Bernhard Reindl

Beiträge zum Thema Bernhard Reindl

38 Jahre im Dienst der Barmherzigen Brüder St. Veit: Bernhard Reindl wurde von P. Prior Paulus Kohler 
und Gesamtleiter Michael Steiner in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolge als 
Betriebsratsvorsitzender tritt Emanuel Eicher an
2

Barmherzigen Brüder St. Veit
Betriebsrat Bernhard Reindl ging in den wohlverdienten Ruhestand

Nach 38 Jahren im Krankenhaus St. Veit trat der Betriebsratsvorsitzende seinen Ruhestand an. Ihm folgt Emanuel Eicher an. ST. VEIT. 1982 trat Bernhard Reindl im Labor des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder St. Veit seine Tätigkeit als Biomedizinischer Analytiker an. Nach 38 Jahren im Krankenhaus, neun Jahre davon im Labor und 29 Jahre als Betriebsratsvorsitzender, wechselt der nun in den Ruhestand.  Es ist ein Abschied, der Reindl nach diesen vielen Jahren schwer fällt. „Das ganze...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Betriebsrat Bernhard Reindl: 38 Jahre im Dienst der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan.

Krankenhaus St. Veit
Ruhestand für Betriebsrat Bernhard Reindl nach 38 Jahren

38 Jahre im Krankenhaus St. Veit: Kürzlich trat der langjährige Betriebsratsvorsitzende des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan Bernhard Reindl in den Ruhestand - seine Nachfolge als Betriebsratsvorsitzender tritt Emanuel Eicher an. ST. VEIT. Als Bernhard Reindl 1982 im Labor des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan seine Tätigkeit als Biomedizinischer Analytiker antrat, ahnte er noch nicht, wie sehr er den Spitalsalltag später prägen würde. Jetzt, nach 38 Jahren...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.