Berg im Attergau

Beiträge zum Thema Berg im Attergau

Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Aichinger, Geschäftsführerin Angelina Eggl und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner.

Tourismusverband Attersee-Attergau
Angelina Eggl ist neue Geschäftsführerin

Neuer Tourismusverband Attersee-Attergau startete Aktivitäten ATTERSEE. Die Reform von Oberösterreichs Tourismusverbänden mit dem Ziel, die 104 Tourismusverbände durch Zusammenschlüsse auf rund 20 zu reduzieren, schreitet voran. Mit der ersten gemeinsamen Vollversammlung hat nun auch der neue Tourismusverband Attersee-Attergau seine Aktivitäten gestartet. Schlagkräftige Tourismusorganisation „Der neue Tourismusverband umfasst die beiden bisherigen Verbände Attersee und Attergau sowie die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Anbieter der Top-Ausfluziele präsentierten ihre Angebote bei einer Schifffahrt "ins Türkisblaue".
1 11

Präsentation
Top-Ausflugsziele am Schiff

Vereine und Schaubetriebe der Region Attersee-Attergau präsentierten ihre touristischen Angebote. ATTERSEE. "Die gesamte Region ins Boot zu holen ist das, was uns stärkt", betonte Doris Schreckeneder, Geschäftsführerin von Stern & Hafferl Verkehr, bei der Präsentation der Top-Ausflugsziele an Bord der Attersee Schifffahrt. Sie betonte zudem, dass man mit diesem Projekt bereits vor drei Jahren eine Vorreiterrolle im Hinblick auf die Fusion der Tourismusverbände Attersee-Attergau...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Geschäftsführer Günter Neumann diskutierte mit Vöcklamarkter Bürgern über mögliche neue Angebote.
2

Stern & Hafferl lud zu "World Cafés"
Viele neue Ideen für die Atterseebahn

VÖCKLAMARKT. Mit der Bahn direkt zum See, zum Einkaufen oder zum Wandern. Speziell am Attersee, wo in den Sommermonaten eine Blechlawine anrollt, wird diese Alternative zum Auto immer wieder diskutiert. Deshalb erfragte Stern & Hafferl Verkehr nun die Bedürfnisse der Fahrgäste. Damit will das Unternehmen eine höhere Auslastung der Atterseebahn zwischen Vöcklamarkt und Attersee erreichen. Bahn in die Köpfe bringen Bei „World-Cafés“ in den Gemeinden Attersee, St. Georgen und Vöcklamarkt ...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Regatta-Assistentin Heidi Egger, Obmann Johann Reiter, Obmstellvertreter Franz Hauser, Geschäftsführer Leo Gander, Simone Puchner, Obmstellvertreterin Nicole Eder und Alex Staufer.

Vollversammlung
Leader-Region Regatta bestätigte Vorstand

ST. GEORGEN. Bei der Vollversammlung des Regionalentwicklungsvereines Attersee-Attergau (Regatta) waren die anwesenden Mitglieder sichtlich stolz auf die Aktivitäten der aktuellen Förderperiode. Mehr als zwei Drittel der seit 2015 beschlossenen 57 Leader-Förderprojekte sind regionsübergreifende Kooperationsprojekte. „Damit leistet die Regatta einen wichtigen Beitrag dafür, dass die Region stärker zusammenwächst", freuen sich Obmann Johann Reiter und sein Stellvertreter Franz Hauser....

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Bürgermeister Walter Kastinger, Professor Timothy Taylor und Bürgermeister Ernst Pachler (v.l.n.r.).
27

Großer Andrang auf Buchberg

Viele Interessierte ließen sich urzeitliche Ausgrabungen zeigen BERG, ATTERSEE. Zahlreiche Besucher pilgerten am "Tag der offenen Ausgrabung" vergangene Woche auf den Buchberg bei Attersee. Die Kulturabteilung des Landes Oberösterreich, die Gemeinde Attersee am Attersee und die Familie Mayr-Melnhof luden dazu ein, die Ausgrabungen der Universität Wien zu besichtigen. Auch die Bürgermeister von Attersee, Walter Kastinger, Berg im Attergau, Ernst Pachler, und Lenzing, Rudolf Vogtenhuber, ließen...

  • Vöcklabruck
  • David Klein
Das Projektauswahlgremium mit Mitgliedern aus allen REGATTA-Gemeinden beschließt neue Leader-Förderprojekte.

Coworking Space im Postamt

Neue Leaderprojekte in der Region Attersee-Attergau beschlossen BERG. In der Sitzung des Projektauswahlgremiums der Leader-Region Attersee-Attergau (REGATTA) in Hipping wurden sieben künftige Förderprojekte besprochen und zwei Projekte zur Förderung eingereicht. „Die REGATTA hat nun insgesamt 30 Projekte mit einer Fördersumme von 1.170.000 Euro beschlossen“, berichten Obmann Johann Reiter und Geschäftsführer Leo Gander stolz. Zu den neuen Projekten zählt die Initiative von mehreren...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

BEACH BATTLE 2012 / Litzlberg Seewalchen am Attersee

Dieses Wochenende ist es endlich so weit! Das PRO 2012 BEACH BATTLE geht vom 3. - 5. August in Litzlberg am Attersee über die Bühne und verspricht schon jetzt ein Mega-Event zu werden. Mehr Infos unter www.beach-battle.at Wann: 03.08.2012 10:00:00 Wo: Seewalchen, Litzlberg, 4863 Litzlberg auf Karte anzeigen

  • Vöcklabruck
  • Günter Wimmer
Gerald Egger erklärt den St. Georgener Schülern die Geschichte von den Pfahlbauten
8

Hauptschüler auf Attersee-Erkundungsfahrt

Schüler der Hauptschulen St. Georgen, Seewalchen und Schörfling waren mit dem Klimt-Schiff auf Erkundungstour auf dem Attersee. Auf Einladung des Vereins AtterWiki (www.atterwiki.at) hörten die Schüler von Gerald Egger Interessantes über die Pfahlbauten und das Leben in der Steinzeit. In Weyregg besuchten die Schüler das Aquarium. Dr. Schauer erklärte das Natura2000-Projekt Attersee-Mondsee und Alwis Wiener erzählte vom Leben der Fische im Attersee. Das große offene Maul eines präparierten...

  • Vöcklabruck
  • Franz Hauser
Anzeige
TV-Star Jochen Senf mit Sandra und Kurt Schmiedleitner vom Litzlberger Keller. Foto: Thomas Leitner
2

Tatort-Kommissar relaxt am Attersee

Er liebt "Blunzn und Beuschel" und ganz besonders den Attersee und besucht die Region jedes Jahr. Jochen Senf - schreibt Kriminalromane, Drehbücher und jagt selbst über die TV-Bildschirme als Tatort-Kommissar Max Palu. Seit 2007 verbringt der Fernseh-Star jedes Jahr ein paar erholsame Tage am Attersee. Logiert im Litzlberger Keller in Seewalchen, wo extra für ihn frisches Beuschel mit Semmelknödel gekocht wird und er den traumhaften Blick über den See in Ruhe und fernab vom Trubel genießen...

  • Vöcklabruck
  • Thomas Leitner
Anzeige
2

Ausbildung zum Hochseilgarten-Trainer

Um den steigenden Bedarf an top ausgebildeten Hochseilgarten-SicherheitstrainerInnen zu decken, wurde im Hochseilgarten Attersee eine hochwertige Ausbildung hierfür angeboten. In der ersten Phase der Ausbildung wurden Sicherheits-, Seil - und Rettungstechniken nach dem ERCA –Standard (Internationales anerkanntes Qualitätssicherungszertifikat) geschult und trainiert. Die zweite Phase hatte die Moderation und das Anleiten von Gruppen, sowie die individuelle Betreuung der Besucher, zum Ziel....

  • Vöcklabruck
  • Thomas Leitner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.