Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

Stadtmensch Susanne Lehner und Projektleiterin Katharina Rettenmoser starten ab anfangs März in der Brigittenau.
1 7

Die "Stadtmenschen" legen los: Hilfe im Bürokratie-Dschungel

Ehrenamtliche Beratung für Fragen rund um Wohnen, Bildung und mehr. BRIGITTENAU. Anderen helfen im Bürokratie-Wirrwarr der Stadt: Studentin Susanne Lehner ist eine der ersten zehn "Stadtmenschen" in Wien. Die ehrenamtlichen Helfer unterstützen die Brigittenauer, sich im Angebot der Stadt zurechtzufinden. Lehner berät bei den wohnpartnern in der Karl-Meißl-Straße 1 jeden Freitagvormittag bei Themen wie Wohnungen, Bildung, Familie, Finanzen oder Pflege. Nachbarschaftshilfe Die gebürtige...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Tanja Berlakowitz führt eine sprechende Armbanduhr vor

Kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen im Stephansheim Horn

Degenerative Augenerkrankungen, die zum Verlust der Sehkraft führen, betreffen vor allem ältere Menschen. Diagnosen wie AMD (Altersbedingte Makuladegeneration) oder DMÖ (Diabetisches Makulaödem) bedeuten für die Patienten eine starke Einschränkung ihrer Lebensqualität. Viele Betroffene wissen nicht, an wen sie sich wenden sollen. Die Hilfsgemeinschaft bietet ihnen Unterstützung durch kompetente Beratung an. Jeden 4. Donnerstag im Monat (außer im Juli und August) finden von 10.30 bis 12.00 Uhr...

  • Horn
  • Helga Bachleitner
Bezirksgruppenleiter Hubert Wagner informiert und berät sehbeeinträchtigte Menschen und ihre Angehörigen

Bezirksgruppentreffen für sehbeeinträchtigte Menschen in Stockerau

Für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es auch in Stockerau Unterstützung durch monatlich stattfindende Bezirksgruppen-Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs. Wir informieren Sie über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. Wir bieten: - Sozialrechtliche Beratung (z. B. Pflegegeld, Behindertenpass) - Hilfsmittelberatung (z. B. sprechende Uhren, Großtastentelefone) - Kostengünstiger Zugang zur Hörbücherei - Kostengünstiger...

  • Korneuburg
  • Helga Bachleitner
Information, Beratung und Austausch für sehbeeinträchtigte Menschen jeden Alters

Bezirksgruppentreffen für sehbeeinträchtigte Menschen in Baden

Für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es auch in Baden Unterstützung durch monatlich stattfindende Bezirksgruppen-Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs. Wir informieren Sie über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. Wir bieten: - Sozialrechtliche Beratung (z. B. Pflegegeld, Behindertenpass) - Hilfsmittelberatung (z. B. sprechende Uhren, Großtastentelefone) - Kostengünstiger Zugang zur Hörbücherei - Kostengünstiger Verleih...

  • Baden
  • Helga Bachleitner

Hilfsmittel-Infotag für stark sehbeeinträchtigte Menschen

Kostenlose Beratung durch Experten Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs lädt am 15. November 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr ins Beratungszentrum in der Jägerstraße 36, 1200 Wien. Verschaffen Sie sich mehr Durchblick im Alltag mit optischen und elektronischen Sehhilfen sowie praktischen Hilfsmitteln! Die Firma TSB Transdanubia präsentiert die neuesten technischen Entwicklungen, wie z. B. mobile Großflächenlupen und Vorlesesysteme sowie Fernseh- und Lupenbrillen mit...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Helga Bachleitner
Immo-Experte Peter Nemeth steht bz-Lesern telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

Immo-Sprechstunde: Kostenlose Beratung für bz-Leser

Telefonische Gratis-Beratung von bz-Immo-Experte Peter Nemeth am 9. November ab 16.30 Uhr. Sie haben immer wieder Probleme mit Ihrer Hausverwaltung? Der Nachbar nervt Sie und klimpert spät nachts noch immer am Klavier herum? Dann hilft Ihnen unser bz-Immo-Experte Peter Nemeth gerne weiter – mit Taten, nicht nur mit Worten. Peter Nemeth verfasst für Sie sogar ein Schreiben, mit dem Sie sich gegen Miethaie oder Hausverwalter zur Wehr setzen können. Die Immo-Sprechstunde ist ein Gratis-Service der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andrea Peetz
Die elektronische Großflächenlupe "Snow" verfügt über eine HD-Kamera und eine Fernfunktion

Hilfsmittel-Infotag für sehbeeinträchtigte Menschen in Spittal/Drau

Mehr Lebensqualität durch praktische Hilfsmittel und modernste Sehhilfen Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs veranstaltet gemeinsam mit der Firma TSB Transdanubia (www.tsb.co.at) im April 2015 zum ersten Mal Hilfsmittel-Infotage in Kärnten. Degenerative Augenerkrankungen, die zum Verlust der Sehkraft führen, betreffen vor allem ältere Menschen. Diagnosen wie AMD (Altersbedingte Makuladegeneration) oder DMÖ (Diabetisches Makulaödem) bedeuten für die Patienten eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Helga Bachleitner
Die elektronische Großflächenlupe "Snow" verfügt über eine HD-Kamera und eine Fernfunktion

Hilfsmittel-Infotag für sehbeeinträchtigte Menschen in Villach

Mehr Lebensqualität durch praktische Hilfsmittel und modernste Sehhilfen Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs veranstaltet gemeinsam mit der Firma TSB Transdanubia (www.tsb.co.at) im April 2015 zum ersten Mal Hilfsmittel-Infotage in Kärnten. Degenerative Augenerkrankungen, die zum Verlust der Sehkraft führen, betreffen vor allem ältere Menschen. Diagnosen wie AMD (Altersbedingte Makuladegeneration) oder DMÖ (Diabetisches Makulaödem) bedeuten für die Patienten eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helga Bachleitner

Gratis-Service für Brigittenauer Jungunternehmer

BRIGITTENAU. Kostenlose Beratung für Klein- und Mittelbetriebe aus der Brigittenau gibt es donnerstags von 8 bis 13 Uhr. Nächster Termin: 22. Jänner im Magistratischen Bezirksamt 21 (Am Spitz 1), Anmelden nötig: 01/4000-21000.

  • Wien
  • Brigittenau
  • Anja Gaugl
Tanja Berlakowitz führt eine sprechende Armbanduhr vor

Kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen am Universitätsklinikum St. Pölten

Auch heuer finden jeden 3. Donnerstag im Monat (außer im Juli und August) kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen von 16:00 bis 18:00 Uhr am Universitätsklinikum St. Pölten statt. Tanja Berlakowitz von der Hilfsgemeinschaft unterstützt bei Anträgen für Pflegegeld oder Behindertenpass und informiert über Hilfsmittel wie z. B. sprechende Uhren, Leuchtlupen oder Markierungssysteme sowie über Tipps und Tricks für die Alltagsbewältigung. Um Voranmeldung wird gebeten! Bitte die...

  • St. Pölten
  • Helga Bachleitner
Bei den Bezirksgruppentreffen steht auch der Austausch mit Gleichgesinnten im Vordergrund

Bezirksgruppentreffen für sehbeeinträchtigte Menschen in Neunkirchen

Für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es auch in Neunkirchen Unterstützung durch monatlich stattfindende Bezirksgruppen-Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs. Wir informieren Sie über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. Wir bieten: - Sozialrechtliche Beratung (z. B. Pflegegeld, Behindertenpass) - Hilfsmittelberatung (z. B. sprechende Uhren, Großtastentelefone) - Kostengünstiger Zugang zur Hörbücherei - Kostengünstiger...

  • Neunkirchen
  • Helga Bachleitner
Bezirksgruppenleiter Hubert Wagner informiert und berät sehbeeinträchtigte Menschen und ihre Angehörigen

Bezirksgruppentreffen für sehbeeinträchtigte Menschen in St. Pölten

Für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es auch in St. Pölten Unterstützung durch monatlich stattfindende Bezirksgruppen-Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs. Wir informieren Sie über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. Wir bieten: - Sozialrechtliche Beratung (z. B. Pflegegeld, Behindertenpass) - Hilfsmittelberatung (z. B. sprechende Uhren, Großtastentelefone) - Kostengünstiger Zugang zur Hörbücherei - Kostengünstiger...

  • St. Pölten
  • Helga Bachleitner
Tanja Berlakowitz führt eine sprechende Armbanduhr vor

Kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen am Landesklinikum Horn

Auch heuer finden jeden 4. Donnerstag im Monat (außer Juli und August) kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen von 13:00 bis 16:00 Uhr am Landesklinikum Horn statt. Tanja Berlakowitz von der Hilfsgemeinschaft unterstützt bei Anträgen für Pflegegeld oder Behindertenpass und informiert über Hilfsmittel wie z. B. sprechende Uhren, Leuchtlupen oder Markierungssysteme sowie über Tipps und Tricks für die Alltagsbewältigung. Um Voranmeldung wird gebeten! Bitte die Hygienemaßnahmen...

  • Horn
  • Helga Bachleitner

Sommerfest, Gruppe 94 – Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung:

Gespräche mit Ärzten und Therapeuten, gemeinsames Malen eines Bildes, ein schamanisches Ritual sowie ein Buffet und Musik stehen auf dem Programm. 4., Wiedner Hauptstraße 60b, Eintritt frei, Infos: www.gruppe94.at Wann: 21.06.2014 14:00:00 Wo: Gruppe 94 - Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung, Wiedner Hauptstr. 60B, 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine
Anzeige

Laaanger Beratungssamstag...

... ohne „Wenn und Aber“! Termin ist der 14. Juni 2014, von 8 bis 18 Uhr in der Sonnenschutzwelt. PROTTES. Die Firma „Sun-Garden“ ist Spezialist für Sommer- und Wintergärten aus eigener Produktion und vor allem die Nr. 1 bei Terrassenbeschattungen. An diesem Tag werden den Besuchern alle Beschattungsmöglichkeiten in der Sonnenschutzwelt gezeigt. In der Ausstellung Sommer-/Wintergärten erhalten Sie Informationen, wie diese optimal geplant werden. Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich. Auf...

  • Bruck an der Leitha
  • Erna Mitsch

Hilfe durch soziale Arbeit mit Brigittenauer Familien

BRIGITTENAU. Bei Problemen innerhalb der Familie helfen die Sozialarbeiter in der Dresdner Straße 91/C2. Sprechstunden: Von 8 bis 12 Uhr, donnerstags auch am Abend von 15.30-17.30 Uhr. Anmeldung nötig: 01/4000-20340

  • Wien
  • Brigittenau
  • Anja Gaugl

Aktiv leben, Riverside

Das Einkaufszentrum Riverside steht am 10. und 11.4., jeweils von 11 bis 18 Uhr, ganz im Zeichen der älteren Generation. Beratungs- und Mitmachstationen zu Gesundheit, Mobilität und Ernährung warten auf interessierte Senioren. 23., Breitenfurter Straße 372 Wann: 10.04.2014 11:00:00 Wo: Riverside, Breitenfurter Straße 372, 1230 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Liesing
  • BZ Wien Termine

Rechtsberatung für Jugendliche

Gratis durch Wien! Jutta Hofer und Sigrid Dworak von "vienna4free" verraten was sich auszahlt. Niemand ist vor Fehlern gefeit. Manchmal haben diese Fehler jedoch größere Konsequenzen, weil es sich um eine strafrechtliche Sache handelt. Jugendliche, die Rechtsberatung brauchen, können sich jeden 2. Dienstag kostenlos und anonym in der Jugendinfo beraten lassen. Der nächste Beratungstermine ist am 8. April von 16:00 - 18:30 Uhr. Jugendinfo Wien, Babenbergerstraße 1 www.jugendinfowien.at

  • Wien
  • Wieden
  • Vienna 4free

Infotag für Mädchen, Sprungbrett

Mädchen können sich an diesem Nachmittag kostenlos über Berufe informieren und sich auch beraten lassen. 15., Hütteldorfer Straße 81b/1/4 Infos: www.sprungbrett.or.at Wann: 05.03.2014 14:00:00 Wo: Sprungbrett, Hütteldorfer Str. 81B, 1150 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • BZ Wien Termine
Herta Jani hilft in Fragen rund ums Wohnen.
1

Gebietsbetreuung 2/20: Neue Wohnberaterin

BRIGITTENAU/LEOPOLDSTADT. Ab sofort unterstützt Herta Jani die Brigittenauer in Fragen zu Wohn- und Mietrecht. Die langjährige Mitarbeiterin der mobilen Gebietsbetreuung wird auch am Standort Allerheiligenplatz 11 tätig sein. Nutzen Sie die Beratung durch die Expertin. Eine telefonische Voranmeldung ist nötig unter 01/332 22 15. Mehr Informationen finden Sie auch im Internet unter www.gbstern.at

  • Wien
  • Brigittenau
  • Anja Gaugl
Anzeige
Friseur Elke 1120 Wien, Breitenfurterstraße 21
6

Friseur Elke 1120 Wien: Top-Hairstyling bringt Ihren Typ zum Strahlen

Ein Friseur-Besuch sollte vor allem eines sein - eine Erholungspause mit dem Resultat, das dich mit einem Top-Haarschnitt und neuem Selbstbewusstsein wieder raus in die Welt spazieren lässt. Bei Friseur Elke im 12. Bezirk treffen handwerkliches Können und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen aufeinander. Nach eingehender Beratung kann es auch schon losgehen. Im Anschluss an ein entspannendes Waschprogramm wird dir im Nu ein typgerechter Haarschnitt nach Lust und Laune auf den Kopf gezaubert. Solltest...

  • Wien
  • Meidling
  • Elke Scheibenreif
30

Festival der Tiere in Wien

Auf der Donauinsel bei der U-6 Bahnbrücke findet zum 2. Mal bis 16. September ein großes Festival unserer besten Freunde statt. Unter dem Motto „Sie werden Augen machen“ werden bei Hunde- und Pferdevorführungen, Ponyreiten, Infos aller Art rund ums Tier, Tierschutz, Tierorganisationen und vieles mehr, Unterhaltung und kompetente Beratung geboten. Ein paar Exoten sind neben unseren typischen Haus- und Bauerhoftieren auf dem weitläufigen Gelände zu Gast. Für einen tollen Tag am Donauufer mit...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.