Februar auf der Bühne im Hof für einen guten Zweck.

Rapidlegende Krankl singt für Kinder der Amok-Opfer

ST. PÖLTEN (red). Zugunsten der hinterbliebenen Kinder der im Dienst, im Rahmen des Amoklaufs am Annaberg, getöteten Kollegen veranstaltet der Polizeisportverein St. Pölten am 23. Februar um 18 Uhr auf der Bühne im Hof ein Benefizkonzert. Hans Krankl wird dabei mit der Gruppe Monti Beton ohne Gage spielen. Moderiert wird die Veranstaltung von Barbara Karlich. Platzreservierungen mit vorgesehener Mindestspende von 30 Euro pro Person werden ab sofort unter 059133/351002 entgegengenommen. Hans...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
David Blabensteiner
2

Benefizevent für Hochwasseropfer in der Wachau

KREMS. Am 14.08.2013 findet ab 20:00 ein BENEFIZ-EVENT zu Gunsten der Hochwasseropfer der Wachau in den Österreichhallen Krems statt. Namhafte Musiker, Bands und Djs haben sich bereit erklärt, gagenfrei beim größten Charity-Event der Wachau mitzuwirken. Darunter Andy Baum, der durch Hits wie „Slow Down“ oder „Still Remember Yvonne“ in den 80ern Berühmtheit erlangte. Weiters wird die Songcontest – Diva, Nàtalia Kelly, Songs aus Ihrem aktuellen Album zum Besten geben. Auch Newcomer aus der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Benefizkonzert: Wenn ich was sagen darf

„…wenn ich was sagen darf…“ Benefizkonzert mit Andreas Jaksch, 19.11.2010, 19:00 Ursinhaus; Langenlois Andreas Jaksch hat über 20 Jahre Bühnenerfahrung und ist für eine gelungene Melange aus Liedern diverser Interpreten und eigenen Gedanken bekannt! Der Reinerlös dieses Konzertes kommt Kindern mit besonderen Bedürfnissen zugute! Karten sind im Vorverkauf im Ursinhaus (8€) und an der Abendkassa erhältlich. Wann: 12.11.2010 ganztags Wo: Ursin Haus, Langenlois auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.