Berg

Beiträge zum Thema Berg

Philipp Galee (r.) ist weiter ein wichtiger Berger Baustein und übernahm zuletzt auch Trainer-Aufgaben.

Sport
Marek Kapisovsky lässt SF Berg jubeln

Die Sportfreunde Berg schreiben gleich beim Saisonauftakt an. Sommerein wurde mit 1:0 besiegt. BERG (flake). Die Sportfreunde Berg schafften gleich zum Saisonbeginn eine Überraschung. Das 1. Klasse Ost-Team, das aufgrund von organisatorischen Problemen mit der Mannschaft des Vorjahres antreten muss, startete mit einem 1:0-Sieg in die neue Meisterschaft. Dabei war Berg schon als "Fix-Absteiger" gehandelt worden. Das 1:0 glückte noch dazu auswärts bei einem Titel-Geheimfavoriten. Der SC...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Philipp Galee wird in der kommenden Saison als Spielertrainer fungieren mit dem Ziel, Berg in der Liga zu halten.

Sport
Berg vor Saisonbeginn schon massiv gefordert

BERG (flake). Knalleffekt bei den Sportfreunden Berg: Wenige Wochen vor dem Start der Saison hat der 1. Klasse Ost-Verein mit Gegenwind zu kämpfen. Erst ging einiges bei der Anmeldung von den neuen Kickern schief, dann ließ sich der Verein nach einer 1:6-Pleite gegen Wilfleinsdorf auseinanderdividieren. Das Ergebnis: Mario Kopsa, der Langzeit-Funktionär und ein Herz des Vereins, trat zurück. Auch "Woody" Holzmann ist nicht mehr beim Club. Als neues As im Ämel fungiert Philipp Galee, der das...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Vlnr: Bürgermeister Andreas Hammer, Marlene Weintritt und Landesrat Martin Eichtinger

Natur im Garten
Berg pflegt Grünflächen ökologisch

BERG. Durch den Gemeinderatsbeschluss bestätigte die Gemeinde, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien chemisch- synthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt werden. Zudem legt Berg Wert auf die ökologische Gestaltung und die Förderung der Artenvielfalt. „Durch den Beschluss ,Natur im Garten‘ Gemeinde zu werden, fördert die Gemeinde Berg eine intakte Umwelt und macht Berg für ihre Einwohner noch lebenswerter. Dank des...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Vlnr: NRin Katharina Kucharowits, LHStv. Franz Schnabl, VzBgm. Rudolf Stummer, Bgm Gerhard Math und LAbg. Rainer Windholz auf den neu aufgeschlossenen Gründen für neue Eigenheime in Hundsheim
3

Politik
Landesrat Franz Schnabl besucht Brucker Gemeinden

Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl hielt auf seiner Gemeindebesuchs-Tour in Berg, Hundsheim und Bad Deutsch-Altenburg, um mit den Bürgermeistern vor Ort zu sprechen. Gemeinde Berg Bei Bürgermeister Andreas Hammer stehen die Lebensqualität und Sicherheit der Bürger und  die optimale Ausstattung der Feuerwehr in der Prioritätenliste ganz weit oben. „Derzeit befindet sich das neue topmoderne Feuerwehrhaus direkt neben dem Gemeindeamt in Fertigstellung“, beschreibt Bürgermeister...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Damals & Heute: Berg

BERG. Unter Pfarrer Herbert Bauer wurde 1996 die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Anna zu Berg durchgeführt. Die Segnung und Altarweihe erfolgten durch Bischofsvikar Karl Hochegger im November 1996 nach sechs Monaten der Restaurierung.

  • Bruck an der Leitha
  • Raphaela Kopa
Die Sportfreunde Berg sind im Trainingsbetrieb.

Sport
SF Berg rüstet sich für Meisterschaft

BERG (flake). Die Sportfreunde Berg arbeiten am möglichen Meisterschaftsstart im Herbst. "Die Reserve hat begonnen zu trainieren, die Erste wartet noch ab", so Bergs sportlicher Leiter Mario Kopsa. Die Legionäre könnten noch nicht am Spielbetrieb teilnehmen. Dazu wird schon am Kader der nächsten Saison gebastelt. Markus Eisenbarth ist künftig wieder mit von der Partie.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die SF Berg hoffen auf rasche Normalität.

Sport
Die SF Berg gehen jetzt auf Standby

BERG (flake). Die Sportfreunde Berg haben den Trainings- und Spielbetrieb eingestellt. "Es war schon vor den letzten Maßnahmen der Bundesregierung für uns klar, dass wir uns jetzt nicht mehr treffen", so Bergs sportlicher Leiter Mario Kopsa. Die Legionäre waren nicht mehr einsatzbereit, dazu kommen Kicker, die beim Bundesheer dienen. "Wir hoffen, dass bald Normalität einkehrt."

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Gemeinde Berg empfing die Familie Zint.
1 1 2

Geschichte
Weihnachtliche Briefe aus dem Jahre 1944

BERG. Als der 82-jährige Zeitzeuge und pensionierte Richter Joachim Zint den Nachlass seines verstorbenen Vaters aufarbeitet, entdeckt er Briefe aus dem Zweiten Weltkrieg an seine Mutter. Joachim Zints Mutter blieb mit den Kindern in Fulda/Deutschland zurück, während der Vater in den Kriegsjahren 1944 und 1945 in Berg stationiert war. Briefe aus Berg Nachdem er die Briefe seiner Familie aufgearbeitet hatte, nahm er nach 75 Jahren Kontakt mit der Gemeinde auf und reiste mit dem Schiff von...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Spendenübergabe
Großzügige Spende für Berger Verein

BERG. Die Berger Vereine und Organisationen zogen Anfang Juni wieder gemeinsam an einem Strang und organisierten den 5. Dorftreff am Dreiländerbrunnen, der zahlreiche Besucher anlockte. Der Reinerlös der Veranstaltung wurde, wie im Vorfeld festgelegt, nun dem Dorferneuerungsverein für diverse Projekte (Sanierung Weinpresse, Brunnen etc.) übergeben. Obmann Franz Gumprecht durfte sich - symbolisch über einen Scheck - in der Höhe von 3.390,22 Euro freuen, den Bürgermeister Andreas Hammer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
12

Revival Party C2 Disco Berg 2018 11 03

Nach einigen Jahren öffnete wieder die C2 Disco in Berg seine Pforten. Der erwartete Ansturm blieb nicht aus als würde es ein Discosterben auf dem Land nicht geben. Die Location war gerammelt voll wie seinerzeit Tschako, Nova, Cube oder Blue moon. Junge und ältere Semester gaben sich ein Stelldichein und es wurde abgefeiert wie seinerzeit im super schönem Ambiente dieses Clubs. Mittendrinnen Lea Bodisch und Michelle Krischanitz sowie die Ladysriege um Uschi Pelzmann (r.) und vielen anderen...

  • Bruck an der Leitha
  • Franz Simeth
Lea Bodisch, Michelle Krischanitz
12

Revival Party C2 Disco Berg 2018 11 03

Nach einigen Jahren öffnete wieder die C2 Disco in Berg seine Pforten. Der erwartete Ansturm blieb nicht aus als würde es ein Discosterben auf dem Land nicht geben. Die Location war gerammelt voll wie seinerzeit Tschako, Nova, Cube oder Blue moon. Junge und ältere Semester gaben sich ein Stelldichein und es wurde abgefeiert wie seinerzeit im super schönem Ambiente dieses Clubs. Mittendrinnen Lea Bodisch und Michelle Krischanitz sowie die Ladysriege um Uschi Pelzmann (r.) und vielen anderen...

  • Bruck an der Leitha
  • Franz Simeth
<f>200.000 Euro</f> Strafen setzte es am Freitag.

Kontrollen
Finanzpolizei kontrollierte am Grenzübergang in Berg

BERG. In einer koordinierten Aktion kontrollierten 32 Beamte der Finanzpolizei ab 5 Uhr früh am vergangenen Freitag fünf Grenzübergänge in Niederösterreich. Neben Berg wurde auch in Drasenhofen, Laa an der Thaya, Bernhardsthal und Brand-Nagelberg vermehrt nach Klein- und Lieferwägen mit ausländischem Kennzeichen gesucht. Lohn- und Sozialdumping Ausländische Firmen, die ihre Dienstleistungen zu billigsten Preisen anbieten, setzen heimische Betriebe massiv unter Druck. Grundsätzlich gilt: Wer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Sportlerkirtag des SF Berg von 20. bis 22. Juli

Am 20. Juli ab 17:00 Uhr. 18:00 Vorbereitungsspiel SF Berg : SV Prellenkirchen. Ab 20:00 Uhr Livemusik von Günther Schödinger. Ab 21:00 Uhr Barbetrieb in der Sportlerbar. Am 21. Juli folgt um 15:00 ein Hobbyfußballturnier. Ab 21.00 Uhr Abendschow der SF Berg. Anschließend Barbetrieb. 22. Juli 8:30 Uhr Feldmesse. 10:00 Uhr Frühschoppen mit den "Vorstadt Buam" und große Tombola.

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Bgm. Hammer mit Martina Denk (Da Vinci), Irene Pelzmann (Heuriger),  Elisabeth Burkhart (Gasthaus), Michal Polacek (Steak & Wine).

Berg ist freiwillig rauchfrei

Gemeinsame Initiative von Gemeinde und Gastronomie: Ab dem 1. Mai wird in Berg nicht mehr geraucht. BERG. Ab dem 1. Mai heißt es in Bergs Gastronomie "Don‘t smoke" - und das geschlossen! Auf Initiative der Gastro-Betriebe und mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeinde mit Bürgermeister Andreas Hammer verbannen die Gastronomen die Glimmstängel aus ihren Unternehmen – und das ganz und gar freiwillig. Nachahmer gesucht "Es ist einfach nicht mehr tragbar, dass in Speiselokalen geraucht wird....

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Wein, Musik und gute Stimmung beim Pensionistenkränzchen in Berg.

Wein, Musik und gute Stimmung beim Pensionistenkränzchen in Berg

BERG. Gemeinderätin Lore Eisenbarth lud gemeinsam mit Monika Dremel vom Pensionistenverband der Ortsgruppe Wolfsthal-Berg am 17. Februar zum Pensionistenkränzchen ins Gasthaus Burkhart. Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Andreas Hammer, Bürgermeister a.D Georg Hartl, GfGR Christa Hartl sowie der ObmStv. der SF Berg Bruno Hartl und stellvertredend für die Bezirksorganisation Andreas Götterer begrüßt werden. Bei Livemusik, Wein, Kuchen, Kaffee und guter Stimmung tanzten die rund achtzig...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Offender with his hands in handcuffs

Gesuchten Slowaken in Berg festgenommen

B.D.ALTENBURG/BERG. (LPD NÖ) Mitarbeiter eines Geschäftes in Bad Deutsch Altenburg erstatteten am 10. Februar via Notruf Anzeige, dass ein Mann versucht habe, in dem Geschäft eine Überwachungskamera zu stehlen. Danach stieg der Verdächtige in einen Pkw mit slowakischen Kennzeichen und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizisten leiteten eine Fahndung ein und Beamte der Polizeiinspektionen Hainburg und Bad Deutsch Altenburg konnten das Fahrzeug mit vier Insassen im Gemeindegebiet von Berg...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Anschluss erfolgt: Berg und Wolfsthal leiten Abwässer nach Bruck
2

Anschluss erfolgt: Berg und Wolfsthal leiten Abwässer nach Bruck

BEZIRK. Nach rund acht Monaten Bauzeit war es am Mittwoch, den 14. Jänner soweit: Die Kanalnetze der Gemeinden Berg und Wolfsthal wurden an die Großkläranlage des Abwasserverbandes Bruck an der Leitha - Neusiedl (AVBN) angeschlossen. "Die Abwässer werden ab sofort eingespeist, die Bauarbeiten werden aber noch einige Monate dauern, bis das gesamte Projekt für alle Anschlussgemeinden gänzlich abgeschlossen werden kann", erklärte AVBN-Geschäftsführer DI Josef Pranger. Auch die Bürgermeister...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
1.000 Tore sind für Stürmer Böhm eine Hürde.

Hartl: Mehr als 50 Jahre für die Sportfreunde Berg

BERG (flake). Er war der Knipser des Vereins und hält wohl den clubinternen Torrekord. Denn: Bruno Hartl soll in seiner aktiven Zeit mehr als 1.000 Tore für die Berger erzielt haben. Ein sympathischer Sturm-Tank, der auch nach seiner Zeit als Goalgetter seinem Verein treu blieb. Er stieg sofort in das Funktionärs-Geschäft ein und ist mittlerweile mehr als 50 Jahre für die Sportfreunde tätig. "Auf Bruno kann man sich verlassen. Er hilft mit, wo er kann und ist nach wie vor bei zahlreichen Heim-...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Advent mit Kunst und Handwerk

Kulturverein Kunst & Handwerk Veranstalter: Kulturschmankerl, Tel. 02162-62221 Wann: 23.12.2017 09:00:00 bis 23.12.2017, 12:00:00 Wo: Kulturschmankerl, Burgenlandstraße 8, 2460 Bruck an der Leitha auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Sabine Schorn

Punschstand der SF Berg

Punschstand der SF Berg am Sportplatz, ab 16:00 Uhr. Wann: 22.12.2017 16:00:00 Wo: Sportplatz, Friedhofgasse 1, 2413 Berg auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Sabine Schorn
Georg Hartl mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
2

Gold für Georg Hartl

Bergs ehemaliger Bürgermeister wurde für seine Verdienste mit dem Goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet. BERG. Nach rund zwanzig Jahren im Bürgermeisteramt legte Georg Hartl im Juli sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück. "Hartl lenkte die Geschicke der Gemeinde mit großer Vernunft und stets mit Blick in die Zukunft, der in einer Gemeinde, die an eine europäische Hauptstadt angrenzt, unbedingt erforderlich war und ist", so Bürgermeister Andreas Hammer. Goldenes Ehrenzeichen Als Zeichen...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
8

Landgasthaus Burkhart – fest verwurzelt im kleinen Örtchen Berg

(red). Das Landgasthaus Burkhart zählt bereits seit Generationen zu den Hot-Spots von Berg. Gegründet im 18. Jahrhundert befindet sich das Gasthaus nun in der 6. Generation unter Führung von Elisabeth Burkhart. Das Lokal machte bereits viele Veränderungen mit. Trafen sich bis ins Jahr 1986 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde in der ehemaligen Kegelbahn, erfreuten sich Jugendliche bis in die 2000er Jahre an einer Diskothek. Inzwischen wurde es zu einem gefragten Speiselokal. Gäste aus der...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Die Pflegeeinsätze, hier am Braunsberg in Hainburg, finden unter fachkundiger Anleitung des Naturschutzbund NÖ statt. Für die kommenden Einsätze wird noch Unterstützung gesucht.
1 2

Einsatz für die Landschaftspflege

Der Bezirk Bruck besticht durch eine schützenswerte Fauna und Flora BEZIRK. Schutz, Erhalt und Verbesserung von Schutzgebieten gelingt nicht allein durch die Unterschutzstellung, wichtig ist die regelmäßige Beobachtung und Pflege der Gebiete. Die Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) organisiert gemeinsam mit dem Naturschutzbund NÖ die Pflege der Schutzgebiete. Schüler am Braunsberg Beim Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Braunsberg - Hundsheimerberg fanden sich neben zahlreichen Freiwilligen...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.