Bergwelt

Beiträge zum Thema Bergwelt

Lokales
6 Bilder

BERGHEIMAT
Markanter KLETTERBERG

Der Fussstein 3380m hoher Berg im Tuxer Kamm innerhalb der Zillertaler Alpen Er ist wegen seines festen Granitgesteins ein bedeutender Kletterberg Die leichteste Route auf den Fussstein führt von der Olpererhütte über die Südostseite Am Gipfel des Fusssteins treffen die Gemeinden Vals - Schmirn und Finkenberg zusammen

  • 13.02.20
  •  1
  •  1
Lokales
Werner Singer hat das Bergpanorama von Götzens aus fotografiert und die Bergspitzen exakt benannt.

Optische Täuschung bei Götzner "Saile"-Sicht

Vorgipfel der "Saile" erscheint von Götzens aus betrachtet höher als der eigentliche Gipfel. Der Götzner Alt-Bgm. Werner Singer ist seit Jahrzehnten bekennender Bergfreund und gilt auch als Spezialist, wenn es um die "Saile" (Nockspitze) geht. Wer das Bergpanorama von Götzens aus betrachtet, unterliegt einer optischen Täuschung, so der Experte: "Von Götzens gesehen entsteht der Eindruck, das der Vorgipfel der Saile der höchste Punkt sei – oft wird er auch für den Gipfel der Saile gehalten. In...

  • 25.07.15
Freizeit
17 Bilder

Saile oder doch Nockspitze?

Werner Singer aus Götzens hat sich mit dieser Frage beschäftigt und gibt hier die Antwort! Oftmals wurde dem Götzner Alt-Bgm., Bergwacht Götzens-Gründer und "Bergfex" Werner Singer die Frage gestellt, ob es sich beim Hausberg der Mutterer, Götzner, Axamer und Telfeser um die "Saile" oder die "Nockspitze" handelt. Berg mit zwei Namen Tatsache ist, dass es sich bei der Saile um einen Berg mit zwei Namen handelt. Um die Frage, wie es zu diesen Namensgebungen gekommen ist, zu beantworten,...

  • 18.08.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.