Alles zum Thema Berg

Beiträge zum Thema Berg

Lokales
12 Bilder

Revival Party C2 Disco Berg 2018 11 03

Nach einigen Jahren öffnete wieder die C2 Disco in Berg seine Pforten. Der erwartete Ansturm blieb nicht aus als würde es ein Discosterben auf dem Land nicht geben. Die Location war gerammelt voll wie seinerzeit Tschako, Nova, Cube oder Blue moon. Junge und ältere Semester gaben sich ein Stelldichein und es wurde abgefeiert wie seinerzeit im super schönem Ambiente dieses Clubs. Mittendrinnen Lea Bodisch und Michelle Krischanitz sowie die Ladysriege um Uschi Pelzmann (r.) und vielen anderen...

  • 04.11.18
Lokales
Lea Bodisch, Michelle Krischanitz
12 Bilder

Revival Party C2 Disco Berg 2018 11 03

Nach einigen Jahren öffnete wieder die C2 Disco in Berg seine Pforten. Der erwartete Ansturm blieb nicht aus als würde es ein Discosterben auf dem Land nicht geben. Die Location war gerammelt voll wie seinerzeit Tschako, Nova, Cube oder Blue moon. Junge und ältere Semester gaben sich ein Stelldichein und es wurde abgefeiert wie seinerzeit im super schönem Ambiente dieses Clubs. Mittendrinnen Lea Bodisch und Michelle Krischanitz sowie die Ladysriege um Uschi Pelzmann (r.) und vielen anderen...

  • 04.11.18
Lokales
<f>200.000 Euro</f> Strafen setzte es am Freitag.

Kontrollen
Finanzpolizei kontrollierte am Grenzübergang in Berg

BERG. In einer koordinierten Aktion kontrollierten 32 Beamte der Finanzpolizei ab 5 Uhr früh am vergangenen Freitag fünf Grenzübergänge in Niederösterreich. Neben Berg wurde auch in Drasenhofen, Laa an der Thaya, Bernhardsthal und Brand-Nagelberg vermehrt nach Klein- und Lieferwägen mit ausländischem Kennzeichen gesucht. Lohn- und Sozialdumping Ausländische Firmen, die ihre Dienstleistungen zu billigsten Preisen anbieten, setzen heimische Betriebe massiv unter Druck. Grundsätzlich gilt: Wer...

  • 18.10.18
Freizeit

Sportlerkirtag des SF Berg von 20. bis 22. Juli

Am 20. Juli ab 17:00 Uhr. 18:00 Vorbereitungsspiel SF Berg : SV Prellenkirchen. Ab 20:00 Uhr Livemusik von Günther Schödinger. Ab 21:00 Uhr Barbetrieb in der Sportlerbar. Am 21. Juli folgt um 15:00 ein Hobbyfußballturnier. Ab 21.00 Uhr Abendschow der SF Berg. Anschließend Barbetrieb. 22. Juli 8:30 Uhr Feldmesse. 10:00 Uhr Frühschoppen mit den "Vorstadt Buam" und große Tombola.

  • 14.07.18
Lokales
Bgm. Hammer mit Martina Denk (Da Vinci), Irene Pelzmann (Heuriger),  Elisabeth Burkhart (Gasthaus), Michal Polacek (Steak & Wine).

Berg ist freiwillig rauchfrei

Gemeinsame Initiative von Gemeinde und Gastronomie: Ab dem 1. Mai wird in Berg nicht mehr geraucht. BERG. Ab dem 1. Mai heißt es in Bergs Gastronomie "Don‘t smoke" - und das geschlossen! Auf Initiative der Gastro-Betriebe und mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeinde mit Bürgermeister Andreas Hammer verbannen die Gastronomen die Glimmstängel aus ihren Unternehmen – und das ganz und gar freiwillig. Nachahmer gesucht "Es ist einfach nicht mehr tragbar, dass in Speiselokalen geraucht wird....

  • 24.04.18
Leute
Wein, Musik und gute Stimmung beim Pensionistenkränzchen in Berg.

Wein, Musik und gute Stimmung beim Pensionistenkränzchen in Berg

BERG. Gemeinderätin Lore Eisenbarth lud gemeinsam mit Monika Dremel vom Pensionistenverband der Ortsgruppe Wolfsthal-Berg am 17. Februar zum Pensionistenkränzchen ins Gasthaus Burkhart. Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Andreas Hammer, Bürgermeister a.D Georg Hartl, GfGR Christa Hartl sowie der ObmStv. der SF Berg Bruno Hartl und stellvertredend für die Bezirksorganisation Andreas Götterer begrüßt werden. Bei Livemusik, Wein, Kuchen, Kaffee und guter Stimmung tanzten die rund achtzig...

  • 22.02.18
Lokales
Offender with his hands in handcuffs

Gesuchten Slowaken in Berg festgenommen

B.D.ALTENBURG/BERG. (LPD NÖ) Mitarbeiter eines Geschäftes in Bad Deutsch Altenburg erstatteten am 10. Februar via Notruf Anzeige, dass ein Mann versucht habe, in dem Geschäft eine Überwachungskamera zu stehlen. Danach stieg der Verdächtige in einen Pkw mit slowakischen Kennzeichen und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizisten leiteten eine Fahndung ein und Beamte der Polizeiinspektionen Hainburg und Bad Deutsch Altenburg konnten das Fahrzeug mit vier Insassen im Gemeindegebiet von Berg...

  • 14.02.18
Lokales
Anschluss erfolgt: Berg und Wolfsthal leiten Abwässer nach Bruck
2 Bilder

Anschluss erfolgt: Berg und Wolfsthal leiten Abwässer nach Bruck

BEZIRK. Nach rund acht Monaten Bauzeit war es am Mittwoch, den 14. Jänner soweit: Die Kanalnetze der Gemeinden Berg und Wolfsthal wurden an die Großkläranlage des Abwasserverbandes Bruck an der Leitha - Neusiedl (AVBN) angeschlossen. "Die Abwässer werden ab sofort eingespeist, die Bauarbeiten werden aber noch einige Monate dauern, bis das gesamte Projekt für alle Anschlussgemeinden gänzlich abgeschlossen werden kann", erklärte AVBN-Geschäftsführer DI Josef Pranger. Auch die Bürgermeister...

  • 01.02.18
Sport
1.000 Tore sind für Stürmer Böhm eine Hürde.

Hartl: Mehr als 50 Jahre für die Sportfreunde Berg

BERG (flake). Er war der Knipser des Vereins und hält wohl den clubinternen Torrekord. Denn: Bruno Hartl soll in seiner aktiven Zeit mehr als 1.000 Tore für die Berger erzielt haben. Ein sympathischer Sturm-Tank, der auch nach seiner Zeit als Goalgetter seinem Verein treu blieb. Er stieg sofort in das Funktionärs-Geschäft ein und ist mittlerweile mehr als 50 Jahre für die Sportfreunde tätig. "Auf Bruno kann man sich verlassen. Er hilft mit, wo er kann und ist nach wie vor bei zahlreichen Heim-...

  • 18.01.18
Politik
Georg Hartl mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
2 Bilder

Gold für Georg Hartl

Bergs ehemaliger Bürgermeister wurde für seine Verdienste mit dem Goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet. BERG. Nach rund zwanzig Jahren im Bürgermeisteramt legte Georg Hartl im Juli sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück. "Hartl lenkte die Geschicke der Gemeinde mit großer Vernunft und stets mit Blick in die Zukunft, der in einer Gemeinde, die an eine europäische Hauptstadt angrenzt, unbedingt erforderlich war und ist", so Bürgermeister Andreas Hammer. Goldenes Ehrenzeichen Als Zeichen...

  • 29.11.17
Lokales
8 Bilder

Landgasthaus Burkhart – fest verwurzelt im kleinen Örtchen Berg

(red). Das Landgasthaus Burkhart zählt bereits seit Generationen zu den Hot-Spots von Berg. Gegründet im 18. Jahrhundert befindet sich das Gasthaus nun in der 6. Generation unter Führung von Elisabeth Burkhart. Das Lokal machte bereits viele Veränderungen mit. Trafen sich bis ins Jahr 1986 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde in der ehemaligen Kegelbahn, erfreuten sich Jugendliche bis in die 2000er Jahre an einer Diskothek. Inzwischen wurde es zu einem gefragten Speiselokal. Gäste aus der...

  • 11.11.17
Lokales
Die Pflegeeinsätze, hier am Braunsberg in Hainburg, finden unter fachkundiger Anleitung des Naturschutzbund NÖ statt. Für die kommenden Einsätze wird noch Unterstützung gesucht.
2 Bilder

Einsatz für die Landschaftspflege

Der Bezirk Bruck besticht durch eine schützenswerte Fauna und Flora BEZIRK. Schutz, Erhalt und Verbesserung von Schutzgebieten gelingt nicht allein durch die Unterschutzstellung, wichtig ist die regelmäßige Beobachtung und Pflege der Gebiete. Die Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) organisiert gemeinsam mit dem Naturschutzbund NÖ die Pflege der Schutzgebiete. Schüler am Braunsberg Beim Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Braunsberg - Hundsheimerberg fanden sich neben zahlreichen Freiwilligen...

  • 18.10.17
  •  1
Lokales
15 Bilder

Sportlerkirtag in Berg 2017 08 05

Im Rahmen dieses Kirtags stellte Obmann Peter Bodisch die Kampfmannschaft des SF Berg für die neue Saison vor. Im darauffolgendem Showprogramm zeigten sich die Mitglieder und Spieler von einer ganz anderen Seite. Sie parodierten bekannte Künstler in beeindruckender Manier. Seiler&Speer, Amigos, Ross Antony um nur einige zu nennen. Die Besucher dieses Festes forderten lautstark immer wieder Zugaben.

  • 07.08.17
Wirtschaft
Durchstarter der Woche: Alex Wiesenberg, Kfz-Werkstätte in Berg

Durchstarter der Woche: Alex Wiesenberg, Kfz-Werkstätte in Berg

Warum der Sprung in die Selbstständigkeit? Ich wohne in Wolfsthal und habe in Wien gearbeitet. Ich wollte mich verändern, auch was den Arbeitsweg betrifft, solange ich noch relativ jung bin. Haben Sie diesen Schritt jemals bereut? Nein, ich bin glücklich mit dieser Entscheidung. Ihr Job in drei Begriffen? Schmutz, Improvisation und Zuverlässigkeit.

  • 19.07.17
Lokales
Die L301 von Edelstal nach Kittsee bleibt gesperrt.

Berg: Totalsperre der L301 um ein Monat verlängert

BERG. Wie berichtet wurde vor rund acht Wochen damit begonnen, die völlig ramponierte L301 von Edelstal nach Kittsee zu generalsanieren. Plan war die Öffnung am 28. April. Daraus ist wohl nichts geworden, die Landesstraße bleibt wegen unerwarteter Probleme für einen weiteren Monat gesperrt. Die Umleitung über Berg bleibt somit aufrecht, wie auch das Tempolimit von 30 km/h. Probleme mit Unterbau Den Grund für die Zeitverzögerung nennt Edelstals Bürgermeister Gerald Handig in den neuen...

  • 09.05.17
Lokales
Alex Wiesenberg (Mitte) mit Bgm. Hartl (re.) und VBgm. Hammer.

Österreichs östlichste Kfz-Werkstatt in Berg

Alex Wiesenberg eröffnet in Berg seine Kfz-Werkstätte, ganz zum Trotz der slowakischen Mitbewerber. BERG. Am vergangenen Dienstag eröffnete Österreichs östlichste Kfz-Werkstatt im Pelzgarten Berg. Jungunternehmer Alex Wiesenberg erfüllt sich damit einen langgehegten Wunsch. Zwölf Monate Eigenarbeit Innerhalb von zwölf Monaten schuf Wiesenberg im Wesentlichen in Eigenregie seinen 300 m² großen Neubau für seine Werkstätte in Berg. Wiesenberg "legt besonderen Wert auf eine saubere und hell...

  • 08.05.17
  •  1
  •  1
Lokales
Ein Vogelhäuschen sorgt für ruhigen Verkehr in Berg.

Ein Vogelhäuschen sorgt für Verkehrsberuhigung

BERG. Seitdem vor rund acht Wochen die L301 zwischen Edelstal und Kittsee gesperrt wurde führt die Umleitung durch Berg. Vorab hatte Bgm. Georg Hartl mit der Bezirkshauptmannschaft das Tempo 30 durchs gesamte Ortsgebiet festgesetzt. Gehalten hat sich trotz Geschwindigkeitsmesstafeln kaum jemand an das Tempolimit. Neue 'Radarbox' in Berg Seit einigen Wochen allerdings hat sich der Verkehr in Berg auffällig verlangsamt, der Grund steht von Edelstal kommend in der ersten Rechtskurve nach der...

  • 28.04.17
Wirtschaft
Großer Spatenstich beim Abwasserverband in Bruck, die Abhängigkeit von der Kläranlage Bratislava ist damit beendet.

"Das Abwasser steht uns bis zum Hals!"

Mangels Einigung mit der Kläranlage Bratislava schließen sich nun sieben weitere Gemeinden an Bruck an. BEZIRK. Bereits im vergangenen Juli unterzeichneten die Gemeinden Wolfsthal und Berg gemeinsam mit Edelstal, Kittsee, Pama, Gattendorf und Neudorf aus dem Bezirk Neusiedl eine Vereinbarung mit dem Abwasserverband Großraum Bruck-Neusiedl zum nachträglichen Verbandseintritt. Bislang hatten sie ihre Abwässer nach Bratislava gepumpt. Verhandlungen seit 2011 Dem vorausgegangen waren jahrelange...

  • 25.04.17