Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Projektleiterin Heidemarie Deubl-Krenmayr (von rechts) präsentierten die neue Beratungsstelle „Lebensqualität Bauernhof“.
2

Landwirtschaftskammer OÖ
Neue Anlaufstelle für Bauern bei Problemen

Generationenkonflikte, Herausforderungen bei der Übergabe, Arbeitsüberlastung – das gemeinsame Leben am Bauernhof ist oft nicht einfach. Eine neue Beratungsstelle der Landwirtschaftskammer OÖ will die Lebensqualität auf den heimischen Höfen erhöhen. LINZ, OÖ. Unter dem Namen "Lebensqualität Bauernhof" wird den heimischen Landwirten ab Jänner 2022 eine neue Beratungsstelle für alle Probleme, Fragen und Herausforderungen am Betrieb zur Verfügung stehen. Sie richtet sich an bäuerliche Familien in...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Studien belegen, dass Jugendliche auf die Corona-Situation besonders häufig mit emotionalen und psychosomatischen Beschwerden reagieren. Und viele berichten über pandemiebedingten sozialen Rückzug, Isolation und den Verlust von Alltagsstrukturen.
3

Proges
Psychotherapiegruppen für Jugendliche

Depressive Symptome mit Ängsten, Schlafstörungen und sogar suizidalen Gedanken stiegen in der Krise bei Jugendlichen deutlich an, gleichzeitig bleibt die Versorgungssituation herausfordernd. Um Betroffene rasch und effizient zu unterstützen etabliert der Gesundheitsdiensleister in Linz und Wels Psychotherapiegruppen für Jugendliche ab zwölf Jahren. OÖ. Die beiden jugendpsychotherapeutischen Basisgruppen, die „Corona-Connection“, setzen sich aus jeweils acht bis zehn Jugendlichen ab zwölf Jahren...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Wer beim Generationenwechsel im Betrieb auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte sich professionell beraten lassen.

Rechtsfragen
WKO Rohrbach bietet Beratung bei Betriebsnachfolge an

Der Generationenwechsel ist eine besonders schwierige Phase in einem Unternehmen. Die Wirtschaftskammer Rohrbach bietet daher einen speziellen Beratungstag an. BEZIRK ROHRBACH. Steht ein Generationenwechsel im Unternehmen an, gilt es, diesen gut vorzubereiten. Die Wirtschaftskammer bietet dazu eine spezielle "Nachfolge-Rechtsberatung" an. Konkret geholfen wird bei der Betriebsübergabe und bei der Betriebsübernahme sowie auch bei der -aufgabe. Ein neutrales Team aus drei Experten beantwortet...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Das Alom bietet Berufs- und Bildungsberatung für Frauen.

Aktion zum Frauentag
(Berufs-) Beratung von und für Frauen in Rohrbach

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März gibt es in den Bezirken verschiedene Aktionen. In Rohrbach bietet etwa das Frauentrainingszentrum Alom in den kommenden Wochen mehrere Angebote. BEZIRK ROHRBACH. Auch im Jahr 2021 hat der Internationale Frauentag, der dazu dient, die Anliegen der Frauen in der Gesellschaft in den Mittelpunkt zu rücken, seine Berechtigung. Das zeigt auch eine aktuelle Blitzumfrage des Frauenreferats des Landes Oberösterreich. Demnach braucht es den Weltfrauentag in jedem...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Mitarbeiter der Arbeiterkammer Rohrbach befanden sich im Vorjahr selbst im Homeoffice. Dennoch berieten sie tausende Arbeiternehmer bei Fragen und Problemen.

Beratung
5.100 Rohrbacher suchten Hilfe bei der Arbeiterkammer

Im Corona-Jahr 2020 stiegen die Beratungszahlen bei der Arbeiterkammer (AK) Rohrbach um fast ein Drittel. Zusätzlich wurden mehr als 2 Millionen Euro für Beschäftigte im Bezirk erkämpft. BEZIRK ROHRBACH. Noch nie suchten so viele Menschen Rat und Hilfe bei den Servicestellen der Arbeiterkammer Oberösterreich wie im Jahr 2020. Auch in der AK Rohrbach liefen die Telefone heiß. Rekordarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Ängste vor Jobverlust, Probleme bei der Organisation der Kinderbetreuung und...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Das rauchlose Tabakprodukt Snus ist aktuell bei Jugendlichen im Bezirk Rohrbach ein Thema.

Bezirk Rohrbach
Snus-Konsum unter 18 Jahren verboten

Das rauchlose Tabakprodukt Snus ist aktuell bei Jugendlichen im Bezirk Rohrbach ein Thema. Dieses wird in Form von kaugummiartigen Bällchen zwischen Lippe und Zahnfleisch konsumiert. Der Gebrauch ist in Oberösterreich erst ab 18 erlaubt. BEZIRK ROHRBACH (hed). Snus oder Snaff ist ein rauchloses Tabakprodukt, das zwischen Lippe und Zahnfleisch geschoben wird. Es besteht aus fein gemahlenem Tabak, vermengt mit verschiedenen Zusatzstoffen, erfährt man bei der VIVID - Fachstelle für...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Die dunkle Jahreszeit und dazu noch der derzeitige Corona-Lockdown machen vielen Menschen zu schaffen.
4

Psychische Belastung
Wege aus der Einsamkeit in der Weihnachtszeit

Wem Einsamkeit zu schaffen macht, der ist derzeit mit diesem Problem nicht allein. Was lässt sich dagegen tun? Vieles, was BeraterInnen einsamen Menschen gerne raten, ist wegen des Lockdowns derzeit (noch) nicht möglich. Doch auch jetzt können wir dem Gefühl der Einsamkeit aktiv entgegentreten. OÖ. Einsamkeit hat verschiedene Gesichter. Oft ist sie verbunden mit Ängsten um sich und andere, mit Traurigkeit, Langeweile oder Unsicherheit. Sie kann begleitet sein von Schlafstörungen und innerer...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Ute-Maria Winkler von der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Rohrbach ermuntert Betroffene, das Gespräch zu suchen.

Caritas bietet Beratung
Corona verstärkt Sorgen pflegender Angehöriger

Viele Angehörige haben große Angst, durch Krankheit oder Quarantäne in der Pflege und Betreuung auszufallen. Die Beratungsstellen der Caritas in Rohrbach und Haslach bieten Unterstützung an. ROHRBACH-BERG, HASLACH. Jede vierte Familie ist statistisch gesehen einmal im Leben mit Hilfs- und Pflegebedürftigkeit von Angehörigen konfrontiert. Dabei geht es nicht immer um Tätigkeiten wie die direkte Körperpflege sondern vor allem auch um die Bewältigung des Alltags und die Begleitung in vielen...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Eine offene Tür für Fragen von Frauen und Mädchen und Hilfe bietet das Frauennetzwerk bestätigt Geschäftsführerin Jutta Müller.
4

Frauennetzwerk
Beratungstag für Frauen und Mädchen

Am Dienstag, 24. November, bietet das Frauennetzwerk Rohrbach von 11 bis 17 Uhr einen kostenlosen Beratungstag an. Dabei wird um Anmeldung unter 07289/6655 oder office@frauennetzwerk-rohrbach.at gebeten. BEZIRK ROHRBACH (alho). „Die Idee zu einem Aktionstag stammt vom Frauenreferat des Landes Oberösterreich“, erklärt Jutta Müller, Geschäftsführerin des Frauennetzwerks Rohrbach. Sie weiß aus Erfahrung, dass es für viele Frauen und Mädchen oftmals eine Überwindung braucht, eine Hilfseinrichtung...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die Arbeiterkammer Oberösterreich wird alle ihre Gebäude offenhalten, auch die Bezirksstelle Rohrbach.

Zweiter Lockdown
AK-Bezirksstellen bleiben weiterhin geöffnet

Österreich befindet sich in einem zweiten Lockdown. Die Arbeiterkammer Oberösterreich wird alle ihre Gebäude offen halten, auch die Bezirksstelle Rohrbach. BEZIRK ROHRBACH. „Gerade jetzt brauchen viele Arbeitnehmer rasche Beratung und Hilfe. Wir haben unsere Kapazitäten verstärkt und sind voll für unsere Mitglieder da“, so AK-Präsident  Johann Kalliauer. Die AK-Hotline für alle Fragen rund um den Job lautet 050/6906-1. Persönliche Beratung gibt es in der AK Rohrbach nach vorheriger...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bei der neuen Sprechstunde kann man sich über Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten holen. Auch individuelle Probleme können besprochen werden.

Caritas
Neue Anlaufstelle für pflegende Angehörige in Haslach

Ab November werden im Proges-Gesundheitsbüro in Haslach einmal im Monat Sprechstunden für pflegende und begleitende Angehörige und interessierte Personen angeboten. HASLACH. Einen Angehörigen zu Hause zu pflegen kann eine herausfordernde Situation sein. Betroffene sollten sich daher Unterstützung holen. Eine neue Möglichkeit dafür gibt es ab November in Haslach. Ab Freitag, 6. November, bietet Ute Maria Winkler, Leiterin der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige Rohrbach, in Haslach...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
von links: Landesrat Markus Achleitner, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Stefan Kaineder informierten am 23. September über den Klima-Rat, der die Landesregierung zukünftig beraten soll.

Stelzer/Haimbuchner
Ein Klima-Rat wird zukünftig die Landesregierung beraten

Die Corona-Pandemie hat den Klimawandel in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund gerückt. Da es aber ein rasches und konsequentes politisches Handeln brauche, wird am 28. September der OÖ. Klima-Rat gegründet. OÖ. Oberösterreich bekommt jetzt einen Klima-Rat, der die Landesregierung beraten wird. Weitere Aufgaben sind die Abstimmung von Aktivitäten und Maßnahmen rund um Klimaschutz und Klimawandel sowie das Ausarbeiten von Empfehlungen für die Klimapolitik. "Sowohl die fachliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Auswirkungen von Mobbing sind schwerwiegend: Ständige Angriffe können bis zum Suizid führen.
2

Tipps für Betroffene und deren Eltern
Wie man Mobbing erkennt und sich dagegen wehrt

Robert Brandstetter, Arbeitspsychologe der AUVA-Landesstelle Linz, informiert über Mobbing am Arbeitsplatz und zeigt auf, wo man Hilfe bekommt OÖ. "Der Begriff Mobbing wird mittlerweile genauso inflationär verwendet wie der Begriff Burn-out oder Stress. Ein Vergessen des Kollegen, ihn zum Mittagessen mitzunehmen, wird umgangssprachlich schon mit 'Ihr mobbt mich' verbalisiert. Das hat jedoch rein gar nichts miteinander zu tun", erklärt Robert Brandstetter, Arbeitspsychologe der AUVA-Landesstelle...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Der Rohrbacherin wurde Jubiläumsgeld, das im Kollektivvertrag vorgesehen ist, vorenthalten.

Jubiläumsgeld
AK erkämpfte 3.000 Euro Nachzahlung für Rohrbacherin

Bei der Überprüfung der Endabrechnung einer Rohrbacherin stellten die Experten der Arbeiterkammer fest, dass der Frau Geld vorenthalten worden war. BEZIRK ROHRBACH. Zur täglichen Routine der Arbeiterkammer Rohrbach gehören Überprüfungen von Lohnabrechnungen und von Endabrechnungen, wenn das Dienstverhältnis beendet wurde. Dabei werden oft falsche Einstufungen im Kollektivvertrag, fehlende KV-Erhöhungen oder falsche Abfertigungsberechnungen festgestellt. Intervention beim Arbeitgeber Auch eine...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Zahlreiche verunsicherte Rohrbacher wandten sich mit ihren Fragen an die AK-Experten.

Corona
Beratungen in der AK Rohrbach mehr als verdoppelt

Alle Hände voll zu tun hatten die Berater der Arbeiterkammer in Rohrbach während der Corona-Zeit. Zahlreiche Arbeitnehmer suchten Hilfe bei den Experten. BEZIRK ROHRBACH. Rekordarbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Ängste vor Jobverlust, Probleme bei der Organisation der Kinderbetreuung und finanzielle Sorgen – die Corona-Krise und ihre Auswirkungen verunsicherten auch die Arbeitnehmer im Bezirk Rohrbach. Das schlug sich in den Beratungszahlen der Arbeiterkammer nieder. Bis zum Shutdown Mitte März gab...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Das Zentrum für Familienberatung und Männergesundheit des Landes OÖ bietet allen Menschen einen Zugang zu Psychotherapie. Die Tarife sind einkommensabhängig (Symbolbild).

Das Zentrum für Familientherapie und Männerberatung ist wieder geöffnet

Das Zentrum für Familientherapie und Männerberatung des Landes Oberösterreich hat die Beratungs- und Therapiegespräche in den vergangenen Wochen ins Homeoffice verlagert. Jetzt arbeiten wieder alle Mitarbeiter vor Ort. OÖ. Die Corona-Pandemie könne die psychische Gesundheit belasten. Es sei wichtig, sich dessen bewusst zu sein sowie über die eigenen Belastungen, Ängste und Probleme zu sprechen. Darauf weist jetzt das Zentrum für Familientherapie und Männerberatung des Landes Oberösterreich...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
"Derzeit nähe ich Mundschutzmasken, auch für Kinder, die ich ab 7. Mai jeden Donnerstag vor der Werkstatt zum Kauf anbiete", informiert Barbara Pröll von der Nähwerkstatt Hasalch.

Corona-Virus
Nähwerkstatt bietet Mundschutzmasken zum Verkauf an

HASLACH (hed). Ab Donnerstag 7. Mai öffnet auch die Nähwerkstatt Haslach wieder ihre Pforten. Barbara Pröll ist ab nun wieder  jeden Donnerstag vor Ort und  und übernimmt  gerne Änderungensaufträge an Kleidungsstücken und hilft und berät Hobbyschneiderinnen bei der Verwirklichung eigener Projekte. "Derzeit nähe ich Mundschutzmasken, auch für Kinder, die ich jeden Donnerstag vor der Werkstatt zum Kauf anbiete", informiert Pröll. Kontakt: 0677 63515933

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Das Team des Frauennetzwerkes kümmert sich um Ihre Anliegen.

Anlaufstelle für Mädchen und Frauen
Frauennetzwerk Rohrbach berät auch in Krisenzeiten

Das Frauennetzwerk Rohrbach erhält vom Frauenreferat des Landes OÖ für den laufenden Aufwand 49.400 Euro. Es ist seit über 30 Jahren eine wichtige und kompetente Anlaufstelle im Bezirk Rohrbach für Frauen und Mädchen in problematischen und schwierigen Lebenslagen, die professionelle Unterstützung suchen. ROHRBACH-BERG. „Gerade in Krisenzeiten ist es ganz wichtig, für Frauen und Mädchen da zu sein, durch kompetente Beratung die nötige Hilfestellung zu bieten und die Frauenvereine finanziell für...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Gewalt gegen Frauen hat in den letzten Wochen zugenommen. Das Autonome Frauenzentrum, das unter anderem Rechtsberatung und Prozessbegleitung anbietet, wird nun vom Land OÖ finanziell unterstützt (Symbolbild).

Christine Haberlander
Land OÖ unterstützt Autonomes Frauenzentrum Linz

Das Land Oberösterreich unterstützt das autonome Frauenzentrum in Linz mit 57.000 Euro. Gerade in Zeiten der Krise sei das wichtig, betont Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander. OÖ. Das Frauenreferat des Landes OÖ unterstützt das autonome Frauenzentrum in Linz mit 57.000 Euro.  „Vor allem wollen wir Mädchen und Frauen bei der Entwicklung ihrer persönlichen Kompetenzen unterstützen. Das autonome Frauenzentrum leistet dazu mit bedarfsgerechten, niederschwelligen und kostenlosen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Start-ups, die ein innovatives Produkt auf den Markt bringen und von der aktuellen Krise negativ betroffen sind, bietet tech2b eine kostenlose Beratung.

Start-ups
Kostenlose Beratung für innovative Gründer

Allen Start-ups, die ein innovatives Produkt auf den Markt bringen und von der aktuellen Krise negativ betroffen sind, bietet der Inkubator tech2b ab heute kostenlose Beratung und Informationen zu den bestehenden Hilfspaketen der Bundesregierung und Sozialpartner sowie des Landes OÖ. „Viele Start-ups trifft die aktuelle Krise besonders hart, da sie kaum Reserven haben und, durch ihre besondere Struktur, nicht alle der vorgestellten Hilfsmaßnahmen nutzen können. Gerade sie sind als Frischzellen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das Frauennetzwerk Rohrbach berät weiterhin.
1 1

Corona-Virus
Das Frauennetzwerk Rohrbach arbeitet weiter

ROHRBACH-BERG. "Gerade in Krisenzeiten ist es besonders wichtig für Frauen und Mädchen da zu sein", betont Jutta Müller vom Frauennetzwerk Rohrbach. Telefonische Beratungen und Terminvereinbarungen sind zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich. Die Beraterinnen leisten telefonische Beratungen und rufen auch gerne zurück. "Wir wünschen allen Menschen in der nächsten Zeit viel Kraft und gute Gesundheit", sagt das Team des Frauennetzwerkes. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die TelefonSeelsorge OÖ bietet Unterstützung in Form von Telefongesprächen, E-Mails und Sofortchat.

TelefonSeelsorge OÖ
Entlastung durch Zuhören

Bei der TelefonSeelsorge OÖ drehen sich derzeit 90 Prozent der Themen um die Corona-Virus-Pandemie. Die Mitarbeiter versuchen einen Weg zwischen Hysterie und Bagatellisierung zu vermitteln. OÖ. Covid-19 hat sowohl Auswirkungen auf die Psyche von Menschen als auch auf die psychosoziale Landschaft. Diverse Therapie-, Beratungs-, und Seelsorgeeinrichtungen haben geschlossen, ihre Klienten sind aber weiterhin auf Unterstützung angewiesen. Für all jene, die sich belastet fühlen, aber auch...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die qualifizierten Mitarbeiter der telefonischen Gesundheitsberatung 1450 lotsen die Anrufer durch das Gesundheitssystem und beraten kompetent.
3

Hilfe rund um die Uhr
Gesundheitshotline 1450: Schon 13.000 Anfragen in OÖ

Die Mitarbeiter der telefonischen Gesundheitsberatung 1450 sind täglich rund um die Uhr erreichbar und geben Rat sowie Sicherheit in Ausnahmesituationen. Die Bevölkerung nimmt diesen kostenlosen Service gut an. Rund 13.000 Personen wandten sich seit Start im März des Vorjahres an die 1450-Mitarbeiter in Oberösterreich. OÖ. Es ist Sonntag. Der kleine Christian hat plötzlich Fieber und Ausschlag am ganzen Körper. Seine Eltern machen sich Sorgen. Was tun? Seit fast einem Jahr bietet in solchen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Wird ein Arbeitsverhältnis seitens des Arbeitnehmers aufgelöst, so handelt es sich um eine Arbeitnehmer-Kündigung.
2

Arbeiterkammer OÖ
Kündigen mit Bedacht

Wenn ein Dienstverhältnis aufgelöst wird, sollten mehrere wichtige Punkte beachtet werden. OÖ. Wird ein unbefristetes Arbeitsverhältnis seitens des Arbeitnehmers aufgelöst, so handelt es sich um eine Arbeitnehmer-Kündigung. Ein befristetes Dienstverhältnis kann nur dann vorzeitig gekündigt werden, wenn dies mit dem Arbeitgeber vereinbart wurde – ansonsten endet es mit Ablauf der Frist. Mündlich oder schriftlich Kündigen Die Kündigung kann – wenn nicht anders im Dienstvertrag festgehalten –...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.