Bergwelt

Beiträge zum Thema Bergwelt

1 5

LEBENSWEISHEIT
Wolken und die BERGWELT

Wenn Du Deine Zeit zum Leben nicht nutzt so zieht Dein Leben wie Wolken im Wind - an Dir vorbei Olperer 3476m und rechts der Fußstein 3380m Zillertaler Alpen - Alpenhauptkamm

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Fußstein 3380m
5

MORGENSONNE
Es brennt am ALPENHAUPTKAMM

In Dir muss brennen  was Du in anderen entzünden willst Mögest Du immer Luft zum Atmen Feuer zum Wärmen Wasser zum Trinken und Erde zum leben haben

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
3

BERGWANDERN
Aufstieg - am frühen MORGEN

Der Berg hat eine große Symbolkraft und Bedeutung für die Bergwanderer Ganz oben sein - es geschafft zu haben ist ein erhebendes Gefühl Viel Wandern - macht Bewandert

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Halleluja is grod schian - hinten der Grosse Möseler 3480m und unten der Schlegeis Stausee
5

RELIGION
Himmelfahrt - in den BERGEN

Der Himmel gebe Deinen Schritten Raum und Deiner Sehnsucht Richtung ( Helke Ricker ) Wie das Wetter an Maria Himmelfahrt so der ganze Herbst sein mag

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Mittagspitze 2168m
3

BUNDESLAND
Vorarlberger - BERGWELT

Die Tschaggunser Mittagspitze  in der Region Montafon Der markante Gipfel liegt im Rätikon oberhalb von Tschagguns Die Zimbaspitze in der Vandanser Steinwand im Rätikon westliche Gebirgsgruppe der Zentralalpen

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
links der Pflerscher Tribulaun 3097m und rechts Gschnitzer Tribulaun 2946m
1 2 3

BERGWELT
In die Berg - bin i GEARN

Glücklich sind nicht die  die alles haben - was sie wollen sondern die die zu schätzen wissen was sie haben

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
5

BERGWANDERN
Berggipfel und das tiefe TAL

Wer auf Berge steigt kann die Höhe des Himmels ermessen Bergglück heißt den Augenblick genießen denn ein Augenblick in den Bergen ist wie das ewige Leben

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
1 1 5

FREIZEIT
Bergwandern im FRADERTAL

Wenn Du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst wirst Du selbst ein Teil des Problems

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
5

WETTERIMPRESSIONEN
Wolkenspiel am ALPENHAUPTKAMM

Kopf Hoch Nur noch 94 Tage Regen Dann schneit es wieder Wenn man lange genug wartet wird das schönste Wetter Gletscherwelt des Olperer 3476m und rechts der Fußstein 3380m

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
3

BERGWANDERN
Am Hohen Kreuz in OBERNBERG

Was will das Kreuz das hoch am Gipfel steht Es will dem Wanderer  das Wort der Hoffnung sagen Das Kreuz wird Dich zum Himmel tragen Berggipfel - Am Hohen Kreuz 2486m

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
1 4

BERGWELT
Berggedanke für's LEBEN

Grenzland Tour - Nord / Südtirol Pflerscher Tribulaun 3097m - in der Mitte Gschnitzer Tribulaun 2946m und rechts die Schwarze Wand 2917m Wenn Du Deine Mitte findest wirst Du stark wie ein Berg Teile mit Anderen - doch verteile nie zuviel sonst fängt der Berg an zu bröckeln

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
1 2 4

JAHRESZEIT
Sommermorgen in den BERGEN

Schön ist so ein Sommermorgen schiebt ins Abseits alle Sorgen Dankbar bin ich - mir geht's gut tanke Kraft und frischen Mut

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
4

STIMMUNG
Der frühe Morgen - nach dem REGEN

Weitblick zur Gletscherwelt des Olperer 3476m und rechts der Fußstein 3380m Foto 2 - stimmungsvoll der Obernberger Tribulaun 2780m Heute - Mitte Juli auf den Bergen hat's wieder mal angeschneit Nimm Dir Zeit zum Leben das ist der Reichtum des Lebens

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
2 9

WIPPTAL/MATREI
Blaser, Peilspitze und Serles

Wo könnte man das schöne Wetter an einem Feiertag besser nutzen als in den Bergen? Deshalb ging es für uns am Donnerstag in Richtung Maria Waldrast, genauer gesagt in das "Langes Tal". Unser erstes Ziel war die Peilspitze. Das "Langes Tal" ist am Talboden komplett schneefrei, erst am Beginn der Serpentinen bzw. des Steiges beginnen die Schneefelder. (Stöcke empfehlenswert) Weiter oben werden die Schneefelder immer weniger und somit der letzte Steilhang zum Gipfel ohne Probleme zu bewältigen....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michael Spiehs
Imposant und majestätisch präsentiert sich der Lüsener Fernerkogel. Für einen sicheren Aufstieg wird der Weg neu angelegt.
2

"Tiroler Matterhorn"
Sommerweg auf den Lüsener Fernerkogel wird neu angelegt

Tolle Nachrichten für Berg- und Wanderfreunde: Eine neue Trasse über das Horntal inklusive  Hängebrücke wird angelegt – und die Fertigstellung ist bereits im Herbst 2020 geplant! Der Lüsener Fernerkogel im Sellraintal – viele nennen ihn das Matterhorn Tirols – ist mit seinem 3.298 Meter hohen Gipfel ein imposanter Berg. Im Winter von konditionsstarken Skitourengehern viel bezwungen, ist der Weg im Sommer nicht zuletzt durch den Gletscherrückgang nahezu unbegehbar geworden. Jetzt wird der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.